Hallo Mark,


Hier mein vorgehen:

Leitwerke rechteckig in einem Stuück geschintten, mit Schablone Form ausschneiden und anschließend von Hand schleifen.

Ich lege an die Nasenleiste mit Sprühkleber 3 1K Rovings. Werde bei der nächsten versuchen ganz schmalen Streifen UD-Gewebe aufzukleben

LAminieren wie bei Fläche: Holm aus 5 1K Rovings auflegen und mit Krep auf darunter liegendem Baubrett fixieren (stehen halt über); anschließend Gewebe (bei mir 8g CFK-Vlies); Tränken; Blumenfolie (diese dünne zum Geschenke einpacken) drauf und Walzen bis alles schön flach ist. Überschüssiges HArz geht dabei auch raus
Folie weg, Mit Küchenpapier trocken walzen; Für HLW und SLW rühre ich 15 g Harz an); Überstehendes Gewebe abschneiden

Rovings an der Nasenleiste einwalzen (der letzte Rest, der in der Walze ist) Folie auflegen so das an NL minimal übersteht; Hinten 5 mm;Mit Krepp fixieren und ab in den Sack...30 h warten und

Zum Aufbau mit Vlies mußte ich einige Rückschläge einstecken bis ich ein alltagstaugliches LW hatte. Wenn Interesse einfach fragen. Dann schreibe ich dazu.

Hoffe geholfen zu haben.

Gruß Andreas