Anzeige Anzeige
www.fantastic-jets.com   www.zeller-modellbau.com
Seite 1 von 17 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 247

Thema: Eurofighter 1:9

  1. #1
    User
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    628
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Eurofighter 1:9

    Hallo alle zusammen.

    Baue gerade einen EF im Maßstab 1:9. Der Holzrohbau ist gerade fertig geworden und werde Ihn jetzt mit GFK überziehen. Da ich Ihn beblechen werde bin ich noch auf der Suche nach guten Fotos . Auch wäre ich dankbar falls jemand zum Thema Schwerpunkt ein paar Ideen hat.

    Werde Ihn mit einen Schübeler 120mm Impeller befeuern hoffe das ich im Mai
    den ersten Prototype abformen kann.

    Pyrowolf
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    03.05.2005
    Ort
    Tann, Schweiz
    Beiträge
    616
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern EF 1:10

    ciao,

    habe das gleiche projekt im aufbau:
    http://www.s4a.ch/eflight/eurofighter.htm

    hier ein guter artikel zur CG berechnung:
    http://www.advancedairframes.com/Cre...eler%20Jan.pdf
    wichtig ist, dass du die "flügelfläche im rumpf" mitberücksichtigst.
    der CG eines Deltas sollte im bereich 25%...30% der "immaginären Flügeltiefe mitte Rumpf" zu liegen kommen.

    Als Flügleprofil habe ich ein MH43 mit 7.5% Flügeldicke (statt 8.48), 1° V und 2° Schränkung.

    lass mich wissen wenn die form fertig ist ;-) ein 1:9 EF mit 120mm Impeller klingt höchst interessant!

    gruss markus
    eJet - electric power, what else?!
    eCalc - the most reliable RC Calculator on the Web
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    628
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard EF 1:9

    Hi

    Danke für den Tip werde Ihn mir jetzt gemütlich durchlesen.
    Steuerst Du die Canards an ? Ich bin schwer am überlegen nachdem bei mir
    die Abmessungen Scale sind habe ich ebenfals einen Spannweite von ca 1,2m
    aber eine Länge von fast 1,8m. Werde es wohl vom Gewicht des ersten Rumpfes abhängen lassen.

    Falls fest wieviel Grad nimmst Du?

    Ein kleines Bild zum anschauen:
    Name:  29-12-05_1540.jpg
Hits: 8357
Größe:  22,2 KB



    Danke nochmals

    Wolf
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    11.05.2002
    Ort
    Irvine Ca USA
    Beiträge
    481
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Unglücklich Delta CG

    Zitat Zitat von eJet
    ... der CG eines Deltas sollte im bereich 25%...30% der "immaginären Flügeltiefe mitte Rumpf" zu liegen kommen.
    ...
    Bei Deltas ca. 18% MAC (mean Aerodynamic chord), sehr weit vorne im Vergleich zu "normale" Flaechen.


    http://www.rcgroups.com/gallery/show...sort=1&cat=500

    http://www.rcgroups.com/forums/showt...d=20182&pp=100

    Ron Laden's Eurofighter:

    http://www.rcgroups.com/forums/showt...=332757&pp=100
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    03.05.2005
    Ort
    Tann, Schweiz
    Beiträge
    616
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Canards +0.5°

    ciao wolf,

    im JetPower 3/2002 witd ein impeller EF projekt vorgestellt. darin sind die Canards fix und um +0.5° angestellt. ich werde auch fixe machen, da meine 2.7kg schub auf ca. 3.8kg fluggewicht eher gemächlich ist... bei einem schub -gewicht-verhältnis von >1 (das wird es wohl bei dir werden) könnte sich eine anlenkung positiv auf die agilität auswirken.

    gruss markus
    eJet - electric power, what else?!
    eCalc - the most reliable RC Calculator on the Web
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    628
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard EF 1:9

    Hi

    Nach einer gut geschlafenen Nacht habe ich beschlossen die Canardbefestigung so zu gestalten das ich ich Sie auf alle Fälle anlenken
    kann. Fest machen kann ich Sie ja immer noch.

    Habe mir den Bericht in der Jet Power auch nochmals durchgelesen. Ist immer
    wieder interessant mit Erfahrungen andere.

    Ja ich hoffe die Leistung wird >1 möchte möglichst genaue Oberfläche
    machen mit Stößen und Nieten. Die Schrauben machen mir noch Sorgen wegen der Größe aber mann wird sehen. Auch ein Fahrwerk ist geplant aber zuerst mal mit dem Gummi.

    Zeichne nebenbei an einer F35 JSF Marineversion Ist ideal für den 120er Impeller. Wird sicher auch interessant.

    Wer hat schon mal ein aerodynamisch sauberes Hosenrohr für den Auslass gebaut?

    Ciao Wolf
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    03.05.2005
    Ort
    Tann, Schweiz
    Beiträge
    616
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Kanalgestaltung

    ciao Wolf,

    eine gute abhandlung über die gestaltung der Kanäle findest du bei daniel schübeler: http://home.vrweb.de/schuebeler.impeller/tipps.html#3

    cheers markus
    eJet - electric power, what else?!
    eCalc - the most reliable RC Calculator on the Web
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    628
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fotos Eurofighter

    Hi Leute

    Danke für den Link ,kannte ich schon. Ich dachte mehr daran ob jemand schon mal experimentiert hat wie die Trennstelle, sprich wenn es vom Impeller mit 120mm wieder in zwei Rohre geht, am besten funkt.

    Werde wohl selber ein bisschen probieren.

    Wollte noch mal nachfragen ob jemand einen Tip hat wo man gute Fotos
    von den DA1 - DA5 herbekommt.

    Danke und schönen Abend.

    Pyrowolf
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    628
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bau schreitet voran! Wer hat Erfahrung mit Power Jazz Regler

    Hallo Leute

    wenig Zeit zum schreiben aber hat schon jemand den Power Jazz Regler in den Händen gehabt ?

    Wer hat sonst noch Erfahrung mit über 12s Lipo und mehr als 100 Amp´s.


    Ciao Wolf
    http://www.members.aon.at/projektef2000
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    31.05.2003
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    2.603
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Powerjazz hat leider noch niemand einen modelleinbaufähigen funktionierenden in Händen gehabt
    Aber schon den Dummy auf dem Messe wollte ich schon nicht mehr zurückgeben.
    Mal gespannt wann ich meinen bekomme
    Das warten lohnt sich auf jeden Fall.

    Bisher hab ich nur 10S mit 100A am TF 4000 angelegt.
    Macht knapp 7kg Schub bei 36Volt

    Besser wäre aber eine 15S Auslegung mit 70A.
    Der Wirkungsgrad wird besser.
    Auch kannst du die Akkus in 1P verwenden.
    der Ralf
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    26
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    hier findes Du ein paar gut Bilder, aber ob die die benötigte Feinheiten zeige ist fraglich.

    www.eurofighter.com
    E-Leo
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    628
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    15.09.2004
    Ort
    Neuburg Donau
    Beiträge
    1.612
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Pyrowolf,

    die nötige scale-doku (decals+platzierung) kann ich liefern. Ich wüsste auch wie du an einen detailierten oberflächenplan gelangen kannst, das sollten wir aber besser per PN ausmachen :-). Bei interesse schreib mich an.

    Gruß
    hank
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    26
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Idee Eurofighter M 1:9

    Hi,
    hier mal die Daten und ein Bild von unserem EF 2000 1:9 Projekt.
    Hersteller:Flight Test Service Gunar Leonhardt
    Email: Flight-Test-Service@web.de
    Grundlage: Eigenentwicklung
    Art: Semi- Scalemodell
    Spannweite: 1220 mm
    Länge: 1770 mm
    Maßstab: 1:9
    Funktionen: Höhe/Quer gemischt, Regler
    Flächenprofil: Clark Y mod
    Material: Sperrholz, Balsa
    Start: Bodenstart / Katapult
    Impeller: 2 x Midi Fan
    Motor: 2 x Mega AC n 22/20/2
    Akku: 20 x NC 2400 mA
    Schub/Gewichtsverhältnis: 0,82:1
    Bild : Bild unten nach erfolgreichem Erstflug am 19.07.2005
    Name:  Bild 043new.jpg
Hits: 7199
Größe:  133,5 KB


    Name:  Bild 055new.jpg
Hits: 7362
Größe:  159,3 KB
    E-Leo
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    628
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bauforschritt meines EF 1:9 Scale

    Hi

    Sieht ganz gut aus dein EF tolles teil.
    Hier die letzten Bilder meines EF.

    Name:  IMG_0097k.JPG
Hits: 7134
Größe:  43,5 KB
    Name:  IMG_0098k.JPG
Hits: 6999
Größe:  40,5 KB
    Name:  IMG_0102k.JPG
Hits: 6946
Größe:  31,0 KB
    Like it!

Seite 1 von 17 1234567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. eurofighter als e-impeller
    Von Danger im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 17:45
  2. Eurofighter von Scorpio oder???
    Von BadBoy im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 19:32
  3. Eurofighter Reportage
    Von TJ67 im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 20:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •