Anzeige 
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 94

Thema: Biographie und Modellsortiment von Wilfried Klinger (WIK)

  1. #46
    User
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    Brandstifterhausen
    Beiträge
    370
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Copyright, etc.

    Hallo Guckux Stefan!

    Würd ich schon machen, aber Du weisst ja dass ich mal Probleme beim hochladen ins Wiki hatte. Hab es seither nicht mehr versucht (gebrannte Kinder scheuen das Feuer); könnte aber jetzt gehen (wois i halt net!). Hab aber 'puma' die Seiten mit besserer Auflösung - 200 pixel/in. oder auch 78,74 pixel/cm - zugesandt. Vielleicht ist es ihm besser möglich, diese Seiten ins Wiki reinzuladen.

    Gruss Eppo


    Zitat Zitat von guckux Beitrag anzeigen
    Guckux Eppo



    Kannst Du direkt ins Wiki laden - Copyright-Info "Medienkopperation mit neckar-Verlag" (Pull-Down Menü).
    Auflösung sollte lesbarkeit gewährleisten und vielleicht nicht gerade 10MB Farb-Auflösung für den s/w scan
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    35
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Idee

    Im Heft "Modell" 5/80 gibt es sowas wie ein Produkt-Bau-Flugbericht von Ralph Müller. Da ich jetzt nicht sicher bin diese Seiten hier reinzuhängen, häng ich nur mal den oberen Teil des Berichtes an. Falls der gesamte Bericht von Interesse wär, könnt ich den als Anhang in einer email Adresse an 'puma' zusenden, falls mir 'puma' seine email Adresse bekannt gibt; oder auch an jemand anders der sich dieser Angelegenheit annimmt.

    Wenn es aber nicht gegen die Forenregeln und Copyright verstösst, kann ich auch beide Seiten reinhängen; vielleicht kann mir da jemand, oder ein Modi, Bescheid schreiben ob dies zulässig wär.

    Gruss Eppo
    Bericht von Eppo ist im WIKI eingefügt:

    Charly von WIK

    Danke für den tollen Artikel.
    Flotte: WIK eSupertiger, WIK eCharly, Parkzone Extra 300, YAK 54 Carbon Z, Warthox FQuad, Blade MCPX
    Besucht uns auf unsrer Facebook-Page: Modellpilot.
    Like it!

  3. #48
    User Avatar von hänschen
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach
    Beiträge
    15.625
    Blog-Einträge
    217
    Daumen erhalten
    550
    Daumen vergeben
    1.644
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Für die WIK Freunde: in der Bucht wird derzeit ein "Mikado" angeboten, kleiner Trainer, ähnlich Amateur.
    Gruss Hans ... ... Klick: Kenntnisnachweis online...
    ich wünsche euch allen Frohe Ostern, das Häschen hat hier einen echten, alten Edelstein verloren...
    Like it!

  4. #49
    User Avatar von nowa
    Registriert seit
    11.05.2006
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    941
    Daumen erhalten
    30
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wik-Aufkleber

    Den habe ich noch zu verschenken, um ein Modell zu komplettieren.

    Name:  Wik-01.JPG
Hits: 2252
Größe:  112,8 KB

    Norbert
    Politik ist das Bemühen den eigenen Vorteil zum Interesse aller zu machen.
    (Rudolf Rolfs)
    Like it!

  5. #50
    Vereinsmitglied Avatar von jannicam
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    Hamburch
    Beiträge
    1.094
    Daumen erhalten
    116
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard KS-3 von WIK, ähnlich BS-1 (Björn)

    @ Norbert: Danke für den Sticker! Foto gesehen?

    @ alle: Neulich war in der berühmten Bucht eine Hangar-Auflösung von 13 Modellen.
    Darunter ein dem Verkäufer unbekannter Segler, der exakt wie der BS-1 (Björn) aussah.
    Ein freundlicher Hinweisgeber klärte den Verkäufer auf, es sei ein

    KS-3 von WiK,

    ein "etwas weiterentwickelter" BS-1, den es nur kurz gegeben haben soll.
    Ob Eigen-Modifikation oder nicht: auf den äh-Bäh-Fotos hatte er über Kopf hängende Servos
    in der Rumpf-Schulter, eine Zugangsklappe dazu im Rumpfboden und keinen Trapezknick im
    Flächengrundriss, sondern zumindest gerade, ungeschäftete Endleisten bis zum Randbogen.

    Wer weiß mehr darüber? Das wäre jetzt die vierte mir bekannte Version des Vogels,
    (einen nicht ganz originalen Frästeilesatz - wahrscheinlich von Albatros-Modellbau in Nürnberg - mal mit eingeschlossen...)

    Wann gab's den KS-3 und was war gegenüber der BS-1 geändert worden?

    Herzl. Grüße,
    Jan
    Geändert von jannicam (22.01.2013 um 21:58 Uhr) Grund: inhaltliche Ergänzung
    Like it!

  6. #51
    Vereinsmitglied Avatar von guckux
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    GG / Hessen
    Beiträge
    3.480
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guckux Jan

    Zitat Zitat von jannicam Beitrag anzeigen
    KS-3 von WiK,

    ein "etwas weiterentwickelter" BS-1, den es nur kurz gegeben haben soll.
    Ob Eigen-Modifikation oder nicht: auf den äh-Bäh-Fotos hatte er über Kopf hängende Servos
    in der Rumpf-Schulter, eine Zugangsklappe dazu im Rumpfboden und keinen Trapezknick im
    Flächengrundriss, sondern zumindest gerade, ungeschäftete Endleisten bis zum Randbogen.

    Wer weiß mehr darüber? Das wäre jetzt die vierte mir bekannte Version des Vogels,
    (einen nicht ganz originalen Frästeilesatz - wahrscheinlich von Albatros-Modellbau in Nürnberg - mal mit eingeschlossen...)

    Wann gab's den KS-3 und was war gegenüber der BS-1 geändert worden?
    ich habe 2 im Keller - bei der ersten bin ich "reingefallen" - Flügel gestaucht & Co - sie entspricht Deiner Beschreibung.
    Den Baukasten - der sich später dazu gesellte, habe ich noch nicht näher inspiziert.
    Die Unterschiede zur BS-1 habe ich noch nicht betrachtet (auch dieser Baukasten schlummert im Keller). KS dürfte für KunstflugSegler stehen - sie ist mit Querrudern und hat Styro-Flächen voll beplankt.

    Ich gugg mal die Tage und mach die Wiki-Seite dazu.
    Bye
    Stefan
    =======
    Fotos für das Wiki werden benötigt - weisse Löcher im Wiki - Gewußt wo, mach mit!
    =======
    Quallen überleben seit 650 Mio Jahren ohne Hirn. Das gibt vielen Menschen Hoffnung.
    Like it!

  7. #52
    User Avatar von cobe
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Michelstadt
    Beiträge
    537
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von cobe Beitrag anzeigen
    Hallo wo wir hier grade beim Thema Wik sind , kann jemand mal die Katalogseite von der Dallach Diabolo Abscannen und Poste? Würde mich sehr freuen
    Auserdem super Thread! Finde toll wenn sich Leute dafür einsetzten das ein gewisser Teil der Modellbaugeschichte nicht in Vergessenheit gerät, weiter so!

    mfg Cornelius
    Bin immer noch auf der Suche nach einem Bild der Katalogseite mit der Diabolo, hat hier niemenad was?

    gruß, Cornelius
    Like it!

  8. #53
    Vereinsmitglied Avatar von PS
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    348
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Diabolo

    Zitat Zitat von cobe Beitrag anzeigen
    Bin immer noch auf der Suche nach einem Bild der Katalogseite mit der Diabolo, hat hier niemenad was?

    gruß, Cornelius
    Hallo Cornelius,

    man muss nur nerven, dann klappt das auch !


    Guss Peter


    Name:  ov_img_3446.jpg
Hits: 1960
Größe:  109,1 KB

    Name:  ov_img_3447.jpg
Hits: 2542
Größe:  117,6 KB
    Wer verrückt ist, muss noch lange nicht schwachsinnig sein.
    Like it!

  9. #54
    User
    Registriert seit
    08.06.2002
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    604
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Interessante Flächenbauweise beim Mikado (1)

    Name:  WIK Mikado Profil2 klein.jpg
Hits: 2043
Größe:  252,2 KB



    Da ich diese Flächenbauweise (gefräste D-Box) nicht beherrsche, suche ich einen Bauplan vom Mikado 2
    Like it!

  10. #55
    User Avatar von Patrick Kuban
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Legau/Allgaeu
    Beiträge
    1.924
    Daumen erhalten
    49
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard von woanders hierher gezogen

    damit der dortige Thread nicht zu sehr in Einzeldiskussionen abrutscht:

    Zitat Zitat von jannicam Beitrag anzeigen
    Gips das? Tiefzieh-Klotz aus Gips [für eine Björn-Haube, Anm. des Zitierers]? Ich glaube Patrick ist dagegen. Er nimmt Clay, sagt er als Profi.
    Da schau ich anderthalb Tage mal ned hier rein, und schon steht da wieder halbverstandenes von mir ;-)

    Gips geht, ich empfehle es aber nur Zahntechnikern, Kunstrestauratoren, Orthopädiehandwerkern und Stukkateuren. (Elektrikern schon nicht mehr, für die gips ja Elektrikergips. Der taugt wirklich nur zum Festpappen von UP-Dosen ins Loch in der Wand und Kabel-Wellrohre in den Schlitz, schon nicht mal mehr, um das ordentlich optisch zu gestalten ...) Und Formen aus Gips brechen gern (aus), sie taugen nicht wirklich, um damit sowas ähnliches wie eine Serie zu machen.

    Dafür isser sehr schön, um eine Form frei zu "erfinden", wie ich's gerade für meine Carrera Kestrel getan habe. Erebayert ohne Haube, dafür zum freundlichen Preis, wohlwissend darum, daß eine vorhandene Carrera-Haube alles andere als ein Garant für eine taugliche Haube ist. Der erste Ziehversuch ist in die Hosen gegangen, der zweite hat wunderbar geklappt. Dafür ist beim zweiten der Gips - wie oben versprochen - gebrochen. Ich habe ihn gerichtet, er wird noch einige Exemplare abwerfen können, bis es sinnlos zu beginnen wird, ihn wieder und wieder zu reparieren.

    Clay hatte ich nur vorgeschlagen, das sei das Zeug für genau meine Wünsche. Problem ist nur die Beschaffung in den Mengen, die für mich interessant sind. Übliche Verpackungseinheiten sind eher eine Palette oder ein (Doppel)Zentner. Für meine ersten Spielereien reichen fünf Kilo. Wenn's meine Erwartungen erfüllt, werden das auch mehr.

    AKA: ich weiß es nicht, erhoffe es mir nur (begründet).

    Die Lindenklötze sind völlig problemlos. Von Balsa hart erwarte ich das auch. Kleines Problem: um das raumgreifende Kaliber des Kestrel oder gar der Carrera Mistral in Balsa/Linde nachzubilden, muß man Leimholz daraus machen.

    Vom BS-1 habbich bislang nur den Plan ergattert. Der muß erst noch zum Scannen. Dann wieder zurückkommen, ich muß Fräsdateien zeichnen, Teile fräsen, ein Haus bauen, einen Baum pflanzen, ein Kind zeugen und so das übliche halt. Falls Marcel also Björn-Hauben hat oder macht, kauft die und wartet da bitte nicht auf mich ;-/ Ich find' den eher geschichtlich als fliegerisch interessant: halt noch'n Zwei-Meter-Schaukelflieger mehr für meinen Dachboden.

    Die Patienten, die vorher eine Orthese brauchen, werde ich bei Gipsen zeitlich auf jeden Fall voran stellen.

    servus,
    Patrick
    "Weißt du, es gibt soviele verschiedene Modelle auf dieser Welt, und sie alle sind auf ihre Art wichtig und wertvoll." - Kermit, der Frosch. Gequolscht von mir ;-)
    Like it!

  11. #56
    User Avatar von Patrick Kuban
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Legau/Allgaeu
    Beiträge
    1.924
    Daumen erhalten
    49
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Jan!

    Zitat Zitat von jannicam Beitrag anzeigen
    Ein freundlicher Hinweisgeber klärte den Verkäufer auf, es sei ein

    KS-3 von WiK,

    ein "etwas weiterentwickelter" BS-1, den es nur kurz gegeben haben soll.
    Joh, mich hat's angekäst, daß der einen Frechdax anbietet, auf dem "Frechdax" draufsteht, wenn auch etwas verschlissen. Der Einwurf dieses Triggerworts in die Allwissende Müllhalde hilft allein nicht wirklich, aber mit der Erweiterung um "Modellflugzeug" hagelt's Treffer. Außerdem ist nicht jedes Flugmodell von Graupner und nicht alles was Flügel und einen Motor hat, ist ein Nachbau einer Piper und Cessna. Irgendwann wars noch später als jetzt, da habbich mit meinen Kommentaren aufgehört.

    Wer weiß mehr darüber?
    Ich hätte Dich glatt auf Stefan Guckux gestupst, wenn er das ned schon selbst getan hätte ;-)

    servus,
    Patrick
    "Weißt du, es gibt soviele verschiedene Modelle auf dieser Welt, und sie alle sind auf ihre Art wichtig und wertvoll." - Kermit, der Frosch. Gequolscht von mir ;-)
    Like it!

  12. #57
    User
    Registriert seit
    15.11.2007
    Ort
    steiermark
    Beiträge
    1.201
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hat noch jemand baupläne der wik diabolo? suche schon verzweifelt nach solchen plänen weil ich mir so etwas wieder bauen will! es ist ein kindheitstraum von mir....
    Like it!

  13. #58
    Vereinsmitglied Avatar von jannicam
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    Hamburch
    Beiträge
    1.094
    Daumen erhalten
    116
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Kniefall,- Herr Björn kommt unter die Haube...

    Danke Patrick für die umfassenden Antworten! Danke auch an joeloebig!
    Nein,- Du solltest Dich nicht angestupst fühlen, und ich warte auch nicht unterschwellig auf eine Björn-Haubenproduktion von Dir.
    Ich hatte Marcel bereits einmal deswegen kontaktiert und mir dann aber schließlich selbst geholfen, weils schneller ging.
    Nun flog mir der 2. Björn (und ein weiterer Frässatz "in Reserve") zu und ab jetzt wurmt es mich, den Unterschied zwischen beiden Versionen
    nicht korrekt nachbilden zu können. Natürlich ist es nur ein "weiterer Schaukelflieger", aber für mich aus nostalgischen Gründen interessant.
    Wenn ich ein neues Knie brauche, komm ich zu dir runter, dann können wir ja mal "dampfplaudern",- versprochen!

    Weisst Du eine Antwort auf die 3D-Druckerfrage? Können die auch brauchbare Hauben "drucken"?

    herzlichst,
    Jan

    P.S. Habe angefragt:
    Ja, da geht noch was!
    Albatros in Nürnberg würde einen Björn-Frästeilesatz für 60 Taler verkaufen,- wie Nuri-Klaus ja schon früher mal vermutete.
    ( Die mussten aber selber erstmal kurz in sich gehen und recherchieren... nehme an, sie stellen ihn nicht selbst her...)
    Like it!

  14. #59
    User Avatar von doloebig
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Freigericht
    Beiträge
    458
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    107
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von jannicam Beitrag anzeigen
    Du solltest Dich nicht angestupst fühlen, und ich warte auch nicht unterschwellig auf eine Björn-Haubenproduktion von Dir.
    doch! ich brauch auch eine.... ich mach demnächst mal ein Klotz....

    Jan,
    kannst du mal was zu der KS3 erzählen?

    Gruss
    Achim
    wenn du nur so komische Sachen machst lernst du auch auch nur Leute kennen die auch nur so komische Sachen machen; Michael Manousakis in Steel Buddies
    Like it!

  15. #60
    User Avatar von cobe
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Michelstadt
    Beiträge
    537
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Cornelius,
    man muss nur nerven, dann klappt das auch !
    Guss Peter


    Vielen Dank Peter!!
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. WIK (Klinger) Firmenlogo
    Von doloebig im Forum Grafik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 18:28
  2. Charly von W.Klinger für AFPD
    Von Hans-Jürgen Fischer im Forum RC-Simulatoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 16:43
  3. Bauplan für ME109 von der Fa. Wik oder Klinger
    Von mfgwst im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 23:18

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •