Anzeige 
www.balsabar.de
Seite 1 von 7 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 92

Thema: Bicyclette de Pischof

  1. #1
    User
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bicyclette de Pischof

    Hallo,

    Hat jemand Daten zu diesem Flugzeug. Im speziellen würden mich die Abmessungen interessieren.

    Das Teil heißt Bicyclette de Pischof. Ich hab zwei Bilder angefügt.

    Ich würde mich freuen wenn wer was darüber weiß.
    Geändert von Eckart Müller (16.09.2013 um 09:52 Uhr) Grund: Keine Quellenangabe (NuR 1.8)
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Doberschütz
    Beiträge
    33
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Leider nicht

    Ein wunderbares Flugzeug! Leider weiß ich nichts darüber, hoffe aber auch, das sich Wissende melden.
    Grüße,
    Jörg
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    OÖ.
    Beiträge
    161
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Grüß Euch

    Im Buch "Pionierjahre der Luftfahrt" findet sich ein weiteres Bild
    und die Information das es von einen 18 PS Clerget-Motor angetrieben wurde und
    das Jahr 1920.

    Im Buch "Luftfahrzeugbau in Österreich"von Keimel findet sich über dieses Flugzeug leider nichts,
    da Pischof zu dieser Zeit schon lange nicht mehr in Österreich arbeitete.
    Aber ich kann mir vorstellen, das R.Keimel Informationen darüber hat.
    http://www.luftfahrt-archiv.at/
    Einfach unter Kontakt schauen.
    Ich habe auch schon Auskunft von Ihm erhalten.

    Ich hoffe das hilft weiter.

    Gruß Markus
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bicyclette de Pischof (Avionette)

    Hallo Markus,

    danke für den Tip, ich hab Herrn Keiml bereits angeschrieben. Mal schaun ob was kommt.

    Grüß,
    Walter
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    3
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Replica

    In 2010 I visited an aircraft museum in Schenectady and saw a small, interesting plane hanging from the ceiling. I took some pictures. Here are a couple of them in reduced format.

    Name:  Afb035_small.jpg
Hits: 5248
Größe:  77,1 KB Name:  IMG_0423_small.jpg
Hits: 5508
Größe:  96,3 KB Name:  IMG_0426_small.jpg
Hits: 5563
Größe:  93,3 KB
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von Rainer511
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    Elsenborn-Belgien
    Beiträge
    192
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    schau mal unter google.fr
    Ich habe da folgendes gefunden:

    http://aerophile.over-blog.com/artic...-87161641.html

    Gruß, Rainer.
    .....der "Flieger" ist der, der das "Flugzeug" steuert!!!!!
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Doberschütz
    Beiträge
    33
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag Clerget-Motor

    Guten Abend,

    ich habe mich auch mal auf Spurensuche begeben und konnte bisher keinen Boxermotor von Clerget finden. Es gab vor allem Umlaufmotoren von diesem Hersteller und Verweise auf Dieselmotoren. Vielleicht ist ja das ganze Flugzeug inkl. Motor ein (geniales) Einzelstück gewesen. Ansonsten findet man viel über den Pischof Autoplan, der in Österreich flugfähig nachgebaut wurde.

    Gibt es schon neue Erkenntnisse?

    Grüße,
    Jörg
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    danke für eure Antworten. Nein - leider giebt es noch keine neuen Erkenntnisse.
    Wie gesagt Spannweite und Länge würden schon rießig weiterhelfen.

    Falls nichts mehr kommt und ich sonst auch nichts mehr finde, werden wir halt schätzen müssen.

    Schöne Grüße

    Walter
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von Rainer Keller
    Registriert seit
    29.01.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.958
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Spannweite steht ja auf dem Schild im Bild: 16 feet, das wären 4.8768 meter
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    3
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Pischof Avionnete

    Please have a look here, a magazine from 1921 :
    http://www.flightglobal.com/pdfarchi...0-%200039.html
    and
    http://www.flightglobal.com/pdfarchi...0-%200040.html

    Span : 17ft
    Length : 11ft 6in
    Height : 4ft 3 1/4in
    Wheel track : 2ft 7 1/2in
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Doberschütz
    Beiträge
    33
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch flightglobal archive

    Dear Stefaan,

    thank you very much for your tip. The article shows very interesting details of the construction. It's a great idea to search in the flightglobal Archive. I used it sometimes to get informations about some british planes.

    Thank you,
    Jörg


    Der Blick auf die links von Stefaan lohnt sich, da sieht man, was der Herr Pischof für ein geniales Flugzeug entworfen und gebaut hat. Dort heißt die Maschine allerdings "Avionette"
    Ich habe schon eine andere Avionette nachgebaut, nämlich die von Henri Mignet, dem Erfinder der Himmelslaus. Obwohl ein paar Jahre später entwickelt, ist sie bei Weitem nicht so fortschrittlich. Ich finde, der Alfred von Pischof ist dem Ideal des Volksflugzeuges schon sehr nahe gekommen.

    Ich habe in diesem Archiv übrigens auch gleich noch einen Artikel über "Some French light'plane engines" gefunden:

    http://www.flightglobal.com/pdfarchi...0-%200104.html

    Dort ist der Clerget-Boxer sogar vermaßt dargestellt.

    Bleibt die Frage, wer baut das gute Stück?

    Grüße,
    Jörg
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Stefaan Beitrag anzeigen
    Please have a look here, a magazine from 1921 :
    http://www.flightglobal.com/pdfarchi...21 - 0039.html
    and
    http://www.flightglobal.com/pdfarchi...21 - 0040.html

    Span : 17ft
    Length : 11ft 6in
    Height : 4ft 3 1/4in
    Wheel track : 2ft 7 1/2in


    Hi Stefaan,

    great!!! thank you very much for your help. This is exactly that what I need.
    Now I have the facts which i need to start this project.

    We want to build three of this aircraft. If we have some fotos from the
    building progress we will post it here.

    Again many thanks for you help.

    Walter
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    3
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Walter,

    you are very welcome.
    I'm glad the information will help you to start the build. It is always interesting to see someone building an original model. What will be the scale ?

    By the way, I understand German quite well, but writing it is a skil I have not mastered yet. So no need to write in English for me.

    Good luck with the build.
    Stefaan
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln

    Hallo Stefaan,

    wir werden im Maßstab 1:1,25 bauen. Das ergiebt eine Spannweite von knapp 4,2 Meter und 2,8 Meter Länge.
    Z.B. Flächentiefe und Spannweite des Leitwerks müssen wir leider mehr oder weniger schätzen.

    Hat jemand eine Idee wie man an einen passenden Pilotenkopf kommt. Der Pilot soll stehend eine Größe von 1,4 Meter haben
    und darf höchstens 3-4 kg wiegen.

    Noch eine Frage: Kann mir jemand sagen woher man ein Getriebe für einen King 95 bekommt.

    Schon mal danke für eure Ideen.

    Walter
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    77
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Cool

    Hallo WEalter,

    hat sich schon wieder was neues getan?

    Gruß
    Günter

    Zitat Zitat von sopwithII Beitrag anzeigen
    Hallo Stefaan,

    wir werden im Maßstab 1:1,25 bauen. Das ergiebt eine Spannweite von knapp 4,2 Meter und 2,8 Meter Länge.
    Z.B. Flächentiefe und Spannweite des Leitwerks müssen wir leider mehr oder weniger schätzen.

    Hat jemand eine Idee wie man an einen passenden Pilotenkopf kommt. Der Pilot soll stehend eine Größe von 1,4 Meter haben
    und darf höchstens 3-4 kg wiegen.

    Noch eine Frage: Kann mir jemand sagen woher man ein Getriebe für einen King 95 bekommt.

    Schon mal danke für eure Ideen.

    Walter
    Fliegergruß
    Günter Niedermaier
    www.mfc-kreuzstrasse.de, www.piper-ig.de
    Like it!

Seite 1 von 7 1234567 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •