Anzeige 
RC-Network Hangflugführer
Seite 7 von 44 ErsteErste 1234567891011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 659

Thema: Der Bauthread

  1. #91
    User
    Registriert seit
    18.06.2005
    Ort
    Kerpen
    Beiträge
    356
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin!

    Vielleicht zu schweres Gewebe? Wie ist denn Dein Gewebeaufbau? Vor dem Verpressen kannst Du überschüssiges Harz mit Küchenpapier und einem Roller entfernen...

    Gute Idee mit dem Japanpapier.. die Amis nehmen auch Kosmetiktaschentücher...
    Like it!

  2. #92
    User
    Registriert seit
    21.11.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    508
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich nehme 49 Gewebe. QR-Bereich doppelt. Im Bereich Wurzelrippe auch doppelt (wie SuperGee). 1K-Rovings zum dissern sind schon bestellt. Dann kommt nur noch eine Lage 49er Glas.
    Ich nehme überschüssiges Harz mit Küchkrepp und Gummi-Walze auf.

    GRuß

    Andi
    Fly high - fall low...
    Like it!

  3. #93
    User
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    466
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    81g sind schon sehr extrem.

    SuperGee 2 Flügelhälfte oben+unten je 2x49g!!! Glass und 100g UM Kohlegelege Gurte 15 mm breit
    wiegt eine Hälfte 65 g verschliffen
    Like it!

  4. #94
    User
    Registriert seit
    21.11.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    508
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schauen wir mal. Die SuperGee Kerne warte noch auf Ihr Kleid. Wegen der Delaminationen wage ich mich kaum trockner zu arbeiten!!

    Gruß

    Andi C.
    Fly high - fall low...
    Like it!

  5. #95
    Z9 Avatar von Niklas Fischer
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    4.448
    Blog-Einträge
    13
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    32
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Marcus L. Beitrag anzeigen
    81g sind schon sehr extrem.

    SuperGee 2 Flügelhälfte oben+unten je 2x49g!!! Glass und 100g UM Kohlegelege Gurte 15 mm breit
    wiegt eine Hälfte 65 g verschliffen
    ich spiele mit dem gedanken das kevlar/disser gewebe von r&g zu nehmen - und darüber eine lage 25er glas. als holm wollte ich einfach oben und unten cfk stripes einlassen (konnte mich noch nicht entscheiden welche) - und dann mal sehen, was da so bei rauskommt.
    hat evtl. jemand den aufbau schon probiert?

    greets, Nik
    Like it!

  6. #96
    User
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    466
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Kevlar/Disser Flügel mit 20mm Gurten wog 103g der Flügel ohne Zusammenkleben. 25er wären 43*0,5 = 21,5 g +
    Also fertig darfst Du dann mit Zusammenkleben mit 130g rechnen.
    Like it!

  7. #97
    Z9 Avatar von Niklas Fischer
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    4.448
    Blog-Einträge
    13
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    32
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    na das klingt doch völlig ok für ein robustes alltagsmodell. ich werde wohl erst ende nächster woche zum bauen kommen, aber anschliessend berichten.

    greets, Nik
    Like it!

  8. #98
    User Avatar von Marc K.
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    1.651
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Andi C. Beitrag anzeigen
    So die Katze ist aus dem Sack...ich meine natürlich die Fläche.

    Links hui und rechts pfui: Die linke Fläche ist gut geworden. Nur das Gewicht mit 81 g deutlich optimierbar. Bei der rechten Fläche habe ich großflächige Delamination. Ursache: ??????????????????????????.

    Ich habe die Delamination mit HArz unterspritz und das ganze wieder in den Sach geschmissen. In 3 Stunden weiß ich ob die Fläche noch zu verwenden ist.

    Die Schriftzüge habe ich auf Japanpapier gedruckt und mit einlaminiert. War ein versuch und geht sehr gut. Blatt Papier mit Creativ-Bound von 3M (Post-It kleber) einsprühen, Japanpapier drauf und ab durch den Drucker. Ich habe 12 g/m² Papier genommen. Unsichtbar und trägt nicht auf.

    Die Methode mit dem Sprühkleber hat sehr gut funktioniert und wird jetzt bei mir zum Standard. Ich habe nur einige kleine Flecke auf der Oberfläche, da der Sprühkopf versaut war und beim Einsprühen gespuckt hat.

    Gruß

    Andi C.
    Schaut doch super aus. Vom Aufbau her ist dein Flügel meinem sehr identisch. Allerdings hab ich noch zusätzlich eine Lage 27g Gewebe drauf und komm auf ein Gewicht von 62g. Da kannste noch einiges an Harz sparen. Ich habe ca. 20g für eine Flächenhälfte verarbeitet. Welchen Schaum hast du verarbeitet?
    Like it!

  9. #99
    User
    Registriert seit
    21.11.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    508
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe Styrodur 3035 von BASF. Aber 20 g Harz? Ich rühre Pro Flächenhälfte 60 g an. Dann wird ein großer Teil raus gesaugt. Ein Teil bleibt in der Schaumstoffwalze und ein rest in der Wanne. Ich werde bei den nächsten Flächen mal auch Kerne und so weiter wiegen. Habe ich dieses mal versäumt.

    Ich werde auch mal ein 10x10 cm² von meinem Gewebe wiegen. Vieleicht täusche ich mich auf da. Habe mal eine größere Menge gekauft sollte aber 49er Gewebe sein. Mal schauen. Jetzt ist erst mal eine SuperGee-Fläche im Sack. Jetzt sind erst mal alle Kerne verarbeitet und ich habe wieder Platz meine Schneideanlage auszupacken. Falls jemand Kerne braucht einfach ne PN.

    So long.

    Gruß

    Andi
    Fly high - fall low...
    Like it!

  10. #100
    User
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Mönchberg
    Beiträge
    1.173
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Marcus hat bereits mit dem Kevlar/Disser- Gewebe gearbeitet und wie ich finde, super Ergebnisse erzielt.

    http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=171635

    Das Kevlar/Disser wäre auch meine Wahl. Allerdings ist es noch ein bischen hin bis ich dazu kommen kann

    Stefan
    Geändert von STB (27.11.2009 um 07:13 Uhr) Grund: Marcus mit "c"
    "Ein echter Kunstflug-Segler hat so viel Antriebsleistung, dass er in der Luft stehen und sich aus dem stehen wieder von selbst vorwärts bewegen kann, wenn du wieder Vollgas gibst."
    Like it!

  11. #101
    User
    Registriert seit
    21.11.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    508
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So, auch die SuperGee Flächen sind aus dem Sack. 72 g. Dabei habe ich schonraus gesaugt was ging. 2 mal mit Kloopapier abgewalzt. Ich werde wirklich mal das Gewebe wiegen.

    Was mich wundert ist, dass beim SG und RC09 jeweils die als 2. laminierte Fläche eine Verwindung hat. Werde mir für die nächsten Flächen eine Tischlerplatte und mehr Gewichte zulegen. Will jemand aus dem Raum Berlin noch ein paar Blei-Gel-Akkus los werden?

    Gruß

    Andi C.
    Fly high - fall low...
    Like it!

  12. #102
    User
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    466
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mh, irgendwie passt da was nicht.
    Was für einen Harz nimmst Du ?
    Einfach stinknormales Zewa Tuch zum Absaugen nehmen.
    Wiege mal 1 dm^2 von Deinem "49er".
    Like it!

  13. #103
    User
    Registriert seit
    21.11.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    508
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Jetzt weiß ich auch nicht mehr. Ich habe grade 1 dm² gewogen: 0,5g Macht mit Messungenauigkeit 49 g/m². Also daran liegt es nicht.
    Fly high - fall low...
    Like it!

  14. #104
    User Avatar von Marc K.
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    1.651
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Andi C. Beitrag anzeigen
    Ich rühre Pro Flächenhälfte 60 g an. Dann wird ein großer Teil raus gesaugt. Ein Teil bleibt in der Schaumstoffwalze und ein rest in der Wanne. Ich werde bei den nächsten Flächen mal auch Kerne und so weiter wiegen. Habe ich dieses mal versäumt.
    60g Harz, das ist ja irre. Ich hab 20g Harz und 8g Härter angemacht. Hatte danach noch ca. 5g im Becher. Rest war in der Walze. Ist dein Styrodur gelblich? Deine Fläche schaut so schön gelb aus. Oder hast du das Harz eingefärbt?
    Like it!

  15. #105
    User
    Registriert seit
    21.11.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    508
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das ist wohl das Bild. Die Fläche ist genauso wie der Schaum grün wie mein Gesicht wenn ich an das Gewicht denke.
    Fly high - fall low...
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. P-80 Shooting Star von RBC - Bauthread
    Von ET76 im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 12.04.2015, 20:05
  2. Bauthread: Mini-Fireworks von PCM
    Von M. Gerstgrasser im Forum Hand Launch Glider
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 13.02.2015, 15:21
  3. Bauthread Wien 1929
    Von Bertram Radelow im Forum Segelflug
    Antworten: 285
    Letzter Beitrag: 27.01.2013, 19:22
  4. Bauthread H.V.1
    Von Springbaumhasser im Forum Segelflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 10:29
  5. Absturz einer 3m Katana
    Von loopeng im Forum Kunstflug
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 05.05.2006, 12:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •