Anzeige Anzeige
pp-rc Modellbau   www.ostflieger.de
Seite 105 von 120 ErsteErste ... 5559596979899100101102103104105106107108109110111112113114115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.561 bis 1.575 von 1789

Thema: Just Friendly - ein 3,03 m spannendes Holzmodell: Baubericht

  1. #1561
    User
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Beckerwitz
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag Just Friendly 2.0

    Hallo Christian
    Genau so habe ich es gemeint. Ich habe mir den Beitrag mit viel Zeit reingezogen aber einige Bilder sind nicht zu sehen. Schade, Bilder sagen ja mehr als 1000 Worte.Auch möchte ich mich bei den vielen schreibern bedanken.
    Einer hat sogar ein ausführlichen Bilderbericht reingesetzt nur da muß ich das Passwort erfragen. Ich hoffe das klappt.Ansonnsten bin ich guter Dinge.

    Gruß Holger
    Like it!

  2. #1562
    User
    Registriert seit
    02.10.2011
    Ort
    Welver
    Beiträge
    141
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo
    Nach dem lesen von den 105 Seiten hier hab ich gestern beschlossen mir auch den Just Friendly in der E-Version zu bestellen.
    Ich freu mich schon drauf, wenn die Qualität genau so klasse ist wie von Justwing Se, dann wirds ein entspanntes bauen.
    Name:  comp_IMGP6633.jpg
Hits: 1842
Größe:  215,1 KB Name:  comp_00K59308.jpg
Hits: 1817
Größe:  288,2 KB

    Gruss Rüdiger
    Like it!

  3. #1563
    User
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Beckerwitz
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo Rüdiger
    Habe gestern von Herrn Schuster Bescheit bekommen das mein Just Friendly unterwegs ist.
    Auch der kompl. Zubehörsatz von Herr Müller ist auf dem Weg zu mir.
    Dann kann ich ja nächste Woche loslegen.

    Gruß Holger
    Like it!

  4. #1564
    User Avatar von Elfman
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    412
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Rüdiger,
    ich möchte nur eine kurze Frage zum Justwing SE stellen.
    Hat das Delte ein abnehmbares Seitenleitwerk?

    Grüsse
    Modellfliegerische Grüße

    Ralf
    Like it!

  5. #1565
    User
    Registriert seit
    02.10.2011
    Ort
    Welver
    Beiträge
    141
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Elfmann
    Ja das Seitenleitwerk ist abnehmbar, es wird gesteckt und von unten mit einer M3 Schraube gesichert.

    Hallo Holger
    Meiner geht Montag auf die Reise. Hab vorhin die Mail bekommen
    Like it!

  6. #1566
    User
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Beckerwitz
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo Rüdiger
    Glückwunsch
    Hast du auch gleich mit Störklappen bestellt? und welche Elektronik willst du einbauen.
    Bei mir ist es ja erst das 2. Modell was ich baue,aber ich denke ich bekomme das hin.
    Eine Frage: Wo fliegst du? Und wenn du lust hast können wir uns ja über WhatsApp
    austauschen, Bilder u.s.w.
    Like it!

  7. #1567
    User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    FFB
    Beiträge
    386
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard AUstausch von Bildern

    Heee, Jungs,
    Was ist das "Whats Äbb" und so, warum nicht gleich die Bilder hier austauschen?
    Dann haben alles was von.
    Auch wenn es schon eine ganze Weile her ist, dass ich meinen Just Friendly gebaut habe,
    lese ich doch immer noch alles mit was hier auf den über 100 Seiten passiert ;-)

    Gruß Christian...
    Like it!

  8. #1568
    User
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Beckerwitz
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Das ist kein Problem, ich dachte nur das wir nicht alles wiederholen sollten. Dieser Beitrag scheint ja doch sehr
    beliebt zu sein.
    Eine Frage hätte ich da noch: hat jemand den kompl. Zubehörsatz von Multek Modellbau verbaut?
    Like it!

  9. #1569
    User
    Registriert seit
    02.10.2011
    Ort
    Welver
    Beiträge
    141
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Morgen
    @ Beckerwitz :
    Ich fliege beim MFC Kamen. Mein Just Friendly ist ohne Störklappen und ich werde wohl die vorgeschlagenen Komponenten von Multek einbauen.
    Bisher hab ich nur eine Sache gefunden, in den ganzen Seiten hier, die wohl beim Bau ändern werde. anstelle der Rundholzleiste an der Nasenleiste, werd ich ein CFK Rohr nehmen. Das dürfte nochmal zusätzliche Stabilität bringen und dem "Flattern", von dem ja hin und wieder berichtet wird, ein wenige Abhilfe schaffen. Die Querruder werde ich wohl mit 0,4 mm Sperrholz beplanken.
    Mit dem Whats App können wir gerne machen, kannst mir ja deine Nummer per PN hier schicken, allerdings werde ich auch hier mal hin und wieder Fotos posten.
    Gruss Rüdiger
    Like it!

  10. #1570
    User
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Beckerwitz
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo
    Meiner ist heute angekommen, ich habe die Nr.#486 , sieht gut aus und nichts gebrochen, war sehr gut verpackt.
    Die Qualität ist ja im algemeinen bekannt. Kann aber erst nächste Woche anfangen weil ich mein Enkel 3Jahre bei mir habe. Beim Zubehörsatz von Herrn Müller ist auch alles Top bis auf die Löthülsen am Motor.verkehrtrum gelötet
    aber das ist kein Problem ich habe noch welche zu liegen und ich löte gerne.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Just Friendly.jpg 
Hits:	42 
Größe:	514,6 KB 
ID:	1704955
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN1465.jpg 
Hits:	52 
Größe:	597,0 KB 
ID:	1704962  
    Like it!

  11. #1571
    User
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Germering
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard #474 fliegt

    Hallo,

    mein #474 ist fertig und hatte auch schon den Erstflug hinter sich.

    Hier ein Paar Videos:

    https://www.youtube.com/watch?v=ead-3s-4_8g

    https://www.youtube.com/watch?v=jpU8vEj3-sk


    Der Bau war ein Genuss und hat sehr viel Spaß gemacht.
    Ich habe den Friendly so wie vorgesehen aufgebaut ohne Änderungen.

    Der Erstflug war sehr easy. Vollgas, werfen und fliegt.
    Alle Ruder waren neutral, nach dem Flug auch.
    Schwerpunkt habe ich gleich auf 80mm eingestellt, dadurch fliegt der Friendly mit Minimalgeschwindigkeit und nimmt ungern Fahrt auf.
    Genau wie mein F3K nur in 3 Meter.
    Habe beim Erstflug gleich mal Loopings und Rollen geflogen. Rollen jedoch mit Zugabe von Gas, sonst wird's sehr zäh.
    Habe kein Flattern und nichts. Fliegt wie er soll.

    Erste Landung habe ich etwas vergeigt ( wie im Video zu sehen), musste mich aber auch erst an die Klappenwirkung gewöhnen.
    Alle Landungen die danach kamen, waren präziser (direkt vor die Füße). So soll es sein.
    Freue mich schon aufs Thermikfliegen mit dem Friendly.

    Wie schon erwähnt fliegt der Friendly fast wie ein F3K in Thermikstellung.
    Like it!

  12. #1572
    User
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Germering
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Holzgewicht

    @Beckerwitz

    wichtig ist das Gewicht der Beplankung. Das schwankt ein bisschen.
    Aber wenn du das aufteilst haben die Flügelhälften fast das gleiche Gewicht.
    Bei mir haben die Flügel ein Unterschied von 3 Gramm.

    Mit den Komponenten hast du nichts falsch gemacht, das passt alles.
    Und löten musst du sowieso. Da kommt es auf 3 Goldstecker nicht an. Die sind schnell umgelötet.
    Würde die Stecker an den Regler löten und den Motor so belassen.

    Kohlefaserstab in die Nasenleiste würde ich nicht einbauen, hast nur Probleme beim Schleifen.
    Alles wird schwarz und nicht allzu gesund und du musst die Nase mit Sekundenkleber kleben. (mag Sekundenkleber nicht. Immer kleben die Finger zuerst. Erst dann, unter Fluchen, der Rest)

    Und die Steifigkeit in der Nase ist mehr als genug vorhanden.
    Die Querruder steifer zu machen, macht mehr Sinn.
    Like it!

  13. #1573
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.183
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    127
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gratulation zum Erstflug Max. Dann gibt es nächsten Sommer einen neuen Friendly Hotspot.
    Baue gerade meinen 2. Friendly fertig. Reserve ist immer gut.
    Video - Welcher Vollpfosten ist denn da schon wieder mit dem Auto über die Wiese gefahren?
    Grüße Claus
    Like it!

  14. #1574
    User
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Eschborn
    Beiträge
    291
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    [QUOTE=Beckerwitz;4215996]
    .......bis auf die Löthülsen am Motor.verkehrtrum gelötet
    aber das ist kein Problem ich habe noch welche zu liegen und ich löte gerne.
    ]

    Hallo,

    sicher das da nicht einfach Buchsen auf den Steckern stecken? So sieht's auf dem Bild aus. Zieh doch mal dran....

    Schönen Gruß
    Jörg
    Like it!

  15. #1575
    User
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Beckerwitz
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo Jörg
    Du hast Recht, da waren noch Buchsen auf die Stecker. Danke: Hat Herr Schuster mir auch heute mitgeteilt.
    Na ja nächstes mal schau ich mir das 2X an wenn was unklar ist.
    Maxtormax
    Danke für die Tips kann ich sicher gebrauchen, ich werde mich auch an die Anleitung halten.
    Sekundenkleber nehme ich auch nicht, ich nehme Ponal Wasserfest da habe ich mehr Zeit zu ausrichten
    allerdings braucht der mehr Zeit zum trocknen.Halt über Nacht liegen lassen.
    Rüdiger
    Das mit dem WhatsApp hat sich erledigt, ich habe den Fehler gefunden warum ich die Fotos nicht hochladen
    konnte, werde weitere Fotos machen und reinstellen.
    Eins noch- Herr Schuster liest auch mit, finde ich super so kann er auf Fehler hinweisen und ich glaube es ist
    jedesmal ein Trumpf für Herr Schuster wenn ein Just Friendly eingeflogen wird und die 1.Landung gelingt.

    Holger
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. DER Sekundenkleber für ein Holzmodell
    Von StratosF3J im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.01.2015, 12:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •