Anzeige Anzeige
  Rückert Modell-GFK-Technik
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schwerpunkt bei Diamomd von Simprop

  1. #1
    User
    Registriert seit
    24.02.2012
    Ort
    Göggingen
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schwerpunkt bei Diamomd von Simprop

    Hallo zusammen.
    Hab einen Diamond Hotliner geschenkt bekommen. Allerding ohne Bauplan.
    Vor dem Erstflug würde ich gerne wissen, ob der SP von 65 mm stimmt. ( hab ich hier schon gelesen )
    Auch über die eine oder andere Erfahrung mit dem Diamond, würde ich mich freuen.

    Danke schon mal !
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    01.06.2009
    Ort
    elz
    Beiträge
    770
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    servus., Bei den meisten Flächen liegt der SP bei etwar 25% +-3mm
    fang damit mal an, stell dich vor hohes gras und werf vorsichtig,.,.
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    422
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Flightmaster Beitrag anzeigen
    servus., Bei den meisten Flächen liegt der SP bei etwar 25% +-3mm
    fang damit mal an, stell dich vor hohes gras und werf vorsichtig,.,.
    ?????

    Na, das ist aber seeehr Kopflastig.
    Ich messe mal nach und Poste später nochmal.

    LG
    Marc
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    01.06.2009
    Ort
    elz
    Beiträge
    770
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Glaub mir mein Flugkollege ist Pensionierter Airbus Pilot und in sachen Luftfahrt kennt der sich aus,. bei modellen verhält es sich nicht anders,. Bei 25% spricht mann von dem sogenannten ´´Flugzeugneutralpunkt´´ und entweder willst du es kopflastiger oder eher hecklastig,. deswegen +- 3mm
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    422
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also, nachgemessen ist der Schwerpunkt 65mm hinter der Nasenleiste.

    Ansonsten glaube ich es nicht.
    Der Schwerpunkt ist abhängig von sehr vielen Faktoren (Pfeilung, Profil, Modell, Neigung (des Piloten z.B. zu 3d, EWD).
    Schon die alte Faustformel 1/3 der Flächentiefe ist sehr auf der sicheren Seite und lässt mir, ob der Verallgemeinerung, die Nackenhaare zu Berge stehen.

    Lg
    Marc
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    01.06.2009
    Ort
    elz
    Beiträge
    770
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja und?? Was bitte schön ist 1/3 der Flächen tiefe in Prozent??
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    422
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    1:4 = 25 (%)
    1:3 = 33,33 (%)

    LG
    Marc
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    24.02.2012
    Ort
    Göggingen
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na, das ging aber flott.
    Danke an alle, das hat mir jetzt schon sehr weitergeholfen.
    Ich hab mein Höhenruderservo in die Heckflosse eingeklebt. Vielleicht hätte ich das nicht tun sollen.
    Im nahhinein denke ich, hätte ich den Servo doch vorne im Rumpf montiernen sollen.
    Wenn ich auf der SP Waage 65 mm einstelle, muss ich meinen 3Zeller Lipo ganz nach vorn schieben. Einen separaten
    Empfängerakku liegt ca 1 cm quer hinter dem E-Motor. Hab aber immer noch 100 gramm Blei flach unter den E-Motor geschoben.
    Jetzt passt der SP.
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    422
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mach dir keine Sorgen:

    Ich habe auch das Servo im Heck.
    Das war früher kein Problem:
    Ultra 1300 und 10 oder 12 Nicads, da passte der Schwerpunkt
    Mit Brushless und Lipo muß man tricksen, ich habe auch Blei in der Nase.
    Die Flugdynamik des alten Setups habe ich trotzdem nicht.....

    Gruß
    Marc
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von HorstA
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    Hohenpeißenberg
    Beiträge
    278
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard SP Diamond

    Hallo,

    SP bei Diamond: 62-68mm von Flügervorderkante.

    Name:  Diamond_SP.JPG
Hits: 555
Größe:  198,0 KB


    Mein Diamond beim Flug

    Gruß Horst
    Learning to fly only means failing to hit the ground when you are falling (Douglas Adams).
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Schwerpunkt Extra Proteus von "Simprop?"
    Von rc4fun im Forum Motorflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 19:13
  2. Schwerpunkt bei Pampa von Vöster
    Von L 39 im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2005, 20:02
  3. Schwerpunkt und EWD von Simprop ASW28?
    Von Markus Simon im Forum Segelflug
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2004, 14:15
  4. wo Hochstarthaken bei Timon von Simprop
    Von Jaro im Forum Segelflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2003, 19:41
  5. V-Leitwerk bei Excel Competition II von Simprop
    Von Tami im Forum Elektroflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.03.2003, 18:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •