Anzeige Anzeige
  DMFV
Seite 12 von 14 ErsteErste ... 234567891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 166 bis 180 von 201

Thema: Speedfire 2

  1. #166
    User
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Rotterdam
    Beiträge
    773
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    18x22 Animal
    Like it!

  2. #167
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.130
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    55
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke, die Sergey 18 x 22 Animal werde ich testen.

    Den YGE Regler hatte ich übrigens für den GM Prop auf slow eingestellt und das war schon sehr müde im Anlaufverhalten. Jetzt ist die RFM 18 x 21 wieder drauf und der Regler wieder auf medium. Das war soweit schon mal ganz gut.
    Like it!

  3. #168
    User
    Registriert seit
    03.10.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    177
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von wblt Beitrag anzeigen

    Hat jemand einen Vorschlag für mich, welchen Sergey Prop ich als gleichwertigen Ersatz für den GM 18 x 23 nehmen kann?

    Vielen Dank schon mal für deine zahlreichen Tipps, Gerben.
    Einen Vorschlag dafür hab ich nicht. Aber gegen das rutschen gibt's im Radsportbereich eine Paste, mit der man Carbonrohre (Sattel, Lenker, Vorbau) fixiert, die nur mit geringem Drehmoment angezogen werden dürfen. Kann man bei einem Klemmkonus ruhig auch mal probieren, das dürfte helfen. Such mal nach "Montagepaste mit Micropearls" ...

    Luftschraube nebst Spinner (Madenschrauben) hab ich auch schon 3mal suchen dürfen, nachdem diese in 100m Höhe abgeflogen ist. Nachdem ich die Madenschrauben und auch den Spinner mit Loctite gesichtert hatte war endlich Ruhe.
    Like it!

  4. #169
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.130
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    55
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, beim letzten Mal habe ich bei der GM Latte auf die Welle auch dünn Loctite Schraubensicherungslack aufgetragen. Hat aber auch nichts geholfen. Der Prop wollte trotzdem wieder alleine Fliegen.

    Glücklicherweise liegen die Äcker gerade brach und es sucht sich leichter...

    Ich war beruhigt als letztes Wochenende ein Vereinskollege seinen Prop auch verloren hat.

    Bin mir sicher, wenn man hier eine Umfrage macht, dürfte jeder Dritte schon mal diese Problem mit alleinfliegenden Propellern kennen.

    Hat das hier schon mal jemand probiert mit der Radsportpaste?
    Geändert von wblt (13.01.2018 um 23:25 Uhr)
    Like it!

  5. #170
    User
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Rotterdam
    Beiträge
    773
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sauber arbeiten ist viel wichtiger...

    GM: entfetten, eventuell Achse leicht mit feiner Körnung anschleifen (P400-600', Schraube anziehen mit 4.5Nm


    (Ab 7:00 Montage der Luftschraube auf einem Motor)


    Madenschrauben: Eine saubere Flachkante schleifen, kontrolieren das die Madenschraube auch wirklich auf der Flachkante sitzt (das ist nicht so logisch wie es sich anhört).
    Madenschraube mit ein kleines Tropfchen Locktite sichern.
    Achse entfetten (Aceton, alcohol).
    Madenschraube anziehen, 4Nm für M5, 2.2Nm für M4.
    Like it!

  6. #171
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.130
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    55
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das Video kenne ich! und ich habe das schon alles probiert. Wie gesagt, mit der Madenschraubenbefestigung hatte ich bisher noch keine Probleme.

    Bei einem neuen Motor ohne eingeschliffene NUT hält das sicherlich besser mit dem Klemmstück.
    Like it!

  7. #172
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.130
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    55
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mittlerweile sind die Props von Sergey eingetroffen mit den mir eher sympathischen Madenschrauben zur Befestigung.

    Die Qualität ist echt beeindruckend. Schwarzes Gold.

    Habe mir einmal die 17,5 x 21 und einmal die 18 x 22 gegönnt.

    Name:  9961051B-5412-4E33-8D85-D1633555A1AC.jpeg
Hits: 882
Größe:  57,6 KB
    Like it!

  8. #173
    User
    Registriert seit
    19.01.2004
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    122
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Benötige Hilfe, glaube habe falsch bestellt!

    Hallo,

    ich habe mir eine SF2 von Petr bestellt, um den örtlichen Modellbauhändler auch noch etwas zu unterstützen, bestellte ich den Antrieb dort, jetzt ist mir warscheinlich ein Fehler in der Konfiguration unterlaufen:
    Jeti Phasor Race 2035/4100, Regler Jeti Master Mezon 165 Opto Light, Luftschraufen RFM 17x18 F5B rot und RFM 18x19 F5B Schmal, dazu und jetzt kommt glaube ich der Fehler einen RFM spezial Spinner mit Durchmesser 38mm 6mm Bohrung und 5Grad Versatz, diesen Antrieb möchte ich an 4 u. 5S fliegen, habe ich da einen Fehler mit dem Durchmesser des Spinners gemacht, da Petr auf seiner Seite die Spinnergröße von 33,36, und 38mm angiebt und ich glaube das passt nicht so ganz, welchen Spinner muss/ kann ich da verwenden?
    2.Frage: Welche Akkus kann ich mit diesem Setup verwenden?

    Vielen Dank schon einmal für die Unterstützung.

    Grüße
    Heiko
    Geändert von Heiko Klippel (29.08.2018 um 13:32 Uhr) Grund: Fehler
    Like it!

  9. #174
    User
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    210
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Heiko,
    hast du deine SF2 schon bekommen? Petr kann dir den Rumpf bei verschiedenen Durchmessern schneiden, bei meiner sind es z.B. 38mm. Schreib ihm einfach ne Mail mit der Bitte bei 38 zu schneiden und dann passt alles
    VG,
    Holger
    Like it!

  10. #175
    User
    Registriert seit
    03.05.2015
    Ort
    Kreis Gifhorn
    Beiträge
    151
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    32
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Klappt das dann noch mit dem Schwerpunkt ?
    Ist ja deutlich kürzer. Ein sehr leichtes Setup könnte dann vermutlich grenzwertig werden ?!
    Like it!

  11. #176
    User
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    210
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gute Frage, ich verwende nen L-4031 an YGE200, also jetzt nicht grade super leicht und da kommt mein Antriebsakku (8s) komplett unter der Fläche zum liegen. Wenn du ausschließlich just for fun fliegst, tut ein bisschen Gewicht der Kiste aber auch nicht weh. Landung mit Butterfly ist eh unkritisch. Wichtiger an der Stelle ist vielleicht der Hinweis, das nicht alle Spinner kompatibel sind. RFM und GM gibt es in 38mm, Sergey nicht...
    Like it!

  12. #177
    User
    Registriert seit
    19.01.2004
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    122
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Spinner

    Zitat Zitat von holger_flieger Beitrag anzeigen
    Hallo Heiko,
    hast du deine SF2 schon bekommen? Petr kann dir den Rumpf bei verschiedenen Durchmessern schneiden, bei meiner sind es z.B. 38mm. Schreib ihm einfach ne Mail mit der Bitte bei 38 zu schneiden und dann passt alles
    VG,
    Holger
    Hallo Holger,

    ich habe mal eine Mail an Petr geschrieben, vielen Dank für die Info.

    Grüße
    Heiko
    Geändert von Heiko Klippel (30.08.2018 um 13:19 Uhr) Grund: Fehler
    Like it!

  13. #178
    User
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Schwalmstadt
    Beiträge
    19
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sagt mal wo bestellt ihr denn den SF2? Bei F5B.cz gibts im shop nur den SF1?
    Und was kostet der dann, der sf1 ist schon an meinem Grenze allerdings t-Leitwerk ist schon schick.
    Like it!

  14. #179
    User
    Registriert seit
    03.05.2015
    Ort
    Kreis Gifhorn
    Beiträge
    151
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    32
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    einfach eine E-Mail schreiben, dann bekommst du eine Excel Datei in der du alle gewünschten Optionen einträgst und schickst sie ihm mit allen Daten zurück. Dann bekommst du die Rechnung für die Anzahlung und die Vorfreude beginnt. Die beste Entscheidung die ich machen konnte. Super Service, guter Preis und sehr gute Qualität, dabei die geplante Lieferzeit unterschritten und noch Sonderwünsche erfüllt. Immer wieder würde ich da ein Modell kaufen.


    Name:  6DBED42D-1A00-49CF-904B-B57BE9AFF11D.jpeg
Hits: 268
Größe:  575,5 KB
    Like it!

  15. #180
    User
    Registriert seit
    03.05.2015
    Ort
    Kreis Gifhorn
    Beiträge
    151
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    32
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von gandhara05 Beitrag anzeigen
    einfach eine E-Mail schreiben, dann bekommst du eine Excel Datei in der du alle gewünschten Optionen einträgst und schickst sie ihm mit allen Daten zurück. Dann bekommst du die Rechnung für die Anzahlung und die Vorfreude beginnt. Die beste Entscheidung die ich machen konnte. Super Service, guter Preis und sehr gute Qualität, dabei die geplante Lieferzeit unterschritten und noch Sonderwünsche erfüllt. Immer wieder würde ich da ein Modell kaufen.


    Name:  6DBED42D-1A00-49CF-904B-B57BE9AFF11D.jpeg
Hits: 268
Größe:  575,5 KB
    Ich habe es vergessen und konnte nicht mehr editieren: Flieger ist zwar von mir, die Bildrechte jedoch gehören F5B.cz
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Speedfire F5B
    Von Voly im Forum F5B, F5F, F5G und F5J Elektro-Segelflugmodelle
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 14:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •