Anzeige Anzeige
 
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: 2-Achs 1m Einsteiger DLG Kiebitz von Medellbau Thiele

  1. #1
    User
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Heiningen
    Beiträge
    103
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 2-Achs 1m Einsteiger DLG Kiebitz von Medellbau Thiele

    Hallo,

    kennt jemand den Kiebitz von Modellbau Thiele? http://www.modellbau-thiele.de/
    2 Vereinskollegen und ich haben ihn kürzlich gebaut. Wir haben ihn bestellt weil zum Zeitpunkt keine Birdies übrig waren. Ziel war ein DLG Bausatz um in das DLG-Fliegen zu schnuppern, also just for fun.

    Es ist ein gefräster Bausatz der relativ einfach zu bauen ist. Im Vergleich zu dem Funny Fast Birdy, den ich schon gebaut habe, ist der Bausatz nicht ganz so deluxe, jedoch trotzdem super.
    Pläne und Anleitung liegen als CD bei und sollten ausgedruckt werden.

    Leider habe ich keine Baustufenfotos erstellt.
    Bespannt habe ich ihn mit Oracover Light.
    Der Rumpf Besteht aus Balsa, der Leitwerksträger aus Balsa und Kiefer. Die Ruder werden wie bei Decker mit Seilzug und Torsionsfedern angelenkt.
    Die Fläche besteht aus einer voll-Balsa D-Box mit Kieferleiste, dahinter werden einfach die Rippen und ie Endleiste angeklebt.

    Ein bisschen unschön ist, dass die Servos seitlich aus dem Rumpf ragen, was aber von der Handhabung sehr praktisch ist.

    Unsere 3 Modelle wiegen zwischen 150g und 167g (meiner). Die Wurfhöhen lassen sich schlecht abschätzen, aber ich tip mal auf 20m und es können dabei Abgleitzeiten zwischen 30 und 55 sec erreicht werden (Erfahrung nach einigen würfen über 2 Wochen verteilt).

    Beste Abgleitzeiten erzielt man bei Windstille, kommt Wind auf, so wirft es ihn auch schnell mal aus der Bahn. Das Seitenruder ist für windige Bedingungen etwas träge aber ausreichend. Fangen ist kein Problem, jedoch verträgt die Fläche hier mehr als der Rumpf.

    Das Bild habe ich von der Hersteller HP kopiert.
    Eigene Bilder werde ich nachreichen.

    Hat sonst noch jemand diesen Kiebitz? Ich würde mich über einen Erfahrungsaustausch freuen.
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Heiningen
    Beiträge
    103
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    so, nun die Bilder
    Angehängte Grafiken      
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Heiningen
    Beiträge
    103
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    und noch 5
    Angehängte Grafiken      
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Kleinpaschleben
    Beiträge
    398
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    moin moin

    also ich hab kein kiebitz......aber den nachfolger falke
    mir macht der kleine verdammt viel spass und laut claus thiele soll der noch besser gehn wie der kiebitz!!
    ich empfehle euch mal eine fläche vom falken zu bauen und aufn kiebitz rumpf zu schrauben....solle eigentlich passen.....am besten bei claus anrufen und nachfragen
    auf einem bild war einer mit papierbespannung, zumindest siehts so aus?? habt ihr irgentwelche unterschiede beim wurf oder fliegen festgestellt???
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Heiningen
    Beiträge
    103
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo kooboldt,

    toll dass es noch jemanden mit einem Thiele DLG gibt ;-)

    Die sind beide mit Oracover Light bespannt, die weiße Folie sieht halt manchmal bissle nach Papier aus. Also sind die Oberflächen gleich. Ich hatte mal überlegt die Flächen nur über den Rippen zu bespannen, damit das vordere viertel rau bleibt.
    Was man aber deutlich merkt sind die 10g Unterschied bei den Wurfhöhen und bei Wind, hier ist der Schwere deutlich im Vorteil. Der Vergleich bei Windstille steht noch aus.

    Ich habe lange überlegt ob Falke oder Kiebitz, aber wenn die Rümpfe gleich sind wäre das ja super. Dann könnte ich mal fragen ob auch nur eine Flächer erhältlich ist.
    Der Kiebitz fliegt allerdings schon wirklich sehr gut, ein Direkter Vergleich wäre ischt interessant. Wo kommst Du nochmal her? :-)
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Kleinpaschleben
    Beiträge
    398
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    der einzige unterschied is das dass ltw eckig is.....sicht dann an der fläche vom falken nich so toll aus.....aber funktioniert
    ich hab auch ein anderen rumpf wie ihr.....hat mir claus gebaut weil ich einen anderen empfänger hab....
    ich war heute bei dem schönen wetter auch fliegen...arsch kalt...aber sonne war suuuuper
    wenn ich die tage ausn krankenhaus komm werd ich mal ein video machen....
    also ich hab mehrere modelle von thiele und die fliegen alle super (phönix,miniphönix,klapperstorch,harlekin und falke) erst wollt ich auch den kiebitz.....aber da ich wusste was claus so macht hab ich aufn falken gewartet...wie gesagt ich bin voll begeistert
    heut beim fliegen hatte ich auch schöne lange abgleitzeiten....obwohl ich zwischen gebäuden geflogen bin.....extrem nervige windwechsel und böen aber ging alles echt super und das ohne querruder

    wenn wir zusammen fliegen wollen dann müsst ihr nach kleinpaschleben kommen.....auto fahrn darf ich momentan nich .....scheiss medis

    achso ich bau grad ein falken mit querruder....wird so um die 160-175 g wiegen.....
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Kleinpaschleben
    Beiträge
    398
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ahhh ganz vergessen.....kommt ihr dann auch??

    http://modellbau-thiele.de/dlg1303.pdf
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Heiningen
    Beiträge
    103
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von kooboldt Beitrag anzeigen
    ahhh ganz vergessen.....kommt ihr dann auch??

    http://modellbau-thiele.de/dlg1303.pdf
    Habs schon im ELF Beitrag geschrieben dass ich sehr gerne kommen würde, jedoch mir der Weg zu weit ist.

    Mir gefallen echt fast alle Flieger von Claus Thiele. Vielleicht kannst du kurz was zum Harlekin schreiben, wenns zu arg am Thema vorbei geht kannst Du es mir auch per PN schreiben.
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Kleinpaschleben
    Beiträge
    398
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ehhhm harlekin.....einer meiner lieblinge.....fläche in 3 teilen und ltw abnehmbar....klein und immer dabei
    geht richtig gut gegen den wind.....sau wendig und gleitet wie sau

    wie du siehst steh ich aufn deich an der nordsee und der wind is nich ohne....
    http://www.youtube.com/watch?v=Z9Ww66z1wPQ

    und nochmal in der ebene bei böigen wind und claus als werfer
    http://www.youtube.com/watch?v=kGd2I...eature=related
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Heiningen
    Beiträge
    103
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von kooboldt Beitrag anzeigen
    ehhhm harlekin.....einer meiner lieblinge.....fläche in 3 teilen und ltw abnehmbar....klein und immer dabei
    D.h. die Fläche bleibt teilbar und muss nicht verklebt werden? Das ist ja super.
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Kleinpaschleben
    Beiträge
    398
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    jep....da haste verbinder und dann machste ein streifen tesa rüber.......
    kannst den flieger sogar in rucksack packen.....wie gesagt immer dabei .....da kannste sogar mitn fahrrad zum flugplatz fahrn
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. gute günstige Einsteiger DLG`s
    Von bumerang im Forum Hand Launch Glider
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.09.2015, 03:53
  2. Phönix von Thiele Modellbau
    Von gaspet im Forum Segelflug
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 25.09.2015, 22:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •