Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Foto/Video FPV Kopter Platform.... was gibt der "Markt" her?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Hinweis Foto/Video FPV Kopter Platform.... was gibt der "Markt" her?

    Hallo liebe Xperten,

    ich spiele schon länger mit dem gedanken mit einen Kopter anzuschaffen.
    Was muss er alles können :

    15 min flugzeit (MINIMUM)
    Gopro + fpv krempel muss mit drauf !
    nicht zu wind anfällig.
    Preislich nicht absolut ausufernd.
    (akkus wären 4/5s 5000mah vorhanden)

    Welche möglichkeiten gibt es? (stichworte reichen damit ich weiter google kann...)
    bis jetzt hab ich nur das "microkopter.de" krempel gefunden. ist das das beste? gibts andere anbieter die ähnliches können?

    wie denkt ihr kriegt man sowas am preiswertesten hin (mit möglichem aufrüsten zb gps etc) ?

    alle tips willkommen !
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Gröbenried
    Beiträge
    61
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Cool viel !!

    Hallo !

    so einfach ist es leider nicht !

    Systeme gibte es schon einige :
    Mikrokopter
    Arm-o-Kopter
    oder auch der Ardu-Kopter von DIY-Drones ist OK.

    Ich benutze alle drei !

    zum FPV fliegen brauchtst du keinen großen Kopter ein kleiner ist da
    oft besser.

    Motoren gibt es bei: www.rc-brushless-shop.de

    wenn du aber deine Accus benutzen willst braucht du schon was größeres !




    das ist ein Video vom Kamkop2 da sind 4S 5000mA drin
    Flugzeit 14min
    Last: bis 1,2 kg

    aber bei einem solchen Sytem ( nur Material ) mußt du mit min. 3000 Euro rechnen

    oder fertig gibt es das für 6500 Euro


    auf minimal Basis kaufst du dir den Bausatz von DIY-Drones ( Ardu-Kopter ) ca.350 Euro
    und machst das FPV Zeugs drauf und los gehts !

    Aber rechne mit min. 3-4 Monate bis das alles so klappt .

    Komm am besten zum Kopter-FPV Treffen am 28-29 Mai

    www.munich-fpv.de

    da kannst du alles sehen und viel Geld sparen !

    Gruß
    Koppi
    Geändert von Eckart Müller (08.03.2011 um 12:21 Uhr) Grund: Videos können direkt ins Posting "integriert" werden!
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hey Koppi,

    ich hab schon eingesehen das meine ansprüche zu hoch waren
    jedenfals hab ich mich schon entschieden, MK fc1.35 +8 escs sind auf dem weg
    8x http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...idProduct=4700
    mit den props
    http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...idProduct=5248
    http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...idProduct=5250

    erstmal soll das teil fliegen dannach kümmer ich mich um FPV, ich denk ich mach auch nen kleinen baubericht.
    das treffen klingt gut, wenn die kiste bis dahin fliegt komm ich vorbei

    grüße
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Gröbenried
    Beiträge
    61
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard OK !

    Hast du gut gemacht !

    bin gespannt !

    Gruß
    Koppi
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Raum Freiburg
    Beiträge
    156
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo,

    Meine Empfehlung ist der Multiwiicopter (MWC).
    Dieses Video wurde auf einem MWC gedreht:

    http://www.rcmovie.de/video/e8cfdfa1...e8c3/follow-me


    Gruß

    rollfeldraser
    Meine Modellbau-Homepage:
    www.modellflugpilot.de
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey rollfeldraser, aber der MWC ist glaub eher ungeeignet für mich, dein video ist viel zu hecktisch und wackelig, ich brauch ruhige aufnahmen das geht nur mit ner großen schüssel und guter entkopplung/dämpfung.
    du heizt ja eher rum

    meine teile sind soweit da FC 1.35 die ESCs, motoren sollte auch die tage kommen.
    hab grade keine zeit ... viel stress in der uni. am 29.3 fängt der bau an.

    firmware musst ich aber schon draufmachen, funktioniert alles super
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bau Tag 1

    So und los gehts gestern war bau tag 1 (sollte eigentlich lernen ... aber aber ich konnt nicht mehr anderst)

    Empfänger und PPm Wandler ... done !
    FlightControl ..... done !
    Ramen.... done!
    Motoren ... done !
    Kabelbaum .... done!
    ESCs.... done !


    8 grüne ESCs war der lohn der mühe

    zu tun bleibt, Software alles einstellen, Motoren an Regler löten.. kabelsalat aufräumen.
    hoff es gefällt bei fragen immer her mit.

    achja ein motor hat nen ausgeschlagenes lager.. also erstflug nicht vor der nächsten HK lieferung... *kotz*
    Geändert von Eckart Müller (30.03.2011 um 19:54 Uhr) Grund: Abb. auf Wunsch des Autors entfernt!
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hm der rahmen wiegt nackt 450g, fühlt sich an wie n backstein, was denkt ihr is das zu schwer?
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard BAU TAG 2

    So heute gings weiter...

    Motoren an die ESCs gelötet ... done
    Props gewuchtet.... done
    Kabelsalat aufgeräumt ... done
    FC entkoppelt und gefestiget.... done
    Motor test..... done !

    wie man sieht ist der motor vorne rechts der kaputte, das wird noch ewig dauern bis da ersatz da ist... daher kein erstflug aber selbst mit 7 motoren sehr stabil in der hand.
    PPM converter und empfänger sind nur provisorisch festgetaped.

    is eigentlich interesse da oder führ ich hier n selbstgespräch ?
    Geändert von Eckart Müller (30.03.2011 um 19:54 Uhr) Grund: Abb. auf Wunsch des Autors entfernt!
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    04.09.2003
    Ort
    Muehlhausen
    Beiträge
    48
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard weitermachen

    aus erfahrung kann man immer lernen...

    bin mir noch nicht sicher welches FC board ich nun nehmen soll von mikrokopter, gibt ja verschiedene versionen
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    so die mühle war in der luft, nur im zimmer, und auch ausversehen ^^ abe sie fliegt
    in 1-2 wochen gibts nen gescheites flugvideo, außerdem bau ich eine entkoppelte kamerahalterung +nick ausgelich (roll kommt später) die ganze schüssel wiegt ohne akku nun 1200g also eher schwer ma gucken wo ich da noch spaaren kann.
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Raum Freiburg
    Beiträge
    156
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Aufpassen!

    @ rotschopf

    Das Video ist nicht von mir!! Es ist von einem Vereinskollegen(er kann sehr gut fliegen)
    er hat eine Seite im Web(Googlesuche: "warthox")

    Nicht das ich jetzt für seine Leistungen gelobt werde WARTHOX verdient das Lob!

    Gruß

    Rollfeldraser
    Meine Modellbau-Homepage:
    www.modellflugpilot.de
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    Haiger
    Beiträge
    4.043
    Daumen erhalten
    139
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der MWC ( MultiWiiCopter ) ist schon eine taugliche Plattform, es gibt aber für solche Zwecke besser geeignete Hardware für den Arduino, die mit derselben Firmware ( Sketch ) laufen. z.b. die Free-IMU 0.2 von Fabio Varesano, die mit 75.- Euro bezahlbar ist und eine 9 DOF darstellt ( 9 DOF = Nine Degrees of Freedom ). Neben 3-Achs Gyroskop ( Beim WMC die WM+ Platine ) und 3-Achs Beschleunigungsmesser ( Beim WMC das Nunchuk ) ist ein 3-Achs Magnetfeldsensor für Gier-Optimierung verbaut.

    Ich hab das Ding auf meinen EDF-Prototypen und muß sagen, das zwischen den Wii-Componenten und der Free-IMU Welten liegen - weshalb ich sie auch als Alternative bei einem Hexa mit Arduino als durchaus probate Lösung einschätze.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 18:26
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 05:44
  3. Alex sagt "Gutes neues Jahr und hallo" mit der "PX-1" ;-)
    Von Alex84 im Forum motorgetriebene Schiffsmodelle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2006, 01:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •