Anzeige Anzeige
www.fliegerlandshop.de  
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 117

Thema: Neue Modellflugplätze DB

  1. #31
    Vereinsmitglied
    Seniorenbeauftragter
    Avatar von guckux
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    GG / Hessen
    Beiträge
    3.977
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    96
    Daumen vergeben
    98
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guckux Mirko

    Zitat Zitat von fliegerassel Beitrag anzeigen
    Dabei ist die Sache doch im Sinne aller Vereine und Piloten. Wenn ein Verein wirklich im Geheimen existieren möchte,
    Es geht nicht darum im Geheimen zu operieren. In dem einen Verein, wo ich bin, ist es "nicht gewünscht"...
    Dabei haben sie kein Problem mit Gastfliegern, sind auch zu diesen freundlich (bin erst seit diesem Jahr "aktiv" dabei, also auch Eigenerfahrung), die Problematik liegt eher darin, daß man sich zB auch mit den Gleitschirmfliegern auseinandersetzen muss (welche keine Rücksicht auf das Privatgelände nehmen!) oder mit der kleinen Minderheit von unvernünftigen Piloten, welche das gute Verhältnis mit den angrenzenden Bauern trübt/trüben kann, und welche nicht die Flugregeln zu beachten bereit sind.

    Mit solch einer DB wird "quasi aktiv beworben"... eine Sichtweise, welche ich nachvollziehen kann.
    Bye
    Stefan
    =======
    Fotos für das Wiki werden benötigt - weisse Löcher im Wiki - Gewußt wo, mach mit!
    =======
    Bei der falschen Person kannst du nichts richtig machen. Bei der richtigen Person kannst du nichts falsch machen.
    Like it!

  2. #32
    User Avatar von Martin Greiner
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    zwischen S und Ul
    Beiträge
    3.305
    Daumen erhalten
    195
    Daumen vergeben
    239
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wobei es doch fragwürdig ist.

    Keiner fährt quer durch Deutschland um gerade diesen Platz zu belagern oder dort die Regeln zu brechen.

    Die vor Ort kennen den Platz sicher, die haben es dann auch nicht weit...
    Like it!

  3. #33
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    13.406
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    533
    Daumen vergeben
    179
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Die Diskussion ist so alt wie es den ersten Hangflugführer gab.
    Wobei hier zu unterscheiden ist, dass es sich bei der hier besprochenen DB um Modellfluggelände handelt die von Vereinen oder Privatpersonen gepachtet sind oder im Eigentum befinden.

    Um es mal klar zu sagen, es gibt keinen Eigentumanspruch für öffentlich zugängliche Daten. Und wenn diese Daten im Netz gespidert und weiterverarbeitet worden sind, wird das rechtlich okay sein. Sonst müssten Dutzende von Anbietern die Adressen und Kontaktdaten verknüpft anbieten, gleich mal geschlossen werden.

    Etwas "Internet-Romantik" verbirgt sich hinter dem Ansinnen Vereine um Erlaubnis zu fragen. Ehrlich gesagt weiß ich nicht in welchen Datenbanken auf diesem Globus unsere Vereins- GPS-Daten liegen. Ist mir auch so was von egal. Damit muss man leben wenn man seine Daten irgendwo ins Netz stellt.
    In der realen Welt auf dem Platz wird entschieden was Sache ist.
    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    Singen / Thüringen
    Beiträge
    2.677
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    38
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Umfeld suchen

    GeoCoder ist drin. Wenn man "Hamburg" eigibt landet man in.... Hamburg. Wo sonst

    Name:  screenshot2.jpg
Hits: 963
Größe:  252,8 KB
    >> RumRoller vom Dienst! <<
    >> Modellflugplatz Datenbank: https://www.ma-db.com - Powie's Tech Blog: powie.de - RC Jet Forum<<
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Oberbayern am Nordrand der Alpen
    Beiträge
    203
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus,
    ich finde die Bedenke als unbegründet. Fast alle Vereine haben eine öffentliche Webseite, das Gelände ist auch öffentlich sichtbar (also ohne Tarnnetze), die Flugplätze sind öffentlich genehmigt, vom Auto heraus kann man auch oft bereits ein Modellflugplatz erkennen und und und .....
    Schwarze Schafe udgl. gibt es so oder so.
    Ich nehme an, dass auch viele Mitglieder von Vereinen hier sind, diese können doch dann bereits vorab bei Bedarf widersprechen und gut ist es.

    Gruß Hans
    Ich habe keine Sorgen, runter kommen meine Flugmodelle immer .......
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    16.06.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Aktiv widersprechen

    zunächst mal mein Respekt vor so viel Arbeit!

    schon klar: kleinere Verbalkeulen wie den Vorwurf: typisch deutsch, etc.
    lockt man mit meiner folgenden Meinung immer hinter dem Ofen vor.
    (Ähnlich wie der kleine Seitenhieb: "hallo Namenloser" in einem Internetforum, wem jemand nicht
    seinen Namen nennen möchte)
    Damit sind wir aber beim Thema. Jeder muss nur soviel preisgeben, wie er will.

    Tja die Sache mit aktiv widersprechen geht leider nicht einfach so.
    Um aktiv zu widersprechen muss man zunächst Kenntnis davon haben.
    Man kann sicher nicht argumentieren, dass man in der digitalen Welt eben mit dem
    Weiterverbreiten von Daten halt leben muss.
    Man kann nicht von jedem Menschen erwarten, dass er ständig danach im Web sucht
    was von ihm, oder dem Verein veröffentlicht wurde und dann widerspricht.
    Leider macht es eine große Suchmaschine vor, dass man die Größe des Swimmingpools des Nachbarn ausmessen
    kann.
    Doch nur wenn jemand das vormacht und aufgrund seiner Macht und Lobby unangreifbar scheint,
    Heißt das noch lange nicht, dass dies korrekt ist.

    Wie sagte jemand in einem Post zuvor sinngemäß:
    der Anstand gebührt es vorher nachzufragen!!!!!!!!!!!!!!!!

    Man kann auch nicht argumentieren: gut ist's wenn es fürs Hobby gut ist.

    Vergleiche hinken, aber beim Organspenden geht es auch immer wieder um die Frage der Widerspruchslösung.
    Ist juristisch jedenfalls heikel.

    Gruß
    Ziiiiiiiieeeeehhhhhh!!!!!!!!! - Mist
    Like it!

  7. #37
    Gast
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.876
    Daumen erhalten
    67
    Daumen vergeben
    55
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo miteinander,

    ich bin kein Jurist

    Nach "gesundem" Menschenverstand darf ein Platz , welcher "geheim" ist und es auch bleiben soll, nirgends in öffentlich zugänglicher Weise sichtbar sein --> kein Eintrag in Vereinsregister bei Verband/Gemeinde/Amtsgericht wegen e.V., keine eigene WEB-Seite usw.---> absolut nichts...

    Solange also die Daten der in der DB aufgeführten Plätze aus öffentlich einsehbaren Quellen stammen gibt es auch kein Problem.

    Wie wollte jemand gegen die Veröffentlichung Einspruch erheben, wenn der Platz sowieso schon öffentlich bekannt ist?

    Gruß Rolf
    Like it!

  8. #38
    User Avatar von Bushpilot
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ort
    Windhoek
    Beiträge
    2.284
    Daumen erhalten
    329
    Daumen vergeben
    42
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da fehlt aber noch so einiges:

    Hier mal die Plätze in Namibia.

    Bushpilots Heimatplatz:

    Windhoek Radio Flyers:
    22°32'5.62"S / 17°12'21.54"E (Das ist nicht genau in der Mitte, sonst “steht“ da ein Pin auf der Landebahn. Nachher fliegt noch einer dagegen!)
    Keine Limits. Weder Gewicht noch Antrieb, noch Lautstärke oder Zeitlich. Asphaltbahnen. Klubhaus. Dusche und Toiletten (Kein Trinkwasser!). Campingplätze, 230V~ 50Hz Strom auf Nachfrage vorhanden. Beleuchtung immer (Solarstrom).
    Internet: http://www.windhoekradioflyers.com
    Oder meine Wenigkeit.


    Nachbarclubs.

    Okakango Radio Flyers:
    21°56'56.35"S / 16°52'33.54"E (Der Pin ist auch etwas versetzt, da die Jetflieger eh immer die ganze Bahn brauchen.)
    Keine Limits. Weder Gewicht noch Antrieb, noch Lautstärke. Asphaltbahn. Ist auf einem Privatgelände gelegen. Horst ist auch Modellflieger, mit eigener Landebahn vor der Haustüre. Daher erst anrufen wenn man dort Fliegen will.
    Klubhaus. Duschen, Toiletten und Campingplätze. 230V~ 50Hz Strom und Beleuchtung vorhanden. Trinkwasser vorhanden.
    Telefonnummern, Private Internetadresse bei mir nachfragen. Facebook. Besser ist das hier: http://www.youtube.com/watch?v=HcYTVA_bLwU

    Walvisbay Radio Flyers
    23° 3'14.76"S / 14°36'13.44"E (Der Pin steht in der Wüste, da kann er nun wirklich nicht schaden.)
    Keine Limits. Weder Gewicht noch Antrieb, noch Lautstärke oder Zeitlich. Asphaltbahn. Duschen und Toiletten. Trinkwasser, Campingplätze. 230V~ 50Hz Strom und Beleuchtung auf Nachfrage vorhanden.
    Zwecks fliegen/campen dort: Telefonnummern bei mir nachfragen.

    Swakopmund Radio Flyers
    22°36'51.70"S / 14°32'8.48"E
    Limitiert auf unter 15 Kg. Antrieb egal, aber für Jets ungeeignet: Zu kurz und sehr sandig. Steinbahn. Wird nur noch selten benutzt, da die Häuser immer näher kommen.
    Völlig zur freien Benutzung, da nicht eingezäunt.
    Man sollte sich aber mit einem Clubmitglied kurzschließen, zumindest aus Höfflichkeit.
    Telefonnummern, bei mir nachfragen.
    MfGaNAM
    Thomas
    Flugmodell: Viele Einzelteile im engen Formationsflug.
    Like it!

  9. #39
    User
    Registriert seit
    13.06.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    125
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasE Beitrag anzeigen
    Bin mir sicher wird werden es in Zukunft den Leuten schon recht machen. Ist eine Menge im Entstehen so dass auch die Vereine ihren Eintrag selbst anpassen können etc....

    Der kommende Editor:
    Anhang 952771
    Tolle Sache. Genau das richtige für Unterwegs um nette Menschen kennen zu lernen.
    Like it!

  10. #40
    User Avatar von fliegerassel
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Angermünde
    Beiträge
    3.383
    Daumen erhalten
    315
    Daumen vergeben
    119
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na ja,

    meine Bemerkung, dass der Ruf nach Recht und Gesetz ziemlich DEUTSCH ist, sollte kein Seitenhieb oder eine Provokation sein. Es ist schlicht meine Meinung, zu der ich auch weiter stehe. Genauso, wie es typisch deutsch ist, alles immer zu zerreden und in der Luft zu zerreißen, bevor überhaupt klar ist, welche Auswirkungen diese Datenbank haben wird.

    Wenn wir mal realistisch bleiben, ist es doch so, dass auf den verzeichneten Plätzen kaum mit Massen von Gastpiloten zu rechnen sein wird. Und selbst wenn sich mal Idioten auf einem Platz einfinden sollten, üben die ansässigen Vereinsmitglieder immer noch das Hausrecht aus und können nicht willkommene Leute des Platzes verweisen. Aber das wird doch eher die Ausnahme bleiben. Viel häufiger sind es doch die wirklich netten Begegnungen mit anderen Piloten, welche in Erinnerung bleiben.
    Wer einen Verein gründet und einen Modellflugplatz betreibt, ist doch eh in der Offentlichkeit präsent. Sei es über einen Dachverband, die eigene Website oder Veranstaltungen auf dem eigenen Platz. Und ob ich einen Modellflugplatz nun über die Website des Vereins finde oder eben über eine Datenbank, ist doch wurscht. Ich erkenne da noch nicht so richtig den entscheidenden Unterschied.

    Ich finde die Idee immer noch sehr gut. Und ich gehe jede Wette ein, dass auch alle Kritiker die Datenbank nutzen werden, wenn sie das nachste Mal auf Reisen gehen, und wissen wollen, ob in der anvisierten Region Modellflugplätze zu finden sind...

    Gruß Mirko
    Like it!

  11. #41
    User
    Registriert seit
    16.06.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Letzte Bemerkung

    Ich finde die Arbeit klasse!

    Aber bevor man "abwartet welche Auswirkungen eine DB haben wird", sollte man einfach nur die Betroffenen
    vorher fragen.
    Nur weil ein Verein in einem Register steht, oder ein Eigentümer in einem Grundbuch eingetragen ist, oder andere vergleichbare Dinge irgendwo zwangsweise veröffentlicht sind, heißt dies noch lange nicht, dass derjenige auch mit anderen Veröffentlichungen einverstanden ist.

    Ich glaube eigentlich auch nicht, dass das Zerreden typisch DEUTSCH ist, sondern typisch Forum :-)


    Ansonsten nochmals: tolle Arbeit

    Fliegergrüße
    Geändert von thermiksucher (21.02.2013 um 20:27 Uhr) Grund: RS Fehler
    Ziiiiiiiieeeeehhhhhh!!!!!!!!! - Mist
    Like it!

  12. #42
    User
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    Singen / Thüringen
    Beiträge
    2.677
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    38
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hat eine Domain bekommen:

    http://ma-db.com
    >> RumRoller vom Dienst! <<
    >> Modellflugplatz Datenbank: https://www.ma-db.com - Powie's Tech Blog: powie.de - RC Jet Forum<<
    Like it!

  13. #43
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.247
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Problem jedoch wenn man sich registriert kann man ja einen bestehenden Eintrag eines Platzes nicht ändern.
    Das Rechtesystem denk ich wird ein Problem. Denn theoretisch müsste man prüfen ob der "Editor" dazu auch das Recht hat?!
    Wie habt ihr das geplant?!?
    Like it!

  14. #44
    User
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    Singen / Thüringen
    Beiträge
    2.677
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    38
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Flugass Beitrag anzeigen
    Problem jedoch wenn man sich registriert kann man ja einen bestehenden Eintrag eines Platzes nicht ändern.
    Das Rechtesystem denk ich wird ein Problem. Denn theoretisch müsste man prüfen ob der "Editor" dazu auch das Recht hat?!
    Wie habt ihr das geplant?!?
    Das wird sich kaum automatisieren lassen. Im Backend haben wir Admins die Funktion den Owner eines Eintrages mit einem Klick zu setzen, so kann dieser dann seine Änderungen machen. Aktuell muss man sich einfach bei uns melden das wir diesen Klick machen.
    Ins System kommt aber ein Workflow das der User diesen Request stellt mit einer Begründung welche wir prüfen können und dann das Recht entsprechend einräumen.

    Bei den ersten Fällen war es jeweils äußerst einfach, die vereine hatten eine Homepage und die User eine E-Mail Adresse auf der URL des Vereins..
    >> RumRoller vom Dienst! <<
    >> Modellflugplatz Datenbank: https://www.ma-db.com - Powie's Tech Blog: powie.de - RC Jet Forum<<
    Like it!

  15. #45
    User
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    154
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Super Idee und spitze umgesetzt.
    Respekt vor dieser Leistung eine so gelungene Datebank zu erstellen.
    Ich habe mal in unserem Umfeld die Plätze überprüft. Alles perfekt. Mein einziger Wunsch währe es auf Europa auszuweiten.
    Gruß Lothar
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Modellflugplätze in Aachen
    Von Florian Knobel im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 11:30
  2. Jet-Modellflugplätze
    Von Franz B. im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 16:24
  3. Modellflugplätze in Tschechien
    Von Markus_200cm³ im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 07:22
  4. Modellflugplätze
    Von H.-Christian Effelsberg im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 21:09
  5. Modellflugplätze in Südjütland DK
    Von Lutz_49_2003 im Forum Elektroflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2004, 23:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •