Anzeige 
Seite 18 von 24 ErsteErste ... 89101112131415161718192021222324 LetzteLetzte
Ergebnis 256 bis 270 von 356

Thema: Club 30 / Casutt Race eine neue Klasse

  1. #256
    User Avatar von pylonrazor
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    351
    Daumen erhalten
    58
    Daumen vergeben
    42
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ja, ja, ist schon richtig...

    ... was ihr schreibt.

    Natürlich wäre es einfacher und schneller gebaut, die 45° 4x komplett durchzuziehen und dann größere Planken anzuleimen. Verzug könnte man leicht durch passendes Vorbiegen verhindern. Die ganze Wahrheit ist aber: ich hatte nur noch ein einzig restliches 8mm Brettchen. Das hätte für die schnelle Lösung nicht gereicht. Einen Laden suchen, online bestellen, herum telefonieren, beim Kollegen abholen für ein 8er Brettchen hätte in Summe noch länger gedauert. Nun, so habe ich sparsam die schmale Variante gewählt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CL30MaceShark021.jpg 
Hits:	10 
Größe:	151,4 KB 
ID:	1936656

    Die entstandenen Spalte müssen nun aber mit Reststreifen aufgefüllt werden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CL30MaceShark022.jpg 
Hits:	9 
Größe:	155,2 KB 
ID:	1936655

    Wie im historischen Schiffbau werden nun also die Fugen kalfatert.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CL30MaceShark023.jpg 
Hits:	9 
Größe:	122,3 KB 
ID:	1936654

    Grobes Zurechtschnitzen lässt schon einen Ausblick auf das Ergebnis zu.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CL30MaceShark024.jpg 
Hits:	8 
Größe:	96,4 KB 
ID:	1936653

    Ordentlich geschliffen sieht es sogar schon recht flutschig fischig aus. Das erklärt dann auch den Namen "Shark".

    So, jetzt erstmal "Osterpause" andere Projekte wollen auch vorwärts kommen.
    Damit will ich auch weiteren Mitstreitern die Gelegenheit geben, jetzt noch einzusteigen. Wem der Hohlrumpf zu aufwändig ist, kann den Plan auch für einen Silhouettenrumpf verwenden. Damit ist mein Vorsprung leicht aufzuholen.

    Beste Grüße
    Andreas
    ... uuuuuuund rumm!
    Like it!

  2. #257
    User
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    Nähe von Hanau
    Beiträge
    210
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    64
    0 Nicht erlaubt!

    Standard kurz angerufen....

    und 8 mm-Brettlänge benannt - zwei Tage später wäre es da.
    Für 2-3 Bier beim Treffen - kein Problem
    Und es wäre bei dir zu Hause...
    Grüße
    Rainer
    Like it!

  3. #258
    User
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    Nähe von Hanau
    Beiträge
    210
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    64
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wer hat Baupläne ...

    für einen Club 30?
    Egal erst einmal ob als Voll- oder Sihoulettenrumpf...
    Grüße!
    Rainer
    Like it!

  4. #259
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.068
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Baupläne Club 30 ?

    Hallo Rainer

    Mein Tipp,
    frag mal bei Franz Haas nach, der diese Klasse hier im Forum und der BRD gestartet hat.
    Franz hat für Club 30 einige Modelle selbst entworfen und gebaut.

    http://www.rc-network.de/forum/showt...ne-neue-Klasse.

    Mein Carl Goldberg "Shoestring" Bauplan ist eher als eine Bauanleitung als ein Bauplan 1:1 zu verstehen.

    Gruß
    Peter
    Angehängte Grafiken  
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Like it!

  5. #260
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.708
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also ich hab nur RC-Pläne, die mit entsprechend angepasster Fläche ins Reglement passen würden, siehe post 241 : http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post4454625

    Die Shoestring hatte ich schon mal angefangen. Aber wegen zu vieler anderer Baustellen wieder sein lassen. Ich kann heute abend ja mal ein Foto vom Plan machen.
    Ansonsten hat eigentlich keiner was, nur selbstgestrickte/umgebaute. Auf Outerzone könnte man noch nachsehen : outerzone.co.uk

    Grüße !
    Like it!

  6. #261
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.708
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der könnte doch was sein, nur ein bisschen anpassen : https://outerzone.co.uk/plan_details.asp?ID=6279
    Like it!

  7. #262
    User
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    Nähe von Hanau
    Beiträge
    210
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    64
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ... und gibt es auch welche ohne Anpassung?

    nur einen Club 30-Racer -Bauplan wollte ich haben
    )
    Grüße!!
    Rainer
    Like it!

  8. #263
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.708
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich denke, fertige Pläne gibt es nicht. Du könntest aber jeden 2,5er Goodyear Racer vergrößern undmit Styro/Balsa Fläche bauen. Dazu ein link zu Hippocket : http://www.hippocketaeronautics.com/...95004efdbb2dc5

    Eine Ol Blue in groß ist sicher schick.

    Profil dann irgendwas symmetrisches oder SD 6060

    Grüße!
    Like it!

  9. #264
    User
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    Nähe von Hanau
    Beiträge
    210
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    64
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ok, dann muss ich sehen.

    Aber danke an alle, die mir Planquellen genannt haben!
    Grüße!
    Rainer
    Like it!

  10. #265
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.068
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hallo Rainer

    Nur so (m)eine alternative Club 30 Plan Idee.
    Bestell dir deinen Plan bei John Brodak USA.
    John verkauft nicht nur Baukästen sondern auch separat die Pläne dazu.
    Hier meine CLUB 30 Vorschläge und alles ohne Anpassungen.

    http://brodak.com/control-line-kits/...uster-kit.html

    http://brodak.com/control-line-kits/...-wind-kit.html

    http://brodak.com/control-line-kits/...tring-kit.html

    Der Brodak Shoestring ist der Nachkomme des Carl Goldberg Shoestring.
    In US Foren liest man dass der C.G. Shoestring,
    Goldbergs, später Top-Flite,
    größter Verkaufs HIT war.

    In diesem Forum geht es um den Bau eines solchen.

    https://www.rcgroups.com/forums/show...string-Stunter


    Gruß
    Peter
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Like it!

  11. #266
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.068
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    30
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Carl Goldberg "SHOESTRING" Rohbau

    Hallo

    Hier 5 Baustufenfotos zu meinem aktuellen Bauprojekt.
    Zum aufkleben der Beplankung verwende ich Gummiringe und wenige Nadeln.

    Zu Foto 2:
    Meine, vom Konstrukteur nicht vorgesehene Hauptholm Verstärkung.

    Zu Foto 3:
    Ein kurzes Stück Fahrradspeiche ca.10cm ,unverchromt ,
    mit dem abgekröpften Ende am Segment eingehängt und
    mit 30Min. Epoxy in die 4mm Carbonrohr Schubstange eingeharzt.
    An beiden Rohrenden habe ich zur Sicherung (aufsplitten)
    jeweils eine 4mm Messing Metallöse (Schusterbedarf) aufgeschoben und
    per Sekunden Kleber "dünn" verklebt.

    Zu Foto 4+5:
    Weder die Messingöse noch die Schubstage kommen mit den Lead-outs in Berührung .
    So soll das sein, da kann nichts scheuern oder haken.

    Zu Foto 6:
    Als Antrieb gibt es einen NIB OS Max FP.25 dazu.

    Wegen dem Tank sollte ich die nächsten Tage mit Gabriel abklären ob
    er die Shoestring Stunt oder Club 30 Version wünscht.

    Gruß
    Peter
    Angehängte Grafiken       
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Like it!

  12. #267
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.068
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard "The Redskin" and The "Ole Tiger"

    Beim surfen vor Malibu´s Küste ,
    Onkel Charlie hatte mir sein Strandhaus zur Verfügung gestellt,
    bin ich auf den "Redskin" von VECO USA gestoßen.

    Für mein Geschmack,
    ein schicker Vollrumpf "Club 30 Racer" .
    Ein Enya .30 SS CL sollte da passen.
    Alternativen dazu OS FP/LA .25 .
    Werde die Rothaut mal im Auge behalten.

    ebay.com 202292514712

    Als Indy/Limes Racer würde auch der "Ole Tiger" von Dumas USA passen.
    Ein Racer mit klassichen Linien.
    Mein übernächstes Projekt ???
    Onkel Hornbach würde singen:
    Yippie Yippie Ja Ja...Yippie Yippie je.

    ebay.com 352330866500

    Gruß
    Peter
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Like it!

  13. #268
    User Avatar von pylonrazor
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    351
    Daumen erhalten
    58
    Daumen vergeben
    42
    0 Nicht erlaubt!

    Standard SloMo Racer

    So, wenige Tage vor Pfingsten erkläre ich die Osterpause für beendet.

    Gaaaanz laaangsam geht es weiter mit dem Shark. Der Rumpfbody wurde fein verschliffen. Jetzt können Flügel und Höhenleitwerk hinein. Dazu werden entsprechende Löcher und Schlitze eingesägt. Der HLW-Schlitz geht gut auf der Bandsäge. Für die Flächenöffnung leistet ein X-acto-Griff mit einem eingespannten Stichsägeblatt gute Dienste.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CL30MaceShark025.jpg 
Hits:	2 
Größe:	267,2 KB 
ID:	1959872

    Beim Einpassen des Flügels tritt wieder das altbekannte Problem der störenden Fahrwerksbeine auf. Da muss wohl unten noch ein Schlitz gesägt werden. Anders als beim Tucker Special, den ich öffentlich im Fesselflugforum baue, (dort wurde alles bis zum Ende durchdacht) wird beim Shark immer nur ein, zwei Schritte im voraus geplant. Erst wenn der Flügel sitzt, denke ich über den Einbau der Steuerung nach. Bei dieser Vorgehensweise sind die Fortschritte anfangs deutlich schneller, aber das rächt sich meistens später. Wir werden sehen.

    Einen Fehler erkennt man schon jetzt: die durchgehende Höhenruderklappe ist Unsinn.

    Morgen geht 's weiter
    Andreas
    ... uuuuuuund rumm!
    Like it!

  14. #269
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.708
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Andreas !

    Wenns meiner wär, würde ich den Rumpf zwischen endleiste Fläche und Nasenleiste HLW teilen. Da hast du dann schön Platz für den Einbau. An der Nasenleiste Fläche dann 45Grad schräg nach vorn.
    Ich versuch inzwischen, bei RC und auch CL Modellen die Steuerung, Tank e.t.c. So früh wie möglich einzubauen, um bei TLAR- Baumethoden üblichen Probleme hinten Raus zu Umgehen (klappt sogar manchmal )

    Grüße!
    Like it!

  15. #270
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.708
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Eins noch :
    Die Steuerung unter dem Flügel wird nicht passen.
    Da drüber schon, da würde ich aber eher erst HLW und Steuerung einbauen, dann den Flügel drauf.
    Wenn die Steuerung doch noch in die Fläche soll, würd ich die da auch reinbauen, bevor der verklebt ist, da kannst du die fläche besser aufbocken zum wieder zubeplanken..

    So genug :d

    Grüße !
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Neue DM/WM Klasse 13,5 kg
    Von F104G im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 14:52
  2. Was ist das für eine Klasse?
    Von ManuelF im Forum F5B, F5F, F5G und F5J Elektro-Segelflugmodelle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 20:16
  3. US12er neue Klasse
    Von Gast_633 im Forum Rennsegelyachten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 17:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •