Anzeige Anzeige
plettenberg-motoren.com   gruppstore.de
Seite 5 von 29 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 426

Thema: Baubericht Aroso – ein Kunstflugsegler aus Depron

  1. #61
    User
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Rainer,

    danke für die Blumen, dein Aroso schaut aber auch sehr schön aus. Blau war schon immer meine Lieblingsfarbe. Wie schwer ist dein Modell geworden?

    Gruß
    Peter
    Like it!

  2. #62
    User
    Registriert seit
    19.10.2006
    Ort
    Dornstetten
    Beiträge
    378
    Daumen erhalten
    50
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Apropos blau...

    ... mein Aroso soll oben blau
    Name:  DSC_1091.JPG
Hits: 4793
Größe:  101,4 KB
    und unten rot
    Name:  DSC_1092.JPG
Hits: 4778
Größe:  101,1 KB
    werden.
    Hab das heute mal mit dem Packband getestet.

    Gruß Hansjörg
    Like it!

  3. #63
    User
    Registriert seit
    12.12.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    54
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Aroso

    Hallo

    und noch einer hat das Licht der Welt erblickt oder den Wind unter dem Flügel. Egal wie, der Aroso fliegt einfach nur genial.
    Von super gutmütig bis zum willden 3D was halt der Pilot kann. Ein großes Lob an den Konstrukteur.

    Gruß
    Amigo 2
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wir haben das selbe Design (weiß, gelb) gewählt, nur ist bei uns der Streifen nicht rot sondern schwarz und schon entsteht ein anderer Eindruck. Auf jeden Fall auch sehr schön gemacht.

    Morgen geht`s weiter mit dem Baubericht.

    Gruß
    Peter
    Like it!

  5. #65
    User
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    278
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    und hier mein gelber Aroso mit goldenem Zierstreifen...

    Meiner hat jetzt gut 5 Stunden Hangeinsatz mit verschiedenen Abfluggewichten hinter sich. Macht wirklich viel spaß der Kleine.
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  6. #66
    User
    Registriert seit
    19.12.2005
    Ort
    Miltenberg
    Beiträge
    2.156
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Pere Beitrag anzeigen
    Hallo Rainer,

    danke für die Blumen, dein Aroso schaut aber auch sehr schön aus. Blau war schon immer meine Lieblingsfarbe. Wie schwer ist dein Modell geworden?

    Gruß
    Peter
    Moin,

    276 g hab ich gerade gewogen. Komme gerade vom ersten Hangeinsatz zurück. Richtiger Spassflieger muss ich sagen. Hängt sehr gut an den Rudern und geht sogar im DS.

    Gruß Rainer
    Like it!

  7. #67
    User
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    278
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Rainer,

    da gibts für mich also keine Ausreden mehr wegen DS. Da bin ich mal gespannt wie das mit DSn mit dem Aroso geht.

    Vielleicht klappts ja die Tage mal mit einem Vergleichsfliegen.
    Meiner wiegt glaub ich auch so um die 270 Gramm.

    Gruß aus Wü

    Mirco
    Like it!

  8. #68
    User
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Haubenverriegelung einbauen

    Als Riegel wurde von der Abachi Leiste ein ca. 3cm langes Stück abgeschnitten und hinten Aufgedoppelt. Der vordere Bereich ist mit einem Filzstift schwarz eingefärbt worden.

    Name:  DSC05358.JPG
Hits: 4500
Größe:  45,2 KB
    Like it!

  9. #69
    User
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Riegel wird mit einem Papierstreifen einmal umwickelt und dann mit einem Klebestreifen aufgeklebt. Das wurde vor dem Bespannen des Rumpfes gemacht.
    Durch den Papierstreifen lässt sich der Riegel wunderbar nach hinten schieben.

    Name:  DSC05374.JPG
Hits: 4497
Größe:  31,6 KB
    Like it!

  10. #70
    User
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Als seitliche Führung dient ein Sperrholzstreifen der in die Haube geklebt wird. In den Rumpf kommt das Teil wie es in der Bauanleitung vorgesehen ist.

    Name:  DSC05382.JPG
Hits: 4497
Größe:  45,0 KB
    Like it!

  11. #71
    User
    Registriert seit
    12.12.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    54
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Riegel

    Hallo Pere

    Der Haubenriegel gefällt mir gut, schön gelöst. Habe meinen Aroso jetzt bei mehr Wind geflogen und ich brauche dringend mehr Gewicht da er momentan nur 245g wiegt.
    werde es mit einer Zuladung mit 50g bis 60g ausprobieren.

    Gruß
    Amigo
    Like it!

  12. #72
    User
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Rumpf bespannen

    Der Rumpf wird zweifarbig bespannt. Das erste weiße Klebeband reicht über die Ganze Rumpflänge und wird so positioniert, dass es gute 5mm in die untere Rumpfhälfte ragt, damit wir später beim gelben Band eine Überlappung bekommen.

    Name:  DSC05360.JPG
Hits: 4549
Größe:  75,7 KB
    Like it!

  13. #73
    User
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Überstand wir entlang der Furnierkante abgeschnitten. Unbedingt ein neues Cuttermesser nehmen, sonst reist die Folie ein. Danach die andere Seite soweit fertig machen. Die Finne wurde mit Querstreifen bespannt.

    Name:  DSC05361.JPG
Hits: 4447
Größe:  61,9 KB
    Like it!

  14. #74
    User
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der gelbe Streifen muss beim Schwerpunktbereich gestückelt werden, sonst gibt es bei der Rumpfspitze Falten. Der Streifen wird an der Unterkante Endleiste (Pfeile) und Mitte Höhenleitwerk ausgerichtet. Der zweite Streifen wird Unterkante Nassenleiste und Mitte Rumpfspitze ausgerichtet. Darauf Achten dass das Klebeband ohne Falten aufliegt – ansonsten mit neuem Klebeband nochmals versuchen. Es ist ja genug drauf auf der Rolle.
    Überstand wieder Abschneiden.

    Name:  DSC05362.JPG
Hits: 4440
Größe:  69,2 KB
    Like it!

  15. #75
    User
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Als Abschluss wird ein Streifen (ca. 1cm) über die Furnierkante geklebt. Bei Rundungen leicht spannen. Die ca. 30cm langen Streifen wurden selbst geschnitten. Breites Klebeband auf eine saubere Glas- oder Kunsthoffplatte kleben und mit Lineal Streifen herunter schneiden.

    Name:  DSC05365.JPG
Hits: 4420
Größe:  41,5 KB

    Name:  DSC05367.JPG
Hits: 4491
Größe:  80,9 KB
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Baubericht 1.1 meter katana aus depron
    Von ms-modellbau im Forum Elektroflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 23:06
  2. Baubericht Piper PA18 aus Depron
    Von Meyerflyer im Forum Slow- und Parkflyer
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 30.12.2014, 22:31
  3. F18 Aus Depron Baubericht mit Bauplan
    Von jk-modellbau im Forum Slow- und Parkflyer
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 19:05
  4. Baubericht "Purist" aus Depron
    Von jk-modellbau im Forum Elektroflug
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 16:09
  5. Ultimate aus Depron mit 115cm Spannweite "Baubericht"
    Von jk-modellbau im Forum Elektroflug
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 14:14

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •