Anzeige Anzeige
www.schuebeler-jets.de   www.fantastic-jets.com
Seite 96 von 96 ErsteErste ... 468687888990919293949596
Ergebnis 1.426 bis 1.439 von 1439

Thema: Neuer Impellersound: JETFAN-90, Die Zukunft hat begonnen.........

  1. #1426
    User Avatar von "M"
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Wegberg
    Beiträge
    1.826
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    ist bestimmt ein Zahlendreher.

    Interesant sind die Schubangaben die "eingebaut im Modell" scheinbar deutlich unter den
    Prüfstandwerten liegen.
    Die "Luftsysteme" im Modell / Akkus / Regler haben großen Einfluß.

    Grüße
    Meinhard
    Like it!

  2. #1427
    User
    Registriert seit
    19.03.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    die Daten mit dem 1865er habe ich aus den Telemetriedaten den Graupner Reglers.
    Die Daten mit dem 1680er wurden mit einem Wattmeter gemessen, ausserdem habe ich beim 1680er noch andere(ältere) Lipos gehabt.
    Tunigy 4000mAh 30c

    Im eingbauten Zustand hat man im Eurofighter auf Grund der schlechten Einläufe und der Doppeldüse ca. 20%-25% Verlust.
    Mit dem open duct ähnlichen System bekomme ich einen Verlust von ca. 15%.

    mfg
    Roland
    Like it!

  3. #1428
    User
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    GRAZ
    Beiträge
    432
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Chinesische Einläufe

    Zitat Zitat von raptor1at Beitrag anzeigen
    Hallo,

    die Daten mit dem 1865er habe ich aus den Telemetriedaten den Graupner Reglers.
    Die Daten mit dem 1680er wurden mit einem Wattmeter gemessen, ausserdem habe ich beim 1680er noch andere(ältere) Lipos gehabt.
    Tunigy 4000mAh 30c

    Im eingbauten Zustand hat man im Eurofighter auf Grund der schlechten Einläufe und der Doppeldüse ca. 20%-25% Verlust.
    Mit dem open duct ähnlichen System bekomme ich einen Verlust von ca. 15%.

    mfg
    Roland
    Hallo Roland,

    Wie Du schon geschrieben hast, ist der Einlauf bei diesem EF wahrlich nicht durchkonstruiert, deshalb ja auch mein Ratschlag mit der etwas nach vorne versetzten Einlauflippe, um wenigstens eine kleine Verbesserung zu erreichen.
    und die Doppeldüsen sind so ziemlich bei jedem Modell eine Katastrophe.

    Und die 21,3 Volt Deiner 6s Akkus zeigen bei 95A auch nur eine Spannungslage von 3,55 Volt pro Zelle, da ist der erreichte eingebaute Schub schon sehr gut.

    Noch viel Freude und unzählige schöne Flüge mit deinem Eurofighter,
    LG Rainer
    Like it!

  4. #1429
    User
    Registriert seit
    19.03.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Raner,

    Vielen Dank nochmal für deine Unterstützung beim Eurofighter und der Jepe Hawk.

    Was man natürlich noch sagen muss, die Schubmessung ist im Stand. Im Flug legt der Jetfan noch zu.

    Mfg
    Roland
    Like it!

  5. #1430
    User
    Registriert seit
    11.09.2011
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    368
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey,

    Würde den Impeller gerne in einem Segler mit Klapptriebwerk einsetzen. Wie ist die Haltbarkeit des Leo 1250 Motors bei den 130A oder ist es möglich durch ein anderes Timing die Stromaufnahme auf 120A zu bringen.
    Als Regler wollte ich einen YGE160HV einsetzen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Kai
    Like it!

  6. #1431
    User Avatar von "M"
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Wegberg
    Beiträge
    1.826
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Kai,

    Wie ist die Haltbarkeit des Leo 1250 Motors bei den 130A oder ist es möglich durch ein anderes Timing die Stromaufnahme auf 120A zu bringen.
    Leo ? welches Motorfabrikat ist das ? Welcher Motortyp ?

    ...ansonsten z.B.

    1. einen Motor mit weniger kV ca. 1150 KV verwenden oder
    2. eine Zelle weniger einsetzen

    Grüße
    Meinhard
    Like it!

  7. #1432
    User
    Registriert seit
    11.09.2011
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    368
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey,

    Naja der Leopard LPB 4082-1250 der als 12s Motor für den Jetfan empfohlen wird:

    http://shop.ejets.at/_lccms_/downloa...TFAN-90-V2.jpg

    Mit freundlichen Grüßen
    Kai
    Like it!

  8. #1433
    User
    Registriert seit
    22.04.2002
    Ort
    Willich
    Beiträge
    4.455
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    114
    Daumen vergeben
    227
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    fly-kai_
    Hey,

    Würde den Impeller gerne in einem Segler mit Klapptriebwerk einsetzen. Wie ist die Haltbarkeit des Leo 1250 Motors bei den 130A oder ist es möglich durch ein anderes Timing die Stromaufnahme auf 120A zu bringen.
    Als Regler wollte ich einen YGE160HV einsetzen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Kai
    Wenn Rainer das so frei gibt, dann wird das passen. Da hätte ich keine Sorge!
    Timing besser korrekt einstellen (wahrscheinlich 6°?).

    Der Strom ist ja eh vom Akku abhängig, verliert sich in langen Kabeln, und außerdem kann man ja die Stromaufnahme noch mit dem Gasknüppel variieren.

    Oliver
    ==========
    WeMoTec www.wemotec.com
    Jetzt auch auf Facebook => WeMoTec
    Bitte keine Pn´s senden, sondern stattdessen Email an info@wemotec.com
    Like it!

  9. #1434
    User Avatar von "M"
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Wegberg
    Beiträge
    1.826
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,

    evtl. noch Post 886 beachten:
    http://www.rc-network.de/forum/showt........../page60

    Grüße
    Meinhard
    Like it!

  10. #1435
    User
    Registriert seit
    11.09.2011
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    368
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey,

    Naja das mit dem gasknüppel ist im Segler nicht so einfach. Da sind die Klappen drauf und Motor auf einem Schalter...

    Mit freundlichen Grüßen
    Kai
    Like it!

  11. #1436
    User
    Registriert seit
    14.07.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard *Thread ausgraben*

    Moin,

    weiß jemand ob der aus Post 892 genannte Leopard-Motor LPB4082-1250KV noch irgendwo verfügbar ist? Ich glaube dieser hier ist der falsche oder?

    https://www.rc-raceboats-shop.de/lbp...-1250upmv.html


    Gruß,
    Pascal
    Like it!

  12. #1437
    User
    Registriert seit
    22.04.2002
    Ort
    Willich
    Beiträge
    4.455
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    114
    Daumen vergeben
    227
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ejets selbst?

    Ansonsten hat der HET 700-75-1250 sehr ähnliche Leistungswerte.

    Oliver
    ==========
    WeMoTec www.wemotec.com
    Jetzt auch auf Facebook => WeMoTec
    Bitte keine Pn´s senden, sondern stattdessen Email an info@wemotec.com
    Like it!

  13. #1438
    User
    Registriert seit
    14.07.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von WeMoTec Beitrag anzeigen
    Ejets selbst?

    Ansonsten hat der HET 700-75-1250 sehr ähnliche Leistungswerte.

    Oliver
    Hi Oliver,

    Danke für deine Antwort! Bei EJet selbst gibt's ihn nicht mehr.
    Weißt du ob ich diesen bzw. beide Motoren in den Wemotec Midi Fan bekomme?


    Viele Grüße,
    Pascal
    Like it!

  14. #1439
    User
    Registriert seit
    22.04.2002
    Ort
    Willich
    Beiträge
    4.455
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    114
    Daumen vergeben
    227
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich will den Thread hier nicht kapern.

    Beide Motoren passen in den Jetfan 90.

    Der Midi evo nimmt von Haus aus nur 36 mm Motoren auf.
    Allerdings können wir die 700er Motoren in HET Gehäusen verbauen, wie wir das z.B. auch bei den Hacker Stream Fan 90 machen.

    Oliver
    ==========
    WeMoTec www.wemotec.com
    Jetzt auch auf Facebook => WeMoTec
    Bitte keine Pn´s senden, sondern stattdessen Email an info@wemotec.com
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Die Alpinflugwoche 2009 am Hamo hat begonnen
    Von Thommy im Forum Treffen & Termine
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 09:48
  2. F3A-X Saision hat begonnen (Saison 2008)
    Von Kenia im Forum Kunstflug
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 09:50
  3. Die WM in der Schweiz hat begonnen...
    Von Hans Rupp im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 17:59
  4. das Grillen hat begonnen. :D
    Von Andreas Maier im Forum Café Klatsch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 12:02
  5. Die Zukunft des F5D - Jedes Rennen ein neuer Akku!?
    Von 2fast4U im Forum F5D Pylonrennen mit Elektromotor
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 08.01.2004, 09:29

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •