Anzeige Anzeige
www.graupner.de   www.hoelleinshop.com
Seite 56 von 56 ErsteErste ... 64647484950515253545556
Ergebnis 826 bis 836 von 836

Thema: Pilatus PC 21 von Phönix Model im Vertrieb bei Derkum

  1. #826
    User Avatar von buechel2
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Buchs SG
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Manuel

    Wo hast du den Empfänger platziert? Unter den 6s Akkus?

    Ich baue auch auf 12s um mit Hacker A60-18L und 5 Blatt 16.2" Ramoser und muss den Akku nach hinten versetzen,
    genau dort, wo jetzt der Empfänger sitzt.
    Damit ich keine Kabel verlängern muss, könnte ich den Empfänger ganz nach unten versetzen und die Akkus auf einem Brett darüber wie auf deinem Bild.


    Gruss Reto
    Like it!

  2. #827
    User
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    Dübendorf (CH)
    Beiträge
    280
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von buechel2 Beitrag anzeigen
    Hallo Manuel

    Wo hast du den Empfänger platziert? Unter den 6s Akkus?
    Ja ganz genau! Der Empfänger befindet sich unterhalb der beiden 6S/5000mAh Akkus.
    Damit ich im Fall der Fälle problemlos an den Empfänger komme, ist das Akkubrett natürlich demontierbar:

    Akkubrett demontiert:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8679.jpg 
Hits:	14 
Größe:	423,4 KB 
ID:	1959435

    Akkubrett montiert:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8678.jpg 
Hits:	14 
Größe:	316,0 KB 
ID:	1959436


    Akkubrett mit ein paar Erleichterungsbohrungen:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8680 (1).jpg 
Hits:	12 
Größe:	331,5 KB 
ID:	1959437

    Grüsse Manuel
    Like it!

  3. #828
    User Avatar von buechel2
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Buchs SG
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Manuel
    Vielen dank für die Bilder. Genau so werden ich es machen

    Gruß Reto
    Like it!

  4. #829
    User
    Registriert seit
    25.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    taugt der standard spinner was? Also der, der im Paket mitgeliefert wird?
    Ich werde wohl eine 3-blatt Luftschraube benutzen und bin auf der Suche nach einem Aluspinner, der eine ähnlich spitz zulaufende Form hat. Die, die ich visher im Internet fand sind die klassischen Längee = Durchmesser. Es gibt zwar einen von Graupner mit den Maßen 115x Durchmesser 90, aber der ist aus CFK. Passt optisch gar nicht. Ich weiß, dass Ramoser wohl einen eigens für die Kiste angefertigten Spinner vertreibt, der ist aber für 5 Blätter ausgelegt. Mal abesehen davon, dass der sowieso nicht für starre Luftschrauben geht und sündhaft teuer ist.
    Like it!

  5. #830
    User Avatar von komar96
    Registriert seit
    05.09.2012
    Ort
    Großaitingen
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe den mitgelieferten Spinner montiert, unter dem Spinner werkelt eine Aeronaut 3-Blatt Klappluftschraube. Geht wunderbar.
    Gruß
    Wolfgang
    Fläche, Rumpf und Leitwerk bricht, nur nicht meine Zuversicht!!
    Like it!

  6. #831
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    3.924
    Daumen erhalten
    91
    Daumen vergeben
    65
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Auf ne PC 21 gehört ein 5 Blatt Prop, alles andere ist Käse. Nimm die paar Kröten für den Spinner und Prop in die Hand und Du hast Freude, das ist der Extra von Ramoser angerfertige Spinner für meine Aeronaut PC21:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9076.jpg 
Hits:	10 
Größe:	696,0 KB 
ID:	1962456Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7814.jpg 
Hits:	11 
Größe:	325,7 KB 
ID:	1962457Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7812.jpg 
Hits:	9 
Größe:	432,0 KB 
ID:	1962458Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7813.jpg 
Hits:	10 
Größe:	333,1 KB 
ID:	1962459

    Bei nem Modell in der Größenordnung (Auch Preis) sollte man an dem aussagekräftigstem Teil des Modells nicht sparen.


    Gruß.
    Like it!

  7. #832
    User
    Registriert seit
    25.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Kann ich verstehen, aber bei mir sprechen ein paar Sachen dagegen.

    1. Wenn sich der Prop dreht, sieht man nicht mehr wieviele Blätter dran sind, den Spinner aber schon.
    2. Ramoser sind scale props und haben eine schlechte Effizienz, ich brauche also bei gleichem Schubverhältnis mehr Leistung, was mich bei meiner gewünschten Steigung in eine mir unerwünschte Preisklasse zwingt.
    3. 5 Blatt props brauchen von Haus aus mehr Leistung und ich will des Gewichtes wegen bei 6S bleiben.

    Ein schicker 3 Blatt Fiala E3 mit adäquaten Spinner würde mir mehr als reichen.

    Wenn ich mir dann mal eine PC21 mit Turboprop hole, kommt da der 5 Blatt rauf
    Like it!

  8. #833
    User
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    Dübendorf (CH)
    Beiträge
    280
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von KansasCS Beitrag anzeigen
    1. Wenn sich der Prop dreht, sieht man nicht mehr wieviele Blätter dran sind, den Spinner aber schon.
    Da hast du wohl recht. Nur.. 1. Der Sound des 5-Blatt Props ist einfach geil . 2. Der Flieger wird aber mehr am Boden (oder Regal) stehen als in der Luft... Und aus der Nähe wirst du den Vogel ohnehin kaum im Flug bestaunen können ;-). 3. Der 5-Blatt ist Scale und sieht einfach um Welten besser aus als ein 3-Blatt


    Zitat Zitat von KansasCS Beitrag anzeigen
    2. Ramoser sind scale props und haben eine schlechte Effizienz, ich brauche also bei gleichem Schubverhältnis mehr Leistung, was mich bei meiner gewünschten Steigung in eine mir unerwünschte Preisklasse zwingt.
    Den Ansatz versteh ich nicht ganz. Weshalb meinst du schlechtere Effizienz? Nur weil das Ding aus Alu ist und etwas schwerer ausfällt als ein Kunsstoff-Spinner? Dieses Mehrgewicht kann IMHO vernachlässigt werden.


    Zitat Zitat von KansasCS Beitrag anzeigen
    3. 5 Blatt props brauchen von Haus aus mehr Leistung und ich will des Gewichtes wegen bei 6S bleiben.
    Hast du wirklich die grosse PC-21 (177cm Spannweite) und nicht die Kleine mit 145cm Spannweite?
    Ich kann Dir versichern, dass Dir die grosse PC-21 mit 6S Setup dir kaum Spass bereiten wird. Ich würde Dir zu 10S oder 12S Setup raten!


    PS: ein Freund von mir hat die Kleine PC-21 mit 145cm. Schon die kleine war mit 6S Setup (Scorpion SII-4035) etwas mager. Jetzt fliegt Er sie mit 8S und es macht schonmal deutlich mehr Spass. Wohlverstanden, er hat die Kleine nicht die Grosse.


    Grüsse Manuel
    Like it!

  9. #834
    User
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    499
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo an alle Zweifler, ich fliege die 21 seid 5Jahren mit 6S und der Dreiblatt Klapprop 15X13 (siehe Beitrag42 S3) . Sie geht im leichten Bahnneigungsflug lt. GPS mit 175Km/h über den Platz und ist dabei kaum zu hören, also hat der Prop einen hohen Wirkungsgrad. Meine 21 wiegt 6,9Kg. Und ich bin nicht bereit, wegen des gutem Aussehen noch mal fast den halben Baukastenpreis für den Prop und Spinner hin zu blättern. Ich will ein gut fliegendes und schönes Scalemodell haben.
    Like it!

  10. #835
    User
    Registriert seit
    12.01.2017
    Ort
    Kreis Göppingen
    Beiträge
    169
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Stromerfreunde,
    nu für ein 1,77m Modell reichen doch 6s dicke.

    Habt ihr schon gesehen Firma Ramoser hat einige ganz neue Sichelblätter der Größe 25F im Programm.
    Info von H. Ramoser, Wirkungsgrad der Blätter super!
    Da kann „Mann“ mit den Größen 18,1 und 20,1 Zoll richtig gute 5-Blatt Antriebe für das Modell hier bauen.
    Ist natürlich logisch, um bei 5-Blatt nicht zu viel Power im Standschub zu verpulvern, sollte die maximal Steigung von 35-40 Zoll ausgenutzt werden.

    Sobald ich ein wenig Luft habe, werde ich das eine oder andere Sichelblatt mal vermessen.
    Ich bin mal auf den Wirkungsgrad gespannt.
    Wenn das wirklich über dem SG Blatt liegt, was ja schon super ist, huji dann gibt das aber mega Antriebe.

    Grüßle Markus
    Like it!

  11. #836
    User
    Registriert seit
    25.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Spinner kann aus Beton sein, das spielt nur eine Rolle bei schnellen Lastwechsel, sprrrich Massenträgheitsmoment. Es geht um die Propform, dem Wirkungsgrad. Wieviel Leistung der Motor aufbringen muss um Schub x zu erzeugen. Und da kackt Ramoser leider ab ggü anderen props ab. Ist ja auch nicht schlimm, wem scale wichtig ist und wer Leistungsreserven hat, der nimmt die. Aber bei 6S und möglichst hohem Pitch habe ich andere Prioritäten.

    Ich kann mich Klopfer nur uneingeschränkt anschließen. Je mehr Blätter desto geringer die Endgeschwindigkeit bei gleicher Steigung.
    Laut Kostenvoranschlag kostet der 5-Blatt inkl. Spinner 210€, inkl. Versand.
    Zumal ein 10/12S auch eine erhebliche Gewichtszunahme mit sich bringt, sodass sich im Endeffekt das Leistungsgewicht kaum ändert. Wohl aber der Preis des Motors/Reglers.

    Und 18,1" ist viel zu viel, egal wie effizient die Teile sind. Ich brauche keinen Deckenventilator der am Boden als Rasenmäher fungiert.
    Speed, große Loopings, etc sind das Wichtigste. Ich will ja nicht torquen

    Ich werde mal fragen, ob er mir den Spinner auch als 3-Blatt mit Spinnerplatte verkauft. Das wäre das Beste beider Welten.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Tiger Moth von Phoenix Model – Derkum Modellbau
    Von Daniel W im Forum Motorflug
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 02.06.2015, 21:46
  2. PC-9 von Phönix (Derkum)
    Von selbstverständlich im Forum Elektroflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2015, 14:46
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.07.2014, 08:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •