Anzeige Anzeige
HEPF-MODELLBAU  
Hobbydirekt
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Weatronic Binding Problem

  1. #1
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Brühl / Rhld.
    Beiträge
    473

    Standard Weatronic Binding Problem

    Ich versuche grad meine neue Weatronic-Umrüstung (MC24) in Betrieb zu nehmen.

    Das Binding mit dem Smart 8-Empfänger funktioniert nicht - bzw. die rote LED am Sendemodul blinkt (4 mal - was laut Blinkcodes heisst "Geber defekt, vom Sender kommen keine sinnvollen Signale"). Was auch immer mir das sagen soll.

    Der Empfänger zeigt eine nicht-blinkende grüne LED, da sieht es aus als ob es geklappt hat. Wenn man aber ein Servo ansteckt tut sich nix.

    Die Spannungen sind ok, ich hab alle Steckungen überprüft und weiss nicht mehr weiter. Und es ist Wochende...

    Hat jemand eine Idee was ich falsch gemacht haben könnte? Danke!
    Gruß
    Michael Kleinefeld
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    27.09.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    182

    Standard

    Hallo,

    ich hatte bei der Inbetriebnahme mit meiner MC22 auch so ein Problem. Bin schier verzweifelt.
    Mein Fehler war, ich hatte den kleinen Stecker am Sendemodul von Weatronic falsch rum eingesteckt.
    Danach haben Empfänger / Sender versucht sich zu binden. Aber da bin ich auch in eine Falle gelaufen. Habe erst nach langem suchen in der Bedienungsanleitung meinen Fehler entdeckt (Stecker am Empfänger erst nach Anschluß von Akku einstecken).

    Hoffe ich konnte Dir helfen

    Grüße
    Franz-Josef
    ___________________________________
    Alles was fliegt kommt auch wieder runter
    Like it!

  3. #3
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Brühl / Rhld.
    Beiträge
    473

    Standard

    Danke Franz-Josef,

    aber ich glaub das ist es nicht.

    Kann man den Stecker am Sendemodul tatsächlich falschrum einstecken?
    Gruß
    Michael Kleinefeld
    Like it!

  4. #4
    Moderator
    Chat
    Avatar von Ironeagle1967
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Leimen (BW)
    Beiträge
    537

    Standard

    Hallo Michael,

    rein Theoretisch könnte das wirklich passieren, mit ein bissel Druck geht alles .

    Aber schau doch bei der Gelegenheit, ob die Stecker richtig eingerastet sind, unten im Adaptermodul und im TX Modul.

    Eine weitere Möglichkeit wäre die Modulation.

    Um alle 12 Kanäle sauber verwenden zu können, solltest du den Sender auf PPM24 einstellen.

    Ich meine bei SPCM.. oder PCM.. kann es auch zu solchen Problemen kommen.

    Es gibt von Wea auch die Empfehlung im GigaControl die Modulation vom TX bei Graupner PPM24 auf PPM12 zu stellen.

    Im "Auto" Mode geht zwar alles aber der Nullpunkt der Kanäle ist etwas verstellt.


    Viele Grüße

    Olaf
    MC-24 Gold - weatronic 2.4 GHz Dual-FHSS
    MC-18/20 - 35Mhz
    weatronic Wiki
    Like it!

  5. #5
    Moderator
    Chat
    Avatar von Ironeagle1967
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Leimen (BW)
    Beiträge
    537

    Standard

    Hallo zusammen,

    ansonsten hier noch mal der Link zu der Binding Kurzanleitung:

    http://www.weatronic.com/de/downloads


    Viele Grüße

    Olaf
    MC-24 Gold - weatronic 2.4 GHz Dual-FHSS
    MC-18/20 - 35Mhz
    weatronic Wiki
    Like it!

  6. #6
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Brühl / Rhld.
    Beiträge
    473

    Standard

    Ich hatte immer noch keinen Erfolg, muss was anderes sein. Werde morgen mit Wea telefonieren.

    Danke Euch allen!
    Gruß
    Michael Kleinefeld
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    15.09.2007
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    921

    Standard

    Steckt der Jumper richtig im SCU-Anschluß?? Das hatte ich mal geschafft.Nach zwei std habe ich es bemerkt.

    Gruß Paddy
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.101

    Standard

    anders gesagt: sind mit dem Jumper die richtigen PINs belegt?

    Leider ist es auch bei den versch. Wea-Empfänger nicht durchgängig (bezogen auf oben / unten)

    Kleine Info: Bei der Belegungs-Skizze auf dem Empfänger ist zu mindestens bei den neuen Empfängern auch gekennzeichnet welche zum Binding gejumpert werden müssen..
    hier könnte auch eine freie Signatur stehen:
    Von Eifel"Bindestrich"Power zu Bayern"Bindestrich"Power und trotzdem der Alte!
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    23.09.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    149

    Standard

    Viermal blinken am Sendemodul würde aber schon auf die Verbindung vom Sender zum 2,4er Modul hinweisen. Richtig wäre (vor dem Binden) 3-maliges Blinken.
    Grüsse aus München
    Hubert
    Like it!

  10. #10
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Brühl / Rhld.
    Beiträge
    473

    Standard

    Den Jumper stecke ich richtig. Hab bei allen Versuchen die Anleitung zum Smart 8 daneben liegen damit ich immer wieder nachschauen kann.
    Gruß
    Michael Kleinefeld
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Tuningen
    Beiträge
    1.051

    Zwinkern

    Hallo,
    nach einem ähnlichen Problem mit der mc-20 eines Vereinskollegen hatte ich mit Weatronic telefoniert und mir folgende Anleitung notiert:

    Am Empfänger mit dem Binding-Stecker die Pins MITTE und UNTEN miteinander verbinden.
    Empfänger einschalten, nun hat man 30 sec. ZEit um den Bindingvorgang zu starten.
    Nach 5 sec. blinkt die grüne LED einmal pro Sekunde.

    Sender einschalten, Button 2 mindestens 5 sek. Drücken (eher länger), solange bis die grüne LED konstant leuchtet.

    Binding abgeschlossen.

    => hat bereits nach dem ersten Versuch geklappt.

    Gruß Markus
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    16.10.2003
    Ort
    -
    Beiträge
    40

    Standard

    Zitat Zitat von MichaK Beitrag anzeigen
    Ich versuche grad meine neue Weatronic-Umrüstung (MC24) in Betrieb zu nehmen.

    Das Binding mit dem Smart 8-Empfänger funktioniert nicht - bzw. die rote LED am Sendemodul blinkt (4 mal - was laut Blinkcodes heisst "Geber defekt, vom Sender kommen keine sinnvollen Signale"). Was auch immer mir das sagen soll.

    Der Empfänger zeigt eine nicht-blinkende grüne LED, da sieht es aus als ob es geklappt hat. Wenn man aber ein Servo ansteckt tut sich nix.

    Die Spannungen sind ok, ich hab alle Steckungen überprüft und weiss nicht mehr weiter. Und es ist Wochende...

    Hat jemand eine Idee was ich falsch gemacht haben könnte? Danke!
    na die Fehlermeldung ist ja eigentlich ziemlich eindeutig: die Verbindung vom Sender zum Modul ist nicht in Ordnung.

    Da die grüne LED am Empfänger leuchtet hat das Binding funktioniert.
    War bei mir ganz genau so (MC 20, im November 09). Letztlich wurde die Hardware komplett getauscht, so daß ich nicht genau sagen kann, was letzlich der Fehler war.

    Allerdings hatte ich bei den Teilen aus der ersten Lieferung das deutliche Gefühl, daß das Adapterteil im Sender etwas lose saß. Deshalb habe ich die Steckverbindung Sender-Adapter in Verdacht.

    Seitdem gibts übrigens keine Probleme, habe gerade einen weiteren Empfänger bestellt.

    Gruß Dietmar
    Like it!

  13. #13
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Brühl / Rhld.
    Beiträge
    473

    Standard

    Tja .. ich hab das mit dem sehr geduldigen Herrn Müller von Weatronic und der Gigacontrol-software durchgespielt. Es kommt kein Signal am Wea-Sendemodul an, obwohl alles andere ok ist (Senderspannung etc.). Vorher hat er mir sogar völlig unbürokratisch einen zweiten Umrüstsatz geschickt - mit dem ist es aber das selbe.

    Scheint an meinem Sender zu liegen, aber warum und wieso ist im Moment nicht ermittelbar.

    Herr Müller hat mir angeboten ihm alles - inkl. meinem Sender - zuzuschicken damit er sich das vor Ort anschaut.

    Super Service! Ich gehe jetz mal ziemlich sicher davon aus, dass es NICHT an Wea liegt sondern an meinem Sender...
    Gruß
    Michael Kleinefeld
    Like it!

  14. #14
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Brühl / Rhld.
    Beiträge
    473

    Oops!

    Öööhm ich weiss jetzt woran es liegt. Ich bin soooo dämlich. Puh ist das peinlich.

    Also es lag an mir...ich bin zu blöd die MC-24 zu bedienen.

    Es arbeiten nicht alle Modulationsarten mit dem Wea-Modul - klar. Ich hatte selbige aber korrekt eingestellt, dachte ich.

    Nur: ich hab in den Grundeinstellungen geändert, das sind die, die ein frischer Modellspeicher nimmt... alles klar? Aber im aktiven Modellspeicher war PCM20 eingestellt - und genau die geht nicht.

    Ihr dürft lachen.

    Danke nochmal Herr Müller und viel Erfolg in Friedrichhafen.
    Gruß
    Michael Kleinefeld
    Like it!

  15. #15

    Daumen hoch

    @micha find ich grosse klasse dass du auch den " fehler "hier reinschreibst.
    die geduld von hr müller ist stellenweise bewundenswert denke ich,aber so funktioniert ja support
    Like it!

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Nach oben

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Nullstellung der HR Servos
    Von Stevie-1 im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 22:17
  2. Royal Evo9 Problem
    Von raibera im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 22:03
  3. Problem mit OS 46 LA
    Von andrenigge im Forum Motorflug
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.05.2005, 20:53
  4. Kontronik Jazz 40-6-18, BEC Problem
    Von Christian Borger im Forum E-Motoren, Regler & Steller
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 11:59
  5. X-Wing Jet - Problem Hilfe!
    Von Frostfalke im Forum Elektroflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 21:23

Lesezeichen

Forenrechte

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein