Anzeige Anzeige
plettenberg-motoren.com   www.hoelleinshop.com
Seite 42 von 42 ErsteErste ... 3233343536373839404142
Ergebnis 616 bis 628 von 628

Thema: Radjet 800

  1. #616
    User gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    505
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Aviator Jet: ein Radjet ohne Tiptanks

    super gemacht die Winglets!

    erinnert mich etwas an den Aviator Jet, das dürfte ja einfach ein Radjet ohne Tiptanks, und mit leicht aufgebogenen Flügelenden sein, oder?

    http://www.natterer-modellbau.de/sho...it::10366.html

    (sorry falls das hier schon erwähnt wurde, ich kenne mich bei der Suchfunktion hier nicht aus...)
    Like it!

  2. #617
    User
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    89
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Neues design bei meinem Radjet

    Hi,
    habe mir in den letzten Tagen einen neuen Radjet aufgebaut. Beim alten war die Nase inzwischen so krumm und so weich wie bei einer alten Banane.

    Name:  Radjet 005.jpg
Hits: 645
Größe:  100,9 KB

    Name:  Radjet 006.jpg
Hits: 644
Größe:  104,6 KB

    Habe die Folie von den Flächen runtergerissen, die Tragflächen mit 500er Schleifpapier angeschliffen, dann mit ORACOVER EPP-Kleber eingepinselt und auf den noch feuchten Kleber die zurechtgeschnittenen Orastick-Streifen geklebt. Es handet sich hierbei um ca. 9cm breite fluoreszierende Folie, die es auf Messen bei Lanitz auf 2 Meter Rollen für 1€ zu kaufen gibt.

    Mal schauen, wie die Folie draußen bei Sonne wirkt.

    Bis dann

    Gruß
    Oldtimervolker
    Like it!

  3. #618
    User
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Ö/Stmk/Jdbg
    Beiträge
    1.207
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na, was machen denn die ganzen Radjets?
    Gibts schon Flugerfahrungen zu berichten mit meinen Winglets?
    Lg, Chris
    www.modellfliegen.at.vu - Meine private Seite mit Vorstellungen, Bau und Testberichten.
    Letztes Update: Prusa i3 Pro X - 3D Drucker Letztes Video: Curare
    Like it!

  4. #619
    User
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Grossbettlingen
    Beiträge
    81
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Cool Die Fliegen!

    Nein ganz im Ernst. der Radjet fliegt gut, wenn man einfach als erfahrener Modell (Deltapilot) die Dinge beachtet die wichtig sind. Es geht einfach nicht, dass man in so eine Kiste einen Motor mit 800 Watt einbaut ohne vorher zu überlegen, was passieren könnte.
    Mit dem Originalsetup und Schwerpunkt bei ca 400mm fliegt die Kiste aus der Schachtel raus. Das ist gar keine Frage.
    Ich habe mir jetzt einen mit 700 Watt Antrieb gebaut. der hat überall Kohleholme bekommen. Alle unsauberen Stellen sind gespachtelt. Die Ruder und Aussparungen komplett verkastet Der Motorspant mit Kohlestäben und Rowings gesichert und schlussendlich alles mit Oracal foliert.
    Schon optisch eine klasse Geschichte. Jetzt muss er nur noch Fliegen.

    Das sollte nächsten Sonntag der Fall sein. Mal sehen. Ich werde berichten.
    Like it!

  5. #620
    User
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Ö/Stmk/Jdbg
    Beiträge
    1.207
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich frag einfach nochmal obs schon Erfahrungen mit meinen Winglets gibt. Würde mich doch sehr interessieren wie ihr die beurteilt.
    Lg, Chris
    www.modellfliegen.at.vu - Meine private Seite mit Vorstellungen, Bau und Testberichten.
    Letztes Update: Prusa i3 Pro X - 3D Drucker Letztes Video: Curare
    Like it!

  6. #621
    User
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Grossbettlingen
    Beiträge
    81
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Erstflug

    So, ich kann folgendes berichten,
    der Erstflug im September war ein Teilerfolg. Das Ding fliegt super! Geschwindigkeit über 200 Kmh.
    Nach ca 3 Minuten wars vorbei. Der Spektrum Empfänger ging auf Failsafe und der Radjet stürzte in einer Steilspirale in ein Maisfeld.
    Der Vordere Rumpfbereich bis zur Fläche war komplett zerstört. Die rechte Fläche zur Hälfte.
    In einer Gewaltaktion Sonntag 18 Uhr bis Montag 1 Uhr 30 wurde repariert und neu foliert.
    Vom Schaden ist nichts mehr zu erkennen. Trotzdem werde ich einen anderen Empfänger einbauen.
    Ich werde einen weiteren Radjet mit Impeller bauen, dann erstelle ich einen Baubericht.
    Dieser Radjet wird komplett mit Glas belegt und lackiert.
    Like it!

  7. #622
    User
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    342
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Viper2097 Beitrag anzeigen
    Ich frag einfach nochmal obs schon Erfahrungen mit meinen Winglets gibt. Würde mich doch sehr interessieren wie ihr die beurteilt.
    hi Chris, ich muss leider eingestehen, es noch nicht ausprobiert zu haben.

    nachdem ich meinen Radjet vorletztes Jahr wegen schlechter Lageerkennung geerdet hatte, habe ich einen Neuen (mit den alten Komponenten) neu aufgebaut, der ist nun fast fertig.
    Name:  Radjet 800 oben klein.jpg
Hits: 332
Größe:  52,4 KB Name:  Radjet 800 unten klein.jpg
Hits: 330
Größe:  51,3 KB

    Ich hoffe dieses Design ist besser sichtbar als das Originale.
    Leider habe ich die Winglets, die du mir damals geschickt hattest verloren, ich kann sie beim besten Willen nicht mehr auffinden.
    Solltest du Lust haben, mir gegen Endgelt neue anzufertigen, würde ich mich freuen.
    Zitat Zitat von schaumschlaeger Beitrag anzeigen
    super gemacht die Winglets!

    erinnert mich etwas an den Aviator Jet, das dürfte ja einfach ein Radjet ohne Tiptanks, und mit leicht aufgebogenen Flügelenden sein, oder?

    http://www.natterer-modellbau.de/sho...it::10366.html

    (sorry falls das hier schon erwähnt wurde, ich kenne mich bei der Suchfunktion hier nicht aus...)
    nicht schlecht, tatsächlich eine Alternative zum Radjet, preislich auch ok. Gefällt mir so viel besser (nicht die Farbgebung)
    Gruß, Georg
    FrSky Taranis 9xd - Teksumo FPV - LRP Speedbird Corsair - Radjet 800 NTM Prop Drive 3000kV - RocHobby P-51 Strega - Robbe Airtrainer 140 - HK Bixler 1 - UMX P40 Warhawk - ZMR 250 - Blade nano QX
    Like it!

  8. #623
    User
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    152
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich hab nun auch einen Radjet mit originalem Antrieb. Ich hab allerdings noch einen KD KA400H-Helimotor (45g) mit 3500kV, 4,1x4,1" Latte und einem 40A ESC liegen, welchen ich an einem selbstgebauten Delta hatte, wofür er allerdings zu groß ist. Meint ihr, ich erreiche damit höhere Geschwindigkeiten als mit dem originalen Antrieb? Auf dem Datenblatt ist ein maximaler Strom von 19A im Heli angegeben. Reicht dafür auch der originale ESC oder sollte ich doch lieber wieder den mit 40A nehmen. Oder mit de mgrößeren ESC vllt mal 4,5x4,5" probieren?

    @Georg: Hast du von deinem kaputten zufällig noch die Haube?
    Like it!

  9. #624
    User
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    342
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Gewitterflieger Beitrag anzeigen
    Ich hab nun auch einen Radjet mit originalem Antrieb. Ich hab allerdings noch einen KD KA400H-Helimotor (45g) mit 3500kV, 4,1x4,1" Latte und einem 40A ESC liegen, welchen ich an einem selbstgebauten Delta hatte, wofür er allerdings zu groß ist. Meint ihr, ich erreiche damit höhere Geschwindigkeiten als mit dem originalen Antrieb? Auf dem Datenblatt ist ein maximaler Strom von 19A im Heli angegeben. Reicht dafür auch der originale ESC oder sollte ich doch lieber wieder den mit 40A nehmen. Oder mit de mgrößeren ESC vllt mal 4,5x4,5" probieren?

    @Georg: Hast du von deinem kaputten zufällig noch die Haube?
    zu der Antriebsfrage kann ich so nichts sagen. Versuch es mal mit Drivecalc durchzurechnen.

    Leider habe ich die Haube nicht mehr, ist mir abhanden gekommen.
    Gruß, Georg
    FrSky Taranis 9xd - Teksumo FPV - LRP Speedbird Corsair - Radjet 800 NTM Prop Drive 3000kV - RocHobby P-51 Strega - Robbe Airtrainer 140 - HK Bixler 1 - UMX P40 Warhawk - ZMR 250 - Blade nano QX
    Like it!

  10. #625
    User Avatar von icemax007
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Jemand zufällig noch nen NTM Prop Drive 3000kV 2836 bei sich rum liegen? ist leider momentan nicht lieferbar
    Like it!

  11. #626
    User
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    89
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von icemax007 Beitrag anzeigen
    Jemand zufällig noch nen NTM Prop Drive 3000kV 2836 bei sich rum liegen? ist leider momentan nicht lieferbar
    Hallo,
    der Motor scheint wieder lieferbar zu sein. (im EU shop)
    https://hobbyking.com/de_de/propdriv...ner-motor.html

    Gruß
    Volker
    Like it!

  12. #627
    User
    Registriert seit
    23.09.2009
    Ort
    Oberbayern hoscht mi !
    Beiträge
    78
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Motorkreuz befestigung

    Hallo zusammen, hoffe es schaut manchmal noch einer in diesen Tread rein.

    Meine Fragen sind ganz banal :

    1. wird das Motorbefestigungkreuz nur eingesteckt oder verklebt ihr das auch ?

    2. die 2 Abdeckungen auch nur mit Magneten oder auch verkleben - versteifung ?

    Danke für Infos

    Chris
    XIMANGO - LittleBigWing - LowBudget - ArtHobby Sky EC1.7 - Pilatus PC6 - Tangent Alpina 4001
    Like it!

  13. #628
    User
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Ö/Stmk/Jdbg
    Beiträge
    1.207
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von jorge42 Beitrag anzeigen
    Leider habe ich die Winglets, die du mir damals geschickt hattest verloren, ich kann sie beim besten Willen nicht mehr auffinden.
    Solltest du Lust haben, mir gegen Endgelt neue anzufertigen, würde ich mich freuen.
    Ohje, sorry, schon lange nicht mehr hier reingesehen.
    Aber sicher, da werden wir uns schon einig. Melde dich einfach per PN wenn du noch Interesse an den Winglets hast.
    Lg, Chris
    www.modellfliegen.at.vu - Meine private Seite mit Vorstellungen, Bau und Testberichten.
    Letztes Update: Prusa i3 Pro X - 3D Drucker Letztes Video: Curare
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. DG 800 M1:2
    Von shak662000 im Forum Segelflug
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 23:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •