Anzeige 
Seite 6 von 15 ErsteErste 123456789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 211

Thema: WW 2 Messerschmitt Me 163 Komet in Holz

  1. #76
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.477
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es geht vorwärts
    Die Schablonen sind mal wieder aus Papier. Einfacher gehts nimmer und aussehen tuts klasse.
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

  2. #77
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.477
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gestern war Gelegenheit endlich mal wieder die Flieger rauszuholen (langsam wächst der Flugzeugpark wieder an). Bei der 163 hab ich verschiedene Propeller und Akkus getestet und den zweiten Prototyp ausgiebig geflogen. Fazit - die neue wiegt mehr als die erste, fliegt aber trotzdem besser. Rollrate links/rechts ist genau gleich und dadurch lässt sie sich einfach exakter steuern. Bei der ersten 163 hab ich leider immer noch nicht rausbekommen wie ich beim Deltamischer den Ruderausschlag einseitig verändern kann.
    Mehrgewicht durch größere Akkus hat sie bislang klaglos weggesteckt, der größte war bislang ein 3S2200er. Mit aktuell 23A am Boden werd ich im Wettbewerb wohl mit 2600 bis 3000Ah auskommen und damit dann bei etwa 750g rauskommen.

    Den ganzen Tag war's ziemlich windig mit teilweise starken Böen, was die Me 163 nicht gestört hat. Die Fw 190 mit dem kurzen dicken Rumpf war dagegen nur bei Vollgas einigermaßen ruhig zu fliegen.

    Jetzt muss ich zusehen dass ich bis Lörrach noch eine dritte fertig bekomme...

    Gruß Timo
    Angehängte Grafiken        
    Like it!

  3. #78
    User
    Registriert seit
    15.10.2006
    Ort
    Schlangen
    Beiträge
    1.368
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,

    der "Fertigungskreis Teutoburger Wald" beteiligt sich am Prototypenbau Danke an Timo und Olaf

    Erstflug erfolgt erst etwas später ... vermutlich nach dem Prototypen vom Hamburger Flugzeugbau

    Name:  Me163.jpg
Hits: 1722
Größe:  82,8 KB
    Aircombat 2018 - man trifft sich immer wieder ;)
    Like it!

  4. #79
    User
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    LA
    Beiträge
    1.396
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Ewald Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    der "Fertigungskreis Teutoburger Wald" beteiligt sich am Prototypenbau
    Hups, ohne Prop!
    Bist Du günstig an T-Stoff und C-Stoff gekommen?



    Thomas
    Like it!

  5. #80
    User
    Registriert seit
    15.10.2006
    Ort
    Schlangen
    Beiträge
    1.368
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Thomas
    Nee - die moderne Variante - Reifengummi und Lachgas

    Gruß Ewald
    Aircombat 2018 - man trifft sich immer wieder ;)
    Like it!

  6. #81
    User Avatar von Daniel Lux
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Ahlen / NRW
    Beiträge
    8.279
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    hab die kleine auf der Wasg fliegen gesehen, die Kiste hat schon jetzt bei mir Kult Status. Die ist richtig flott unterwegs, in wie weit sich der Wenderadius noch verengen läßt wird man sehen, aber ich glaub da geht noch was. Durch die starke Pfeilung ist sie etwas benachteiligt, was das cutten angeht, aber bei dem bisschen Spannweite dürfte der Prop eh die effektivste Waffe sein. Ich tippe mal das ein bis zwei gute alte Klinken in der Nasenleiste, statt dem gerade üblichen Schmirgel aber weiter helfen könnten.
    Gruß, Daniel
    1.NC WW2 Aircombat
    Aircombat Squadron: "Flying Eels"
    smile....I'm on your six!
    Like it!

  7. #82
    User
    Registriert seit
    18.09.2002
    Ort
    Waldbronn
    Beiträge
    262
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Cockpit SX

    Hallo Timo,
    du hast doch die Möglichkeit 3 freie Mischer zu definieren. Probier es doch mal mit einem Mischer der Quer und Höhe hat. Die Ausschläge kannst du dann für beide Richtungen frei wählen. Falls die Differenzierung nicht über den Geber (Quer) festgelegt ist kannst du deine Ruderausschläge beliebig einstellen. Ich selbst habe die MC 3010 und fliege nur mit freien Mischern, wobei die Anteile auch über Schalter zu- oder abgeschaltet werden können. Du könntest auch noch das Gas zum Mischer nehmen und damit das Höhenruder der Geschwindigkeit anpassen.
    Gruss
    Rainer Stumpf
    www.rainers-modellflugseite.de
    Like it!

  8. #83
    User
    Registriert seit
    18.09.2002
    Ort
    Waldbronn
    Beiträge
    262
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Nachtrag Cockpit SX

    Hallo Timo,
    die Bedienanleitung der Cockpit SX habe ich mir im Internet heruntergeladen und mal nachgelesen. Auf Seite 23, Absatz 13.4.3 "Servowege einstellen" ist alles was du wissen solltest beschrieben.

    Servo auswählen, Knüppel nach links und den Weg (z.B. nach unten) einstellen, dann Knüppel nach rechts und den Weg nach oben einstellen. Beim anderen Querruderservo ebenso verfahren.
    Lt. Anleitung funktioniert das auch beim Mixer Delta.
    Gruss
    Rainer Stumpf
    www.rainers-modellflugseite.de
    Like it!

  9. #84
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.477
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für den Tip

    Gruß Timo

    PS: Daniel, kannst du dein Postfach leeren?
    Like it!

  10. #85
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.477
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wir waren die vergangene Woche beim Fliegerlager, bauen und fliegen. Gibt also wieder neue Bilder

    Grüße, Timo

    PS: Sorry wenn's solange dauert bis Plan, Bauanleitung und Artikel fertig sind. Das ist richtig viel Arbeit und dauert entsprechend lange wenn man es nur nebenbei machen kann. Außerdem wird es Zeit dass ich mal wieder mit 3 flugfertigen Aircombatmodellen zum Wettbewerb komme.
    Angehängte Grafiken      
    Like it!

  11. #86
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    19.03.2006
    Ort
    Erftstadt bei Köln
    Beiträge
    2.181
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    144
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sorry wenn's solange dauert bis Plan, Bauanleitung und Artikel fertig sind.
    Vorfreude ist doch die schönste Freude
    lg HaJue
    "Niemand hasst von Geburt an jemanden aufgrund dessen Hautfarbe, dessen Herkunft oder dessen Religion." - Nelson Mandela
    Like it!

  12. #87
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.477
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vorfreude hab ich gerade auf #3 und #4. Die Lackierung wird wieder ein bißchen anders als bei den vorherigen. Die Flächenoberseite ist schonmal fertig.
    Vielleicht klappts noch mit dem Erstflug bei Sergej am Sonntag. Ansonsten in Oberhausen

    Grüße, Timo
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  13. #88
    User
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    92
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Steht FMT-Ausgabe schon fest?

    Hallo Timo,

    kannst Du schon sagen, in welcher Ausgabe der FMT Plan und Artikel erscheinen werden? Die Kioske / Läden in der Nähe führen keine Modellbauzeitschriften mehr. Ich muss also bewusst daran denken, das Heft zu besorgen und möchte es auf keinen Fall verpassen ...

    Gruß

    Stephan
    Like it!

  14. #89
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.477
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    In der FMT könnte es zum Jahreswechsel mit der Veröffentlichung klappen. Der Plan ist mittlerweile fertig und ich hab mit der Bauanleitung angefangen.

    Außerdem hab ich eine Fliegerkiste gebaut. Es ist etwas lästig beim Wettbewerb Sender, Flieger, Akkus, etc. einzeln zum Platz zu tragen. Jetzt passt alles auf einmal rein. Noch Farbe drauf, dann 163 Nr. 3 und 4 fertig lackieren, dann bin ich für die nächste Zeit gerüstet.

    Grüße, Timo
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  15. #90
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.477
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Morgen gehts endlich mal wieder fliegen und die neuen 163 sind bis auf die Panel-Lines fertig lackiert. Ich bin mal gespannt wie der Flügel á la Papgeienstaffel in der Luft aussieht. Das wäre dann die Schlechtwettervariante um die Sichtbarkeit etwas zu verbessern.
    Und die Kiste wird langsam ebenfalls fertig. Jetzt fehlen nur noch Kleinigkeiten.

    Grüße, Timo
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Messerschmitt Me 163 Komet "Kraft-Ei" von Peter Maissinger
    Von Klaus Petersen im Forum Aircombat
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.11.2013, 17:40

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •