Anzeige Anzeige
www.fantastic-jets.com   www.ejets.at
Seite 2 von 96 ErsteErste 12345678910111252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 1439

Thema: Neuer Impellersound: JETFAN-90, Die Zukunft hat begonnen.........

  1. #16
    User
    Registriert seit
    10.12.2008
    Ort
    Graz Umgebung
    Beiträge
    1.323
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ... und das Made in Austria...

    Hallo Freunde


    Genialer Sound geniale Performance.... Damit wird E Jet Fliegen zum Vergnügen,
    ich hoff ich kann Eure neue Innovation auch bald live in Stocking bewundern....

    LG

    Norbert
    Es ist egal, wie du baust, Wenn du es baust ...
    E Flugmeeting beim UFC Mostland 16. & 17.07.2011
    http://umfc.at
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Großostheim
    Beiträge
    62
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Neuer Impeller - Sound

    Hi Leute

    der Wahnsinn !!!!!!! Suuuuuper Geil !

    Habt Ihr mal gemessen was der Antrieb im L-39 an Schub bringt ??
    Ampere ???

    Würde der Antrieb auch mit 4 S gehen ?? Ampere ??? Schub ??

    Viele Grüße Jetmichi
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    16.06.2010
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    132
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Jetfan

    Habe mir einen Jetfan bestellt....bin mal gespannt, wie der Fan in der Airpac f16 mit dem Mega ( 22/30/2F ) Motor an 6s geht?!
    Hat da jemand schon erfahrungen?
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Homburg
    Beiträge
    513
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hurricane Beitrag anzeigen
    Habe mir einen Jetfan bestellt....bin mal gespannt, wie der Fan in der Airpac f16 mit dem Mega ( 22/30/2F ) Motor an 6s geht?!
    Hat da jemand schon erfahrungen?
    Ui,cool
    Lass mich dann bloss wissen wie die F16 damit geht.
    Ich habe in meiner einen 1900er Scorpion,der um Längen besser geht als der mega
    Bin mal gespannt was du für Werte hast.

    Gruß Thomas
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    Knittelfeld
    Beiträge
    138
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    sieht wirklich gut aus!

    was ich noch gern wissen würde ist die höchstdrehzahl des rotors!

    gruss björn
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    16.06.2010
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    132
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag Aipac F16 mit Jetfan

    Zitat Zitat von schacky1970 Beitrag anzeigen
    Ui,cool
    Lass mich dann bloss wissen wie die F16 damit geht.
    Ich habe in meiner einen 1900er Scorpion,der um Längen besser geht als der mega
    Bin mal gespannt was du für Werte hast.

    Gruß Thomas
    Kann ich gerne machen
    Was zieht der Scorpion an 6s in der Airpac?
    Wieviel Schub hat er in der Kiste?
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    19.01.2009
    Ort
    Geeste
    Beiträge
    256
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von PULSAR1 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    sieht wirklich gut aus!

    was ich noch gern wissen würde ist die höchstdrehzahl des rotors!

    gruss björn
    Das würde mich auch blendend interessieren.
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    26.08.2007
    Ort
    -Bayern
    Beiträge
    1.871
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Almo Beitrag anzeigen
    Das würde mich auch blendend interessieren.
    Verstehe ich nicht! Womit wollt Ihr das vergleichen (DS 3 Blatt-Rotor oder Midi 5 Blatt-Rotor).
    Drehzahl bei 6 S oder 10 und 12 S? Welcher Accu mit welcher Spannungslage unter Last? Wichtig ist doch -welcher Motor zieht wieviel Ampere. Schub ist dann ein eigenes Thema!
    Gruß
    Jürgen
    Ps. oder habt ihr Angst,daß der Rotor davon fliegt?
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    GRAZ
    Beiträge
    432
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Höchstdrehzahl

    Zitat Zitat von jürgi Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht! Womit wollt Ihr das vergleichen (DS 3 Blatt-Rotor oder Midi 5 Blatt-Rotor).
    Drehzahl bei 6 S oder 10 und 12 S? Welcher Accu mit welcher Spannungslage unter Last? Wichtig ist doch -welcher Motor zieht wieviel Ampere. Schub ist dann ein eigenes Thema!
    Gruß
    Jürgen
    Ps. oder habt ihr Angst,daß der Rotor davon fliegt?
    Hallo Freunde,

    Das mit der Höchstdrehzahl ist so ne Sache.
    Bevor wir keine absoluten Extremtests gemacht haben, tu ich mir a bissl schwer Euch Auskunft zu geben.
    Das Einzige was ich Euch sagen kann ist das wir bei 10 s schon 45.000rpm ohne Probleme hatten.

    WOHLGEMERKT: Unter Laborbedingungen, absolut neuer Läufer, feingewuchteter Rotor und dann die ganze Impellereinheit nochmals dynamisch gewuchtet, auf Haarisse untersucht, Raumtemperatur, normale Feuchtigkeit des verwendeten Kunststoffs.

    Sobald der Impeller aus unserem Haus draussen ist, gebe ich gar keine Empfehlungen!
    ich weiß nicht wie trocken der Kunststoff ist, ich weiß nicht ob das Teil mal runtergefallen ist, ich weiß nicht ob Ihr schon mal versucht hattet, den Rotor zu zerlegen, ich weiß nicht welche Drehzahl Ihr wirklich gefahren seid, ich weiß nicht wie unwucht Euer Motor war, ich weiß nicht ob ihr das Ding richtig zusammen gebaut hattet,.....und ich weiß nicht bei welcher Temperatur Ihr das ausprobiert habt.

    Das sind alles Unwägbarkeiten, auf die wir keinerlei Einfluss haben und die wir im Nachhinein auch nicht mehr nachvollziehen können.

    Deshalb kann ich Euch momentan nur sagen,
    WIR HATTEN MIT EINEM PERFEKT GEWUCHTETEN MOTOR; UND ROTOR UNTER LABORBEDINGUNGEN SCHON MAL 45.000 RPM OHNE PROBLEME. DIESER ROTOR HAT INZWISCHEN SCHON MEHR ALS 15 FLÜGE.

    ABER. WIR KÖNNEN BEIM BESTEN WILLEN KEINE GARANTIE ABGEBEN!

    ich hoffe Ihr versteht unsere Vorsicht, aber wenn man sich die Foren anschaut, sieht man daß schon viel zu viel passiert ist!

    Meßdaten mit Scorpion-Aussenläufern kommen bald.

    Schönes WE,
    RICO,RAINER ;GERNOT
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    Knittelfeld
    Beiträge
    138
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von jürgi Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht! Womit wollt Ihr das vergleichen (DS 3 Blatt-Rotor oder Midi 5 Blatt-Rotor).
    Drehzahl bei 6 S oder 10 und 12 S? Welcher Accu mit welcher Spannungslage unter Last? Wichtig ist doch -welcher Motor zieht wieviel Ampere. Schub ist dann ein eigenes Thema!
    Gruß
    Jürgen
    Ps. oder habt ihr Angst,daß der Rotor davon fliegt?
    mann,nicht böse sein aber was ist das für ein quatsch!
    was interessiert mich der laststrom?
    in 1. linie will ich wissen was der impeller an drehzahl aushält und nach diesem kriterium wähle ich den motor!
    wieviel ampere der zieht ist secundär bzw. das ergibt sich dann eh daraus.
    einfacher gesagt:hier zieht nicht der motor sondern der impeller den strom.

    gruss
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    1.133
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gibt es schon ein paar (erprobte!) Vorschläge für die Motorenauswahl für 6S von 80 bis max. 100A?
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    GRAZ
    Beiträge
    432
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Messwerte

    Hallo,

    hier einige Motoren und Ihre Werte unter Laborbedingungen und Din-Einlauf, aber ohne Düse oder Schubrohr.

    CU,
    Rainer
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  13. #28
    User Avatar von GePo
    Registriert seit
    05.10.2007
    Ort
    Fernitz/Graz
    Beiträge
    1.170
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    53
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Video mit 10s

    Hier nochmals die L39 von HobbyTopGun mit dem Jetfan90.
    Diesmal mit HET700/68/1400kv Motor an 10s5000mah 45/90c
    Abfluggewicht genau 4200g (die Schaumwaffel ist beglast und ein paar dicke Schichten Farbe sind ja auch noch drauf... )

    Als Regler ist wieder der Spinn99 im Einsatz, wobei der für den Spitzenstrom von 107A nicht mehr optimal ist und deshalb sind auch keine ganz schnellen Überflüge dabei (also "Vollgas" immer erst auf der "Geraden" gegeben und nie länger wie ca 10Sekunden )



    Georg
    Like it!

  14. #29
    User Avatar von GePo
    Registriert seit
    05.10.2007
    Ort
    Fernitz/Graz
    Beiträge
    1.170
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    53
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hier noch ein Vergleich des 5s Antriebes aus dem ersten Video.
    Gleiches Modell - nur sechs Wochen früher mit einer für "damalige" Verhältnisse sehr guten Antriebsvariante

    Georg
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    615
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ejets neuer 90er

    hi pulsar,
    ich halte die Antwort von ejet für sehr vernünftig,anders kann ein Hersteller nicht antworten
    Das was Du wissen willst wird sich im Laufe der Anwendungen herauskristallisieren und jeder kann sich dann für das entscheiden was er daraus lernt.
    MfG HiAmp,Peter
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Die Alpinflugwoche 2009 am Hamo hat begonnen
    Von Thommy im Forum Treffen & Termine
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 09:48
  2. F3A-X Saision hat begonnen (Saison 2008)
    Von Kenia im Forum Kunstflug
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 09:50
  3. Die WM in der Schweiz hat begonnen...
    Von Hans Rupp im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 17:59
  4. das Grillen hat begonnen. :D
    Von Andreas Maier im Forum Café Klatsch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 12:02
  5. Die Zukunft des F5D - Jedes Rennen ein neuer Akku!?
    Von 2fast4U im Forum F5D Pylonrennen mit Elektromotor
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 08.01.2004, 09:29

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •