Anzeige Anzeige
brushlesstuning.de   www.d-power-modellbau.com
Seite 84 von 89 ErsteErste ... 3474757677787980818283848586878889 LetzteLetzte
Ergebnis 1.246 bis 1.260 von 1321

Thema: Die 6sE Klasse --- Flieger in ansehnlicher Gre mit berschaubarem Aufwand

  1. #1246
    User
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Weinbach & Weinstadt
    Beitrge
    2.193
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ohnemoosnixlos Beitrag anzeigen
    ..... Heute sind wir bei 8mm Servos, die liegend in Seglerflchen eingebaut werden und dann das - find's einfach nur cool.

    Nun, fr mich wird es noch kein Qualittsmerkmal, wenn die Profildicke so immens dick ist, dass man ein Standardservo hochkant rein bauen kann (Aerodynamik).
    Ich habe mir krzlich mal vier Standardservos (Forderung nach 150 Ncm) kaufen mssen, ich war ganz erschrocken, was da fr riesige Kltze in der Verpackung waren!
    Ich habe sofort den Rechner angeschmissen, um zu ermitteln, was ich denn wirklich brauche. Fazit: 3 davon sind in die Schublade gewandert.
    Ja, schon rgerlich, wenn man aufgrund der Profildicke teure 8mm- Servos verbauen muss, aber preiswerte Standardservos statt preiswerten 12mm- Servos
    finde ich nicht Ziel fhrend (Gewicht), die kleinen Servos gibt es auch mit Metallgetriebe.

    Gut, fr die altgedienten Flieger sind es wohl nostalgische Aspekte, die hier hoch kommen, war vor meiner Zeit (als Flieger, Spteinsteiger).

    Gru Bernhard
    Aufkleber an der Flugplatz- Mlltonne: "Mit Rcksicht auf unsere moralisch noch nicht gefestigte Vereinsjugend bitten wir alle Gste eindringlich, das Heulen vor der geffneten Mlltonne zu unterlassen!"
    Like it!

  2. #1247
    User
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    -
    Beitrge
    23
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard was sonst, eine Piper J3

    Meine fliegt auch mit 6s . War eigentlich fr Verbrenner gedacht , aber fliegt auch elektrisch.
    Ist die von Horizon / Hangar 9

    Spannweite 2m, aktuelles Gewicht so um die 4- 4,5 kg. Je nachdem was gerade zugeladen wird....

    Zustzlich hat sie einen Landescheinwerfer und eine Rauchpatrone ( Klima60)die manchmal mitfliegt.
    Bin aber noch am probieren wie es noch besser raucht.

    Am Bild sieht man die Halterung fr die Patrone...


    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	IMG_7687c.jpg 
Hits:	10 
Gre:	120,6 KB 
ID:	2017261Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	IMG_5004.jpg 
Hits:	10 
Gre:	309,3 KB 
ID:	2017262
    Gre Anton
    manchmal schreibe ich auch zu meinen Modellen etwas und zwar hier...... https://rckonstruktor.wordpress.com/ oder hier https://rcflug.wordpress.com/
    Like it!

  3. #1248
    User Avatar von Oldskoolflyer
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Nordwestl. Niedersachsen
    Beitrge
    146
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Meiner

    Hallo!

    Hier mein 6s Eigenbau. 2300mm, 5,2kg. Ursprnglich mit nem Speed 800, 2,5:1 Getriebe und 16 Zellen Sanyo 2000er NC Zellen, dann nach 10 Jahren Dachboden komplett restauriert und den Rumpf verlngert und ausgehbscht, Aeolian Brushless mit 270Kv eingebaut und mit 6s 5800 geflogen.
    Frher war der Vogel mit Drahtverspannung, jetzt mit Streben aus Alu.
    Ziemlich planlos gebaut, irgendwie hat er sich in Richtung Jonny entwickelt.
    Fliegt sehr gutmtig, gemtlich und durch die streben hat er ein tolles rauschen im vorbeiflug.Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	20181007_112815.jpg 
Hits:	11 
Gre:	973,3 KB 
ID:	2022846

    Gru,

    Ralf
    Gendert von Oldskoolflyer (07.10.2018 um 12:11 Uhr) Grund: Falsche Kv
    Ich bin nicht geduldig, das nennt man "Fatalismus ".....
    Like it!

  4. #1249
    User
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    BRD
    Beitrge
    206
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    9
    1 Nicht erlaubt!

    Aufpassen!

    Zitat Zitat von buteo Beitrag anzeigen
    Was ist an einem z.b. 10S Antrieb unzeitgem und unvernnftig(Spannung rauf, Strom runter, Gewicht kaum hher)?

    Gru Gert

    Ganz einfach.

    Spannung rauf - bedeutet mehr Akkus und Ladegedns also teurer und umstndlicher.
    Strom runter - unzeitgem, denn heutige Akkus, Regler und Motoren vertragen hohe Strme.
    Gewicht kaum hher - hher bleibt mehr.

    Der Drang zu hheren Zellenzahlen kommt noch aus dem Anfang der Lipofliegerei. Ich hab mir z.B. aus dem Industriehandel die ersten Lipos besorgt als die meisten Modellbauhndler noch nichtmal wussten was das war und die Wenigen, die von Lipos schon mal gehrt hatten, hielten Sie fr gefhrlichen Sprengstoff.
    Damals musste man aufgrund der niedrigen C-Rate (5-10) notgedrungen mit der Spannung bzw. Zellenzahl rauf um einen leistungsstarken Antrieb zu ermglichen.
    Das ist bei vielen Kollegen scheinbar hngengeblieben, trgt der technischen Entwicklung aber keine Rechnung.

    Mittlerweile gilt, weniger ist oft mehr. .. Also Zellenzahl
    Like it!

  5. #1250
    User
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    Augsburg
    Beitrge
    34
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Spannung rauf, Strom runter erniedrigt bei gleicher Leistung die Verluste.

    -Frank
    Like it!

  6. #1251
    User
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    BRD
    Beitrge
    206
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    9
    1 Nicht erlaubt!

    Cool

    Zitat Zitat von frank77 Beitrag anzeigen
    Spannung rauf, Strom runter erniedrigt bei gleicher Leistung die Verluste.

    -Frank
    Der Unterschied im Wirkungsgrad zwischen einem hnlich Leistungsstarken 10S bzw. 6S Antrieb ist fr mich vernachlssigbar.


    Der preisliche, ladetechnische und zeitliche Wirkungsgrad hingegen deutlich schlechter.
    Like it!

  7. #1252
    User Avatar von frankenandi
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    Schweinfurt / Unterfranken
    Beitrge
    1.247
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    39
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hammerfall Beitrag anzeigen
    Ganz einfach.

    Spannung rauf - bedeutet mehr Akkus und Ladegedns also teurer und umstndlicher.
    Strom runter - unzeitgem, denn heutige Akkus, Regler und Motoren vertragen hohe Strme.
    Gewicht kaum hher - hher bleibt mehr.

    Der Drang zu hheren Zellenzahlen kommt noch aus dem Anfang der Lipofliegerei. Ich hab mir z.B. aus dem Industriehandel die ersten Lipos besorgt als die meisten Modellbauhndler noch nichtmal wussten was das war und die Wenigen, die von Lipos schon mal gehrt hatten, hielten Sie fr gefhrlichen Sprengstoff.
    Damals musste man aufgrund der niedrigen C-Rate (5-10) notgedrungen mit der Spannung bzw. Zellenzahl rauf um einen leistungsstarken Antrieb zu ermglichen.
    Das ist bei vielen Kollegen scheinbar hngengeblieben, trgt der technischen Entwicklung aber keine Rechnung.

    Mittlerweile gilt, weniger ist oft mehr. .. Also Zellenzahl
    Hi
    Perfekt auf den ( die ) Punkt(e) gebracht !
    Genau so sehe ich die Ganze 6s Sache auch, darum auch dieser Thread, was damit heutzutage mglich ist.
    Das es natrlich immer wieder einige Hochspannungs und Am-Besten-Null-Ampere-Junkies gibt, die trotzdem 50C Lipos rumfliegen und jedes mal aufs Neue das diskutieren anfangen wollen, ist leider nicht vermeidbar..... Diese unntigen Warmluftdiskussionen werden aber schnell unterbrochen, weil wir ja im 6s Thread wissen was wir fr gut und fr uns persnlich sinnvoll halten, nmlich einfach hndelnde und ordentlich abgestimmte 6s Antriebe in schnen Modellen!

    Gru
    Andi
    http://frankenandi.npage.de/RyanSTA 2,35m+Saito Fa220a,Westland Lysander3m,E-Raptor 700 6s Version,Beagle B121+Saito Fa56b,Stinger90 Jet EDF 6s, Hornet EDF Jet 6s, Logo 550 SXV2,DG 100 4,5m,Mini Convergence Vtol
    Like it!

  8. #1253
    User Avatar von BZFrank
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Metzingen
    Beitrge
    3.412
    Daumen erhalten
    305
    Daumen vergeben
    13
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von frankenandi Beitrag anzeigen
    einige Hochspannungs und Am-Besten-Null-Ampere-Junkies
    Muss das "Name calling" sein? Nicht jeder der anderer Meinung ist, ist gleich ein Ddel...

    Niemand nimmt einem die 6S Lipos weg (ich fliege auch genug solche Antriebe, nur mach daraus keine Religion), nur gibt es auch stichhaltige Grnde warum man den Strom klein halten sollte und sei nur geringere Abwrme, Kabeldicken und Akkulebensdauer genannt. Klar kann man einen Antrieb auch auf Hochstrom auslegen, jeder wie er mag.
    Like it!

  9. #1254
    User
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    BRD
    Beitrge
    206
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Aufpassen!

    Zitat Zitat von BZFrank Beitrag anzeigen
    Muss das "Name calling" sein? Nicht jeder der anderer Meinung ist, ist gleich ein Ddel...

    Niemand nimmt einem die 6S Lipos weg (ich fliege auch genug solche Antriebe, nur mach daraus keine Religion), nur gibt es auch stichhaltige Grnde warum man den Strom klein halten sollte und sei nur geringere Abwrme, Kabeldicken und Akkulebensdauer genannt. Klar kann man einen Antrieb auch auf Hochstrom auslegen, jeder wie er mag.
    Hihi, er hat Kabeldicke gesagt.

    Tja, zwei Modellbauer drei Meinungen.
    Aber, niemand sprach vorher von Ddel und schon garnicht von Religion.

    In diesem Thread gehts um Modelle, bei denen die Antriebsauslegung auf 6S deutliche Vorteile bringt und heute technisch problemlos machbar ist.
    Like it!

  10. #1255
    User
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    -
    Beitrge
    1.134
    Daumen erhalten
    68
    Daumen vergeben
    14
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Finde den 6s thread super,
    Aber das ist kein grund vlligen nonsens zu verbreiten....
    6s ist toll, einfach und gnstig.
    Wenns an die wirkungsgradoptimierung geht, kommt man um HV net drumrum...
    Btw. Ich fliege nen 800gr modell mit 10s.. weils geil is und mit weniger zellen niemals solche Leistungen sinnvoll darstellbar wren ;-)

    Gru
    Max v.P.
    F3-Speed... schneller geht immer!!!
    Www.Speedscene.eu
    Like it!

  11. #1256
    User
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    BRD
    Beitrge
    206
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Frage

    Zitat Zitat von v.p. Beitrag anzeigen
    Finde den 6s thread super,
    Aber das ist kein grund vlligen nonsens zu verbreiten....
    6s ist toll, einfach und gnstig.
    Wenns an die wirkungsgradoptimierung geht, kommt man um HV net drumrum...
    Btw. Ich fliege nen 800gr modell mit 10s.. weils geil is und mit weniger zellen niemals solche Leistungen sinnvoll darstellbar wren ;-)

    Gru
    Max v.P.

    h, warum genau ist es jetzt „vlliger Nonsens“ wenn man aufgrund der Modellauslegung auf eine Wirkungsgradoptimierung verzichten kann und dafr andere Vorteile generiert?

    Natrlich ist 6S oder generell eine Niedrige Zellenzahl nicht immer von Vorteil.
    Das kommt sehr genau auf die spezifische Auslegung an.
    Nur gibt es die heutige Technik eben her und es ist mitlerweile in vielen Modellen sinnvoll mit dem Strom hoch und der Zellenzahl runter zu gehen, und genau dafr ist der Thread ein gutes Beispiel.

    Ich fliege brigens auch HV Antriebe, aber eben nur da wo es technisch nicht anders machbar ist.
    Like it!

  12. #1257
    User
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    -
    Beitrge
    1.134
    Daumen erhalten
    68
    Daumen vergeben
    14
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nonsens ist nur die Behauptung, dann HV von vorgestern ist ud jeder dmlich ist, der bei den heutigen komponenten noch HV fliegt ;-)

    Ich sach doch... LV ist toll, einfach und preiswert.... fliege selbst mehrere "6s-modelle"
    Ist halt alles nen abwegen und rechnen ;-)
    Aber man kann das ums verrecken net verallgemeinern, dafr ist das Thema E-Antrieb deutlich zu komlex ;-)

    Beste Gre
    Max v.P.
    F3-Speed... schneller geht immer!!!
    Www.Speedscene.eu
    Like it!

  13. #1258
    User
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    BRD
    Beitrge
    206
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Hinweis

    Zitat Zitat von v.p. Beitrag anzeigen
    Nonsens ist nur die Behauptung, dann HV von vorgestern ist ud jeder dmlich ist, der bei den heutigen komponenten noch HV fliegt ;-)

    Beste Gre
    Max v.P.
    Das hat hier aber auch niemand behauptet!

    Gesagt wurde lediglich das es beim heutigen Stand der Technik vielen Fllen gibt wo LV-Antriebe sinnvoller, praktischer und kostengnstiger oder leichter sind.

    Von dmlich hat auch niemand was gesagt, nur das es noch recht viele Kollegen gibt die bezglich der Zellenzahl in alten Denkmustern unterwegs sind. So hat ein Bekannter erst krzlich seine Mini Abvanti S von 8S auf 6S umgebaut, und ist hochzufrieden.

    Ein gutes Modell macht eben mehr aus als nur ein auf Wirkungsgrad optimierter Antrieb.
    Like it!

  14. #1259
    User
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    85567
    Beitrge
    16
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard 6sE Klasse

    Servus zusammen,
    hab jetzt endlich auch meine Stuka mal geflogen-
    von Anfang an nur G... !
    Es ist die BlackHorse mit knapp 2m Spannweite.
    Gre Robert
    Miniaturansichten angehngter Grafiken Miniaturansichten angehngter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	IMG-20180916-WA0002.jpg 
Hits:	14 
Gre:	222,7 KB 
ID:	2023857  
    Like it!

  15. #1260
    User Avatar von frankenandi
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    Schweinfurt / Unterfranken
    Beitrge
    1.247
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    39
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ewing Beitrag anzeigen
    Servus zusammen,
    hab jetzt endlich auch meine Stuka mal geflogen-
    von Anfang an nur G... !
    Es ist die BlackHorse mit knapp 2m Spannweite.
    Gre Robert

    Hi Robert
    Schnes Teil ! Was wiegt die denn ? Schtze gute 6 Kg...?
    Was hast du so verbaut und welche Akkus fliegst du da drin ?

    Gru
    Andi
    http://frankenandi.npage.de/RyanSTA 2,35m+Saito Fa220a,Westland Lysander3m,E-Raptor 700 6s Version,Beagle B121+Saito Fa56b,Stinger90 Jet EDF 6s, Hornet EDF Jet 6s, Logo 550 SXV2,DG 100 4,5m,Mini Convergence Vtol
    Like it!

hnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 11:59
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 13:31
  3. Was gibt es fr 3D Flieger in der gre 150cm
    Von Calimero240 im Forum Elektroflug
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 18:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •