Anzeige 
Seite 5 von 35 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 519

Thema: Timos Typhoon FMT Bauplanmodell

  1. #61
    User
    Registriert seit
    21.10.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    291
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Timo Starkloff
    2x Porenfüller wenn direkt ohne Papier lackiert wird, sonst ist es unansehnlich. Bei 3x hält die Farbe schlecht weil die Oberfläche schon zu glatt wird ;-)
    ok so werde ich das dann auch machen,danke
    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin verrückt, die 10.summt die Melodie von Tetris...
    Like it!

  2. #62
    User
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Utrecht
    Beiträge
    631
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich will den Flieger schon mit Papier bekleben , da es so stabiler wird.
    Wenn ich dadurch den Porenfueller weglassen koennte waere das grossartig.
    Hab hier alles zusammen ausser diesem Porenfueller. Den muesste ich mir wieder schicken lassen und das bei den Versandkosten.
    Gibt doch ausserdem Gewicht.
    Bin ehrlich gesagt etwas verwirrt. Bei bekleben mit Papier muss Porenfueller sein ( Meihnung von Juergen )oder nein ( Meihnung von limberu ) ?
    Like it!

  3. #63
    User
    Registriert seit
    09.02.2006
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    711
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was für Papier nimmst Du denn?
    Mit Japanpapier geht's wie folgt: Mit Porenfüller streichen, schleifen, Papier drauf und das durch eine weitere Schicht Porenfüller draufkleben. Die erste Schicht wird leicht angelöst und das Papier haftet untrennbar am Holz. Schleifen und ggf. nochmal streichen und schleifen.
    Das geht so einfach, das habe sogar ich beim allerersten Versuch geschafft. Am Besten mit Einmalhandschuhen, dann kann man kleine Blasen oder Falten gleich Glattstreichen.
    Um Rundugen herum geht es (angeblich) gut, wenn man das Papier davor anfeuchtet und in Form zieht, Ich hab's nicht probiert und ich bin mir auch nicht sicher, ob das Mischen vom Porenfüller mit Wasser so einen gute Idee ist...
    Clou Schnellschliffgrund gibt's übrigens im Baumarkt, ich hab meinen aus dem mit dem Biber.

    Gruß,
    Stephan
    "Use the 4s, Luke!"
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Utrecht
    Beiträge
    631
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Sick Duck,
    Uebrigens super Namen !
    Danke fuer Deine Hilfe ! Ich will Packpapier verwenden.
    Like it!

  5. #65
    User
    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    147
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    so wie Sick Duck das schreibt kann man es auch handhaben. Japanpapier direkt mit Clou Schnellschliffgrund aufzubringen hat den Vorteil, daß man eine sehr schöne Oberfläche hinbekommt. Der Nachteil ist, daß du das Papier nie wieder herunter bekommst, aber das willst du vermutlich auch nicht.
    Packpapier finde ich für einen reinen Holzflieger keine so gute Idee.
    Das wird nur schwer und die Oberfläche? Na ja.

    Gruß
    Jürgen
    Like it!

  6. #66
    User
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Utrecht
    Beiträge
    631
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sch..... Japanpapier gibt es hier nicht am Ort. Man sollte eben doch in den kulturellen Zentren wohnen.
    Gibt es kein anderes Papier , dass auch in minder entwickelten Gegenden ohne grossen Fahraufwand zu bekommen ist ?!
    Bleibt wohl doch nur die Folie ueber.
    Like it!

  7. #67
    User
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    Bremgarten
    Beiträge
    90
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Elektosetup

    Hallo alle miteinander

    Ich stelle die schüchterne Frage troztdem nochmal: Was gedenken die Elektropiloten unter Euch zu verbauen. Ich nehme an, dass das Bild unten eine Elektroversion darstellt oder? Mit was war die z.B. befeuert?

    Im Moment habe ich noch eine billigere Variante als den Hacker 30 gefunden:
    E-Flite Power 10, 1100 RPM/Volt, Gewicht 122 mit 2500 bis 3300 mAh Akku, whs. an 10x5er Latte.

    Was mein ihr Cracks dazu?


    Eine Anwort würde mich freuen!

    Gruss Georg
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  8. #68
    User
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.073
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    schau doch mal hier rein
    http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=78213
    hier findest du massenweise Setups. Willst du leicht als 2,5er sein oder lieber viel Bumms bei höherem Gewicht?
    Bei der Typhoon stehen dir ja alle Türen bis zum 4er Setup offen
    Like it!

  9. #69
    User
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    DDR 2.0
    Beiträge
    3.076
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Standard 4er Setup bei mir ist:
    Truhe C3542-1000 an 4s3200 bis 4s4000

    alternativ:
    Truhe C3542-1100 an s.o.
    Like it!

  10. #70
    User
    Registriert seit
    09.02.2006
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    711
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das Bild ist eine Montage vom Bild eine Seite weiter vorn. Die ist eigentlich mit Stink... äh.. mit Verbrenner.
    Ich hab den Frästeilesatz und will sie elektrisch machen, ich seh aber schon Schwierigkeiten bzgl. des Schwerpunkts. Deswegen lass ich erstmal anderen den Vortritt

    Gruß,
    Stephan
    "Use the 4s, Luke!"
    Like it!

  11. #71
    User Avatar von Daniel Lux
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Ahlen / NRW
    Beiträge
    8.324
    Daumen erhalten
    36
    Daumen vergeben
    21
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Catdog,
    schon mal im Schreibwarenladen versucht? Da besorge ich mir immer meinen Bedarf, gibt es in allen möglichen Farben.
    Gruß Daniel

    PS: habe mal gerade was ergoogelt: http://www.mercateo.com/p/615-A23367...Weiss_10_.html
    Aircombat Squadron: "Flying Eels"
    smile....I'm on your six!
    Like it!

  12. #72
    User
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    sitze auf'm Klo
    Beiträge
    860
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Statt Japanpapier kann man auch Blumenpapier bzw. Blumenseide nehmen. Gibt es im Schreibwarenladen...

    Grüße
    Robert
    Like it!

  13. #73
    User
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    DDR 2.0
    Beiträge
    3.076
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von gexx
    Statt Japanpapier kann man auch Blumenpapier bzw. Blumenseide nehmen. Gibt es im Schreibwarenladen...

    Grüße
    Robert
    Ist das das dünne Papier, womit der Blumenhändler immer die Blumen für meine Frau einpackt?
    Like it!

  14. #74
    User
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    sitze auf'm Klo
    Beiträge
    860
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja genau, das meine ich. Ist im Vergleich zum Japanpapier etwas glatter. Damit habe ich mal eine Schaumwaffel bespannt...

    Grüße
    Robert
    Like it!

  15. #75
    User
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Bad Deutsch Altenburg
    Beiträge
    1.362
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    266
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ich nehme immer das Obi Packpapier. Das gibt es hinter der Kasse vor dem Ausgang zur freien Entnahme. Das bringt etwas Festigkeit und spannt auch etwas, wenn man es mit verdünnten Weissleim aufbringt.

    LG Franz
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •