Anzeige Anzeige
www.f3x.de   DMFV
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 55

Thema: Cross Country Segelfliegen

  1. #1
    User Avatar von Pacemaker
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    133
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Cross Country Segelfliegen

    Wer mal richtig lange Thermikfliegen will, der sollte morgen (1.Mai) mal zum Cross Country Fliegen kommen.
    Dabei gibt es eine vorgegeben Wegstrecke, die der Pilot (!) abläuft und dabei seinen Segler nach einem Windenstart in der Luft hält.
    http://www.msv-giengen.de/html/aktuelles_2012.html
    F3J-Training der extremen Art...

    Gruß Börny
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    656
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wetter wird fliegbar!

    Hallo Bernie,
    danke für den Hinweis. Ich erwarte fliegbares Wetter. Und wenns um 16:00 Uhr schlechter wird, haben wir unsere Runden sicher schon abgelaufen...
    Knuspriges Brathuhn, Pommes und natürlich was zu Trinken - denn Pause muss sein.
    Gutes Schuhwerk mitbringen!
    Viel Spaß wünsche ich uns Allen.
    Karl-Heinz
    Wer keine Zeit hat, muss Umwege gehen (Buddhistische Weisheit).
    Like it!

  3. #3
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Gerlingen
    Beiträge
    839
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Naaabend,
    klingt interessant.
    Gibts ne Ausschreibung dazu?


    Alwin
    Schwaben können alles, ausser Hochdeutsch. WIR-können-ALLES
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    656
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Alwin,
    Anfahrtshinweis und so auf der HP des MSV Giengen. msv-giengen.de
    Die Regeln im Wesentlichen: Segelflieger bis max. 5 Kilo ohne Antrieg (natürlich). Start an Elektrowinde mit einmaliger Wiederholung - Flug im 2er-Team. Findet das Team keine Thermik, dann Landung und hinten anstellen für neue 2 Versuche.
    Sind beide Teampiloten in der Luft und entscheiden sich loszulaufen, gilt es einen Rundkurs von ca. 4,5 Kilometer zu Fuß abzuwandern - Flieger immer in der Luft! Man/Frau darf auch gleich zwei oder drei Runden am Stück laufen! (Zwei Runden haben manche schon geschafft - die waren dann geschafft).
    Auf dem Rundkurs gibt es markierte Punkte, die angelaufen werden müssen. Kommt das 2er-Team gleichzeitig zum Punkt gibt es den doppelten Bonus. Ist einer der beiden abgesoffen, kann der andere weiter fliegen bei noch einfachen Bonuspunkten....
    Der Spaß am Fliegen steht im Vordergrund - bei guter Thermik fliegen satt... Das Ende ist zur festgesetzten Zeit (15:00 oder 16:00 Uhr - wird am Beginn festgelegt) - bis dahin sind beliebig viele Versuche möglich. Meist begrenzt die Kondition die Dauer...
    Karl-Heinz

    P.S.: siehe auch den Kalender von rcn - 1. Mai 2012 - mit Kontaktdaten von H.-J. Bosch. Erste Starts ca. 10:00 Uhr. Also bitte anmelden bis 10:00 Uhr. dwd sagt "Thermikbeginn um 11:00 Uhr.
    Wer keine Zeit hat, muss Umwege gehen (Buddhistische Weisheit).
    Like it!

  5. #5
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Gerlingen
    Beiträge
    839
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Klingt gut,
    einfach (von den Regeln) und spassig,

    aber morgen kann ich leider nicht- da anderweitig schon zugesagt

    Alwin
    Schwaben können alles, ausser Hochdeutsch. WIR-können-ALLES
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    656
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Alles super gelaufen!

    Am 1.5. haben wir unseren Spaß-Wettbewerb zum 9. Mal durchgezogen. Dieses Jahr hatten wir super Thermik. Der Segelflugwetterbericht auf dwd.de hatte mäßige bis gute Blauthermik vorhergesagt. Ab 11:00 Uhr ging es in einer Höhe von 300 Meter über Grund super hoch. Die vom Ergebnis besten zwei Piloten schafften 4 Runden (!) auf dem 4,5 Kilometer Rundkurs. Um 16:00 Uhr haben wir dann den Bewerb beendet. Keiner wollte noch mal los - wie erhofft "Fliegen satt".
    Die Ergebnisse: 1. Platz Bernhard Klar: 860 Punkte, 2. Platz Thomas Schütz: 830 Punkte, 3. Platz Hans-Joachim Bosch: 530 Punkte.
    Ein paar Fotos stelle ich später hier noch rein. Muss erst noch den Film vollmachen und eine CD brennen lassen....
    Karl-Heinz.
    Wer keine Zeit hat, muss Umwege gehen (Buddhistische Weisheit).
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    656
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Nächstes Wander-Cross-Country am 03.10.12

    ...nach dem Artikel im Magazin mit der Beschreibung, was wir da machen, möchte ich noch mal auf den Veranstaltungskalender hinweisen.
    Wir werden dieses Jahr auch wieder am 3.10. einen Wettbewerb ausrichten.
    Könnt Ihr euch drauf einstellen: immer am 1.5. und 3.10. des Jahres: Wanderschuhe putzen, Akkus laden und auf gehts!
    Karl-Heinz
    Wer keine Zeit hat, muss Umwege gehen (Buddhistische Weisheit).
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von Pacemaker
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    133
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gleich geht´s los...

    Für Kurzentschlossene... um 10Uhr wird es langsam ernst...

    Gruß Börny
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    656
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gute Thermik - aber dies mal nur wenige Piloten!

    Tja, schade eigentlich: nach blauem Himmel am Morgen und Durchzug eines Wolkenfeldes hatten wir um 14:00 Uhr Föneinfluss und gute Thermik.
    Leider waren nur fünf Piloten am Start. Einige der üblichen Verdächtigen waren krank oder familiär verhaftet.... Der Autor war auf dem parallel laufenden Nuri-Treffen aktiv...
    Wir haben deshalb kurz entschlossen auf die Teamwertung verzichtet und jeder war quasi Einzelkämpfer - auch wenn dann doch welche zu zweit auf den Kurs gegangen sind.
    Unglaublich: Stefan Eder hat über 500 Punkte gemacht. Das sind mehr als fünf (!) Runden mit jeweils ca. 4,5 Kilometer. Das ist neuer Streckenrekord!
    Wer am 01.05.2013 (Termin vormerken!) mitmachen und GEWINNEN will, sollte schon mal anfangen seine Ausdauer zu trainieren - frei nach dem Motto, der Flieger konnte immer noch - nur der Pilot war schlapp
    Karl-Heinz
    Wer keine Zeit hat, muss Umwege gehen (Buddhistische Weisheit).
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    27.06.2003
    Ort
    Ost - Underfrangn
    Beiträge
    907
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    .. da ist der Stefan dann ca. 4 Stunden in der Luft gewesen - aus einem Windenstart?

    RESCHBECKD!!

    Andreas
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    656
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Andreas,
    Stefan ist insgesamt fünfmal von der Winde gestartet. Seine 540 Punkte hat er also in fünf Flügen zusammen gebracht.
    Ich gebe Dir recht: Reschbeckd! vor der Laufleistung!
    Hier die Ergebnistabelle:
    1. Platz: Stefan Eder: 10/40/200/190/100 Summe: 540 Punkte mit fünf Starts
    2. Platz: Bernhard Klar: 10/130/100/100 Summe: 340 Punkte mit vier Starts
    3. Platz: Hans Bosch: 50/20/110/20/100 Summe: 300 Punkte mit 5 Starts
    4. Platz: Thomas Schütz:180/40/30 Summe: 250 Punkte mit 3 Starts
    5. Platz: Bernhard Brade: Summe: 140 Punkte (Anzahl der Starts nicht erfasst).
    100 Punkte entsprechen einer Umrundung des Kurses mit ca. 4,5 Kilometer.
    Karl-Heinz
    Wer keine Zeit hat, muss Umwege gehen (Buddhistische Weisheit).
    Like it!

  12. #12
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    656
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Eine Runde 3,4 Kilometer

    Sodele, jetzt haben wir das mal so richtig gecheckt mit GPS und so. Halt mit so einem Teil wie`s die Radler haben- es sagt dir, wie lange du beim Pinkeln stehen geblieben bist, die Durchschnittsgeschwindigkeit und bald vielleicht auch den Preis für eine Radler-Halbe im nächsten Biergarten....
    Also, eine Runde in Giengen/Brenz ist exakt 3,4 Kilometer lang. Das heißt, dass Stefan bei 540 Punkten 5,4 mal um den Kurs rumgelaufen ist x 3,4 = 18,36 Kilometer!
    Nächstes Jahr wollen wir ein neues Gelände finden, damit wir mal wieder etwas Abwechslung haben. Wenn jemand einen guten Platz hat (Modellflugplatz mit viel freiem Gelände außen rum plus Verpflegung), darf er sich gerne bei mir melden. Das Equipement (10 Kontrollpunkte + Richtungspfeile für auf die Strecke) + 1 E-Winde bringen wir auf Wunsch mit!
    Termine wie immer: 01. Mai und 3. Oktober, weils Feiertage sind!
    Karl-Heinz
    Wer keine Zeit hat, muss Umwege gehen (Buddhistische Weisheit).
    Like it!

  13. #13
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    656
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 01.05.13 auch mit F5J ler!

    Hallo Freunde des Cross-Country!
    wir werden dieses Jahr auch F5J-Flieger zulassen! Voraussetzung ist der F5J-typische Begrenzer, d.h. 30 Sec. Motorlaufzeit für den Start und gut ist! Wer dann absauft, muss zum Platz zurück - "Gehen Sie auf Los! Gehen Sie direkt dorthin! Nehmen Sie keine 3000 Euronen ein!"
    Von da darf dann der Limiter resetted werden - und vielleicht der Antriebsakku getauscht? -und neu gestartet werden. Im Zweifelsfall wohl lieber den dicken Akku nehmen und nicht den 1100 er!
    Wir treffen uns ab 09:00 Uhr. Ich schreibs hier auch noch in den Kalender.
    Karl-Heinz
    Wer keine Zeit hat, muss Umwege gehen (Buddhistische Weisheit).
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    656
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln Zur Erinnerung...

    wer noch nix anderes vor hat: 1. Mai Cross-Country in 89537 Giengen. Siehe http://msv-giengen.de
    Für Verpflegung ist gesorgt - Schwäbische Maultaschen und Kaffee/Kuchen.
    Siehe auch Kalender (oben in der Leiste...)
    Kommt zahlreich - das macht echt Laune und das Wetter wird sowieso super!
    Karl-Heinz
    Wer keine Zeit hat, muss Umwege gehen (Buddhistische Weisheit).
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    Dormagen
    Beiträge
    453
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Hallo MSV-Giengen,
    ich finde dieses Cross Country echt eine Super Idee !!
    Leider bin ich dieses Jahr beschäftigt aber ich trag mir das mal für 2014 ein.

    Daumen Hoch !!
    Ich bin immer da, wo keine Thermik ist!
    Like it!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Segelfliegen in Frankreich südlich Brest
    Von Andreas Scholl im Forum Segelflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 23:11
  2. Segelfliegen in Villach- Kernten WO?
    Von hotwinglet im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.08.2004, 20:43
  3. Segelfliegen bei Sigmaringen
    Von Hans-Peter Schäuffele im Forum Hangflug
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2003, 17:47
  4. "richtig" Segelfliegen !?
    Von AJ im Forum Café Klatsch
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.05.2003, 09:14
  5. Misi beim Segelfliegen (für Anfänger ;o)
    Von Uwe Jansen im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.04.2002, 18:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •