Anzeige Anzeige
www.graupner.de  
Seite 32 von 121 ErsteErste ... 22232425262728293031323334353637383940414282 ... LetzteLetzte
Ergebnis 466 bis 480 von 1804

Thema: DIY Multi-Wii Quadrocopter

  1. #466
    User
    Registriert seit
    04.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hi,

    ich hab jetzt meine Lötstellen alle nochmal kontrolliert und eine Lötbrücke gefunden und diese beseitigt. Doch es funktioniert immer noch nicht. Ich habe auch Spannung zwischen Pin 12 und GND. Doch wird die WM+ nicht erkannt. Auf dem Arduino Board blinkt die LED im Sekundentakt.

    Ist evtl. die WM+ kaputt?
    Like it!

  2. #467
    User
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Freising
    Beiträge
    32
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Video

    Bin jetzt endlich mal dazu gekommen ein Video von meinem Copter zu machen.



    Macht echt Spass
    Like it!

  3. #468
    Vereinsmitglied Avatar von Michael Brakhage
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Kalletal
    Beiträge
    1.302
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von x4FF3 Beitrag anzeigen
    hi,

    ich hab jetzt meine Lötstellen alle nochmal kontrolliert und eine Lötbrücke gefunden und diese beseitigt. Doch es funktioniert immer noch nicht. Ich habe auch Spannung zwischen Pin 12 und GND. Doch wird die WM+ nicht erkannt. Auf dem Arduino Board blinkt die LED im Sekundentakt.

    Ist evtl. die WM+ kaputt?
    hast du den code (verson 1.6) so modifiziert wie ich geschrieben hatte?
    ohne diese änderung erkennt der arduino dein wm+ nicht !!
    Michael Brakhage
    Like it!

  4. #469
    User
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    Bruckmühl
    Beiträge
    171
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hab heute ein Board bekommen und alles nochmal neu auf das Board von Warthox gelötet und auch gleich den Empfänger angeschlossen.

    2 Kanäle musste ich reversen. Bin mir nicht ganz sicher, da ich noch nie Heli geflogen bin ob das so passt.

    Wenn ich den Hebel nach rechts drücke, also Rolle bzw YAW, dann muss der Wert doch Richtung 1800 wandern oder? Nach links Richtung 1100 und in der Mitte bei 1500 stehen bleiben. Das macht er nämlich von Haus aus schon so.

    Der Nunchuk wird über den Kanal 5 (Kippschalter) auch erkannt und ich kann ihn anschalten bzw. ausschalten. Denke das passt auch soweit.

    Hoffe das meine Regler und EMax Motoren bald kommen.

    Version habe ich die 1.4er drauf. Ist die ok oder soll/muss man lieber die 1.5 oder gar 1.6er nehmen?
    Gruß
    MrEasy2002
    Like it!

  5. #470
    User
    Registriert seit
    04.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Michael

    Danke In der Verzweiflung doch glatt überlesen Jetzt geht es!
    Müssen nur noch die ESCs und die Motoren kommen!
    Like it!

  6. #471
    User
    Registriert seit
    10.01.2011
    Ort
    Borken
    Beiträge
    73
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von warthox Beitrag anzeigen
    d.h. im normal mode kannst du ihn fliegen?
    hast du dann den nunchuck/acc vllt falschrum montiert?
    nunchuck/acc kalibriert?
    Ja ich bin zwar noch vorsichtig und er driftet noch aber er fliegt

    Den Nunchuck habe ich kalibriert (hatte ja oben mal ein Bild eingestellt) und ich denke ich habe ihn auch nicht falsch herrum eingebaut. (

    Die Schnittstelle (4391) ist bei mir vorne und der stecker unten ... sollte doch so stimmen oder?
    Like it!

  7. #472
    User
    Registriert seit
    10.01.2011
    Ort
    Borken
    Beiträge
    73
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Michael Brakhage Beitrag anzeigen
    gaaaaanz einfach.
    suche bei den parametern den teil mit den pullup widerständen. dieser ist in der 1.6er version auskommentiert. entferne dort die beiden "//" und voila es geht!

    sollte dann so aussehen:

    Code:
    //enable internal I2C pull ups
    #define INTERNAL_I2C_PULLUPS
    muss ich das generell machen, um die 1,6 Version nutzen zu können? die 1.6 pre geht noch nur die final läuft nicht.....
    Like it!

  8. #473
    User
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    _
    Beiträge
    267
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja musst du!

    Ausser du hast externe PullUps. Das ist aber wohl nicht der Fall.

    Die PullUps ziehen die entsprechenden Pins auf +5V. Es sind im Prinzip nur Widerstände, die von dem Pin an Vcc gehen.

    In der Pre Version scheinen die Internen von haus aus aktiviert zu sein. (hab ich jetzt nicht extra nachgesehen!)

    Gruß
    Daniel
    Like it!

  9. #474
    User
    Registriert seit
    10.01.2011
    Ort
    Borken
    Beiträge
    73
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von danielsan85 Beitrag anzeigen
    Ja musst du!

    Ausser du hast externe PullUps. Das ist aber wohl nicht der Fall.

    Die PullUps ziehen die entsprechenden Pins auf +5V. Es sind im Prinzip nur Widerstände, die von dem Pin an Vcc gehen.

    In der Pre Version scheinen die Internen von haus aus aktiviert zu sein. (hab ich jetzt nicht extra nachgesehen!)

    Gruß
    Daniel
    Hallo Daniel

    Danke, werde ich heute direkt mal probieren.
    Like it!

  10. #475
    Vereinsmitglied Avatar von Michael Brakhage
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Kalletal
    Beiträge
    1.302
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hi

    muss ich das generell machen, um die 1,6 Version nutzen zu können? die 1.6 pre geht noch nur die final läuft nicht.....
    habe mal irgendwo gelesen das das in der 1.6er version extra gemacht haben weil viele die externen sensoren nutzen und diese pullups haben wie z.b. der BMA020

    ich habe die internen im code aktiviert und den BMA020 verbaut. geht einwandfrei und auch mal ohne den BMA020.
    Michael Brakhage
    Like it!

  11. #476
    User
    Registriert seit
    10.01.2011
    Ort
    Borken
    Beiträge
    73
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    also das mit dem i2C Pullups funktioniert

    habe nochmal ein wenig an der Gewichtsverteilung gearbeitet und jetzt funktioniert der normal modus ganz gut nur sobald ich den acc zu schalte driftet er stark zu seite...
    Like it!

  12. #477
    User
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    308
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Noch ein Neuer

    Hallo,

    ich habe mich auch vom Wii copter Virus anstecken lassen und werde mir so ein Ding bauen.

    Da ich von elektronik nicht all zu viel Ahnung habe, bin beruflich mehr Mechanik lastig, hoffe ich auf eure Hilfe wenn ich mal nicht mehr weiter kann.

    Folgende Teile sind bereits bestellt:
    Adurino pro mini 328, FTDI Basik Breakout 5V, Original Wii Motion + Nunchuk

    Ich möchte den Copter hauptsächlich für Foto/Film Aufnahmen nutzen.
    Nutzlast ca. 400gr

    Welche Frame Größe würdet ihr mir empfehlen?

    Als Antrieb hätte ich folgende Komponenten gewählt:

    Motor:
    http://www.hobbycity.com/hobbyking/s...idProduct=8622

    Regler:
    http://www.hobbycity.com/hobbyking/s...dProduct=11429

    Propeller:
    http://www.hobbycity.com/hobbyking/s...idProduct=5250
    http://www.hobbycity.com/hobbyking/s...idProduct=5248

    Antriebsakku: 3S 3000mAh

    Was haltet ihr davon?

    Gruß Christian
    Like it!

  13. #478
    User
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    38
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Kann mir jemand sagen, wo ich diesen Beschleunigungssensor

    BMA020

    herbekomme?

    Danke!!!
    Gruß
    Jörg
    Like it!

  14. #479
    User
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    _
    Beiträge
    267
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei ELV!
    Like it!

  15. #480
    User
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jörg,

    den BMA020 gibt es als Bausatz bei ELV

    http://www.elv.de/3-Achsen-Beschleun...fid_GoogleBase

    Gruß,
    Georg.
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •