Anzeige Anzeige
www.hoelleinshop.com   brushlesstuning.de
Seite 77 von 86 ErsteErste ... 276768697071727374757677787980818283848586 LetzteLetzte
Ergebnis 1.141 bis 1.155 von 1283

Thema: Die 6sE Klasse --- Flieger in ansehnlicher Gre mit berschaubarem Aufwand

  1. #1141
    User
    Registriert seit
    15.07.2013
    Ort
    Frankfurt & Mnchen
    Beitrge
    326
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    67
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Andi!

    Es gibt keine Versionsnderung bei der GeeBee. Die Sache mit den Akkus strt mich auch und zum Glck habe ich die GeeBee auch noch nicht gekauft, sondern beginne gerade die Planung.

    Was Du zur bentigten Leistung schreibst, klingt es nicht optimal fr einen 6s Antrieb, recht hohe Strme und dann noch kein Leistungsberschuss. Das muss ich mir durch den Kopf gehen lassen, vielleicht wird es doch ein anderes Projekt.

    Christian
    Like it!

  2. #1142
    User
    Registriert seit
    28.04.2017
    Ort
    Dornbirn
    Beitrge
    352
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Recht hohe Strme sind halt relativ. Im Helibereich ist man es gewohnt, selbst bei 12S noch 150A oder gar 200A Regler verwenden zu mssen. Ein Problem stellt das nicht dar, solange der Regler gro genug dimensioniert ist.
    Klar kostet so ein Regler mehr und wiegt auch mehr. Hier gilt es abzuwiegen, was einen mehr strt bzw ob man sich 10S oder 12S in der Flche antun will.
    Grundstzlich sollte es aber absolut gar kein Problem darstellen, eine 5.5kg Flche mit 6S zu befeuern. Ich wrde es aber nicht mit einem 80A Regler und 20C Lipos versuchen, das geht in die Hose.
    Like it!

  3. #1143
    Moderator
    E-Impeller
    RC-Drachen
    Avatar von Christian Abeln
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Dietzenbach
    Beitrge
    3.870
    Daumen erhalten
    99
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Meine Christen Eagle hat 5,1 kilo und geht an 6S (2P wegen des Schwerpunktes) mit 70A ausreichend gut. Mssen ja nicht immer Monsterstrme sein.
    may the thrust be with you,
    Chris
    Jet-Connection | E-Mail me
    Like it!

  4. #1144
    User
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    Schweinfurt / Unterfranken
    Beitrge
    1.166
    Daumen erhalten
    49
    Daumen vergeben
    28
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi

    Monsterstrme sind 80-100A bei einem strkeren 6s Antrieb heutzutage wirklich nicht mehr. Kommt halt auf die Power an, die ich bei hherem Gewicht haben will.
    Bin auch im 6s Helibereich Unterwegs und da Strme von fters mal bis 200A gewhnt (4500W Motor). Bei Flche ist alles bis 100A doch easy zu hndeln, braucht halt passendes Equipment.
    Da mit 6s "nur" ca. 22V unter Last zur Verfgung stehen, fliet schon etwas mehr Strom um Modelle ber 5 Kg mit Direktantrieb krftig bewegen zu knnen. Damit meine ich schon Leistungsberschu zum Senkrechtfliegen, Torquefhigkeit , also Leistungsverhltniss besser wie 1:1. . Extrem 3D ist wieder was anderes, bentigt noch mehr Power. Speziell aber die GeeBee will stndig mit Gas geflogen werden und wird auch kaum unter 6 Kg Gewicht kommen. Minimalgasfliegen wegen toller Gleit und Segeleigenschaften ist hier also nicht angesagt. Die kann man also auch krftig mit 6s bewegen und die auf Seite 1 dieses Threads aufgelisteten Vorzge eines solchen Antriebs voll ausnutzen.
    Der Regler sollte halt mind. 100A Dauer vertragen und entsprechend dimensionierte Akkus, ab 5000mah und ab 25/30 C+Dauerlast , besser noch mehr Ah wie 5800 oder grer . Wenn man sich auf diese Antriebsart fr schwerere und grere Flieger eingeschossen hat, ist das alles "Alltagsgeschft". Ich habe mich mittlerweile auf 6s 5800er mit 30C fr den Allroundgebrauch eingeschossen, die passen in meinen 12 s Heli und auch in meine Flchenmodelle und EDF Jet gerade noch rein, die bis max 5000 mah gedacht sind und decken somit alles, was ich so fliege, ab. Nur fr 6s Heli habe ich zustzliche 5000er mit 65-130c wegen hoher Stromlast.

    Gru
    Andi
    http://frankenandi.npage.de/RyanSTA 2,35m+Saito Fa220a,Westland Lysander3m,E-Raptor 700 6s Version,Beagle B121+Saito Fa56b,Stinger90 Jet EDF 6s, Hornet EDF Jet 6s, Logo 550 SXV2,DG 100 4,5m
    Like it!

  5. #1145
    User
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    -
    Beitrge
    84
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo!

    Das ist jetzt zwar etwas OT, aber vielleicht trotzdem interessant: Neben der Fliegerei bin ich im Bereich Powerboats aktiv. Dort fahren wir viel mit 12S, einige sogar mit 12S2P; Strme von konstant ber 100A sind normal und berhaupt kein Problem. Schon seit vielen Jahren fahre ich 2x6S 8000er Zippys (gibt es leider nicht mehr) oder Nanotechs, entspechende Zellen von SLS passen ebenfalls wunderbar.

    Soll heien: Wenn man einen passenden Regler hat, auf Khlung achtet und die Lipos nur bis auf maximal ~30% entldt, dann sollte man lange Spa ein einem Setup auch mit hheren Strmen haben, egal ob im Boot oder im Flieger. Die 8000er in 4S sowie 6S sollen bei mir in jedem Fall auch in Flugzeugen Verwendung finden.

    Guten Flug & Gru
    Kai
    Like it!

  6. #1146
    User
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    Nhe Kln
    Beitrge
    390
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Motorisierung GeeBee

    Schau doch mal weiter vorne bei meiner FW190 - schneller war die Geebe im Original sicher auch nicht...
    http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post4275867

    Jan
    Zu Verkaufen (in der Brse): Black Horse Harmon Rocket flugfertig fr 6S
    Like it!

  7. #1147
    User
    Registriert seit
    15.07.2013
    Ort
    Frankfurt & Mnchen
    Beitrge
    326
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    67
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jan!

    Danke! Das klingt wirklich nach einem guten Setup.

    Habe keine Bedenken vor zu hohen Strmen, meine Backfire 1 hat Spitze ber 300A gezogen, aber halt nur fr 2-3 Sekunden.

    Christian
    Like it!

  8. #1148
    User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    -
    Beitrge
    470
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo , Der Umbau vom Hanibal ist soweit abgeschlossen . Ich muss jetzt nur noch was fr den Akku basteln und warscheinlich noch einen Klops Blei installieren . Regler habe ich einen 100A YEP , Luftschraube habe ich nur die auf dem 35er MVVS war (10x8) , Werde mir dann noch eine 20x10 besorgen . Gru , Frank
    Angehngte Grafiken    
    Like it!

  9. #1149
    User
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    Nhe Kln
    Beitrge
    390
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    welchen Motor hast Du den jetzt in der Hanibal?
    Zu Verkaufen (in der Brse): Black Horse Harmon Rocket flugfertig fr 6S
    Like it!

  10. #1150
    User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    -
    Beitrge
    470
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe den Joker6350-10 V3 300KV . Macht einen Hllen Wind ! Gru, Frank
    Like it!

  11. #1151
    User
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Weinbach & Weinstadt
    Beitrge
    2.184
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zusatzgewicht: warum hast Du die Motorhaube nicht direkt aus Blei gedengelt?!
    Sorry! War nur Spa!
    Denk mal darber nach, ob Du den Motorspant nicht fr den Akku ffnen kannst, wenn der weiter nach vorn kommt, hilft das sehr viel Blei zu sparen!

    Gru Bernhard

    PS: ich lese hier zwar immer interessiert mit, meine Philosophie ist aber eigentlich genau anders herum: wenn man die Mglichkeit hat, die Spannung (Zellenzahl) zu erhhen, sollte man sie nutzen, der Wirkungsgrad steigt. Klar, bei 6S gibt es eine Stufe (Spannungsfestigkeit der Komponenten), da muss sich der Schritt lohnen.
    Aufkleber an der Flugplatz- Mlltonne: "Mit Rcksicht auf unsere moralisch noch nicht gefestigte Vereinsjugend bitten wir alle Gste eindringlich, das Heulen vor der geffneten Mlltonne zu unterlassen!"
    Like it!

  12. #1152
    User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    -
    Beitrge
    470
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Im oberen Bild sieht man das Teil wo der Motor angeschraubt ist , das ist eine "Schublade wo der Akku reinkommt . Es steht also nur der Motor vor . Die Schublade ist so breit das ich ew. auch zwei Akkus nebeneinander reinlegen knnte . 6S 2P . Mal sehen ! Ich habe grade heute festgestellt das sich einer meiner beiden 6S Akkus verabschiedet hat .Drei Zellen tiefendladen . Man soll keine Billigteile kaufen ! Allerdings habe ich bei der Frhlings-Kontrolle auch einen 3S SLS 5000mah gefunden wo sich auch eine Zelle verabschiedet hat . Im Herbst gekauft , einen Flug , danach auf lagerspannung gebracht - eine Zelle tot ! Ich habe zu viele Flieger zu viele Akkus und ich fliege zu wenig ! Gru , Frank
    Like it!

  13. #1153
    User
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Weinbach & Weinstadt
    Beitrge
    2.184
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von frankymaxde Beitrag anzeigen
    ...Ich habe zu viele Flieger zu viele Akkus und ich fliege zu wenig ! Gru , Frank
    Das kommt mir sehr bekannt vor! Gru Bernhard
    Aufkleber an der Flugplatz- Mlltonne: "Mit Rcksicht auf unsere moralisch noch nicht gefestigte Vereinsjugend bitten wir alle Gste eindringlich, das Heulen vor der geffneten Mlltonne zu unterlassen!"
    Like it!

  14. #1154
    User Avatar von Hertmond
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Wrselen bei Aachen
    Beitrge
    226
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hat schon mal jemand versucht die dicken Akkus fr die Copter zu benutzen?
    Die haben zwar "NUR" 10C aber bei 12000mAh msste das doch reichen, oder?
    Viele Gre
    Andr_________________________________
    Mein Verein:http://www.modellflugcondor.de
    Like it!

  15. #1155
    Vereinsmitglied Avatar von Joerg E.
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Nordhessen
    Beitrge
    231
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard WACO

    Meine WACO, Spannweite 1,83 m oben, 6S/5000
    Miniaturansichten angehngter Grafiken Miniaturansichten angehngter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	DSC_0431a.jpg 
Hits:	15 
Gre:	628,2 KB 
ID:	1938390  
    Gru Jrg
    Like it!

hnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 11:59
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 13:31
  3. Was gibt es fr 3D Flieger in der gre 150cm
    Von Calimero240 im Forum Elektroflug
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 18:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •