Anzeige Anzeige
www.sansibear.de   www.kuestenflieger.de
Seite 51 von 119 ErsteErste ... 414243444546474849505152535455565758596061101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 751 bis 765 von 1779

Thema: Just Friendly - ein 3,03 m spannendes Holzmodell: Baubericht

  1. #751
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jan,

    danke, etwas weitervorn hab ich schonmal drüber geschrieben... als ich damals die Beplankung wässerte. Hier jetzt noch zu wässern wäre sehr Riskant. Grösste Sorge hätt ich bei nem möglich Verzug den es so oder so gäbe. Bei nem 320er-Papier, da gibts auch keine Fasern mehr, die sich aufstellen mögen.

    Würde ich jetzt noch Wässern, wäre das Ergebnis so oder so nur schlimmer behaupte ich jetzt mal.

    Warum wässert Mann? jo, wie du sagts, um vorhandene lose Fasern zum aufstellen zu bringen, damit sie abgeschliffen werden können. Das muss vorallem sein, wenn Mann das Holz lackieren will, dann sonst entsteht durch das aufstellen der Fasern als Oberfläche ne Art Schleifpapier. Wässere ich die Lackfläche nicht, brauche ich einfach entsprechend mehr Lack und Schleifarbeit. Da wir aber kein Lack aufbringen um Fasern zum aufstellen zu zwingen sondern nur Bügeln, ist es nicht von Nöten und meiner Meinung nach in dem Stadium tunlichst zu unterlassen.

    Gruss vom Ex-Schreiner
    André
    Like it!

  2. #752
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    ..und da nach weiteren Stunden des herumschleifens. Eigentlich nur noch mit 320er Papier. Das Profil wird immer Harmonischer.

    Damit nichts umherrutscht und ich dennoch die Hände frei hab, taugen diese Schaumunterlagen. Darauf kann ich die Flügel legen, das Papier unter Spannung jenachdem wo auch immer hinundher rutschen lassen.

    Pro Arbeitsgang entstehen so 6,75 Staubkörnchen ..davon werden ca 63.35% umgehend mit dem Sauger abgeschlürft.




    Gruss
    André
    Like it!

  3. #753
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ..boah, sind die gross Mann, die krieg ich kaum mehr auf 1 Bild. Hier wirds wieder dunkel, Zeit mit dem Licht zu spielen.

    Hier prüft Entilein die Nase, es ist doch realtiv entscheidend, wo sich die Luft halbiert. Darum wird ab nun alles in Stereo geschliffen in zusammengesetzem Zustand.

    ich hab nix dagegen, wenn die Schleiferei mal n Ende findet, hab immer wieder mal genuch Staub geschnüffelt für'n Moment




    Gruss
    André
    Like it!

  4. #754
    User
    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    338
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @André

    Zitat Zitat von andre67 Beitrag anzeigen
    Wie Schwer sind eure Flügel?
    Ich war jetzt mal in der Werkstatt, um den Freundlichen fürs Wochenende flugfertig zu
    machen: Antennen vom Empfänger in Schrumpfschlauch getan und mit Sekundenkleber
    im 90° Winkel an der Rumpfinnenseite fixiert, den Akku mit einem Schaumstoffkissen
    gesichert und dann den Sender programmiert.

    Bei der Gelegenheit habe ich auch die Flügel gewogen - meine sind etwas schwerer:
    Flugfertig, also inklusive Bespannung, Servos, Kabeln etc. 355 und 351 Gramm.

    Was für einen Schwerpunkt empfiehlt denn so die Friendly-Gemeinde? Meinen muss
    ich noch überprüfen und je nach Eueren Empfehlungen einstellen . . .

    Herzliche Fliegergrüße - Peter
    Like it!

  5. #755
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter,

    danke ich seh schon, die paar Gramm die ich mehr hab, kommen vom Sperrholz ..aber ich denke, das ist absolut verkraftbar

    Bei mir wird immer noch, mal mehr mal weniger Fix, rumgeschliffen. Ich hab da kein bestimmtes System, schleife wo ich grad Bock drauf hab.. und irgendwann einmal ist alles paletti ..ich hab Zeit...
    Mitterweilen kann ich erkennen, dass dies mein perfektester Flügel in meiner bisherigen Laufbahn wird. Ich steigere mich immer noch

    Hier bin ich, oder war ich grad dran, die Endleisten auszuprofilieren. Auf'm Bild ist 90mm auf selber Höhe wie die Endleiste, sie ist also unter 0,5mm dick. Und das Bockgerade über die gesamte Spannweite Selbst bei hochgezüchteten Hochleistungs-GFK-Maschinen hab ich selten solche Endleisten gesehn. Es braucht also kein GFK, Holz tut's alleweil

    Und hier wieder n Tip:

    Würde ich die Endleiste so wie zu sehen, mit Schleifpapier versuchen wollen auszuschleifen, es würd hoffnungslos in die Hosen gehen. Balsa ist Weich, Sperrholz hart.. also würde so oder so immer mehr Balsa als Sperrholz abgeschliffen werden. Dies geschliffen bündig zu bekommen, ist so eigentlich unmöglich.
    Darum hilft mir hier dieser zu sehende Metalllineal. Damit schabe ich in Längsrichtung auf dem Sperrholz rum, bis es zum Balsa Plan ist oder es die gewünschte Rundung erhalten hat. Das Licht was durchscheint, zeigt mir genau, wann wo wieviel zu schaben ist.




    Gruss
    André
    Like it!

  6. #756
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ..und hier ist nun der Innenflügel zu 97% fertig verschliffen.. und nun wird das ganze noch auf die Ohren übertragen. Diese müssen noch einwenig angepasst werden.



    Gruss
    André
    Like it!

  7. #757
    User
    Registriert seit
    03.05.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    548
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Andre,

    leider sind deine kompletten Bilder alle nicht mehr sichtbar.

    Gruß
    Horst
    Hier gibt es das Video von unserem IXOCopter:
    http://www.youtube.com/watch?v=4mBnNOuuUTc
    Like it!

  8. #758
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Horst,

    hm... ich seh alles.. ist es nur bei dir so?? ..evtl die Umstellung des Forums? ..so oder so, hab sie alle noch, die Bilders, chronologisch

    Danke und Gruss
    André
    Like it!

  9. #759
    User
    Registriert seit
    03.05.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    548
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also die Bilder und Videos aller anderen kann ich sehen, hab gerade von Anfang an ( immer so 5 Seiten gesprungen) durchgeschaut; nur deine Bilder sind überhaupt nicht mehr da. Schon komisch. Grübel grübel.

    Grus Horst
    Hier gibt es das Video von unserem IXOCopter:
    http://www.youtube.com/watch?v=4mBnNOuuUTc
    Like it!

  10. #760
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Horst,

    komisch.. kann ich mir nicht erklären.... ich seh alles, sehn denn die andern was??

    Danke und Gruss
    André
    Like it!

  11. #761
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ..da ich nix les, geh ich davon aus, dass die anderen meine Bilders sehn.

    Hier nun am Ohren sauber machen. Reine Handarbeit... die lieb ich.... für solch schleifereien von Hand hab ich unheimlich viel Geduld

    Mittlerweilen schleife ich zwischenzeitlich mit 600er Papier:







    ..weiter gehts...

    Gruss
    André
    Like it!

  12. #762
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ..und hier hat Entilein zu melden:

    ready for zusammenleiming




    Gruss
    André
    Like it!

  13. #763
    User
    Registriert seit
    16.04.2002
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    1.214
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von andre67 Beitrag anzeigen

    Darum hilft mir hier dieser zu sehende Metalllineal. Damit schabe ich in Längsrichtung auf dem Sperrholz rum,
    Nennt sich auch Ziehklinge. Damit arbeite ich auch sehr gerne, wenn man Sperrholz schäften muss z.B. Als ich in meiner Ausbildung eine große K8 restauriert habe, sind wir zum Glaser gegangen und haben ein altes Fenster aus dem Container gezogen. Einen Eimer voller Glasscherben und du hast Ziehklingen für jede Gelegenheit. Aber Achtung, man darf nicht ängstlich sein, sondern kräftig zupacken, sonst schneidet man sich Oder man schleift sich eine Klinge aus einem alten Kreissägeblatt zurecht. Die kann man dann beliebig formen und jederzeit nachschleifen. Geht auch super!

    Zurück zum Thema: Sehr sauber gebaut Andre! Sieht klasse aus

    gruß Christian
    Like it!

  14. #764
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Naabend,

    danke Christian

    Es ist Nacht, grade drum wird weiter geschliffen. Nun nur noch mit 600er Papier. Innenflügel, Aussenflügel, die Ohren... alles ist nun Fein und wird mit Licht und Schatten überprüft.
    Morgen bei Tageslicht gibts nochmals ne Kontrolle... und dann kommt zusammen, was zusammen gehört

    So arbeite ich momentan:




    ..und da mit Blitz:






    etwas besch... einzufangen, aber ich denke, Mann erkennt um was es geht.

    Gruss und nen schönen Abend
    André
    Like it!

  15. #765
    User Avatar von andre67
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Zürisee
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ..und wieder bei Tageslicht sind nun auch die Ohren fertig verschliffen.

    Was noch zu schleifen wäre sind die später ausgetrennten QR sowie deren Anschlussholm am Flügel und die Rippenoberseiten.



    Gruss
    André
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. DER Sekundenkleber für ein Holzmodell
    Von StratosF3J im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.01.2015, 12:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •