Anzeige Anzeige
brushlesstuning.de   www.paf-flugmodelle.de
Seite 78 von 79 ErsteErste ... 28686970717273747576777879 LetzteLetzte
Ergebnis 1.156 bis 1.170 von 1176

Thema: Multiplex Solius Neuheit 2013

  1. #1156
    Vereinsmitglied
    Offizieller 1. Avatarbeauftragter
    Avatar von Maistaucher
    Registriert seit
    09.10.2005
    Ort
    MTK
    Beiträge
    7.218
    Blog-Einträge
    27
    Daumen erhalten
    284
    Daumen vergeben
    279
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Solange die Praxis ein störungsfreies Funktionieren bestätigt, interessiert mich die Theorie nur am Rande.

    Und was bedeutet schon volle Reichweite?
    Mit einem Solius fliege ich keine 1000m weit weg.
    Like it!

  2. #1157
    User Avatar von Andi62
    Registriert seit
    25.07.2018
    Ort
    Ortenau
    Beiträge
    22
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,

    fliege seit kurzem den Solius in Originalausstattung als RR. S3 mit 2200er Lipos.
    Habe keine Kugeln im Heck/Seitenleitwerk.

    Wie/Wo habt ihr die 2200er Akkus platziert?

    Im Schacht ganz nach hinten geht nicht wegen Schwerpunkt.
    Wenn ich ihn nach vorne ziehe um noch genug Platz für den Regler und RX-5 Empänger zu haben, benötige ich aktuell 10 Gramm Blei in der Nase um auf den Schwerpunkt mit den Nippeln in den Flächen zu kommen.

    Nutzt ihr den vorgegebenen Schwerpunkt? Ich habe den Eindruck ein wenig weiter nach hinten verbessert den Gleitwinkel.

    An den Vierkantrohren der Flächenverriegelung habe ich mit einer Schlüsselfeil die Kanten innen und außen gebrochen, seither geht das Zusammenstecken der Tragflächen problemloser.

    Viele Grüße


    Andi
    Like it!

  3. #1158
    User
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    1.) zum Akku:

    Ich habe etwas mit dem Lötkolben "Platz" geschafft damit lassen sich meine großen LiPo (3S 3300-4000mAh) gut durch verschieben optimal platzieren, der SP ist bei mir relativ weit hinten da ich mit max. hinterer SP Lage fliege (bei EWD~0,8°)

    2.) Blei in der Nase:

    Also 10g Blei ist doch wirklich "nix".. ich sehe das Problem hier nicht, der Solius fliegt umso besser je schwerer er ist (Gleitwinklel) es sei denn du willst nur bei minimaler Thermik fliegen da ist leichter ganz wenig im Vorteil, allerdings habe ich Wölbklappen nachgerüstet was das mehr als aufwiegt (fliege mit schwerem Akku bis max. 2200g ).
    Du kannst also durchaus mal am Anfang (vor größeren Maßnahmen) mit Bleikugeln hinten u. etwas Tiefentrimmung schrittweise versuchen wie sich das Flug-Verhalten verbessert, er wird natürlich agiler u. ist dann kein Oma-Flieger mehr !

    3.) Tragflächenaufnahme:

    Ich habe komplett verstärkt (GFK) damit rutscht nix mehr raus bei etwas härteren Landungen (nervt ) u. ist im Flug stabiler weil alles fest bei mir verankert ist, s.a. mein Beitrag im Heron-Fred
    Link: http://www.rc-network.de/forum/showt...57#post4666657

    Das mit dem anfasen der Vierkantrohre kann natürlich beim zusammenstecken nützlich sein, mir hats die im sehr robusten Betrieb über viele Monate (Hang) auch noch etwas verbogen - mußte dann zurückbiegen was auch schon geholfen hat u. trotz des höheren Gewichts auch hält, ich mache allerdings keine allzu mutigen "Ablasser" od. andere "extreme Belastungen" für das Viekantrohr.. Loops gehen allerdings problemlos !
    Ich habe die TF's durch CFK-Profile (Drachenstäbe) u. mit Folie bebügelt verstärkt !

    P.S:

    Was wirklich noch mehr an Leistung bringt u. zum verändern der EWD und SP findest hier ab #1083: http://www.rc-network.de/forum/showt...it-2013/page73

    Abfangbogen mit hinterem SP ganz flach, erflogen nach Aerodesign-Methode:
    http://www.aerodesign.de/aero/swp.htm

    Meine aktuellen Einstell-Werte:
    EWD=0,8°-1,4° je nach Wetter, verändern durch trimmen
    CG=80mm
    G=ca.1950-2200g (je nach akku 3S 2200-4000mAh)

    Video (war da noch "leichter", jetzt mit Lichteinbau), akt. Video folgt wg. Motorumbau:


    .
    und im Vergleich zur Hangrakete "Typhoon":
    https://www.youtube.com/watch?time_c...&v=SMbM1rHV2ec

    Ich pers. liebe auch WK weil damit Butterfly zum Landen super funzt !
    Like it!

  4. #1159
    User
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Wild Flieger 007 Beitrag anzeigen


    Interessanterweise hats mir kürzlich eine Phase am MPX-Motor abgeschliffen, bis zuletzt nichts gemerkt u. plötzlich stotterte der Motor nur noch... ein zerlegen erbrachte interessantes zutage:
    Anhang 1767466

    ..
    hat das schon mal jemand gelötet / repariert ???
    ..
    lg u. schöne Ostern
    So, heute habe ichs probiert u. das wiederanlöten des Kabels ging besser als gedacht, danach gut mit schrumpfschlauch isoliert u. mit klebeharz alles sauber verschlossen:

    Name:  Reparatur_Himax_02.jpg
Hits: 618
Größe:  105,7 KB
    Name:  Reparatur_Himax_01.jpg
Hits: 616
Größe:  111,4 KB

    Der Motor wird in Kürze dann auf Herz u. Nieren getestet..

    lg
    Like it!

  5. #1160
    Vereinsmitglied
    Offizieller 1. Avatarbeauftragter
    Avatar von Maistaucher
    Registriert seit
    09.10.2005
    Ort
    MTK
    Beiträge
    7.218
    Blog-Einträge
    27
    Daumen erhalten
    284
    Daumen vergeben
    279
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Uih, es ist soweit, ich brauche eine Brille.


    Like it!

  6. #1161
    User
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...yupp ich auch, mein Fotoapparat ist leider nicht mehr der beste, darum wird es Zeit daß Weihnachten kommt..

    Neuer Versuch:
    Name:  Reparatur_Himax_04.jpg
Hits: 552
Größe:  126,2 KB
    .
    Name:  Reparatur_Himax_03.jpg
Hits: 555
Größe:  110,5 KB
    .
    Like it!

  7. #1162
    User
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard .. so u. gestern gleich ausprobiert..

    .. gestern Abend noch kurzen "Erstflug" u. alles ok, die "Lötnaht" hat gehalten trotz Kälte (hoher Strom) - habe dann gleich noch meine Nachtflugausrüstung getestet weils schon dunkel war, das vordere ultrahelle LED-Modul (Landeleuchte) ging bei Vollgas sogar aus weil die Spannung auf ca. 10,2V einbrach, muß bald den LIPO tauschen (Turnigy 3s 4000) - der ist nicht mehr der Beste !

    Motor "zieht" wieder deutlich besser da zum Schluß hin ja die eine abgeschliffenen Phase nur noch an einem "Fädelchen" hing..
    .

    .
    Habs mal mit DC nachgerechnet:
    das sollte er bringen:
    Name:  MPX_Himax_3S-4000_12x6.5_.jpg
Hits: 499
Größe:  173,0 KB
    .
    kommt in der Praxis (mit schwachem Akku) eher an diese Leistung:
    Name:  MPX_Himax_3S-4000_12x6.5.jpg
Hits: 497
Größe:  166,0 KB
    Like it!

  8. #1163
    User
    Registriert seit
    14.05.2019
    Ort
    nicht
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Erstmal ein fröhliches moin in die Runde,

    Ich bin neu im Forum und hoffe, dass noch an dem Thread teilgenommen wird und nach 6 Jahren nicht komplett ausgelutscht ist (was auch vorstellbar wäre)

    Ich hab mir vor ein paar Wochen auch einen Solius in der Baukastenversion geholt, zusammengabaut ist er auch schon, ich habe zwar schon einige Seiten des Threads durchgelesen aber für alle reicht es dann doch nicht , zwei Fragen bleiben mir deshalb trotzdem

    Seid wann ist der Sechskantholm aus GFK?

    Und ist es bei euch auch schon vorgekommen, dass ihr Blei in die Nase des Solius packen musstet? Kommt das durch den GFK Holm? Oder habe ich es wirklich geschafft viel zu viel Kleber zu verwende?
    Geflogen habe ich ihn noch nicht ich hatte ursprünglich 2 8g Servos eingebaut, da ich aber feststellen musste, dass einer Kaputt gegangen ist, habe ich sicherheitshalber beide ausgetauscht gegen Torcster Nr62 Mg Digis.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

    Ach ja, ich Fliege 2000mah 3s SLS Akkus und habe den Torcster A3542/6-1060 136g mit der 11x4er Luftschraube eingebaut, wie vom Natterer empfohlen, ist also auch kein super leichter Motor...
    Like it!

  9. #1164
    User
    Registriert seit
    19.07.2014
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    178
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Den GFK Sechskantholm hat er schon lang drin, einige Jahre auf jeden Fall. Ich hab den Torcster Tuning Antrieb drin mit 156g Motor und 13x8 Luftschraube, dazu 2200er Akkus. Die sitzen so weit hinten wie möglich, musste aber trotzdem noch etwas Trimmgewicht in den Schwanz packen.
    Mit dem Antrieb gehts bei vollem Akku mit 19m/s nach oben. War zwar nicht gefragt, aber vielleicht interessiert es ja trotzdem.
    Like it!

  10. #1165
    Vereinsmitglied
    Offizieller 1. Avatarbeauftragter
    Avatar von Maistaucher
    Registriert seit
    09.10.2005
    Ort
    MTK
    Beiträge
    7.218
    Blog-Einträge
    27
    Daumen erhalten
    284
    Daumen vergeben
    279
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Pietpiet Beitrag anzeigen
    ...ein fröhliches moin in die Runde ... bin neu im Forum...
    Na denn herzlich willkommen bei
    Like it!

  11. #1166
    User
    Registriert seit
    19.07.2014
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    178
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn Gewicht nach vorn muss, fange ich immer mit Scheiben zwischen Propellermitnehmer und dessen Befestigungsmutter an. Weiter vorn geht kaum.
    Like it!

  12. #1167
    User
    Registriert seit
    23.10.2017
    Ort
    steiermark
    Beiträge
    168
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei meinem Solius musste ich auch vorne Gewicht reinpacken. Hatte auch einen schwereren bzw. stärkeren Motor verbaut.


    Übrigens, herzlich willkommen im Forum!!
    Like it!

  13. #1168
    User
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    547
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    habt Ihr denn noch die beiden Stahlkugeln im Heck?

    Die habe ich bei mir gar nicht erst eingebaut.

    Falls die bei Euch drinnen sind, versucht sie doch mal raus zu prökeln. Dann könnt Ihr sicherlich das Blei vorne sparen.

    Ich denke dass Ihr sie sehen könnt, wenn Ihr das Heck gegen starkes Licht haltet.
    Gruß

    Christian
    Like it!

  14. #1169
    User
    Registriert seit
    14.05.2019
    Ort
    nicht
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Cool, der Thread lebt doch noch.

    Und mit dem GFK-Holm ist der jetzt deutlich stabiler geworden, oder?

    Das mit den Scheiben unterm Spinner ist auch eine gute Idee, wobei man ja normalerweise die drehende Masse klein halten will, durch mögliche unwuchten...
    Ich hab mittlerweile Dachdeckerblei in Schrumpfschlauch eingeschrumpft und eingeklebt.

    Die Stahlkugeln habe ich auch nicht eingesetzt, also könnte ich da leider kein Gewicht sparen.

    Gruß Piet

    P.S.: Danke für dei freundliche Begrüßung
    Like it!

  15. #1170
    User
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    547
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    mir ist schon zwei mal die Haube wegeflogen. Ich habe sie zum Glück beide Male wieder gefunden.

    Ist Euch das auch schon passiert und habt Ihr etwas dagegen unternommen (Magnet, Riegel oder etwas Anderes)?
    Gruß

    Christian
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Graupner Neuheit 2013: Viper Jet MK II
    Von Nils_93 im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 05.01.2016, 20:48
  2. Messeneuheit 2013: SOLIUS
    Von Stefan H im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 10:14
  3. Staufenbiel-Neuheit Januar 2013
    Von Staufenbiel-Hamburg im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 14:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •