Anzeige Anzeige
  www.kleber-und-mehr.de
Seite 2 von 1337 ErsteErste 123456789101112521025021002 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 20055

Thema: Elektro-Fahrzeuge?

  1. #16
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Motorflug
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    15.924
    Daumen erhalten
    545
    Daumen vergeben
    1.151
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    ja wo gibt es sowas?

    gruß andreas
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Oosterzele
    Beiträge
    817
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Original erstellt von Reto Probst:
    Hi

    Gibts das gelbe Teil irgendwo in Europa zu kaufen?

    Gruss
    Reto
    Nur US und nur noch einen... :

    http://www.acpropulsion.com/ACP_FAQs/FAQ_cars.htm

    There is one left to buy. It is tzero prototype #4, and when completed, it will be the last and best tzero. After #4, we do not plan to build any more tzeros.
    [ 07. Juni 2005, 08:29: Beitrag editiert von: Wim ]
    Verkaufe...

    Wim (Oosterzele, Belgium)
    Like it!

  3. #18
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Motorflug
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    15.924
    Daumen erhalten
    545
    Daumen vergeben
    1.151
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    eben gerade ( 23.10h) in SAT1 tolle elektro Autos.
    sendung: news and pictures
    nur zu kurz


    gruß Andreas
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    09.08.2003
    Ort
    -
    Beiträge
    1.199
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    jap hab ich auch gesehn die autos, nicht übel...

    und gleich kommen Eric`s Lieblings-Panzer auf RTL
    Like it!

  5. #20
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Motorflug
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    15.924
    Daumen erhalten
    545
    Daumen vergeben
    1.151
    0 Nicht erlaubt!

    Standard und wieder sind andere vorn !

    ja , das ist ja zum mäusemelken .

    http://de.news.yahoo.com/ap/20070912...f8250da_1.html


    aber es geht.
    -nur weshalb sollen sich die ölmultis daran beteiligen?
    die sahnen auch so schon ab.


    gruß Andreas
    Like it!

  6. #21
    User Avatar von Tobi Schwf
    Registriert seit
    23.04.2002
    Ort
    D-69242 Mühlhausen
    Beiträge
    5.470
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von elo-gustel
    ja , das ist ja zum mäusemelken .

    http://de.news.yahoo.com/ap/20070912...f8250da_1.html


    aber es geht.
    -nur weshalb sollen sich die ölmultis daran beteiligen?
    die sahnen auch so schon ab.


    gruß Andreas
    Weil die Ölscheichs nicht blöd sind und wissen, dass ihr Ölvorkommen endlich ist (im Gegensatz zu so machen Volkswirtschaften)
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    17.07.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    6.376
    Daumen erhalten
    147
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Als Fortsetzung der Diskussion ab hier:
    http://www.rc-network.de/forum/showt...69#post1068269

    Ich finde, da könnte sogar das Zweitwagenkonzept wieder Sinn ergeben:
    Ein kleines Elektroauto für die Fahrt zur Arbeit und in die Stadt zum Einkaufen, und ein größeres Auto für Urlaube, fahrt zu Flugtagen, etc. Dass kann dann ruhig auch etwas älter sein und mehr verbrauchen, man muss es ja nicht oft fahren.
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    AUF dem Schurwald !
    Beiträge
    840
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    mein Favorit !
    www.teslamotors.com
    Vernunft verwirrt Dogmatiker !
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Neuhaus am Klausenbach / Österreich
    Beiträge
    1.886
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @berndhac:
    oder: man hat für die paar Tage wo man wirklich ne grosse Reichweite braucht, einen kleinen Generator mit...
    20-30PS sollten da ja reichen, der läuft dann konstant, und ladet die Batterie nach
    somit kann man trotzdem noch aus der BAtterie die 200PS peaks (oder so) abrufen

    da gabs schon so einen Sportwagen, vor 10-15 Jahren, "Enzo" oder so ähnlich (hörte sich italienisch an)

    da gibts auch ein Video wo er beim Beschleunigen ne Corvet hintersich lässt..

    für Langstrecken gabs da dann einen kleinen Anhänger, den man hinten angehängt hat... da war dann der Generator drin (und noch etwas zusätzlicher Staurum für den Urlaub)

    achja.. noch beeindruckender wie der Tesla könnte der neue Lightning GT werden..
    600PS und 4 Radnabenmotoren wenn ich mich richtig erinnere

    und recht brauchbar könnte der GM VOLT werden..
    ein Hyprid, aber nicht wie der Prius der ja seine Energie erst wieder zu 100% aus Sprit gewinnt,

    sondern:
    60Meilen Reichweite rein elektrisch (nur wenige Amerikaner fahren täglich mehr)
    erst dann schaltet sich der Benzinmotor dazu
    also: wenn man täglich am Abend das Auto an die Steckdose hängt, kommt man für den täglichen Weg zur Arbeit ohne Verbrennermotor aus
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    14.10.2004
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    176
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Tesla

    Der Tesla Roadster ist schon eine schicke Sache. Mich stört nur, dass zwar mit den vielen Vorteilen (kein Ölwechsel, Wartung...) geworben wird aber der Preis für eine neue Batterie nirgends steht (oder ich hab's nicht gesehen ). Die Europaversion für 99000 Euro im Vergleich zur 109000 Dollar US Version muß ja noch viele nicht genannte Features haben für den Mehrpreis, oder sind die Homologations -Kosten so immens ??

    LG Uwe
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    21.04.2002
    Ort
    Fehren
    Beiträge
    2.679
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Wolfgang Kouker
    Nach Kurzcheck bei twike braucht der auch seine
    5KWh/100km...
    Rüste ich andersrum so ein Fahrzeug mit einem entsprechenden Verbrenner (nehmen wir'n fuffzehn Kubik Methanoler, aeh also ein passendes Stück vom Moppett), so hat der einen Verbrauch von sagen wir
    2l/100km = 200l/10000km...
    Hallo Wolfang,

    schönes Beispiel. Nur dass ein Liter Benzin in etwa 9kWh Energie enthält. Kommst also mit deinen extremst optimistisch geschätzten 2 Litern auf 18kWh/100km.

    Meine beiden selbstgebauten Elektroliegevelos verbrauchen bei 40kmh ca. 550Wh/100km mit leichtem mittreten (ohne zu schwitzen, etwa wie ein Spaziergang). Ein Mofa verbraucht dafür ca. 3-4 Liter Benzin, also in etwa 30kWh Energie.
    Ja, die Energie kommt aus der Steckdose, und selbst wenn man dafür Benzin verbrennen würde wäre das ganz sicher effizienter möglich als mit einem 50ccm Mofamotor Aber die Energie könnte ja auch aus Solarzellen kommen? Die man sich z.B. selbst aufs Dach schraubt?

    Gruss,
    Raphael
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Neuhaus am Klausenbach / Österreich
    Beiträge
    1.886
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    bei uns in Österreich werden zw. 40 und 50% des Stromes von Wasserlaufkraftenwerken und bis zu 20% von Speicherkraftwerken erzeugt
    2004 wurden so z.b. 60,7% der elektrischen Energie in Österreich allein von Wasserkraft erzeugt

    Elektroautos würden wohl hauptsächlich nachts geladen werden, wo bei uns in Österreich (durch die Laufkraftwerke, die Donau fliesst ja auch nachts )
    sowieso ein Überfluss an Strom vorhanden ist

    also die CO2-Bilanz mit Elektroautos sollte schon DEUTLICH besser ausschaun
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    17.07.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    6.376
    Daumen erhalten
    147
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, das ist auch die Überlegung, die ich vor einiger Zeit mal geäußert habe. Wenn viele Elektroautos vorhanden sind, die nachts geladen werden, nimmt das einiges an Schwankungen aus dem Netz. Zudem könnte man ja die Ladegeräte ans Internet anschließen, so dass die Ladeleistung entsprechend zur Netzauslastung ferngesteuert wird. Somit können dann über die Ladeleistung auch die kleineren Verbrauchsschwankungen im Netz glattgebügelt werden, was den Kraftwerken sehr zugute kommen sollte.
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Neuhaus am Klausenbach / Österreich
    Beiträge
    1.886
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Raphael:
    30kwh Energie für 100km mit einem Moped?
    sofern die Zahlen stimmen, zeigt das eindrucksvoll wie schlecht eigentlich der Wirkungsgrad hier ist...

    der Tesla hat nen Akku mit 56kwh Energiegehalt..
    die Reichweite wird mit - ich weiß nicht genau - 300-400km angegeben, nicht ?
    das wohl bei doch etwas höherem Tempo wie ein Moped...

    also bracht so ein Tesla (trotz des hohen Gewichts) weniger Energie bei höherem Tempo wie ein Moped..
    erstaunlich
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Neuhaus am Klausenbach / Österreich
    Beiträge
    1.886
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Julian:
    ja da gibts wo ne Diplomarbeit genau zu dem Thema..
    also was man mit den Elektroautos alles machen könnte, wenn sie am Netz hängen

    bei uns in Österreich werden ja bis zu 20% durch Pumpspeicherkraftwerke abgedeckt (überschüssiger Strom in der Nacht zum Raufpumpen von Wasser verwendet, und dann tagsüber bei Spitzenlasten wirds wieder runtergelassen)

    naja.. im Moment würden sich Elektroautos noch am meisten als Stadtauto auszahlen
    und gerade in der Stadt ists dann am schwierigsten mit dem Laden!
    nicht jeder hat ne Garage zur Verfügung..

    mein Vorschlag:
    jeder neue Parkplatz MUSS ein Stromsteckdose haben
    Elektroautos parken gratis
    Elektroautos tanken den Strom gratis/vergünstigt (Garantiert für die ersten 5-10 Jahre)

    das würde wohl nen richtigen Boom auslösen
    (ich zahl hier in Wien allein fürs Parken 11 Euro/Tag !! arghh)
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Hilfe: Excel 4004 Elektro oder Alpina Elektro ??
    Von frossmei im Forum Segelflug
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 23:35
  2. Hilfe: Excel 4004 Elektro oder Alpina Elektro ??
    Von frossmei im Forum Elektroflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 07:29
  3. Europhia 2K Elektro oder Trinity F3F Elektro
    Von Willi_S-H im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 10:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •