Anzeige Anzeige
 
Seite 1 von 19 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 278

Thema: Stephan Merz - SM bringt neuen GPS Logger

  1. #1
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    14.853
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    204
    Daumen vergeben
    106
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Stephan Merz - SM bringt neuen GPS Logger

    Okay,
    nun ist es raus - einer hat geplaudert und ihr könnt Euch schon mal richtig freuen!
    Es hat selten so viel Freude bereitet in "Sachen Beta Technik" in der Luft unterwegs zu sein!
    Das Datenloggen macht richtig Spaß und öffnet ganz neue Einblicke in den Modellflug!

    Wohl dem, der auf das JETI-Duplex System gesetzt hat - der hat zu 100% Vollfreude (ich leider "nur" zu 70%) !

    ... bis zu 10 Samples pro Sekunde und 2GB mSD Karte die auch UniLog speichert!!!
    Name:  10-fach-balancer-1.jpg
Hits: 4826
Größe:  95,7 KB

    Name:  unilogger-h.jpg
Hits: 4672
Größe:  133,4 KB

    ... und so sieht ein 3D-Flug mit einer YAK auf meinem Flugplatz aus ...
    Name:  Flug Gerd 2010-09-11.jpg
Hits: 5101
Größe:  97,1 KB

    ... und das kmz-Tool für Google Earth:
    Name:  sm-tmz-tool.gif
Hits: 4615
Größe:  92,6 KB
    Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von fliegerassel
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Angermünde
    Beiträge
    2.884
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    64
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wau!!!

    Damit kann man bestimmt schöne Spielereien anstellen. Was? Mal schauen, was unsere Technikfetischisten dazu so vermelden...

    Gruß Mirko
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Weiler
    Beiträge
    1.382
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Gerd,

    haben will.

    Gibt es schon einen ungefähren Liefertermin und einen ungefähren Preis?
    Gruss Klaus - Mein Verein: www.mfv-sobernheim.de
    CNC-Styroschneid-Elektronik zu verkaufen
    Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's.
    Like it!

  4. #4
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    14.853
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    204
    Daumen vergeben
    106
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Liefertermin: frühestens in 14T ... + xx Tage.
    Preis: hab keinen Konkreten (wohl im Niveau der anderen Geräte, so meine Vermutung)
    Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    23.08.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    428
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Will ja kein Spielverderber sein...

    aber das hat mein Wstech Datavario vor 2 Jahren schon gekonnt

    Name:  flug_1.jpg
Hits: 4530
Größe:  66,7 KB

    Gruß
    Alfred
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von Eisvogel
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    4.453
    Daumen erhalten
    329
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Oha Gerd,

    lt. log min Höhe -14 m, da lohnen Ausgrabungsversuche nicht mehr
    O mei o mei o mei, geht’s mir schlecht! Hob überhaupt koa Zeit mehr zu nix. Ned amoi mehr zum Schlaffa kim i. Oba selbst wenn i Zeit zum schlaffa hätt, dann kannt i ned, weil i sovui drüba nachdenka muaß daß i koa Zeit hob.
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    Odenthal/Aachen
    Beiträge
    2.442
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sowas wie Alfred da gepostet hat, habe ich schon mal erstellt, mit einem billig GPS Logger von Ebay für 20€, allerdings halt mit 1Hz...

    10 Hz ist mal eine Ansage!

    Der oben von mir genannte Ebay Logger und andere GPS Geräte die ich habe, messen alle nur die horizontale Geschwindigkeit, sprich wenn ich einen senkrechten Sturzflug gemacht habe, hat der Logger 0 km/h angezeigt. Wie ist das mit dem SM GPS Sensor? Misst er die tatsächliche Geschwindkeit? Eigentlich ist das ja nur eine Frage wie man die GPS Koordinaten auswertet...



    was genau meinst du damit: ?
    Zitat Zitat von Gerd Giese Beitrag anzeigen
    und 2GB mSD Karte die auch UniLog speichert!!!
    Heißt dass das die "normalen" bisherigen Unilog Daten (also Strom, Spannungen usw.) nun auch auf diese SD Karte abgespeichert werden, so dass man praktisch "unendlich" lange loggen kann?

    Und wo wird das ganze denn an das Unilog angeschlossen, über den Servostecker an einen der Ausgänge rpm, A1, A2, A3,Signal, oder wird der GPS Sensor über die COM Schnittstelle mit dem Unilog verbunden?

    Eigentlich müsste es ja über den Servstecker mit dem Unilog verbunden werden, denn an die COM Schnittstelle des Unilogs verbinde ich ja mit der Telemetrieschnittstelle meines Jeti Duplex Empfängers...


    Gruß,
    Piotre

    noch ein bisschen OT: es wundert mich sowieso schon lange, dass du, Gerd, nicht mit Jeti Duplex fliegst
    Piotre
    Like it!

  8. #8
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    14.853
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    204
    Daumen vergeben
    106
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Alfred, doch Spielverderber wie du das betrachtest!

    Bei dem 3D Gehampel waren drei (oder vier?) Sync.-Verluste. Ich schätze das kam davon.
    Nach dem Sync. war alles wieder okay - auch der Boden war wieder da wo er hingehörte!

    Auch war der GPS-Logger mitten im Rumpf angebracht - unter der Haube wäre optimaler gewesen!

    Wie oft zeichnete der Wstech pro Sekunde auf?
    Alles ab 1s (aufwärts) ist unbrauchbar zur Flugdatenauswertung!
    ... für Striche in der Landschaft bzw. Raum aber okay!

    (...) wird der GPS Sensor über die COM Schnittstelle mit dem Unilog verbunden?
    ... genau!
    Man man Piotr, hör blos auf, ich bin kurz davor meinen FX30 um zurüsten - schon aus Prinzip!
    Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    Odenthal/Aachen
    Beiträge
    2.442
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Aber wenn der GPS Sensor über die COM Schnittstelle mit dem Unilog verbunden wird, wo schließe ich denn dann den Jeti Duplex Empfänger an??? Der wird zumindestens momentan auch an der COM Schnittstelle vom Unilog angeschlossen...dann müsste es ja eine Art Y-Kabel geben...


    Zitat Zitat von Gerd Giese Beitrag anzeigen
    Man man Piotr, hör blos auf, ich bin kurz davor meinen FX30 um zurüsten - schon aus Prinzip!

    Mach es, du wirst es nicht bereuen, Telemetrie ist einfach genial! übrigens Glückwunsch zum 7000. Beitrag...


    Piotre
    Piotre
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von Maggi
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Augsburg, Germany, Germany
    Beiträge
    3.804
    Daumen erhalten
    83
    Daumen vergeben
    88
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dann nimm aber gleich Wea ;-)))
    Übrigens da wird auch kräftig geloggt ums dann unter anderem in Google Earth schön zu visualisieren...
    http://www.vimeo.com/14747120

    Übrigens wird dort die Sturzfluggeschwindigkeit korrekt angezeigt... ;-)
    Position Up Date Rate 4 Hz vom GPS...geschrieben wird aber nur im Sekundentakt....ich denke da liegt dann der Feine Unterschied der verschiedenen Logging Systeme.
    Und da kommt meine Frage...sind es wirklich zehntel Sekunden Einträge die das Logging File hat???? Oder sind die 10 Hz auf den GPS Sensor bezogen???
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von Maggi
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Augsburg, Germany, Germany
    Beiträge
    3.804
    Daumen erhalten
    83
    Daumen vergeben
    88
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ist es eventuell so, dass man entweder GPS oder Unilog über den Rückkanal schicken kann???
    Da käme mir noch ne Idee über das WS Tech Link Vario...dort könnte das SM GPS mit dem Micro JST Stecker dran passen ;-)))
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    23.08.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    428
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gerd
    Wie oft zeichnete der Wstech pro Sekunde auf?
    Ausschnitt von http://www.wstech.de/

    Name:  wstech_1.jpg
Hits: 4458
Größe:  119,3 KB

    Gruß
    Alfred
    Like it!

  13. #13
    User †
    Registriert seit
    24.11.2005
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.664
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    4 Hz ? Übel. Ich habe im Nov. 2007 schon mit 5 Hz Datenstrom gearbeitet.
    10 Hz ist Klasse, vor allem in schnellen Modellen beim Kurvenflug, das war bei 5Hz noch ein Problem. 3 Punkte für eine Kurve sehen nachher in der Darstellung nicht besonders toll aus. Wichtig ist aber nach wie vor, wie gut der Logger bei senkrecht Passagen den Kontakt zu den Satelliten hält. Meiner hat damals üble Ausreisser produziert bis er wieder richtig syncronisiert war.
    Da hat z.B. Hitec mit seiner Würfelform und Antennendiversity für den Logger ein interessantes Design gewählt. Aber Hitec hat ja leider mehr Designstudien als verfügbare Produkte.
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von Maggi
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Augsburg, Germany, Germany
    Beiträge
    3.804
    Daumen erhalten
    83
    Daumen vergeben
    88
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn du findest dass der Log Kantig ist den man im Video sieht dann weiß ich auch nicht Ralf....bessere Brille vielleicht?
    Übrigens netter Link aber wo liest man dort was von 5Hz?
    Naja und 2007 war die Technik der GPS Sensoren noch nicht so ausgereift und zuverlässig was die Ortung von Sateliten ohne direkte Sichverbindung angeht (bedämpfte Autoscheiben ;-))...wenn man nur an Navi im Handy denkt....heute selbstverständlich, vor 2 Jahren gabs noch kaum ein Handy mit GPS.

    Im Gegenssatz zu WS Logtechnik per Jeti Telemetrie Übertragung loggt Weatronic zuverlässig jede Sekunde...dass kann man auch schön in der Datentabelle verfolgen, egal ob angesagt wird oder nicht ;-)
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    1.962
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Gerd,
    sehr interessant. 3 Fragen:
    1. Wie erfolgt der Anschluss an Jeti - der Com Port ist ja nun belegt?
    2. Wie lese ich den Speicher aus - geht das ueber das gleiche USB Kabel wie beim Unilog?
    3. Kann ich die GPS Daten in Echtzeit zB in GoogleEarth ausgeben?
    Danke
    Stephan
    Like it!

Seite 1 von 19 1234567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GPS logger I gotU 120
    Von Jan Hansen im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 22:50
  2. GPS Logger für Modellflug
    Von Reto Schmid im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 21:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •