Anzeige Anzeige
www.zeller-modellbau.com  
Seite 6 von 27 ErsteErste 12345678910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 402

Thema: PICARES: Bau- und Flugbericht!

  1. #76
    User Avatar von Rainer Keller
    Registriert seit
    29.01.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.979
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von LimaBravo Beitrag anzeigen
    Klebeband gehört wegen Druckausgleich sowieso drauf
    Ist dies echt spürbar? Wenn sichern habe ich jeweils nur ein kurzes Stück genommen, müsst ich demnach mal "richtig" versuchen.

    Ich hab keine Magnete drin, und bin schon ganz ohne Sicherung geflogen als ich das Klebeband vergessen hatte Natürlich dann aber nur "sanft"
    Like it!

  2. #77
    User
    Registriert seit
    12.12.2003
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    236
    Daumen erhalten
    28
    Daumen vergeben
    76
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Spürbar wird es nicht sein, aber Leistung bringt es auf alle Fälle!
    Darum immer die ganze Länge abkleben, ist die leichteste Flächensicherung mit Leistungsgewinn, mache ich sogar bei meinen DS F3F Bombern mit 5 kg Gewicht und 300 km/h durch Leewirbeln mit gewöhnlichen Bürotixo.
    Das hält und gibt bei harten Landungen nach.

    LG
    Leopold
    Like it!

  3. #78
    User
    Registriert seit
    26.07.2005
    Ort
    Heuchelheim, bei Gießen
    Beiträge
    295
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey,
    hier mal Laddl mit seinem PicaR.E.S beim Feierabend fliegen. Kleiner schnitt... war richtig schönes abgleiten.



    Name:  Picares klein.jpg
Hits: 4251
Größe:  139,6 KB
    Name:  picares klein2.jpg
Hits: 4288
Größe:  238,8 KB

    Gruß Oli
    Like it!

  4. #79
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    Heuchelheim
    Beiträge
    741
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard PicaRES und ...

    Hallo vom Laddl

    PicaRES geht auch am F3B Mördergummi (natürlich nicht komplett ausgezogen ) und auch mit F3J Laufstart!
    Getestet am 28. April während der F3J Meisterschaft 2.Tw Hessenteam in Babenhausen.
    Und ...... keine der Flächen mit irgendwas angeklebt, einfach aufgeschoben und auf den Magnet verlassen.
    Fläche hat bisher alles ausgehalten und blieb sicher am Mittelteil!

    Thermisch ist das Teil der Bringer ...... Am Sonntag ein (Lauf-)Start mit PicaRES und dann nur noch wohlfühlen bis der Akku leer ist!

    Komisch, immer wenn ich mit PicaRES fliege, berühren meine Mundwinkel die Ohren

    Gruß vom Laddl
    Like it!

  5. #80
    User
    Registriert seit
    24.03.2005
    Ort
    Schöffengrund
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Cool Geiles Video

    Hi Laddl,

    geiles Video! Nehme an das kam aus der Wundertüte HERO-Cam, denn so rund ist unser Platz normalerweise nicht....so stark haben die kollegen nun auch wieder nicht gewalzt...
    Und vielen Dank für die Elementarforschung in Sachen "Mördergummi" und was der Flieger so aushält. Apropos, ich wusste gar nicht, dass Du so lange Ohrläppchen hasst.
    Meiner ist jetzt auch fertisch worden.
    Bilder vielleicht im WE.
    Wünsche dir immer ein gespanntes Gummi
    Like it!

  6. #81
    User
    Registriert seit
    24.03.2005
    Ort
    Schöffengrund
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard und jetzt die versprochenen Bilder....

    Rote Öhrchen, rotes Näschen und untenrum eine Hommage an mein Vaterland....

    Ich habe, im WAKU-Fieber, mich hinreißen lassen das V-Leitwerk abschraubbar zu machen...im nachhinein (wg. Blei in der Nase) würde ich das nicht mehr machen. Mal ganz ehrlich...das V-Leitwerk schraubt am Ende doch keiner ab, oder...
    Gewichtsmäßig sind wir bei ca. 590 gr. angelangt. Und er fliegt!!!!

    Name:  DSC_0203.JPG
Hits: 4069
Größe:  115,2 KBName:  DSC_0201.JPG
Hits: 4106
Größe:  110,9 KB
    Like it!

  7. #82
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    Heuchelheim
    Beiträge
    741
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard .. ein weiteres Modell ...

    Hallo

    Ist wirklich sehr schön geworden, der Flieger mit Landesfarben
    Mit 590 Gramm bist du aber im guten Bereich gelandet!!!
    Mein Modell hat 585 und ist auch am vergangenen WE wieder begeisternd geflogen!
    Wir sehen uns dann an Pfingsten in Wetzlar beim Jugendlager ...

    Gruß vom Laddl
    Like it!

  8. #83
    User
    Registriert seit
    28.08.2002
    Ort
    Gemmenich
    Beiträge
    692
    Daumen erhalten
    48
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Landesfarben

    Die Landesfarben für D passen ja, aber mit der Reihenfolge liegst du etwas daneben

    Es wird Zeit, dass ich mir endlich mal meinen belgischen Picares baue...


    lg aus Ostbelgistan

    Hannes
    Like it!

  9. #84
    User
    Registriert seit
    24.03.2005
    Ort
    Schöffengrund
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Farben???

    Zitat Zitat von Hannes Kolks Beitrag anzeigen
    Die Landesfarben für D passen ja, aber mit der Reihenfolge liegst du etwas daneben

    Es wird Zeit, dass ich mir endlich mal meinen belgischen Picares baue...


    lg aus Ostbelgistan

    Hannes
    Also ich bin Belgier aus Flandern versteht sich...aus dem Land der "Frieten" und Bier
    Like it!

  10. #85
    User
    Registriert seit
    24.03.2005
    Ort
    Schöffengrund
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wahnsinn's Leistung!

    Mein PicaRES ist am HimmelfahrtsWE (in einer der wenigen sonnigen Momente ) endlich an's Zeilchen gekommen. Es war zwar nicht das vorgeschriebene RES-Hochstartset sondern ein Zeil vom Kollegen mit ca. 20 m Robbe-Gummi (Grau) und ca. 60 m Nylonschnur. Ich konnte aber nicht warten...also ran ans Zeilchen!
    Und wen wunder's...gleich beim 2ten Start bei ca. 50 m raus aus'm Zeil - 5 Minuten mit S-Kurven gegen den Wind gekämpft um oben zu bleiben - Thermikanschuss in Ameisenkniehöhe bekommen - hoch bis auf ca. 200 m gekurbelt - 40 Minuten geflogen. Na wenn das keine Wahnsinn's Leistung war vom PicaRES.
    Vielen Dank Schmidie...bin sehr zufrieden mit dem PicaRES.
    Like it!

  11. #86
    User
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    379
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    40
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Landesfarben und mehr...

    Hallo sopwith,

    Das Design deines Picares finde ich echt gut, klar und schnörkellos, da ist das mit der Farbreihenfolge auf der Unterseite eher unwichtig.
    Bin aber erstaunt über die Flugleistung: sich aus 50m 300sec in der Luft halten entspricht einer Sinkrate von 0,166m/sec (wohlgemerkt bei der Annahme: ruhende Luft und Geradeausflug!) Dann noch gegen den Wind kurven geht doch wohl nur mit kräftigem Thermik- oder Hangeinfluss, oder?

    Gruß
    Rainer
    Like it!

  12. #87
    User
    Registriert seit
    24.03.2005
    Ort
    Schöffengrund
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Klar doch....

    Zitat Zitat von little_wing Beitrag anzeigen
    Hallo sopwith,

    Das Design deines Picares finde ich echt gut, klar und schnörkellos, da ist das mit der Farbreihenfolge auf der Unterseite eher unwichtig.
    Bin aber erstaunt über die Flugleistung: sich aus 50m 300sec in der Luft halten entspricht einer Sinkrate von 0,166m/sec (wohlgemerkt bei der Annahme: ruhende Luft und Geradeausflug!) Dann noch gegen den Wind kurven geht doch wohl nur mit kräftigem Thermik- oder Hangeinfluss, oder?

    Gruß
    Rainer
    Klar doch...S-Kurven gegen den Wind machen nur echt Sinn wenn auch ein bisschen Hangeinfluss vorhanden ist. Das anschliessende "Bärtchen" hat dann die endgültige Flugleistung erbracht.
    Like it!

  13. #88
    User
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    Linz
    Beiträge
    227
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    107
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fertig und Erstflug !

    Hi Leute,

    so meiner ist auch endlich fertig geworden (550g) und hat heute seine ersten Flüge absolviert.

    Nach ein paar problemlosen Handstarts ging es ans regelkonforme Gummiseil. Bei eher böigem
    NW-Wind waren überraschenderweise einige Thermikflüge, fast bis zur Sichtgrenze drin

    Fazit: macht voll Laune, trotz "nur Seite/Höhe"

    Name:  Pisares_01web.jpg
Hits: 3302
Größe:  248,9 KBName:  Picares_02web.jpg
Hits: 3274
Größe:  241,1 KB

    lG
    jaro
    Like it!

  14. #89
    Vereinsmitglied Avatar von Schmidie
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Rockenberg/Hessen
    Beiträge
    1.330
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Jaro

    ist hübsch geworden.

    An alle anderen, die schon einen Picares zuhause haben. Es gibt neue Verbinder mit +2° pro Seite. Die passen ohne Probleme anstelle der "alten" Verbinder. Wer ein Pärchen möchte, einfach eine Mail an info@modellbauchaos.de schicken und er bekommt sie im Briefumschlag.

    Mit den neuen Verbindern Ist die Wendigkeit etwas besser.
    Gruss Schmidie

    www.modellbauchaos.de CNC Bausätze und mehr...
    Like it!

  15. #90
    User
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.321
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    mir gefällt die Flügelbauweise und die Geometrie. Was wiegen eure Flügel flugfertig mit Servo? Weiß Jemand, ob es den Flügelbausatz einzeln gibt. Passende Rümpfe bzw. Rohre habe ich noch.

    Besten Dank und viele Grüße aus Köln

    Uli
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. MINORES: Bau- und Flugbericht!
    Von StratosF3J im Forum RES
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 30.11.2019, 20:23
  2. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.09.2017, 20:19
  3. Horten XV -- Bau- und Flugbericht
    Von rctoni im Forum Nurflügel
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.04.2017, 20:18
  4. Sif2 Bau- und Flugbericht
    Von fafnir380 im Forum Nurflügel
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 11:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •