Anzeige Anzeige
  StratAir
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 30 von 30

Thema: Servohebel DES 448MG aus Alu

  1. #16
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    wenns fertig ist.
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    173
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Eisvogel Beitrag anzeigen
    Jörg,

    die Anlenkung sieht super aus, ich habs ähnlich, allerdings mit den originalen Kunstoffhebeln im 2004er Flamingo gemacht. hatte zwar kein Spiel, war aber immer etwas "weich". Das Problem dürfte bei deiner Metallausführung nicht auftreten.

    Zeigst du uns das Modell, in das die Anlenkung reinkommt?
    Hallo Erwin,

    Deine Frage war zu ungenau...
    Zeigen kann er das Modell natürlich erst wenn es fertig ist, aber verraten in welches die Anlekung reinkommt, das geht schon jetzt.
    Ist ein go one 4 aus unserem Formensatz.

    Gruß
    Guntmar
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard endlich fertig zum Einbau...

    Name:  Anlenkungen1.jpg
Hits: 1067
Größe:  36,6 KB
    Name:  Anlenkungen2.jpg
Hits: 1064
Größe:  49,2 KB
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von Eisvogel
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    4.495
    Daumen erhalten
    341
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Oha, da hängen ja die Gedärme raus!

    Da kannst du gleich mal die Lötstellen kontrollieren, damit`s dir nicht so geht wie mir und der Dominik wieder was zum sezieren bekommt.
    Im standby Modus, aber ein blöder Spruch geht immer.
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    0
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Respekt, tolle Anlenkung. zum Isolieren von Elektronik und Lötstellen ist

    http://www.plastidip.de/

    perfekt, wenn Schrumpfschlauch nicht mehr so richtig geht.

    Was ist eigentlich bei Domi herausgekommen?
    Like it!

  6. #21
    Vereinsmitglied Avatar von Kleinatze
    Registriert seit
    14.04.2002
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.609
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi!

    Wofür der Aufwand?

    Diese Kinematik ist sicher nur mit viel Aufwand spielarm zu bauen, und ob das längerfristig spielarm bleibt ist auch fraglich.
    Warum baust du keine RDS - Anlenkung ein? Ich bin mittlerweile überzeugt von dieser Methode.

    Statt Plasti-Dip tuts auch Pattex.


    Gruß
    Andreas
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ich weiss nicht wie man eine gescheite RDS Anlenkung baut. Wie geht das?
    Like it!

  8. #23
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    0
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Statt Plasti-Dip tuts auch Pattex.
    Stimmt, oder ein Kaugummi.

    Danke für die Links, sehr interessant. Sind solche Anlenkungen auch bei hohen Geschwindigkeiten noch unter hohen Belastungen standfest und spielfrei, z.B. bei Speedfliegern?
    Like it!

  10. #25
    Vereinsmitglied Avatar von Kleinatze
    Registriert seit
    14.04.2002
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.609
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi!


    Bisher kein Problem im Quickee 500 bei gemessenen echten 265 km/h.
    Wenn das ganze ordentlich gemacht ist, sehe ich keine Probleme auch bei höheren Geschwindigkeiten.

    Ich fliege RDS jetzt in der zweiten Saison - das Spiel hat sich trotz schüttelndem 6,5ccm Motor nicht merklich erhöht.

    Das ganz ist wesentlich besser, als ultrakurze Hebelchen + 15% Dual Rate!

    Gruß
    Andreas
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Entformt...

    So, habe nun entformt hoffentlich laufen die Servos noch..
    Die Fläche ist schwerer als bei den Profis. Aber das wusste ich schon vorher...
    ;-)
    Name:  Fläche entformt.jpg
Hits: 885
Größe:  33,8 KB
    Name:  Fläche.jpg
Hits: 878
Größe:  125,2 KB
    Name:  Rumpf.jpg
Hits: 901
Größe:  38,4 KB
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    1.962
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Respekt! Tolle Arbeit!
    Gruss
    Stephan
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard fast fertig, nur noch die Dichtlippen dran...

    Und programmieren etc.
    Name:  P1030180(edited).jpg
Hits: 966
Größe:  101,7 KB
    Meine 2,4 Lösung:
    Name:  P1030177(edited).JPG
Hits: 951
Größe:  58,0 KB
    Name:  P1030176(edited).JPG
Hits: 957
Größe:  64,0 KB
    Und die Anlenkung in unverputzt:
    Name:  P1030178(edited).JPG
Hits: 956
Größe:  23,1 KB

    Hat recht viel Spass gemacht bis hierher, nun steht bald ein Erstflug an. Bin schon gespannt ob alles klappt. Zunächst fliege ich mit 3s am Pletti37er, später 4s.
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  14. #29
    User Avatar von plastikmann
    Registriert seit
    16.04.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    7.330
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    93
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich hätte da mal eine bitte......

    könntet ihr, sofern vorhanden, mal Servohebel der Servos

    DES-448,
    MKS DS6125
    MKS DS6100

    scannen ?

    In dem Stil bitte, hier 1200 DPI von einem DES428....

    Name:  Scan10063.jpg
Hits: 429
Größe:  31,2 KB

    Dazu bräuchte ich noch eine Dimensionsangabe, z.B. den äusseren Durchmesser
    Danke !
    inaktiv
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ich hab das DXF leider nicht mehr vom 448er... Schade.
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Störung durch Alu Servohebel und Edelstahl- Gabelköpfe?
    Von urbs im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 21:40
  2. Alu Servohebel für Hitec HS 65 MG ?
    Von heikoherling im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 00:51
  3. Alu Servohebel und Gefahr von Knackimpulsen
    Von thomasH im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 08:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •