Anzeige Anzeige
aero-naut.de   www.d-power-modellbau.com
Seite 1 von 77 123456789101151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1143

Thema: VORTEX Mach-I, Elektro (Tangent) : Bau- und Flugbericht!

  1. #1
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    RC-Sims
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    15.632
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    265
    Daumen vergeben
    158
    0 Nicht erlaubt!

    Aufpassen! VORTEX Mach-I, Elektro (Tangent) : Bau- und Flugbericht!

    … erstens kommt es anders und zweitens als man denkt … so könnte eine Liaison beginnen…

    Bezugnehmend auf diesen RC-N Thread.

    „Wir“ treffen uns regelmäßig in der Pfingstwoche an der Teck zum Fliegen und … und … äh … noch viel mehr.
    Natürlich gibt es auch „sch… nasse“ Tage, so auch an dem besagten Freitag im Mai 2013 … was also tun?
    >> Thommys und Tangent ist doch hier der Nähe … <<, wir entschieden uns bei Tangent vorbeizuschauen,
    mit neun Mann, fast schlechtem Gewissen weil unangemeldet!
    Es wurde kräftig in den Werkstätten gearbeitet. Wir wurden vom Holger J. und Steffen W. in einer Herzlichkeit
    und Offenheit empfangen, dass wir anfänglich sprachlos waren. Die Führung durch die Räume und unsere ganze
    „haptisch-neugierige Veranlagung“ >> „fummel“ - was ist das - haben will – was koscht“ << wurde mit einer
    Geduld behandelt, wie wir es nicht erträumt hätten.
    Uns viel natürlich der VORTEX Mach-1 ins Auge und der Unterton wurde breit >> … man den auch mal Fliegen sehen <<!
    Steffen spontan, kein Problem, wo seit ihr und wenn das Wetter einigermaßen stimmt fliege ich den Euch morgen vor…
    Steffen meinte noch zu mir: >> … warst Du das gestern mit einem gelbem Flieger der fast nur senkrecht flog …<<,
    Äh, ja das war ich und versprochen, es ging auch mal senkrecht abwärts mit dem Limit-XL (ich warte ja noch auf den PACE-VX3.8E) .
    ... dann war es soweit:
    Name:  #1-Steffen-Tangent-Vortex-Mach1.jpg
Hits: 14367
Größe:  185,6 KB
    (Steffens Vortex-Mach1 noch in der älteren "rot-weißen HOTT" Ausführung)
    (Ich erhalte meinen in diesem sehr ähnlichem Finish: Vortex-Thread #5)
    Name:  vortex-mach-1-weiß-blau.jpg
Hits: 13891
Größe:  128,2 KB

    Es gibt unschlagbare Argumente wenn ein (wie ich finde) eleganter Segler mit einem gefälligen Rumpf live
    in seinem Element gekonnt vorgeflogen wird. Das ist ein anderes Kaliber als Prospektdaten zu studieren!
    Der weite Geschwindigkeitsbereich, der Kunstflug, die langsam Flugeigenschaften, das Thermikkreisen, das
    Überziehverhalten, die Wirkung der (8) Klappen und Steffens gemischte Snapfiguren überzeugten uns alle!
    Das Grinsen machte uns zu einem Gesicht!
    Was bleib war Nachdenkliches gepaart mit reichlich Gesprächsstoff beim Abendessen und die Nacht wurde
    für den Einen und Anderen unruhig. Morgens am Frühstückstisch waren „vier“ sich einig. Wir orderten uns
    drei Vortex-Mach 1 und eine Apina. (Äh, was noch Ausstand ... wie sag ich es aber der besseren Hälfte,
    das i. G. „nur“ eine Woche weniger Urlaub so was doch locker finanziert … oder? )


    Jetzt am Montag rief ich an und stimmte noch Kleinigkeiten ab und am nächsten (!) Tag (heute) stand GLS
    mit einem Monsterkarton [cm]: 220x60x40cm und „gefühlten“ 20kg schwer an der Tür – klasse!
    Name:  #2-vortex-mach1-karton.jpg
Hits: 13724
Größe:  89,8 KB



    Hier soll nun in „loser“ Reihenfolge ein Baubericht mit all seinen Hürden und abschließender Flugerprobung (-optimierung?)
    entstehen. Ich hoffe auf ein reges Interesse mit vielen Kommentaren die außerdem den einen oder anderen Tipp für mich
    oder Euch parat haben.
    Geändert von Gerd Giese (16.07.2013 um 18:30 Uhr) Grund: Alpina ohne "h". ;-)
    Gruß Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von JogDive
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    MFSV Trebur / FFM
    Beiträge
    2.131
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wow, was für eine schöne Einleitung für diesen Thread!
    Ich denke das der Vogel reissenden Absatz finden wird nachdem was der Eindruck vermittelt. Ich hatte mit Herrn Justus und Herrn Wiesner ebenfalls schon (telefonischen) Kontakt und kann deinen Eindruck nur bestätigen. Im Herbst werde ich mich an die 6m ASG 29 von Tangent wagen. Aber schnell zurück zum Thema.....

    Wir würden alle sicher gerne das Rohbaugewicht, sowie deinen Eindruck über die Passgenauigkeit aller Bauteile und Verarbeitungsqualität erfahren.
    Liebe Grüße, David
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    31.03.2007
    Beiträge
    131
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Gerd
    Ich baue auch am Vortex. Bis ihr Pfingsten wieder hier seit, wird er wohl fertig sein.
    Die Innen- Flächen sind bretthart und passen sehr gut mit den Außenflügeln zusammen.
    Das Finish der Flächen ist wie gewohnt tadellos und beim Einbau der Ruderhoerner (oben auf den Ruder-Flaechen ) muß man sich schon zum Einfräsen der Folie überwinden.
    Da die Einbauschächte in den Flächen nicht verkastet sind, können die Servorahmen (DS 3288 bzw DS171) ohne viel Nacharbeit eingeklebt werden. Dafür gibt es keine Servo-Abdeckungen mit einer Ausbeulung für die Servohebel, hier soll Folie genügen.
    Gruß
    Wolf
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    31.03.2007
    Beiträge
    131
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe noch vergessen zu erwähnen, dass der Service erstklassig ist und nun wieder auf dem alten Tangent Niveau liegt.
    Damals war der Kontakt zu den Tangentern bei Problemen schon ausgezeichnet

    Gruß Wolf
    Like it!

  5. #5
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    RC-Sims
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    15.632
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    265
    Daumen vergeben
    158
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Man hier ist ja schon was los ... ich werde mit den Äußerlichkeiten und Gewichten anfangen.
    Ich hoffe am/ab Wochenende kann es losgehen dann habe ich meine Werkstatt soweit auf-/
    umgeräumt (schäm) das derartige Ausmaße gefahrlos gehändelt werden können und Fotos
    mich nicht zum "Schlusi" abstempeln (... ist so als wenn die Schwiegermutter käme).

    Das wollte ich nachreichen wo ALLES begann und unser Interesse schon heftig war ...
    Name:  tangent-vortex-untersuchen.jpg
Hits: 13566
Größe:  193,1 KB
    (Der hinter der Kamera bin ich ... )
    Gruß Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    03.05.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    548
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Abonniert. Gefällt mir wie auch der Mistral 4300 sehr gut. Freue mich sehr auf deine weiteren Ausführungen.
    Hier gibt es das Video von unserem IXOCopter:
    http://www.youtube.com/watch?v=4mBnNOuuUTc
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    OWL
    Beiträge
    2.547
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Horbi Beitrag anzeigen
    Abonniert.
    ... dito !
    Like it!

  8. #8
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    RC-Sims
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    15.632
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    265
    Daumen vergeben
    158
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zum Vortex Mach-I die technischen Daten:
    (Ich werde viel zum Preis angepinnt)

    Technische Daten
    Spannweite ca. 4400 mm
    Länge ca. 1930 mm
    Abfluggewicht ab 5300g (Segler)
    Tragflächeninhalt ca. 91 qdm
    Tragflächenprofil TA_30_85
    Flächenbelastung 73 g / qdm
    Funktionen Höhen-, Seiten-, Querruder, Wölbbklappen (Butterfly), Schleppkupplung oder Motor
    VK-ARF (Liste) 1199,-€




    Vorfertigung/Lieferung:
    Sämtliche Anlenkungen, RX-Bretter und viele Kleinteile u.a. lagen bei meinem noch gelaserte UNI-Servorahmen und eine Polierpaste bei
    (ob Serie oder mein Inhalt weil ich darauf bestand, BITTE das Paket als: >> Sorglos-Komplett! << weiß ich nicht - erfragen bitte. Rg. erhalte ich erst noch!).
    Die Flächen sind mit spezieller Design-Folie beklebt.
    Die Flächen sind bretthart, "gefühlt schwer" und extrem biegesteif da in "Carbon-Edition" Ausführung (das muss man mal erfühlen - klasse!)!
    Wer mehr erfahren möchte ist hier richtig, plus weiterführende Links: http://www.tangent-modelltechnik.de/TA_VortexMach1.html

    Zuerst die Äußerlichkeiten:
    Rumpf - ohne Finish, liegt auch keines bei (schade eigentlich, versuche welches zu bekommen!):
    Name:  #4-vortex-rumpf.jpg
Hits: 13295
Größe:  150,3 KB

    Flächen sind mit aufgedrucktem Finish fertig. Die Unterseite ist Blau (s. zwei tiefer):
    Name:  #5-vortex-flaechen.jpg
Hits: 13190
Größe:  126,6 KB

    HR und die "Ohren":
    Name:  #6-außen-hr-flaechen.jpg
Hits: 13157
Größe:  141,3 KB
    (da liegt'n Glieder-Maßstab 1m zum Vergleich)

    Das Finish von unten strahlendes Blau:
    Name:  #7-außen-hr-flaechen-unten.jpg
Hits: 13055
Größe:  118,9 KB

    Der Flächenverbinder - schon heftig das Teil:
    Name:  #8-fl-holm-laenge.jpg
Hits: 13021
Größe:  101,7 KB

    ... die Innereien zum Flächenverbinder
    Name:  #9-fl-holm-stirnseite.jpg
Hits: 13093
Größe:  141,4 KB

    Das Zubehör insgesamt. Später beim Bau im Detail (SR und Haube dazu):
    Name:  #10-ubehoer.jpg
Hits: 13031
Größe:  194,1 KB

    Äh, wehe es grinst auch nur einer ...
    Name:  grins.jpg
Hits: 13000
Größe:  150,5 KB
    (Auszug Bild #2)

    Anm.: Der Vortex Mach-I hat Dimensionen die das "komplett Photographieren" im Bastelkeller ad-absurdum führt! Dieser war die Grenze...
    Gruß Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    03.05.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    548
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Gerd,

    kannst du mir kurz erklären, wie du die vielen Ruder in der Fläche am Vortex einsetzt.

    Gruß
    Horst
    Hier gibt es das Video von unserem IXOCopter:
    http://www.youtube.com/watch?v=4mBnNOuuUTc
    Like it!

  10. #10
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    RC-Sims
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    15.632
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    265
    Daumen vergeben
    158
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin, Vorschläge zu den Ausschlägen und Mischungen (NORMAL-SPEED-THERMIK) sind sehr ausführlich in der Anleitung enthalten.
    Zusätzliche werde ich noch Snap-Mischer, wie HR und sämtliche Klappen zwar gleichsinnig aber gegenläufig zum HR versuchen zu
    programmieren. Wer einen derartigen (fast eckigen) Looping aus voller Speed mal gesehen hat sagt ... das kann nicht möglich sein ...

    Aber als "Landehilfe" sieht dann das so aus - traumhaft wirkungsvoll (ehrlich) und die QR ganz außen bleiben so wie sie sind zum Steuern:
    Name:  #11-vortex-klappen.jpg
Hits: 12857
Größe:  170,7 KB
    (nicht wundern, musste das Bild stark vergrößern weil ich "nur" ein 35mm mit hatte)


    ... aber das eilt jetzt'n bisschen vor und ist demnach "alles" theoretisch ...
    Gruß Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von Werner 711
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    72124
    Beiträge
    259
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Gerd,


    was für Servos passen von der Höhe her rein?

    Gruß Werner
    Gruss Werner
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    03.05.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    548
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Gerd,

    danke für die Info bezüglich der Klappen. Das Bild mit der Butterflystellung ist sehr eindrucksvoll.

    Gruß
    Horst
    Hier gibt es das Video von unserem IXOCopter:
    http://www.youtube.com/watch?v=4mBnNOuuUTc
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    31.03.2007
    Beiträge
    131
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Als Servo passen Typen wie DS 3244 bzw Ds 171 oder die Hochvoltvariante herein, Die Bilder sind vom Außenflügel, wobei der Servohebel noch gekürzt und die Folie sauber beschnitten wird.

    Gruß Wolf
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  14. #14
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    RC-Sims
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    15.632
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    265
    Daumen vergeben
    158
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Werner 711 Beitrag anzeigen
    Hallo Gerd,
    was für Servos passen von der Höhe her rein?
    Gruß Werner
    Moin, Du greifst zwar vor und denkt daran - sowas trägt zu einer Bauübersichtlichkeit nicht bei!

    Aber was soll's, Frage ist Frage und Tangent empfiehlt als "dünnste" Variante die DS 3288 BB MG
    (dann darf es dicker werden: DES 807 BB MG / DES 676 BB MG ...). Auch eine Alternative bei 6V
    wären: HS-125 MG / HS-5125 MG digital... u.v.m.

    Ich suche mir hieraus welche aus:
    Name:  Image00001.jpg
Hits: 12433
Größe:  149,3 KB
    Da ich ausschließlich NUR noch HV fliege ist die Auswahl leider nicht so groß, aber mein Favorit wäre heute
    für die QR gewesen (habs leider vor 8Wo. nicht besser gewusst) - 8mm Klasse: HS-7115TH HV-Digital!

    Diese Servos verschwinden alle im Schacht - nur beim Äußeren ragt, wie ich das mitbekommen habe, der Servoarm
    um die 1,5-2mm raus wenn man nicht die Beplankung verdünnen will und ein 10mm genommen wird (das innerste
    Loch am Servoarm wurde schon genommen).
    Gruß Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von Werner 711
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    72124
    Beiträge
    259
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Gerd,

    oh ich will natürlich nicht alles durcheinander bringen!

    Aber danke für deine Info, ich schau mirs morgen life an

    Gruß Werner
    Gruss Werner
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •