Anzeige Anzeige
Rückert Modell-GFK-Technik  
Seite 43 von 120 ErsteErste ... 33343536373839404142434445464748495051525393 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 645 von 1789

Thema: Just Friendly - ein 3,03 m spannendes Holzmodell: Baubericht

  1. #631
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ..und immer mal zwischendurch wäge ich alles ab, um zu prüfen, wohin ich mich bewege. Das Gewicht ist mir hier ansich noch Bratwurst, wichtig ist mir auch hier Stereo Zudem achte ich auch auf eine stereomässige Schwerpunktlage der beiden Flügel...soweit ich dies beeinflussen kann.

    Ein Innenflügel ist, so wie oben zu sehen, zzt 178g schwer, die andere Seite 180g... bei einer Wägegenauigkeit von +/-2g. ..naja, wolln wir mal nicht kleinlich sein, das passt soweit.
    Bemerke ich zu grosse differenzen, kann ich im weiteren Bau darauf Rücksicht nehmen. Mein Ziel: beide aufs Gramm gleich schwer, wenn Möglich mit selber Schwerpunktlage der Flügel.


    ..und Entilein will etwas mitspielen. Hier zeigt sie ihre Waage.. damit wirds dann aufs 10tel Gramm genau






    Gruss
    André
    Like it!

  2. #632
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard



    Und hier die ersten Tests für das verkleben/verpressen der Nasenbeplankung zwischen viel viel Holz:

    von unten
    5mm Balsadruckleiste, evtl noch zusätzlich ne weiche 1mm Balsaschicht
    Flügelunterseite mit Buchenrundstab
    obere Nasenbeplankung
    1mm weiches Balsa als Schutzschicht( half mir als Abdeckblatt beim biegen der Nasenbeplankung und ist demnach auch schon vorgebogen)
    1,5mm Balsa als Biegeholz ( damit sich alles besser an die Rippen spannt)
    dann die Druckleiste

    Das ganze wird nun trocken paar mal angezwingt,ausprobiert und überprüft obs so auch zu passen kommt. Korrigieren kann ich nur jetzt, letzte Chance, drum eile ich hier nicht.

    Gruss
    André
    Like it!

  3. #633
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    .. da klingelts eben an der Tür und Entileins Makker ist eingewatschelt. n heisser Feger

    ..und als er sieht was ich mich da so abmüh, hat er mir gezeigt, wie er das machen würde:




    diese beiden Pressleisten sind zusammenklebt. Damit kann ich mich auf anderes konzentrieren. Die schiefen Hölzer dienen dem nicht abrutschen der Zwingen und damit kann ich das ganze auch nach vorn etwas unter Spannung ziehen.

    oooook, dann mal weiter...

    Gruss
    André
    Like it!

  4. #634
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten morgen,

    das gegacker von Entilein hat mich zu den Federn rausgeworfen. Sie wollte unbedingt, jetzt wo alles trocken und schief ist, zeigen was dabei rausgkommen ist

    Hier Entilein gestern Nacht in Action, kriminell:



    ..sie kam sich etwas umklammert vor.

    ..und hier nun trocken und grob angehobelt:




    Ich kann sagen, dass sie absolut 100% grade sind .. da und dort finde ich immer etwas zu meckern, muss wohl noch wenig hinterher schleifen.. aber Entilein meint, ich soll jetzt mal nicht übertreiben und zufrieden sein
    Insofern kann ich sagen, sind sie soweit gelungen.

    Gehts nun an die Fertigstellung der Innenflügel und dann beginnt der Aufbau der Aussenflügel.

    Gruss
    André
    Like it!

  5. #635
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hallo zusammen,

    etwas ruhiger gehts doch stets vorwärts

    Es wurde wieder etwas geklebt und gebohrt. Der Rohbau des Innenflügel neigt sich dem Ende

    Für die Kabeldurchführung hab ich die Beplankung von innen nochmals zusätzlich mit 0,4mm Sperrholz verstärkt. Soll Ausbrechern, Ausreissern entgegenwirken... und schont evtl die Beplankung im Falle einer etwas zu heftigen Landung mit Schraubenbruch




    Gruss
    André
    Like it!

  6. #636
    User
    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    338
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Hinweis Folie bügeln bei Nr. 118

    Hallo zusammen,

    wegen des schönen Wetters und anderer Projekte geht es bei meinem Freundlichen nicht so schnell voran wie das im Winter der Fall wäre . . .

    Immerhin sind jetzt Rumpf und Flügel bespannt; jetzt fehlen nur noch die Kabinenhaube, das Leitwerk und die Deko:

    Name:  Bügeln_7.JPG
Hits: 1558
Größe:  108,0 KB

    Name:  Bügeln_9.JPG
Hits: 1565
Größe:  104,0 KB

    Geschmäcker sind ja bekanntlich sehr verschieden, aber ich finde die neon-farbene ORACOVER-Folie macht einen sehr
    schönen Kontrast zur weißen Folie und harmoniert auch gut zur transparent-grünen Flügelunterseite.

    Das nächste Mal melde ich mich dann mit einem fertig bespannten Friendly. Dann noch der Einbau der RC-Komponenten
    und dann kann es losgehen.

    Mit herzlichen Fliegergrüßen - Peter
    Like it!

  7. #637
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,

    bei mir hat die Schleiferei begonnen.. und obwohl ich mir äusserste Mühe gebe keinen grossen Staub zu machen.. keine Chance

    Die Nasenleiste ist dran und gehobelt. Ebenso wurden die Flügelenden bündig geschliffen und auch die Deckrippe passt.. eine wahre Freude.

    Was jetzt noch fehlt, ist die untere Wurzelbeplankung( da warte ich bis ich den ganzen Flügel fertig hab wegen den Kabeln), dann die Deckrippen wenn sie passgenau angepasst wurden sowie der Verbinder für den Aussenflügel sowie das etwas späte einkleben der Messingrohre... ich hoff auch hier schwer, dass das gut kommt Ich denke, dazu nehme ich eine berechnete Menge flüssigen Harz und hoffe, dass es passt)

    Gehts nun also an die Aussenflügel ..neue Herausforderung




    ..und Entlilein fühlt sich Sauwohl zwischen so grossen Flügeln ..und denkt dauernd an Erpilein

    Gruss
    André
    Like it!

  8. #638
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ..und da hätt ich noch ne Frage an Euch :

    Aussenflügel: dazu hab ich leichtes(18g) oder härteres(25g) Holz. Erträgt die Verwindungssteifigkeit das leichte Holz?... oder doch besser das schwerere, nicht das da was rumflattert? .. oder n Mix, unten Hart, oben weich?

    Danke und Gruss
    André
    Like it!

  9. #639
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallöchen,

    damits weitergeht.. hab ich mich für die leichtere Variante entschieden. Nun gehts wieder ans bearbeiten sämtlicher Teile.

    Und zwischendurch werden andere Dinge getan, so zb hier die Flügelverbinder verkleben. Mann, kann das kompliziert sein

    ..und Entilein ist nicht ganz Wohl bei der Sache, sie kommt sich etwas Umzwingelt vor





    Gruss
    André
    Like it!

  10. #640
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten morgen,

    etwas weiter zeige ich hier mal meine eingesetzten Leime. Je nach Lust und Laune setze ich irgendwas ein, auch mal zum testen.

    Hier nun am vorbereiten: alle Aussparungen der Rippen für die Holme wurden ausgeschliffen und angepasst und zzt passe ich den Holm für das Querruder, also der Flügelabschlussholm oder so, an.

    Und ich staune immer wieder, wie gut alles zusammenpasst




    Und logischerweise mache ich mir nun auch Gedanken über die Querruder und deren Verstärkung gegen Flattereien. Zzt überlege ich mir einen Aufbau in Beplankter Vollbalsa-Bauweise.




    Gruss
    ANdré
    Like it!

  11. #641
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    jojo.. und da der Flügel ne Schränkung hat, ist das mit Vollbalsa büschen doof

    nächste Variante:
    1 mm Balsa mit 0,5mm Sperrholzaufdoppelung, unten wie oben, Sperrholz nach Aussen. 1 Brett besteht bereits und wurde auf dicke verschliffen und das 2. Brett wird grad verpresst und wird verschleiffrei
    Bei beiden Beplankungen, oben wie unten, ist das Balsa in Längsrichtung. Das Sperrholz oben in Längs, unten Quer.
    Mal schaun ob sich damit was machen lässt.
    Zudem könnte ich evtl da oder dort mit Balsakeilen auffüllen ...oder so

    Gruss
    André
    Like it!

  12. #642
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    zwischenzeitlich sind meine Hauptwerkzeuge allerfeinste Schlüsselfeilen. Macht richtig Spass

    Ich hab zugegebenermassen Respekt vor dem Aufbau. Jo hat mir im laufe des heutigen Tages erneut die Angst genommen, es passt alles, kann eigentlich nur gut kommen. Aussagekräftige Bilders gibts später...

    Und Entilein wieder :

    Sie hat entdeckt, dass ich da nen alten Wecker vom Sept. 1959 habe, den ich neulich während 1 Woche liebevollem renovieren wieder zum laufen gebracht hab. Auch solche alte Technik fasziniert mich extrem
    Und Entilein meint, mit Pfaff geht alles, war und ist es doch bis heut eine der besten und robustesten Maschinen. Sie hat mir heut gezeigt, dass Mann Balsa auch nähen kann und wie sie die Queruder nähen würde.. ich glaub, sie soll mal besser Eier legen



    Gruss
    André
    Like it!

  13. #643
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard






    Like it!

  14. #644
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    nachdem die letzte Sperrholzaufdoppelung in Längsrichtung gewaltig in die Hosen ging, schief wie Sau.. gar nicht weiter dran rumstudieren: Müll zu Müll Neues in Querrichtung wird schon gepresst.

    Und um mich etwas zu trösten, hat Entilein ein Anschauungsmodell geschnippelt und stellt sich sowas in 1mm Sperrholz oder so vor.
    Was könnte das sein und was will Entilein erreichen damit? ..und könnte da was dran sein?




    Gruss
    André
    Like it!

  15. #645
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    wieder ist n Schritt getan, etwas Geduld, n gutes Auge und viel viel Feingefühl war gefragt. Ganz schön filigran zum Flügelende hin

    Die Rippen sind nun alle soweit bearbeitet, dass alles passt und flutscht. Zuerst wurde der Holm oben und unten angepasst, dann der Zwischenholm, dann Abschlussholm zum Querruder, dann Querruderbeplankung oben und unten, die Nasenleiste und zuletzt noch der Querruderholm. Aus den Erfahrungen vom Innenflügel kann ich mich hier noch steigern

    Nun wird nochmals alles geprüft und dann geht die Leimerei wieder los




    Gruss
    André
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. DER Sekundenkleber für ein Holzmodell
    Von StratosF3J im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.01.2015, 12:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •