Anzeige 
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 456789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 196 bis 210 von 214

Thema: WW I Nieuport 28

  1. #196
    User
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Dähre - Altmark
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin...

    Nachdem ich bemerkt habe das ich die Flügelteile aus 3mm Pappelsperrholz vergessen hatte, habe ich einfach alle noch mal neu angeordnet und gefräst.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-28 08.41.32.jpg 
Hits:	8 
Größe:	232,0 KB 
ID:	1801958

    Jetzt liegen die Rumpfteile hier unnütz rum. Kann die noch jemand gebrauchen?

    Gruß
    Enrico
    Like it!

  2. #197
    User
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Dähre - Altmark
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Heute war 5mm Balsa dran.

    Das sollte unbedingt alles auf ein Brett passen, also 2x 50cm.
    Trotz der hohen Packdichte ist alles, bis auf ein Teil, glatt gegangen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-29-10.jpg 
Hits:	15 
Größe:	124,9 KB 
ID:	1802361

    Auf jeden Fall füllt sich langsam die Teilekiste.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-29 10.49.50.jpg 
Hits:	14 
Größe:	325,4 KB 
ID:	1802360

    Nachher kommen noch die Rippchen dran....


    Gruß
    Enrico
    Like it!

  3. #198
    User
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Dähre - Altmark
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Und noch einer...

    Nanu??? Ostern.....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-29 13.32.37.jpg 
Hits:	8 
Größe:	243,8 KB 
ID:	1802459


    Nein, das Seitenleitwerk.
    Zusammengeklebt und Klebeband rum.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-29 13.52.53.jpg 
Hits:	5 
Größe:	213,3 KB 
ID:	1802458


    Eine Lage 1mm Balsa wird am Anfang angeheftet, rumgezogen und am Ende wieder angeheftet.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-29 13.59.16.jpg 
Hits:	6 
Größe:	264,2 KB 
ID:	1802457


    Noch ne Lage mit dickflüssigem Seku angeklebt ...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-29 14.03.06.jpg 
Hits:	5 
Größe:	254,3 KB 
ID:	1802456


    und nach fünf Lagen...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-29 14.12.21.jpg 
Hits:	6 
Größe:	247,1 KB 
ID:	1802455

    Trocknen lassen und abtrennen...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-29 14.16.12.jpg 
Hits:	5 
Größe:	312,4 KB 
ID:	1802454


    Fertig zum Aufbau des Leitwerks...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-29 14.25.57.jpg 
Hits:	10 
Größe:	214,1 KB 
ID:	1802453


    Das hab ich mir nicht selbst ausgedacht sondern im RC-Network bei den Scalern gefunden. Funktioniert prima und dauert keine 10 Minuten.

    Gruß
    Enrico
    Like it!

  4. #199
    User
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Dähre - Altmark
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    NAbend!

    Habe das Leitwerk heute zusammengeklebt.
    Es ist erstaunlich stabil und wiegt grob verschliffen ganze 8g. Nicht übel.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-30 16.12.59.jpg 
Hits:	8 
Größe:	264,2 KB 
ID:	1803097
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-06-30 20.33.34.jpg 
Hits:	10 
Größe:	372,9 KB 
ID:	1803096

    Der Zuschnitt der Balsaleisten ist frickelkram. Ich glaub ich fräse die mal, trotz der Materialverschwendung.

    Jetzt geht´s aber erstmal in den Urlaub und dann weiter.

    Gruß
    Enrico
    Like it!

  5. #200
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.283
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schönen Urlaub, Enrico. Bin gespannt wie's weitergeht Hab die 28er letzte Woche im Museum gesehen, ist ein schicker Flieger.

    Grüße, Timo
    Like it!

  6. #201
    User
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Dähre - Altmark
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sooo... Urlaub beendet.

    Im Moment ist wenig Zeit zum Flieger bauen, darum nur ein kleiner Fortschritt.

    Wie schon weiter oben erwähnt sollte der Leitwerksbau vereinfacht werden. Ich habe also die Teile für das Seitenleitwerk gezeichnet....

    Name:  slw.JPG
Hits: 398
Größe:  82,7 KB


    und dann gefräst.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20170731_130541.jpg 
Hits:	7 
Größe:	148,9 KB 
ID:	1817790


    Jetzt hoffe ich auf etwas Zeit um die auch zusammenzukleben.

    Gruß
    Enrico
    Like it!

  7. #202
    User
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Dähre - Altmark
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Jetzt hab ich´s doch mal geschafft das Leitwerk zusammen zubauen.

    Ich hab alle Teile einfach zusammengelegt und die Klebestellen von oben mit dünnem Seku betropft, in der Hoffnung das die Kapillarwirkung das Zeug reinzieht.
    Hat auch geklappt....

    Zum Schluss wird noch mal nachgeleimt, dann hält das wunderbar.
    Geht ganz fix und ohne das lästige ablängen der Balsaleisen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	photo_2017-08-09_10-56-58.jpg 
Hits:	5 
Größe:	164,1 KB 
ID:	1821573

    Das gleiche mach ich jetzt mit dem Höhenleitwerk.

    Gruß
    Enrico
    Like it!

  8. #203
    User Avatar von Daniel Lux
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Ahlen / NRW
    Beiträge
    8.138
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Enrico,
    danke für die Veranschaulichung deiner Randbogenschablone. Mich nervt es immer wenn die Randbögen an unseren kleinen WW2 Flächen immer so schnell zerditscht sind und man dafür auch noch extra dickes Balsa braucht, was ja nicht billig ist.
    Fräse hab ich, Sperrholz ist billig und Balsa dann willig.... Problem gelöst. Hab mir so immer nur Schleifsporne aus 0,4mm Flugzeugsperrholz geformt, federn super und halten sehr lange.
    Gruß, Daniel
    1.NC WW2 Aircombat
    Aircombat Squadron: "Flying Eels"
    smile....I'm on your six!
    Like it!

  9. #204
    Vereinsmitglied Avatar von wkamphausen
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Bodensee (Süd)
    Beiträge
    100
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Enrico,
    super Idee, die Stäbchen für die LW einfach zu fräsen, Danke. Das mach ich jetzt auch.
    Gruß, Werner
    ___________________________________________
    Machen - nicht quatschen!!!
    Werners Fliegerseiten
    Like it!

  10. #205
    Vereinsmitglied Avatar von wkamphausen
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Bodensee (Süd)
    Beiträge
    100
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mit dem Mickymausohr und den gefrästen Stäbchen das SLW schon beim Trocknen!
    Danke Enrico.

    Name:  nieu_002.jpg
Hits: 261
Größe:  159,2 KB
    Gruß, Werner
    ___________________________________________
    Machen - nicht quatschen!!!
    Werners Fliegerseiten
    Like it!

  11. #206
    User
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Dähre - Altmark
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Werner,

    das ging aber flott....

    Ich brauche ja immer Tage bis sowas fertig ist. Vielleicht kann man diese Dateien ja auch austauschen. Die Schablonen fürs HLW hab ich bereits fertig.

    @ Timo ... was meinst du? Ich würde meine Dateien zur Vereinfachung des Leitwerksbaus hier hochladen.


    Gruß
    Enrico
    Like it!

  12. #207
    Vereinsmitglied Avatar von wkamphausen
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Bodensee (Süd)
    Beiträge
    100
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Enrico,
    vielen Dank für das Angebot, bringt mir aber nix, weil ich den Flieger etwas grösser baue.
    Falls es dich interessiert, kannst du meinen Bau-Blog auf Werners Fliegerseiten verfolgen.
    Gruß, Werner
    ___________________________________________
    Machen - nicht quatschen!!!
    Werners Fliegerseiten
    Like it!

  13. #208
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    19.03.2006
    Ort
    Erftstadt bei Köln
    Beiträge
    2.148
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    133
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    weil ich den Flieger etwas grösser baue.
    'etwas größer' ist etwas untertrieben
    lg HaJue
    "Niemand hasst von Geburt an jemanden aufgrund dessen Hautfarbe, dessen Herkunft oder dessen Religion." - Nelson Mandela
    Like it!

  14. #209
    Vereinsmitglied Avatar von wkamphausen
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Bodensee (Süd)
    Beiträge
    100
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern

    Ist ja auch nicht für Combat... Und in meinem Alter sieht man die grösseren Flieger einfach besser
    Gruß, Werner
    ___________________________________________
    Machen - nicht quatschen!!!
    Werners Fliegerseiten
    Like it!

  15. #210
    User
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Dähre - Altmark
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Piloten,

    laaaangsam geht es weiter.....

    Um den Aufbau des Rumpfkastens zu erleichtern hab ich mir ein paar Vorrichtungen erstellt.

    Zuerst die Schablone für die Rumpfseiten. Gezeichnet sieht das so aus:


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RS1.JPG 
Hits:	4 
Größe:	91,2 KB 
ID:	1838502



    Eigentlich wollte ich das aus Kunststoff fräsen damit das nachher nicht alles zusammenklebt, aber
    1. hatte ich keine passende Kunststoffplatte und
    2. eine Idee das festkleben zu verhindern.

    Die noch zu fräsenden Balsateile für die Rumpfseite werden in die Schablone eingelegt und dann, wie beim Leitwerk, mit dünnflüssigem Sekundenkleber verklebt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20170913_130938.jpg 
Hits:	5 
Größe:	146,4 KB 
ID:	1838503
    Die Tischlerplatte hatte ich noch rumstehen. Gut zusehen wie schlecht die Passung und Verleimung im inneren ist....


    Ob das dann auch so funktioniert wird sich in kürze zeigen.

    Gruß
    Enrico
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Nieuport zu klein für WW1 ???
    Von wolf_rueffel im Forum Aircombat
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 09:53
  2. E-flite Nieuport 17 250
    Von Rockman im Forum Slow- und Parkflyer
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 21:58
  3. Suche einen Bauplan einer Nieuport 17
    Von Jeolo13 im Forum Motorflug
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 08:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •