Anzeige Anzeige
DMFV  
Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 318

Thema: TESLA F5B Eigenbauprojekt

  1. #46
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wir schaffen das.

    Die Fräse ist mein Ding. Das hat mit dem Tesla nix zu tun. Die Fräse ist ein langgehegter Wunsch meinerseits.
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    176
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bauweise

    Hallo Thomas,

    Wir werden den Flügel in 80er Spread tow bauen. Den ersten wahrscheinlich konvetionell Außenlage Kohle, Balsa als Stützstoff, innen Glas. In der Dbox noch ein bissl Kohle extra .

    Später hab ich noch so ein paar Ideen zu nem bulletproof Flügel mit Schaumkern-da müssen wir aber noch ein bissl was probieren

    Grüße

    Chris
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    07.09.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    320
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    danke für deine antwort, baut ihr dann so das der flügel 20% leichter wäre als einer mit normalen kohlegewebe oder das er 20% stabiler ist als mit normalen kohlegwebe?

    wieviel lagen von dem 80er spread tow sollen es denn werden?


    mfg. thomas
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wir bauen sicher unterschiedlich.

    Ich werde konventionell bauen 80er ST plus D-Box. Holmsteg Balsa/ Kohle. Chris will experimentieren. Es waren mal 3 Lagen mit unterschiedlicher Verteilung im Gespräch.
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schwabentreffen

    http://www.cncecke.de/forum/showthre...reffen&page=14

    Ich war grad auf dem Schwabentreffen und hab mir 20er Linearführungen für die Fräse gekauft. Sehr coole unkomplizierte Leute dort.

    *rumheulen an* Jetz weiss ich gar nicht wie ich das alles schaffen soll ohne die aufmunternden Worte von f3d. Ich hab echt Angst bekommen dass ich mich bei den vielen Sachen verzettele... Zum Schluss kommt gar nix dabei raus...*rumheulen aus*

    Zudem sind die Fräser nun eingetroffen, Danke Klaus. Material wird demnächst geholt so in ein-zwei Wochen wirds da sein. Ich bin sicher dass die Formen auf Anhieb gut werden. Chris hat inzwischen von Heiko und Oswin lernen dürfen, wie man poliert. Ich wusste davor nicht, dass es 4000er Schleifpapier gibt...

    Grüße, Jörg
    ..der nachher nochmal aufs Schwabentreffen geht und weitere Teile für die Fräse kauft...
    Like it!

  6. #51
    User
    Registriert seit
    16.08.2003
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So so, währen die einen shoppen, sind die anderen am Arbeiten...:-)
    Im Keller läuft gerade die erste Testform aus MDF.

    Ich bin mal gespannt, nachher werde ich mal Bilder reinstellen.

    Grüße

    Stefan
    Like it!

  7. #52
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Du bist ja da..

    Hi Stefan du bist ja doch da... Dann bin ich mal gespannt was du nachher reinstellst.
    Grüße, Jörg
    Like it!

  8. #53
    User
    Registriert seit
    16.08.2003
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zugegeben, so viel kann man noch nicht erkennen:-)

    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  9. #54
    User
    Registriert seit
    16.08.2003
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es geht voran.....
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  10. #55
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wow, da fliegen die Späne ja schon...

    Das schaut ja mal sehr gut aus. Grüße, Jörg.

    Bin mal gespannt wie lange eine Form so dauert...
    Like it!

  11. #56
    Vereinsmitglied Avatar von f3d
    Registriert seit
    21.12.2002
    Ort
    Konz
    Beiträge
    3.684
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Die Späne fliegen schon

    Wow, da fliegen die Späne ja schon...
    Ja das sehe ich auch. Die Absaugung ist nicht optimal und die schönen Späne kommen überall hin auch dort wo sie nicht hinsollen.

    Auf dem Bild sieht man sie schon auf den schönen Linearführungen.

    Zum zweiten sorgen die alten Spänehaufen auf dem Werkstück dafür, dass wenn der Fräser erneut darüberfährt werden diese erfasst und zwischen Fräser und Werkstück gezogen und verursachen dort kleine " Macken".

    Diese Macken kann man später kaum noch auschleifen und sehen in der Form ganz schlecht aus.

    Warum werden die gleichen Fehler immer wiederholt, dies ist bei der Fülle der Möglichkeiten nicht notwendig.

    Ist ist noch ein weiter Weg zu gehen .....


    MFG Mr. f3d
    Geändert von gast_15994 (23.10.2010 um 18:37 Uhr) Grund: zitat-tag an die richtige stelle gerückt
    Like it!

  12. #57
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ohne Sorge, sei ohne Sorge Fremder.

    Das Ergebnis ist im MDF recht gut geworden. Die Fräser für den Kunstoff sind kürzer, so dass die Absaugung besser wird. Für die erste 3D-Fräsung überhaupt nicht so schlecht wie ich finde. Dauer pro Fläche (4 sinds) ca 4h in MDF, in Kunstoff ca 5h. Stefans Frässtrategie passt sehr gut. Kleinere Fehler wurden erkannt und werden bis zum Kunstoffräsen behoben sein. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
    Like it!

  13. #58
    User
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    176
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jörg und Stefan,

    da ist man einen Nachmittag mal unterwegs und schon ist die halbe Form fertig.

    Das sieht ja alles schon mal ziemlich gut aus. Der flieger wird bestimmt ziemlich geil.

    Viele Grüße

    Chris
    Like it!

  14. #59
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Name:  23102010131.jpg
Hits: 1304
Größe:  35,7 KB
    Name:  23102010130.jpg
Hits: 1303
Größe:  49,3 KB
    Name:  23102010128.jpg
Hits: 1301
Größe:  70,5 KB
    Like it!

  15. #60
    User Avatar von Eisvogel
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    4.425
    Daumen erhalten
    321
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Da gibts fast nix zu meckern dran!

    Einzig die Trennebene an der Endkante könnt ihr noch reduzieren, das spart Material. Die Form muß ja nicht rechteckig werden.
    im standby Modus
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 07:29
  2. Saisonauftakt Eurotour F5F und F5B in Pfäffikon
    Von ditsch im Forum F5B, F5F, F5G und F5J Elektro-Segelflugmodelle
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 22:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •