Anzeige 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 25 von 25

Thema: Zone V2 Auslegung

  1. #16
    User
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Quickborn/S-H
    Beiträge
    1.476
    Daumen erhalten
    66
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jan Henning,

    danke für den Namen. Das Problem ist aber ja nun das ich die Länge nicht auf meine Geometrie anpassen kann da das Programm Aeroplot die datei scheinbar nur anzeigen kann.

    Gruß Marc
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    16.04.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    1.363
    Daumen erhalten
    46
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin
    Ich bin der Meinung im Druck kannst du die Länge wählen.
    Gruß Jan Henning
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    21.02.2004
    Ort
    Pfalzfeld / Hunsrück
    Beiträge
    596
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard zone 2p

    Hallo,

    habe den 2 Panel Grundriß für die Zone Profilfamilie skizziert nach den Angaben von GT.

    Vielleicht hilfts ja weiter......

    Werde den Flügel bauen und dann hat man einen Vergleich zum SGII.

    Derzeit entstehen einige SuperGeeII, Flügel und Leitwerke Original nach Drela, Rumpf Horejsi Hotshot.
    Flügelgewichte 114gr komplett Glas 50gr, Holmgurte 20mm 8ogr Kohle UD.
    Mit Kevlar 36gr D-Box um die Nase bis Holmgurt komplett 128gr, ansonsten Aufbau identisch zum Glasflügel.
    Nach SGII Nummer 7 dann der der Zone-Flügel.

    Gruß
    Mike
    Angehängte Dateien
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    381
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey Mike,
    danke für den Plan, nur sind mir ein paar Angaben unbekannt:

    Angabe von Offset?
    Schablone v2-40 -0,3° -> diese Grandangabe, ist das eine Schränkung? (washout)

    Leider lassen sich die Dat Files mit Profile.exe nicht richtig einlesen bzw. drucken, mit AeroPlot geht es, aber die SW ist mir irgendwie suspekt, wo kann ich bei AeroPlot z.b. den Abbrand einstellen?

    Gruß
    Thomas

    edit:
    hab mir die v2-20-tip.dat mal angesehen, ändert einfach den ersten und letzten wert von 1.00004 bzw 1.00003 auf 1.00000, speichern als *.cor und fertig, dann liest Profile.exe die datei richtig ein
    Angehängte Dateien
    das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken
    F3K: Vortex 2.5, YASAL ,Chilli Race
    F3J: High Aspect von Art-Hobby
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    21.02.2004
    Ort
    Pfalzfeld / Hunsrück
    Beiträge
    596
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Thomas,

    exakt, die Gradangaben stehen für den geometrischen Schränkungswinkel.

    Gruß
    Mike
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Quickborn/S-H
    Beiträge
    1.476
    Daumen erhalten
    66
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Thomas,

    darauf mir die Koordinaten anzugucken und sie mit den anderen Dateien zu vergleichen bin ich nicht gekommen. Gut gemacht, nun funktioniert es! Vielen Dank.

    Gruß Marc
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    21.02.2004
    Ort
    Pfalzfeld / Hunsrück
    Beiträge
    596
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard zone V2 Tragfläche fertig

    Hallo,

    die erste zone V2 Fläche ist fertig.
    Name:  P1080346.jpg
Hits: 1394
Größe:  90,3 KB

    Komplett 124 gr, Nase noch nicht verputzt. In einem Stück mit V-Form 6° laminiert.

    Kerne aus Styrodur 3035CS.

    Beidseitig Glas 50gr, Aramid D-Box 36gr (ohne Steg) von Holmgurt bis Holmgurt um die Nase ohne Trennung.
    Man sieht leider die Kevlarlage nicht mehr durch das eingefärbte Harz.
    An der Nase zusätzlich ein Streifen Glas 50gr 20mm breit als Schleifschutz über dem Kevlar.
    In der Mitte eine zusätzliche Lage 50gr Glas im Bereich der Servos.

    Holmgurte Textreme UD 80gr 20mm breit.

    Trotz des geringen Gewichtes erscheint die Biegesteifigkeit recht hoch. Die Torsionssteifigkeit ist auch beachtlich, vermutlich durch die hohe Dichte des Schaumes.
    Die Druckfestigkeit im Nasenbereich bis zum Holmgurt ist sehr hoch, bocksteif. Genau das richtige zum Fangen und für rauhen Hangflug.

    Gruß
    Mike
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    28.04.2008
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    391
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Mike
    Schöner Flügel!Schreib doch bitte was über die Flugeigenschaften,wenn wenn der Flieger in der Luft ist.
    Gruß Sascha
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    21.02.2004
    Ort
    Pfalzfeld / Hunsrück
    Beiträge
    596
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Sascha,

    danke!

    Dauert noch eine Weile bis der Flieger fertig ist. Das Wetter lädt momentan eher ein zum Helifliegen in der Werkstatt...

    Gruß
    Mike
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    381
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Mike,
    wie siehts aus? Schon erfahrungen mit deinem Z2 Flügel?

    Gruß
    Thomas
    das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken
    F3K: Vortex 2.5, YASAL ,Chilli Race
    F3J: High Aspect von Art-Hobby
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Auslegung Motorträger
    Von pirx im Forum Elektroflug
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 12:46
  2. Auslegung eines Eigenbau-Hangseglers
    Von Oli K. im Forum Segelflug
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 18:27
  3. Wer kann meine Auslegung überprüfen?
    Von StratosF3J im Forum Elektroflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 13:39
  4. Auslegung PAF-TRAINER 190-E
    Von Christoph Schmitz im Forum Elektroflug
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.07.2003, 12:39
  5. E- Auslegung gesucht !!!
    Von hotwinglet im Forum Elektroflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2003, 08:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •