Anzeige Anzeige
Intermodellbau 2018Westfalenhalle Dortmund  
Seite 42 von 121 ErsteErste ... 32333435363738394041424344454647484950515292 ... LetzteLetzte
Ergebnis 616 bis 630 von 1804

Thema: DIY Multi-Wii Quadrocopter

  1. #616
    User
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    128
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Michael Brakhage Beitrag anzeigen
    Dein link war aber auch viel viel präziser !

    naja Herzlich Willkommen hier im Network.

    achja. Es ist wesentlich höflicher hier einen Realnamen anzugeben als ein Pseudonym!
    ich wollte nicht direkt auf ein fremdes board verlinken

    also im google-zeitalter muss das echt nicht sein - ist mir dann doch zu transparent und wer mich kennenlernen will kann einfach per PM fragen

    und ja, tolles Boad - danke für die Worte -
    Like it!

  2. #617
    User
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    128
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Mezzo Beitrag anzeigen
    Hallo an alle die noch wach sind.
    Habe eine Bitte.
    Wer kann mir auf die schnelle einen Link geben, in dem ich vernünftige Angaben zum einstellen des PID- Reglers finden kann. Speziell für einen 55cm Tri in der Vers. 1.7pre.
    Vilen Dank für eure Mühe!!!!!!!
    http://www.rc-heli-fan.org/viewtopic...89606#p1189606

    und dann probieren - schwebetest zu hause geht
    Like it!

  3. #618
    User
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    -Kempten-Allgäu
    Beiträge
    29
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hey, vielen Dank!!!
    Wie es geht weis ich schon, er fligt auch gut. Nur heute bei dem Wind hat er sich unangenehm aufgeschaukelt.
    Ich wollte gern mit andern Werten vergleichen.
    Like it!

  4. #619
    User
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    _
    Beiträge
    267
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Du kannst das nicht mit anderen Tricoptern vergleichen. Da dein Frame anders schwingt als andere. Deshalb ist ein vergleich mit anderen Coptern nicht möglich.
    Da musst du schon selbst ein bisschen testen. Nimm immer nur kleine änderungen vor!

    Gruß Daniel
    Like it!

  5. #620
    User
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    -Kempten-Allgäu
    Beiträge
    29
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    würde gern mit anderne Tri- Fans Erfahrungswerte austauschen, damit man schneller zu Ziel kommt. Ich denke die Vers. 1.7 ist für alle neu...... z.b. kann man der D - Wert nicht auf - (minus) stellen wie in manchen empfehlungen berichtet usw.usw....
    LG Mezzo
    Like it!

  6. #621
    User
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    552
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von HongKong-Pfui Beitrag anzeigen
    Super, danke

    Sind eigenltich diese Highspeed Regler notwendig? Ich fliege meine Quad mit den HK Reglern und er reagiert sehr schnell - habe nur keinen Vergleich und es zu testen ist mir ein wenig zu teuer
    highspeed regler? das sind ganz normale regler von hk.
    Like it!

  7. #622
    Vereinsmitglied Avatar von Michael Brakhage
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Kalletal
    Beiträge
    1.302
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ich wollte nicht direkt auf ein fremdes board verlinken
    mit dem verlinken bist du aber sehr konsequent !!



    Mezzo

    hey, vielen Dank!!!
    Wie es geht weis ich schon, er fligt auch gut. Nur heute bei dem Wind hat er sich unangenehm aufgeschaukelt.
    Ich wollte gern mit andern Werten vergleichen.
    Hallo Mezzo (Realname?)

    es bringt dir nicht sehr viel wenn Du mit den Werten anderer fliegen willst. Rein zum ansehen ok aber Du musst das selbst "erfliegen".
    Geht im Prinzip recht einfach. Stelle zuerst die standartwerte ein. Wenn sich der Copter zu sehr aufschaukelt verringere den P-Anteil auf der entsprechenden Achse. Solange und in kleinen Schritten bis er sich nicht mehr aufschaukelt. Damit hast Du den Regelkreis für "DEINEN" Copter erflogen und eingestellt. Der I und D Anteil ist so wie er Standartmäßig eingestellt ist in Ordnung. Einzig auf der Gier-Achse kannst Du wenn Dein Copter immer wieder wegdriftet den I-Anteil etwas erhöhen.
    z.b. kann man der D - Wert nicht auf - (minus) stellen wie in manchen empfehlungen berichtet
    Den negativen D-Anteil hat der AlexinParis extra positiv gemacht weils so mehr Sinn macht. Ist von der Wertigkeit her gleich! Nur anderes Vorzeichen. Sonst nichts.
    Michael Brakhage
    Like it!

  8. #623
    User
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    -Kempten-Allgäu
    Beiträge
    29
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Michael,
    mir ist klar was du meinst. Ich würde gern Ursache und Wirkung der Werte im Bezug auf Gewicht, Motorleistung, Motorabstand und Grösse interessieren. Bei meinem z.B. ist die Einstellung für Pitch und Roll vertauscht. Und dass die Nick- Achse einen fast doppelt so hohen P-Wert braucht als die Roll-Achse, bei etwa gleicher Gegenkraft. Der I-Anteil z.B. verschlimmer bei mir eigendlich nur das ganze Setting. usw.usw.
    Solche Zusammenhänge würden mich interessieren, um auch auf eigene Fehler zu kommen..
    LG Mezzo
    Like it!

  9. #624
    User
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    209
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Erstflug!!!

    Hi,

    Ich hatte gerade meinen Erstflug und der Copter fliegt echt traumhaft!!!
    Ich bin sehr zufrieden und bedanke mich noch einmal bei allen, die mir auf dem Weg geholfen haben!

    Viele Grüße
    Asmus
    Like it!

  10. #625
    Vereinsmitglied Avatar von Michael Brakhage
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Kalletal
    Beiträge
    1.302
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei meinem z.B. ist die Einstellung für Pitch und Roll vertauscht. Und dass die Nick- Achse einen fast doppelt so hohen P-Wert braucht als die Roll-Achse, bei etwa gleicher Gegenkraft.

    Kannst Du Deine Ausgangslage mal näher erläutern? warum ist das bei Dir vertauscht?
    Ich glaube ohne dieses Verständnis kann dir kaum einer helfen.
    Michael Brakhage
    Like it!

  11. #626
    User
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    552
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hab mal wieder einen mwc quad zu verkaufen weil neue den platz beanspruchen

    http://www.rc-network.de/forum/showt...ter-Flugfertig
    Like it!

  12. #627
    User
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    _
    Beiträge
    267
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn Pitch und Roll vertauscht sind, kann es sein das du dein WMP falsch herum angebaut hast?

    Gruß Daniel
    Like it!

  13. #628
    User
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    -Kempten-Allgäu
    Beiträge
    29
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Michael Brakhage Beitrag anzeigen
    Kannst Du Deine Ausgangslage mal näher erläutern? warum ist das bei Dir vertauscht?
    Ich glaube ohne dieses Verständnis kann dir kaum einer helfen.
    Hallo Michael, und an die anderen
    Also, im Config Tool kommt von oben nach unten: Pich, Roll Yaw, Level; wenn ich die PID Werte der Pich verstelle verändert das das Verhalten der Roll Achse, wenn ich die PID der Roll verändere, ändert sich die Nick Achse. Die WiiMotion ist richtig ausgerichtet......
    Pich PID=3,1--0,012--24
    Roll PID=5,8--0,08--34
    Yaw PID=7,0--0,000-00
    Rate jeweils 0,40
    RC-Rate=0,55
    RC-Expo= 0,00
    Throttle PID=0,25
    Mit diesen Pitch u. Roll P-Werten (vertauscht!!!?) habe ich etwa die gleiche Gegenkraft wenn ich versuch den Tri in der Luft aus der jeweiligen Achse zu kippen.

    Motorgrösse: CF 2805 umgewickelt auf 500g Schub mit GWS 8x4,3 bei 9,5A
    Motorabstand Roll-Achse 50cm
    Motorabstand Nick Achse 55cm
    ESC=18A
    Abfluggewicht ca 720g

    Grundsätzlich fliegt er ziehmlich stabil. Nur wippt er manchmal über die Nick-Achse. Die Gier Achse verhält sich neutral beim steigen und fallen. Auch zuckt er manchmal ohne erkennbaren Grund.

    Vielleicht reicht das jemandem, um mir zu helfen?

    Der Heckmotor ist Kugelgelagert angebracht und relativ spielfrei durch Kugelköpfe mit einem Metallgetriebe-Servo verbunden.
    Vielleich kann mir zu diesem Punkt jemand Aukunft geben, wie weit der Anlenkpunkt vom Servo zum Motorträger sein darf und was das für Auswirkunes hat?
    Vielen Dank im Voraus
    LG Mezzo
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  14. #629
    User
    Registriert seit
    12.02.2010
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    107
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen
    Gibt es noch andere Quellen für dem BMA020, als ELV, Lieferzeit 10 Wochen
    Ich brauche zwei.

    Gruß Willy
    Like it!

  15. #630
    User
    Registriert seit
    10.01.2011
    Ort
    Borken
    Beiträge
    73
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Zusammen,

    ich möchte mir gerne meine Centerplates selber aus GFK Herstellen, bin dabei auf diese Seite gestößen:

    http://www.lerrox.de kennt die jemand von euch und kann hier Erfahrungen berichten?

    Die Preise sind ja soweit ich sehen kann ganz in Ordnung

    Habe direkt mal eine Anfrage an den Frässervice gestellt, bin mal auf den Preis gespannt.

    Welche Materialstärken würdet Ihr mir hier empfehlen?


    Gruß
    Jens
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •