Anzeige 
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Spitfire von Elmberg, neuer CAD-Plan

  1. #1
    User
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    a-randegg
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Spitfire von Elmberg, neuer CAD-Plan

    Hallo

    ist das Design und der alte Plan von Urgestein Martin Elmberg noch für jemanden interessant?
    Aufgrund des sehr einfachen Aufbaues, denke ich schon...


    Da ich letztens gerade einen Hauch von Zeit und Lust auf CAD hatte, hab ich mich der alten beiden Dateien von Elmberg angenommen und neu gezeichnet (abgepaust) ein Spica-Profil verwendet und die Anleitung gleich in´s deutsche übersetzt…
    und die Seiten so gestaltet, dass sie mit jedem A4-Drucker zu verwenden sind (mit ordentlichen Markern zum überlappen und zusammenkleben der einzelnen Blätter).

    es sind jetzt zwar mehr Seiten geworden, als die genialen 2 von Martin, aber dafür gleich im richtigen Massstab und so, dass nur sehr wenige Teile andere überlappen.


    Dann noch zusätzlich ein paar Teile umgezeichnet für die E-Version…


    Alles natürlich MIT der Erlaubnis von Martin himself.



    Ich bin ehrlichgesagt noch nicht zum bauen gekommen… aber so einfach wie der Aufbau scheint, habe ich bereits grosse Lust darauf und werde in den nächsten paar Wochen selbst mal starten…


    Falls es noch Fragen, Wünsche, Anregungen, Beschwerden und vor allem Fehlermeldungen gibt: bitte hier oder bei mir melden. Danke


    Ich hoffe, dass vielleicht der eine oder andere damit was anfangen kann

    lg Stefan

    http://members.aon.at/zenwalker/

    oder direkt: http://members.aon.at/zenwalker/Data/spit-pak-cad.zip
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Krauti
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Leopoldshöhe/ NRW
    Beiträge
    2.771
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Besteht die Möglichkeit eine Kabinenhaube für die Spitfire zu bekommen? hat jemand eine, oder weiß, woher ich eine bekommen kann? Wär super. Brauche ne Razorback.

    Wilhelm
    ARF - Charity organisation for the pilots that can't build planes.
    www.modellbaulinde.com
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Dähre - Altmark
    Beiträge
    590
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Stefan,


    eine echte Großtat!!

    Danke!

    Martins Pläne sind super simpel und die Modelle funktionieren sehr gut. Jeder Aircombatler sollte mal so ein Modell gebaut haben.

    Hast du die neuen Pläne schon an Martin geschickt? Er wird begeistert sein.
    Übrigens ist er wieder aktiv und 2ter IC!!!!


    Grüße
    Enrico

    P.S. Da gibt es doch noch ein paar Pläne von Martin......
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Dähre - Altmark
    Beiträge
    590
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was mir gerade noch eingefallen ist!

    Kannst du vieleicht noch einen Plan in DIN A 0 machen??
    Oder, je nach Größe passen ja evtl. 2 Pläne auf ein A0 Blatt.

    Ich schicke dir dafür dann auch einen Plot davon zu, wenn du magst.

    Grüße
    Enrico
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    a-randegg
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo..

    moch ma Chef, kein Problem Chef... musst dich aber bitte noch bis Anfang nächster Woche gedulden...

    was meinst du allerdings mit zwei pro A0? 2x den gleichen Plan? könnt auch einen in A1 machen.. wolltest dann die doppelten Teile auch gleich alle in der richtigen Anzahl drauf haben? brauchst das zum selbst-ausschneiden? schreib mich vielleicht kurz an wie du das willst? Elektro oder Verbrenner?

    Ausdruck brauche ich keinen, danke für das Angebot....
    Hoffe eher, dass vielleicht jemand die CAD-Daten zum fräsen benötigt?


    Martin E. hat natürlich die Pläne... hab sie mir von ihm freigeben lassen...
    ja, von ihm gibtś noch einige Pläne... aber das meiste für die Styro-Säge..
    für den Balsahobel nur noch die P39 und eine P51.. obwohl die ja sogar in CAD vorhanden ist... (ok, etwas einfacher aufbereiten und für A4-Ausdruck vorbereiten könnt man die noch)..
    Typhoon, Yak9 und J22 hat er anscheind nie digitalisiert... die Tiffy wär schon noch interessant... mal schauen...

    @Krauti: ich leider nicht.. ich mach das dann aus Depron und werd das dann anmalen...


    lg Stefan
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Utrecht
    Beiträge
    631
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Stefan,
    Auch von mir eine grosses DANKE ! Wunderbar , dass Du die einfachen aber sehr guten Bauplaene aufarbeitest.
    Fliegen kann jeder. Landen ist eine Kunst. ;)
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von Daniel Lux
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Ahlen / NRW
    Beiträge
    8.474
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Fertige Fräsdaten wären natürlich eine echte Heldentat....., mein Kollege Jan würde sehr gern eine Spit bauen oder 2 oder 3.... Nur bitte dann die einzelnen Teile so angeordnet das sie auf Standartbrettchen passen, also keine Kontur die max. Maße von 90 x 990mm überschreitet. Das wär mal endgeil. So als DXF ohne Fräskorrektur bitte
    Gruß Daniel
    Aircombat Squadron: "Flying Eels"
    smile....I'm on your six!
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    a-randegg
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Daniel

    Auf deine Nachricht in der Art habe ich gewartet... Yuchhuu..


    Wie es der "Zufall" so will, bin ich mit so einer Zusammenstellung fast fertig...
    alle Teile zum "Puzzle-Spielen" erweitert... sprich mit Steckverbindungen, Schäftungen etc.
    somit müsste der Bau noch schneller und einfacher gelingen..

    klitzekleine Änderungen: den vorderen Rumpfboden etwas steiler (=originaler) nach oben gezogen, den Spant 4 etwas schmäler gemacht (Rumpfkontur von oben geradliniger),
    Spant 1 für E-Motor, nur eine Seitenruderform für "Razorback"
    ja und eben einen Haufen Zinken beim Rumpf und ein paar "Puzzle"-Bäuche bei den Rudern eingebaut...

    ich schreib dich per PN wegen deiner genauen Wünsche an... müsste ich bis Mitte nächster Woche dann fertig bekommen...

    lg Stefan
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    681
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    48
    Daumen vergeben
    302
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Stefan,

    vielen Dank für die Aufbereitung des Plans und die Modifikation für die Elektro-Variante.

    Welcher Motor-Sturz/-Zug hat sich bei der Elektro-Variante bewährt? (Oder funktioniert es mit 0°/0° ausreichend gut?)

    Holm- und Rippenbruch
    Albert
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von TheoKamikaze
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Warendorf-Freckenhorst
    Beiträge
    2.643
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Sturz

    Hallo Albert,
    dem Propeller ist es egal, was ihn antreibt. E oder V
    Ich nehmen gerne 2 grad Sturz und Seitenzug, dann bleibt das Flugverhalten meist recht neutral.

    Rainer
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    681
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    48
    Daumen vergeben
    302
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Rainer,

    vielen Dank für die Info und den Tipp.

    Ich habe vor ein paar Tagen bereits den Motorspant mit ca. 2° Sturz nach unten und ca. 1° Zug nach rechts (in Flugrichtung) eingeklebt. Die "2°/1°" Werte habe ich mal so als groben Mittelwert von verschiedenen Motor-Tiefdeckermodellen genommen. Wird schon passen.

    Holm- und Rippenbruch
    Albert
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    681
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    48
    Daumen vergeben
    302
    2 Nicht erlaubt!

    Lächeln Spitfire von Elmberg, neuer CAD-Plan von Stefan Noester

    Hallo,

    mein Nachbau der "Spitfire von Elmberg, neuer CAD-Plan von Stefan Noester" (19.05.2011) ist nun fertig und eingeflogen.
    Nachdem der Schwerpunkt () richtig eingestellt war (vorne fehlten noch ca. 20g) und die Ruderausschläge verkleinert wurden, fliegt diese Spitfire wunderbar agial und dennoch im langsamen Flug wie auf Schienen.

    Nicht schön aber selten:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Meine Spitfire IVX.jpg 
Hits:	4 
Größe:	506,3 KB 
ID:	2149393

    Ein Nachbau lohnt sich.

    Holm- und Rippenbruch
    Albert
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Piper PA 22 TRIPACER 3m CAD PLAN gesucht
    Von frodo1 im Forum Motorflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 13:25
  2. suche cad plan
    Von moegli im Forum Aircombat
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 19:06
  3. CAD Plan World
    Von DirkL im Forum CAD & CNC
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 08:55

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •