Anzeige Anzeige
Rückert Modell-GFK-Technik   aero-naut.de
Seite 10 von 31 ErsteErste 1234567891011121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 150 von 452

Thema: Zaunkönig Revival

  1. #136
    User
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    Radebeul
    Beiträge
    59
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Markus,

    klingt ja echt gut!

    Habe gestern abend auch endlich den Erstflug mit dem Zauni geschafft. Hatte leider immer noch keine gescheiten Akkus also hab ich es vor purer Ungeduld einfach mit 2s A123 1100mAh "Empfängerakkus" probiert.
    Ziemlich schwer das Fliegerchen aber es fliegt. Hat was von einem nassem Sack mit Flügeln aber machte trotzdem Spaß.
    Überrascht war ich vom Seitenruder. Ich hatte Seitenruderausschläge groß und Querruderausschläge klein gewählt. Dachte mir, auf Quer bestimmt hippelig und auf Seite nix zu spüren aber Pustekuchen. Reagiert ordentlich auf Seite der Zauni.
    Jetzt brauch ich aber erstmal leichte Akkus. Ach und "hübsch-machen" lohnt sich wohl doch noch, hehe.

    Gruß
    Matthias
    Like it!

  2. #137
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.115
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    71
    0 Nicht erlaubt!

    Standard gratuliere ebenfalls zum Erstflug

    Zitat Zitat von MatthiasWetzel Beitrag anzeigen
    Überrascht war ich vom Seitenruder. Ich hatte Seitenruderausschläge groß und Querruderausschläge klein gewählt. Dachte mir, auf Quer bestimmt hippelig und auf Seite nix zu spüren aber Pustekuchen. Reagiert ordentlich auf Seite der Zauni.
    Hab ich gestern schon geschrieben, dass das Teil ziemlich ordentlich auf Seite reagiert ... hat sicher mit dem relativ kurzen Rumpf und daraus resultierenden kurzen Hebel zu tun.
    Die auf 50% reduzierten Querruder hab ich nach den ersten Runden auch gleich auf 70% hochgedreht, damit der Zauni besser reagiert und das trotz vergrößerter Querruder. Hat sicher damit zu tun, dass eben 2 Tragflächen da sind und nur eine ist angesteuert.

    ... und "Schönmachen" lohnt sich auf alle Fälle, alleine schon wegen der besseren Sichtbarkeit.
    Geändert von max-1969 (30.10.2010 um 17:04 Uhr) Grund: Titel ergänzt
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos S125
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, MPX Microjet .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  3. #138
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.115
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    71
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bausatz

    Nur zur Info ...
    Falls jemand aus Österreich mitliest und ebenfalls Lust auf einen Baukasten bekommen hat, kann sich bei mir melden ... ich habe ja wie anfangs angemerkt 3 Stück gekauft (weil die Versandkosten gleich waren ob 1 oder 3 Stück) und zwei davon habe ich ja schon aufgebaut.
    Das reicht mir fürs erste und daher ist ein Bausatz über.
    Diesen wieder nach Deutschland macht keinen Sinn, da ist es sicher günstiger, diesen gleich von Fiberplanes zu beziehen.
    Bei Interesse bitte eine Mail oder PN.
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos S125
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, MPX Microjet .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  4. #139
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.115
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    71
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Resümee

    Leider wird es immer kälter und ich gehe mittlerweile lieber Indoor Fliegen, als mit dem Zaunkönig umherzudüsen.
    Trotzdem gab es die letzten paar Wochenenden die ein oder andere Möglichkeit, den Zaunkönig zu fliegen.
    Ich muss noch etwas mehr üben, um mit dem Seitenruder und den daraus resultierenden Möglichkeiten beim Zaunkönig umgehen zu können, aber es macht wirklich Spass, herumzutollen.
    Extrem spektakulär sieht es aus, wenn man mal etwas Höhe tankt, dann Trudeln einleitet und während der Trudelbewegung dann das Gas reinschiebt.

    Sieht dann aus, als ob ein wild gewordenes Irgendwas am Himmel sein Unwesen treibt ... mit freiem Auge kann man eigentlich nicht mehr folgen und man kann nur mehr ausleiten, in dem man die Steuerknüppel kurz mal auf neutral stellt, bis man sieht wie das Teil liegt.
    Ein paar Vereinskollegen haben fast einen Lachanfall bekommen.

    Der übrige Baukasten ist mittlerweile zu seinem neuen Besitzer unterwegs.

    Jetzt werde ich den noch vorhandenen Delta 400 Baukasten, ebenfalls von Fiberplanes aufbauen. Dies werde ich aber in einem anderen Thread bei Interesse dokumentieren.

    Der 30 mm Spinner und die 6x3 Luftschraube ist auch schon unterwegs und wird hoffentlich bald eintreffen.
    Dann gibt es ein abschließendes Foto vom Zauni.

    Im großen und ganzen kann ich die Leichtversion absolut empfehlen. Zum einen ist die Geschwindigkeit nicht weniger als beim schwereren Bruder, zum anderen sind Flugmanöver möglich, die beim schweren Zaunkönig einfach nicht gehen.

    Einziger Tribut an die Leichtbauweise ist, dass einmal beim Landen der Motorspant einen Knacks bekam, als die Luftschraube falsch stand. Dies habe ich mit einer Aufdoppelung des Motorspantes gelöst und nun ist dieser auch ausreichend stabil.

    also ich bin nach wie vor begeisterter Zaunkönig Flieger. Evtl. schaffe ich es ja mal, einen Kollegen mit Kamere herbeizuschaffen, der filmen kann.
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos S125
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, MPX Microjet .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  5. #140
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.115
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    71
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Delta 400 Baukasten

    Wie versprochen habe ich heute einen neuen Thread bezüglich eines weiteren Fiberplanes Modells erstellt ... um nicht den Zaunkönig Thread damit zu entfremden ... wer Interesse hat ...
    Delta400
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos S125
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, MPX Microjet .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  6. #141
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.115
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    71
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Abschlußfotos

    Nachdem nun endlich die bestellte Luftschraube und der Spinner ankam, habe ich die Teile montiert und ein paar abschließende Fotos gemacht.

    Der Spinner passt sehr gut zum Modell, wie ich finde. Mit der 6x3 Luftschraube braucht der Motor fast gleich viel Strom wie mit der 4.7x4.7 also ca. 9A. Ich werde jetzt mal so fliegen und wenn mehr als ausreichend Leistung da ist, evtl. die Luftschraube etwas kürzen um den Strom noch etwas zu drücken.

    Name:  Zaunkönig_2_3.JPG
Hits: 2221
Größe:  66,2 KB

    Name:  Zaunkönig_2_4.JPG
Hits: 2208
Größe:  62,0 KB

    Name:  Zaunkönig_2_5.JPG
Hits: 2263
Größe:  69,0 KB

    Name:  Zaunkönig_2_6.JPG
Hits: 2338
Größe:  60,6 KB


    Zauni 1 hat nach dem Bausatz übrigends auch schon eine neue Heimat gefunden.
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos S125
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, MPX Microjet .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  7. #142
    User
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Ortenau
    Beiträge
    448
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Motor-Frage

    Hallo

    So, seit dem Wochenende liegt nun auch bei mir ein Zaunkönig-Bausatz
    Jetzt bin ich natürlich am überlegen wegen der Motorisierung. Zum einen habe ich noch einen arbeitslosen Speed400plus 7,2V rumliegen (Motor incl. Regler 93gr.) aber ich hab mich auch mal nach einem neuen Treibling umgeschaut. Dabei ist mir der hier aufgefallen:
    http://www.scorpionsystem.com/catalo...22/S-2205-40T/
    Als Energiespender habe ich 3S1000mAh.
    Passt das, oder gibts noch andere Vorschläge? (bitte nur Vorschläge von deutschen Händlern, kein HK usw.)

    Grüße
    Uli
    Like it!

  8. #143
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.115
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    71
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Uli!
    Welchen Bausatz hast Du Dir gekauft ... auch den von Fiberplanes oder einen anderen?

    Zum Motor ... beim Zaunkönig komme es sehr drauf an, wie schwer das Teil gebaut wird ... mit einem 30g Motor geht das sicher sehr gut, der Scorpion bringt sicher mehr als ausreichend Leistung für ein Abfluggewicht bis geschätzt 350g.
    Mir persönlich wären die 3S1000 fast schon zu groß, aber das ist immer Ansichtssache ... ich bin im schwereren Zaunkönig einen 3S600 geflogen und im neuen, extra leichten, fliegen ich sogar mit nur 2S360.

    Der Zaunkönig wird auch mit einem Speed 400 fliegen, aber ob da noch soviel Spass aufkommt bezweifle ich ein wenig.
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos S125
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, MPX Microjet .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  9. #144
    User
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Ortenau
    Beiträge
    448
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi

    Ja, ist auch der Bausatz von Fiberplanes.
    Die Akkus mit 3S1000mAh hab ich halt schon, das nächst kleine wären 2S350mAh vom Skyfighter, was ein bisschen knapp werden könnte.
    Ich habe nicht vor extrem leicht zu bauen, sondern eher "normal" wie im Bausatz.

    Gruß
    Uli

    Ach noch was, wie sind denn die Ausschläge für Höhe und Quer?
    Geändert von ulinux (16.02.2011 um 17:07 Uhr) Grund: noch ne frage....
    Like it!

  10. #145
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.115
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    71
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ulinux Beitrag anzeigen
    Hi
    Ja, ist auch der Bausatz von Fiberplanes.
    Die Akkus mit 3S1000mAh hab ich halt schon, das nächst kleine wären 2S350mAh vom Skyfighter, was ein bisschen knapp werden könnte.
    Wenn Du die 2S Variante willst müsstest du wirklich ziemlich leicht bauen, damit es Spass macht. (Kannst Dir ja mal den Thread hier durchlesen, da hab ich ja viel dazu geschrieben)

    Zitat Zitat von ulinux Beitrag anzeigen
    Ich habe nicht vor extrem leicht zu bauen, sondern eher "normal" wie im Bausatz.
    Dann musst Du auf die 3S 1000 gehen ... ich habe gelich zu Beginn eine Gewichtsaufstellung gemacht ... kannst ja mal kucken, wie Du im Vergleich dazu rauskommst.

    Zitat Zitat von ulinux Beitrag anzeigen
    Ach noch was, wie sind denn die Ausschläge für Höhe und Quer?
    Die Ausschläge hängen natürlich sehr stark vom Gewicht und der Fluggeschwindigkeit ab.
    Ich habe beim schwereren ZK ca. 3mm auf Quer und auch 3mm auf Höhe gehabt.
    Beim leichten auf Quer 4/7mm und auf Höhe ca. 4/7mm jeweils mit / ohne DualRate.

    Die großen Einstellungen hab ich nur für ein paar wilde Figuren im Flug NICHT bei Start und Landung :-)
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos S125
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, MPX Microjet .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  11. #146
    User
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Ortenau
    Beiträge
    448
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln fast fertig

    Hi!

    So, ich hab meinen kleinen ZK nun auch fast fertig. Leider ist mir heut die Folie ausgegangen, und das Ruderhorn fürs Höhenruder fehlt mir noch. Aber dafür gibts ja den Händler vor Ort
    So wie es bis jetzt aussieht komme ich auf ein Abfluggewicht von ca. 300gr. Und das bei ganz normaler Bauweise und 3S 850mAh Akku.

    Hier schonmal ein paar Bilder vom heutigen Stand.

    Name:  ZK_003.jpg
Hits: 2064
Größe:  99,5 KB
    Name:  ZK_002.jpg
Hits: 2057
Größe:  76,0 KB
    Name:  ZK_001.jpg
Hits: 2064
Größe:  124,1 KB

    Gruß
    Uli
    Like it!

  12. #147
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.115
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    71
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch WOW ... Cooles Design

    Hi Uli!

    Da hast Du dir aber mächtig Mühe gegeben mit dem Design ... großes Kompliment ... sieht echt cool aus .... hast Du einen Schneideplotter, oder ist das Gelbe eine Dekorfolie ?
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos S125
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, MPX Microjet .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  13. #148
    User
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Ortenau
    Beiträge
    448
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi!

    Das ist alles Handarbeit.
    Also zuerst auf Papier aufgemalt, auf die Folie übertragen, mit der Schere ausgeschnitten und draufgeklebt. Hat zwar n Weilchen gedauert, aber hat auch mal Spass gemacht.

    Gruß
    Uli
    Like it!

  14. #149
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.115
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    71
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Respekt

    Das verdient dann umso mehr meinen Respekt .... vor allem für so ein kleines Modell ... Klasse !!!
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos S125
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, MPX Microjet .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  15. #150
    User
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    Waldkirchen
    Beiträge
    98
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Zaunkönig... meine Leidenschaft!

    Servus Mädels!

    Ein Bild von meinem Zaunkönig stelle ich hier nicht rein, damit blamier ich mich nur
    Meiner ist bestimmt schon 10 Jahre alt, hat zig 100 Flüge und wurde schon ein paar mal umgebaut... (Reparatur, neue Motoren...)
    Aber: Es ist was neues in Sicht!
    Ich habe mir aufgrund meiner bisherigen Erfahrungen einen Plan in 3-D gezeichnet, optimiert für mein Equippment wie ein 2200 U/V Motor mit ca. 350Watt, Akku 1600 3s, geplantes Gewicht 350 Gramm.
    Der "Neue" bekommt ein halbsymetrisches Profil und ich hoffe, er ist dann noch fliegbar
    Meiner ist jetzt schon grenzwertig! Power ohne Ende!!!! Der Motor zieht über 30A mit eine Graupner 6x5,5"

    Nichts für schwache Nerven!

    ca. 3 Min Vollgas mit Rollen, Loopings, schnelle Überflüge in Bodennähe...

    Spassfaktor nicht zu toppen!!!

    Wenn mein neuer fertig ist, lasse ich was hören.
    Bis dann, Alex
    Nach Erdöl bohren! (hoffentlich nicht so oft)
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Schwerpunt/Servos/Bauplan für Zaunkönig + Plektrum Bauplan (FMT)
    Von Fireblade im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 17:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •