Anzeige 
Seite 9 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 138

Thema: Biographie und Modellsortiment von Wilfried Klinger (WIK)

  1. #121
    User Avatar von 5eckflieger
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    1.104
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Heinz hat recht, ich habe offensichtlich Geister gesehen denn der Echo ist nicht im Katalog. Ich kann mich nur entschuldigen, sorry
    Like it!

  2. #122
    User
    Registriert seit
    19.04.2005
    Ort
    Leutkirch
    Beiträge
    664
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    135
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Alexander war so freundlich, mir die FMT mit dem Airfish Bauplan auszuleihen, an dieser Stelle nochmals Danke dafür.

    Der Plan verglichen mit dem Modell:

    Kabinenhaube die Kontur ist auf jeden Fall ähnlich, der Anschluss zum Rumpf ist vorne und hinten unterschiedlich

    Tragflügel, das nach FMT gebaute Modell hat doppelte V-Form ist innen zylindrisch, ab dem Knick konisch, wobei die Ausführung mit der einfachen V-Form in der Bauanleitung als Variante erwähnt wird.

    Höhenleitwerk: beim Fmt Plan ist es ein massives Brett, bei meinem Echo ist es Stäbchenbauweise, einmal abgesehen von der Tatsache, dass das Fmt Modell nach Plan nur über Seitenruder gesteuert wird.

    Naja machdem bei "Beiden" Modellen der gleiche Konstrukteur angegeben wird, ist es eigentlich nicht verwunderlich.

    Stichwort Jedelsky Profil unten gschlossen

    Ein Zitat aus der FMT Bauanleitung: "Um eine möglichst hohe Geschwindigkeit zu erreichen, wurde das Profil mit gerader Unterseite gewählt"

    Ob dem so ist werden die ausstehenden Flüge zeigen.

    Am Rade fiel mir noch etwas anderes auf:

    Wir reden hier vom Standard Airfish von Erich Jedelsky. Das Modell darf nicht verwechselt werden mit dem Airfish, den die Firma Claas vertrieben wurde dies ist eine Konstruktion auf Jedelsky und Keinrath.
    Ganz am Rande: der Bauplan ist noch heute beim VTH erhältlich, der Beschreibung nach ist es der Airfish, der 1967 publiziert wurde, das Bild zeit aber eher den Airfish wie wir ihn kennen.

    Heute morgen habe ich von einem Besitzer der Wik Kataloges 1975 die Aussage erhalten, dass der Echo in dem Katalog nicht aufgeführt ist.

    Markus
    Like it!

  3. #123
    User Avatar von hastf1b
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Monheim am Rhein
    Beiträge
    4.853
    Daumen erhalten
    269
    Daumen vergeben
    378
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Meine Vermutung ist, das es zuerst den "Standard Airfish" (1967) gab und mit einer Verzögerung von ca. ein bis zwei Jahren dann der "ECHO" heraus kam.

    Heinz
    F1B ist OK
    Suche einen Baukasten vom Wakefield Modell TILKA.
    Like it!

  4. #124
    User
    Registriert seit
    19.04.2005
    Ort
    Leutkirch
    Beiträge
    664
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    135
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Diese Vermutung ist naheliegend.

    Das heisst dann aber, wenn das Modell 1975 nicht mehr im Programm war, da gab es das Modell nur etwa 5 Jahre, sehr kurz für ein WIK Modell.

    Markus
    Like it!

  5. #125
    User Avatar von Waltair
    Registriert seit
    04.12.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    3
    2 Nicht erlaubt!

    Standard WIK Modellbau-Katalog von 1969/70

    Im Katalog 1969/70 befinden sich die Modelle:
    Standard A1, Susi, Echo, Björn, Mikado 2, Cherie, Diabolo, Jonny, Tiger, Commander, Delta X-15, Fournier RF 4 und Commander S.
    Auf der Rückumschlaginnenseite findet sich das Modell Standard-Airfish bei den Plänen des VTH-Baden-Baden.
    Als Schmankerl ein Katalogbild.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WIK Echo 1969-70 001.jpg 
Hits:	10 
Größe:	231,9 KB 
ID:	2167610
    Bei Gelegenheit fülle ich auch das Wiki.
    VG Waltair
    Suche für einen Epsilon XL V2 (Spw: 4m, Weiß+Gelb+CFK-Optik-Folie) von Staufenbiel ein rechtes Höhenleitwerk (hat sich in ca. 250m Höhe abmontiert. Der Rest liegt z.Z. auf der Werkbank.)
    Like it!

  6. #126
    User
    Registriert seit
    19.04.2005
    Ort
    Leutkirch
    Beiträge
    664
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    135
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo waltair,

    finde ich richtig gut, dass das Thema nicht nach einigen Tage wieder in Vergessenheit geraten ist.

    Die Katalogseite ist zumindest für mich sehr interessant, auch die Zusatzinformation mit der VTH-Werbung.

    Bei Deiner Beschreibung ist mir eines unklar, Du schreibst von einer Commander und einer Commander S, gibt es wine Beschreibung bezüglich des Unterschieds?


    Markus
    Like it!

  7. #127
    User Avatar von Waltair
    Registriert seit
    04.12.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Markus,
    Ich zitiere: (wichtig an)
    "Commander S Neu ! Fertigmodell aus Kunststoff...bei dem Sie noch nicht einmal einen Pinsel zum lackieren benötigen. ... ist ein Voll-Kunststoffmodell, eines der ersten auf dem Weltmarkt! ...völlig neue Flügelkonstruktion...Rumpfkonstruktion ist neuartig, da die nötigen Versteifungen ebenfalls aus Kunststoff bestehen..."etc. (wichtig aus)
    Entspricht sonst von den Abmessungen und der Form dem Commander in (wichtig an)"Mikado-Bauweise"(wichtig aus)
    vG Waltair
    Suche für einen Epsilon XL V2 (Spw: 4m, Weiß+Gelb+CFK-Optik-Folie) von Staufenbiel ein rechtes Höhenleitwerk (hat sich in ca. 250m Höhe abmontiert. Der Rest liegt z.Z. auf der Werkbank.)
    Like it!

  8. #128
    User Avatar von hastf1b
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Monheim am Rhein
    Beiträge
    4.853
    Daumen erhalten
    269
    Daumen vergeben
    378
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für das posten der Katalogseite. Der Text enthält interessante Informationen. Zum Beispiel zur Bauweise der Tragfläche und der Hinweis das es den Bauplan nicht einzeln gab. Das erklärt wahrscheinlich das geringe Echo zum Echo. Ich ärgere mich ein wenig das ich bei der Versteigerung zu früh ausgestiegen bin.

    Heinz
    F1B ist OK
    Suche einen Baukasten vom Wakefield Modell TILKA.
    Like it!

  9. #129
    User
    Registriert seit
    17.06.2014
    Ort
    Ubstadt-Weiher
    Beiträge
    330
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    0
    2 Nicht erlaubt!

    Standard WIK Katalog 1965

    Hallo zusammen,
    mir ist ein WIK Katalog von 1965 in die Hände gefallen. Die Jahreszahl ist nirgends im Katalog zu finden, nur auf der Preisliste.
    Laut dem Grusswort von Wilfried Klinger, war dies der erste WIK Katalog.
    In diesem Katalog ist der Echo mit "Neu" gekennzeichnet.

    Ich versuch mal, den Scan anzuhängen ( nur die Seiten, welche die Modelle betreffen ).

    WIK Katalog 1965 -1.pdf

    WIK Katalog 1965 -2.pdf

    Und das Neuheutenprospekt 1973 ( auch wieder nur die Modelle ).

    WIK Neuheiten 1973.pdf

    Gruss Klaus
    Like it!

  10. #130
    Vereinsmitglied
    Seniorenbeauftragter
    Avatar von guckux
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    GG / Hessen
    Beiträge
    3.982
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    96
    Daumen vergeben
    98
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guckux Klaus

    Zitat Zitat von mannikla Beitrag anzeigen
    mir ist ein WIK Katalog von 1965 in die Hände gefallen. Die Jahreszahl ist nirgends im Katalog zu finden, nur auf der Preisliste.
    Laut dem Grusswort von Wilfried Klinger, war dies der erste WIK Katalog.
    Cool! Da kann man das Wiki mal etwas "anpassen"
    Bye
    Stefan
    =======
    Fotos für das Wiki werden benötigt - weisse Löcher im Wiki - Gewußt wo, mach mit!
    =======
    Bei der falschen Person kannst du nichts richtig machen. Bei der richtigen Person kannst du nichts falsch machen.
    Like it!

  11. #131
    User
    Registriert seit
    19.08.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beiträge
    44
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Danke

    Super Klaus,

    und vielen Dank für die Links.

    Gruß Michael

    Zitat Zitat von mannikla Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    mir ist ein WIK Katalog von 1965 in die Hände gefallen. Die Jahreszahl ist nirgends im Katalog zu finden, nur auf der Preisliste.
    Laut dem Grusswort von Wilfried Klinger, war dies der erste WIK Katalog.
    In diesem Katalog ist der Echo mit "Neu" gekennzeichnet.

    Ich versuch mal, den Scan anzuhängen ( nur die Seiten, welche die Modelle betreffen ).

    WIK Katalog 1965 -1.pdf

    WIK Katalog 1965 -2.pdf

    Und das Neuheutenprospekt 1973 ( auch wieder nur die Modelle ).

    WIK Neuheiten 1973.pdf

    Gruss Klaus
    Like it!

  12. #132
    User Avatar von Waltair
    Registriert seit
    04.12.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    3
    3 Nicht erlaubt!

    Standard WIK Modellbau-Katalog von 1969/70

    Dann will ich auch mal zum Bilderschatz beitragen.

    Mit freundlicher Genehmigung der Firma "Pichler Modellbau GmbH" stelle ich hier mal den 3. WIK Modellbau-Katalog von 1969/70 ein.

    Name:  WIK Katalog 1969-70 001 Deckblatt.jpg
Hits: 802
Größe:  232,4 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 002 modell.jpg
Hits: 802
Größe:  244,7 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 003 Grußworte.jpg
Hits: 801
Größe:  205,1 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 004 Standard A1.jpg
Hits: 730
Größe:  261,0 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 005 Susi.jpg
Hits: 812
Größe:  216,5 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 006 Echo.jpg
Hits: 805
Größe:  193,1 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 007 Bjoern.jpg
Hits: 801
Größe:  204,4 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 008 Mikado.jpg
Hits: 734
Größe:  257,9 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 009 Cherie.jpg
Hits: 795
Größe:  213,6 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 010 Diabolo.jpg
Hits: 788
Größe:  177,2 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 011 Jonny.jpg
Hits: 797
Größe:  238,0 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 012 Tiger.jpg
Hits: 788
Größe:  249,1 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 013 Commander.jpg
Hits: 791
Größe:  221,1 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 014 Delta X15.jpg
Hits: 810
Größe:  223,7 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 015 Fournier RF4.jpg
Hits: 785
Größe:  233,2 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 016 Commander S.jpg
Hits: 725
Größe:  267,7 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 017 dirigent.jpg
Hits: 726
Größe:  298,1 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 018 Sender dirigent.jpg
Hits: 796
Größe:  252,3 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 019 Empfänger dirigent.jpg
Hits: 720
Größe:  264,1 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 020 Kabel und Stecker.jpg
Hits: 788
Größe:  224,8 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 021 Webra.jpg
Hits: 795
Größe:  222,9 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 022 Schalldämpfer.jpg
Hits: 719
Größe:  277,1 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 023 Tankstelle.jpg
Hits: 720
Größe:  265,8 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 024 Propeller.jpg
Hits: 791
Größe:  231,2 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 025 Räder.jpg
Hits: 787
Größe:  250,4 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 026 Fahrwerk.jpg
Hits: 780
Größe:  242,6 KB

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WIK Katalog 1969-70 027 Tank.jpg 
Hits:	4 
Größe:	401,6 KB 
ID:	2208828

    Name:  WIK Katalog 1969-70 028 Spinner.jpg
Hits: 801
Größe:  239,5 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 029 Schrauben.jpg
Hits: 710
Größe:  255,8 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 030 Flügelbefestigung.jpg
Hits: 711
Größe:  284,3 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 031 Federstahl.jpg
Hits: 776
Größe:  193,3 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 032 Leisten.jpg
Hits: 714
Größe:  291,8 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 033 Lack.jpg
Hits: 708
Größe:  290,6 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 034 Papier.jpg
Hits: 713
Größe:  273,3 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 035 FMT.jpg
Hits: 711
Größe:  317,2 KB

    Name:  WIK Katalog 1969-70 036 Uhu.jpg
Hits: 711
Größe:  286,9 KB

    VG Waltair
    Suche für einen Epsilon XL V2 (Spw: 4m, Weiß+Gelb+CFK-Optik-Folie) von Staufenbiel ein rechtes Höhenleitwerk (hat sich in ca. 250m Höhe abmontiert. Der Rest liegt z.Z. auf der Werkbank.)
    Like it!

  13. #133
    Vereinsmitglied
    Seniorenbeauftragter
    Avatar von guckux
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    GG / Hessen
    Beiträge
    3.982
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    96
    Daumen vergeben
    98
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guckux Waltair

    Zitat Zitat von Waltair Beitrag anzeigen
    Mit freundlicher Genehmigung der Firma "Pichler Modellbau GmbH" stelle ich hier mal den 3. WIK Modellbau-Katalog von 1969/70 ein.
    Ohjeh - hm, das wäre im Wiki besser aufgehoben
    Bye
    Stefan
    =======
    Fotos für das Wiki werden benötigt - weisse Löcher im Wiki - Gewußt wo, mach mit!
    =======
    Bei der falschen Person kannst du nichts richtig machen. Bei der richtigen Person kannst du nichts falsch machen.
    Like it!

  14. #134
    User Avatar von Waltair
    Registriert seit
    04.12.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    3
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Katalog im Wiki

    Guckux Guckux,
    guckst du hier: http://wiki.rc-network.de/index.php/WiK, guckst du weita.
    Hth, Waltair
    Suche für einen Epsilon XL V2 (Spw: 4m, Weiß+Gelb+CFK-Optik-Folie) von Staufenbiel ein rechtes Höhenleitwerk (hat sich in ca. 250m Höhe abmontiert. Der Rest liegt z.Z. auf der Werkbank.)
    Like it!

  15. #135
    User Avatar von Alfred-B.
    Registriert seit
    11.05.2019
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    36
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    4
    1 Nicht erlaubt!

    Standard WIK Modelle

    Hallo Modellbauspezialisten,
    ich bin zufällig auf diese Seite gestoßen und kann noch was zum Thema beitragen.
    Ich habe noch das Original des WIK-Modells Delta X-15, welches mein Vater in den 70ger Jahren gebaut hat.
    Leider ist es bis heute noch nicht erfolgreich geflogen (pilotenbedingt, da zu schnell!!).
    Aber ich arbeite daran und möchte es eines Tages in die Luft bekommen.
    Ich habe erst vor kurzem festgestellt, um welches Modell es sich handelt, und konnte einen Bauplan im Netz beziehen und habe sogar
    ein Flugvideo eines Nachbaus auf YouTube:
    https://www.bing.com/videos/search?q...B8E55A473C3B1D
    gefunden.
    Anbei ein paar Bilder des Modells.
    Ich habe die Absicht es mit einem Elektroantrieb auszustatten.
    Starten sollte es dann per Flittche oder Katapult, da ich keine 14 Jahre mehr bin und Leichtathletik (hier: Speerwerfen) nicht zu meinen Spezialdisziplinen gehört.
    Hat dies schon einmal einer gemacht und kann mir Tipps geben?
    Gruß
    Alfred
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Baukasten.JPG 
Hits:	3 
Größe:	118,9 KB 
ID:	2209679  
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. WIK (Klinger) Firmenlogo
    Von doloebig im Forum Grafik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 18:28
  2. Charly von W.Klinger für AFPD
    Von Hans-Jürgen Fischer im Forum RC-Simulatoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 16:43
  3. Bauplan für ME109 von der Fa. Wik oder Klinger
    Von mfgwst im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 23:18

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •