Anzeige 

Thema: "Die C02-Lüge" oder "Der Klima-Schwindel"

  1. #10471
    User
    Registriert seit
    19.04.2002
    Ort
    Gräfelfing
    Beiträge
    2.508
    Daumen erhalten
    59
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,
    dieses auf Siemens schimpfen zeigt doch wie Unreif die Hysteriker und auch die Reporter sind die das jetzt groß ausweiten. Wären diese etwas Klüger hätten sie sich wirklich Siemens mit ins Boot geholt. Siemens baut die Effizientesten Gasturbinen Kraftwerke , hat den Brennstoffzellen Antrieb sammt Motor für das U-Boot Entwickelt und stellt in her. Hat den besten Elektroflugmotor auf diesem Planeten entwickelt und stellt in her , jedes Elektroauto würde damit Gewinnen. Aber dass was hier geschieht ist einfach nur Dümlich. Aber auch Siemens hätte anders Agieren sollen. Man hätte die Klimaaktivisten nicht nur Einladen sollen zum kleinen Plausch. Nein sie mit in eine oder mehrere Sitzungen nehmen und sie mal in die Welt rein schnuppern lassen , welche Verantwortung gegenüder den Mitarbeitern gegenüber der Gesellschaft die überall genau hinsieht und wie Sinnlos es gewesen wäre wenn nicht Siemens , dann halt eine andere Firma irgendwo auf dem Planeten der die Signaltechnik dann halt geliefert hätte. Den Kohleabbau hätte es nie gebremst bzw. Aufgehalten. Und die Reporter die jetzt über Siemens herziehen , haben die keine Ahnung was die Firma so macht ? sieht wohl so aus.

    Happy Amps Christian
    Happy Amp´s Christian
    GO FAST TURN RIGHT AND GET OUT OF MY WAY
    Like it!

  2. #10472
    User
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    In der Nordschleife des Nürburgrings
    Beiträge
    495
    Daumen erhalten
    47
    Daumen vergeben
    257
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Martin, schön, dass Du wieder dabei bist. Gruss Dietmar

    Ich schätze, für viele CO2-Betroffene gilt:

    "You reached for the secret too soon, you cried for the moon."

    Relax, die magischen Klänge kommen gegen 2:40...

    Like it!

  3. #10473
    User
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    In der Nordschleife des Nürburgrings
    Beiträge
    495
    Daumen erhalten
    47
    Daumen vergeben
    257
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Christian, dieser Firmenjob, der "Langstrecken-Luisa" von Herrn Käser angeboten wurde, ist ja hoch dotiert. Hab mir die Person Luisa mal näher im "Fake-"Netz angeschaut und siehe da, die Kohle hätte sie sowieso gar nicht gebraucht.

    Luisa Neubauer, Mitglied der Grünen + dickes Stipendium.
    Ihre Mutter Frauke sollte eine geborene "Reemtsma" sein. Folglich kann Ihr Luxusleben und das ihrer Mutter auf den früheren Zigarettenkonsum und Geschäftserfolg anderer zurückgeführt werden. Den daraus geschöpften Reichtum nutzen beide gerne. Da gibt es (bei ihr) keine parteilichen oder gar moralische Bedenken.

    Das ist keine klassische Aktivistin, es ist eine Multimillionärstochter mit echtem virtue signalling. Auch die Eltern von Greta ziehen ihren Lebensunterhalt aus der Geldsammelanlage "CO2-Umwelt".

    Ihre Partei, die Grünen, hat den Kohlekraftwerken in NRW noch vor ein paar Jahren zugestimmt. Heute protestieren sie gegen ihre eigenen Beschlüsse? So schnell kann sich eben alles ändern.
    Gruss Dietmar
    Like it!

  4. #10474
    User Avatar von BZFrank
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    3.564
    Daumen erhalten
    330
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Letzte Woche passiert etwas interessantes und keiner berichtet?

    Noch im Oktober las man in jeder Gazette:

    https://www.faz.net/aktuell/wirtscha...-15855218.html

    Der Generalstaatsanwalt des Staates New York hatte Exxon vor dem Staatsgericht verklagt und behauptet, sie hätten absichtlich Investoren wegen des Klimawandels in die Irre geführt und Schadensersatz in Milliardenhöhe verlangt. Es war der bislang schwerwiegendste Rechtsstreit. Am Freitag wurde der Fall vollständig verworfen und es kann nun keine Berufung mehr eingelegt werden.

    Nun: Es ist vorbei: Exxon hat gewonnen, der Staat New York hat verloren. Mal sehen ob und wenn bei uns darüber berichtet wird.
    Like it!

  5. #10475
    User Avatar von BZFrank
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    3.564
    Daumen erhalten
    330
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hihi, Facebook war ja letzte Woche "kaputt" (fehlerhaftes Update eingespielt) und jeder konnte sehen wer eigentlich auf Promiseiten die Postings schreibt. Und nein, bei Greta ist es nicht Greta...

    https://www.zerohedge.com/political/...father-posting

    Facebook-Panne zeigt, dass Greta Thunburgs Vater sich als jugendliche Klimaaktivistin ausgibt

    Ein Software-Update am Donnerstagabend bei Facebook ermöglichte es laut Wired versehentlich jedem, genau zu sehen, wer eigentlich in den Konten von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, von Unternehmen und anderen Organisationen postet.

    Das Ergebnis? Zunächst einmal haben 3 Millionen Anhänger der jugendlichen Klimaaktivistin Greta Thunberg Beiträge ihres Vaters Svante Thunberg und eines Klimaaktivisten in Indien, Adarsh ​​Prathap, gelesen, der als Delegierter bei der UN-Organisation für Klimawandel tätig ist. Thunberg, Inc. behauptet aber immer noch, dass Greta diejenige ist, die den Inhalt schreibt.
    Like it!

  6. #10476
    User
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Waldkirchen
    Beiträge
    346
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    270
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    wie weltfremd muss mann sein, wenn man glaubt das arbeitspensum von Greta ist allein von einer 17jährigen zu bewältigen?
    oder dass sie sich nicht mit anderen menschen beratschlagt? oder austauscht?
    vielleicht sollte man einfach nur die Gehässigkeit zur seite legen und nicht nur Talkshows von lanz etc zur Meinungsbildung heranzieehen.
    Franz
    Negative Affirmation "Die stärkste Kraft des Widerstands ist das Ja-Sagen." Bazon Brock
    Like it!

  7. #10477
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    225
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sorry Franz,
    Du hast schon eine stark selektive Wahrnehmung

    Greta und "Arbeitspensum"
    Das ist eine Aktivistin!
    Und eine die die Schule schwänzt (oder abgebrochen hat oder....wer weiß das schon)
    Deine verklärte Gretasicht erkennt Gehässigkeit, die man ablegen muß.....
    weshalb mischt sich denn Greta in alles Mögliche ein,
    sogar in Unternehmensentscheidungen einer ausländischen Firma- Siemens?

    So wie es aussieht, tut sie das in der Form gar nicht, sondern das Team um sie herum, u.a. der Papa.
    Den Shitstorm bekommt dann aber ganz allein sie ab, obwohl vom Papa verursacht
    Arme Gretl

    Wie weltfremd muß man denn sein um das Spiel, das mit und um Greta getrieben wird, nicht zu durchschauen
    Das will mir echt nicht in den Kopf

    Und das mit dem Lanz.....hast Du ganz einfach falsch verstanden
    Lanz ist für die Klima- und Medienkritiker hier ein rotes Tuch und Paradebeispiel dafür, wie man von den Medien manipuliert wird.
    Zur Meinungsbildung zieht hier wohl niemand den Lanz heran
    Like it!

  8. #10478
    Vereinsmitglied Avatar von Heinz-Werner Eickhoff
    Registriert seit
    02.04.2002
    Ort
    Anröchte-Mellrich
    Beiträge
    1.537
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Ost Beitrag anzeigen
    …………………………………..
    Zur Meinungsbildung zieht hier wohl niemand den Lanz heran

    Doch! Franz
    Ich habe 3 Jungen zu Toleranz, Ehrlichkeit, Anstand, und Verantwortung erzogen.
    Ich hoffe, dass meine Erziehung fehlgeschlagen ist !!
    Nur Eigenschaften wie Härte, Raffsucht, Selbstsucht, Intoleranz, Lüge und Verantwortungslosigkeit führen in unserer Gesellschaft zum Erfolg.
    HWE
    "Träger des silbernen Handfegers"

    Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt.
    ®Thomas Mann
    Like it!

  9. #10479
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    225
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Like it!

  10. #10480
    User
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Waldkirchen
    Beiträge
    346
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    270
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sorry Oliver, aber da bist du weit mehr daneben.

    Greta steht lediglich vorne dran an der BEWEGUNG, verstanden, Bewegung.
    und eure Gehässigkeit reduziert alles auf Greta.
    dass überhaupt jemand das wahrnimmt liegt daran, dass sie einen wunden punkt ansprechen: sie fordern, die eigenen absichten zu verfolgen!

    >weshalb mischt sich denn Greta in alles Mögliche ein,
    sogar in Unternehmensentscheidungen einer ausländischen Firma- Siemens?<
    denke mal, du meinst Neubauer.
    warum sollen sie sich nicht "einmischen"?
    "einmischen" in einem riesigen weltkonzern, ein kleines Mädchen. das kleine Mädchen kann diesen Konzern beeinflussen? denk darüber mal nach.
    Franz
    Negative Affirmation "Die stärkste Kraft des Widerstands ist das Ja-Sagen." Bazon Brock
    Like it!

  11. #10481
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    225
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von franz hintermann Beitrag anzeigen
    Sorry Oliver, aber da bist du weit mehr daneben.

    Greta steht lediglich vorne dran an der BEWEGUNG, verstanden, Bewegung.
    und eure Gehässigkeit reduziert alles auf Greta.
    dass überhaupt jemand das wahrnimmt liegt daran, dass sie einen wunden punkt ansprechen: sie fordern, die eigenen absichten zu verfolgen!

    >weshalb mischt sich denn Greta in alles Mögliche ein,
    sogar in Unternehmensentscheidungen einer ausländischen Firma- Siemens?<
    denke mal, du meinst Neubauer.
    warum sollen sie sich nicht "einmischen"?
    "einmischen" in einem riesigen weltkonzern, ein kleines Mädchen. das kleine Mädchen kann diesen Konzern beeinflussen? denk darüber mal nach.

    Nein, Franz,
    ich habe überhaupt nichts "verstanden".
    Vor Allem nicht daß Greta an der Spitze einer "Bewegung" stehen würde
    Sie wird dazu MISSBRAUCHT, verstanden
    Und zwar von Anfang an, aber Du glaubst wohl auch noch an den Osterhasen
    Das ist allerdings keine Verschwörungstheorie, sondern hinlänglich bekannt und bewiesen.
    Vom Tag an als ein kleines Mädchen "entdeckt" wurde, das einsam und verlassen hoffnungslos mit seinem Pappschildchen vors Parlament in Stockholm hockte
    Von Anfang an wurde das "Bild" des schwachen, einsamen, traurig blickenden und verzweifelt wirkenden Mädchens dazu mißbraucht,
    um Deine "Bewegung" in alle Medien zu bringen!
    Das hat wohl psychologische Gründe und ist.....hinterhältig!

    Falls Du Beweise forderst....sorry, die stecken ALLESAMT in diesem Thread!

    Dann unterstellst Du mir und anderen "Gehässigkeit", die wir auf das Mädchen reduzieren würden.
    Nein Franz, wir verzweifeln hier an der Naivität!

    Und tatsächlich hat "Greta" (oder ihr Vater?) Siemens zur "richtigen Entscheidung" geraten
    https://www.n-tv.de/wirtschaft/Thunb...e21502876.html

    Die "richtige Entscheidung" KANN nur die australische Regierung treffen und nicht ein international tätiges Unternehmen,
    dessen Reputation davon abhängig ist daß sie auch liefern was sie vertraglich zugesagt haben!
    Geändert von Ost (14.01.2020 um 11:43 Uhr) Grund: Ergänzung
    Like it!

  12. #10482
    User Avatar von Bushpilot
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ort
    Windhoek
    Beiträge
    2.300
    Daumen erhalten
    332
    Daumen vergeben
    42
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Ost Beitrag anzeigen
    ...als ein kleines Mädchen "entdeckt" wurde, das einsam und verlassen hoffnungslos mit seinem Pappschildchen vors Parlament in Stockholm hockte.
    ... das "Bild" des schwachen, einsamen, traurig blickenden und verzweifelt wirkenden Mädchens
    Der Kind mit „Kulleraugen“ - Trick. Bei Babys besonders „wirksam“. Hat eben was von niedlichen kleinen Kätzchen, süßen Hundewelpen, jungen kuscheligen Häschen usw. Da wird selbst ein Grobian zur fürsorglichen Mutti…
    Funzt immer wieder.

    Bei mir allerdings nicht mehr: 30 Jahre Afrika (die Natur kennt kein Mitleid) und die Erkenntnis das die Überbevölkerung die Ursache fast allem Übels ist, hat mir die Augen geöffnet. Dazu noch das dies alles nur noch Kommerz ist. Geld, Geld, Geld. Darum geht es. Ausschließlich.
    Die Rettung der Welt vor dem ach so schlimmen CO2? Fassade. Da sind die Kulleraugen von Greta (auch bei ihrem Bösen Blick) offensichtlich gerade zur richtigen Zeit aufgetaucht. Passt wie Faust auf`s Auge zum (westlichen) verweichlichten Zeitgeist.
    Der Rubel rollt jedenfalls.

    And the winner is?
    MfGaNAM
    Thomas
    Flugmodell: Viele Einzelteile im engen Formationsflug.
    Like it!

  13. #10483
    User
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Waldkirchen
    Beiträge
    346
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    270
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    https://www.der-postillon.com/2020/0...mWnmYQqA65dFU8

    im übrigen kommt der Käser Tscho ausm bayrischen wald!!
    Franz
    Negative Affirmation "Die stärkste Kraft des Widerstands ist das Ja-Sagen." Bazon Brock
    Like it!

  14. #10484
    User
    Registriert seit
    11.09.2015
    Ort
    Freinsheim
    Beiträge
    497
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Bushpilot Beitrag anzeigen
    And the winner is?
    Lass mich nicht dumm sterben, bitte. Wer macht sich denn die Taschen durch die Transformation voll? Die Kommunisten? Die Rechten? Das internationale Finanzjudentum? Die Grünen? Die AWM? Die 17-jährigen Mädchen?
    Like it!

  15. #10485
    User Avatar von BZFrank
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    3.564
    Daumen erhalten
    330
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. "Die" oder "der" Fox?
    Von bergsegler im Forum Segelflug
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 12.08.2019, 09:22
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 18:26
  3. "Zen-Segeln"...oder "Die etwas andere Meditation"
    Von Nik GER 60 im Forum Rennsegelyachten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2004, 08:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •