Anzeige 
Seite 2 von 19 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 272

Thema: Grossartige Focke 190 von Xtremefly.cz 40 patronen im jede MG 131

  1. #16
    User
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    44
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Halo.
    Ich habe jetzt Bau fotos erhalten.
    Ich werde nach und nach hochladen.
    Kleinste ansicht.
    Hary

    Name:  DSC04188.JPG
Hits: 5756
Größe:  58,5 KB

    Name:  DSC04717.JPG
Hits: 5722
Größe:  71,6 KB

    Name:  DSC04911.JPG
Hits: 5686
Größe:  68,7 KB

    Name:  DSC04982.JPG
Hits: 5640
Größe:  96,6 KB

    Name:  DSC05051.JPG
Hits: 5726
Größe:  58,4 KB

    Name:  DSC05063.JPG
Hits: 5613
Größe:  75,3 KB

    Name:  DSC05064.JPG
Hits: 5601
Größe:  73,6 KB

    Name:  DSC05070.JPG
Hits: 5638
Größe:  82,5 KB

    Name:  DSC05070.JPG
Hits: 5638
Größe:  82,5 KB

    Name:  DSC05399.JPG
Hits: 5673
Größe:  85,4 KB

    Name:  DSC05399.JPG
Hits: 5673
Größe:  85,4 KB

    Name:  DSC05407.JPG
Hits: 5627
Größe:  71,7 KB

    Name:  DSC05408.JPG
Hits: 5591
Größe:  63,4 KB

    Name:  DSC05416.JPG
Hits: 5581
Größe:  71,6 KB

    Name:  DSC05418.JPG
Hits: 5602
Größe:  57,8 KB

    Name:  DSC05424.JPG
Hits: 5608
Größe:  82,2 KB
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    44
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Halo, gehorte Freunde.
    Durch grosses interest bereite ich komplet blog aus unserem bau hier aufstellen.
    Kommt bald.

    Harald.


    Name:  DSC04945.JPG
Hits: 5413
Größe:  62,4 KB

    Name:  DSC05064.JPG
Hits: 5450
Größe:  55,9 KB

    Name:  DSC05093.JPG
Hits: 5365
Größe:  68,7 KB

    Name:  DSC05111.JPG
Hits: 5412
Größe:  55,7 KB

    Name:  DSC06489.JPG
Hits: 5431
Größe:  53,8 KB
    Harald Marek
    Firma Extremfly
    http://www.prodejonline.cz/shop/1206/
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    27.10.2013
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    80
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Nichts für ungut, aber ich habe mir mal den Bericht durchgelesen und habe mitbekommen, dass von der

    Sist Fw190 geschwärmt wird. Wo liegen denn die Vorteile dieser Machine zu der von Airwold?

    Schöne Grüße an alle
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    20.12.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    66
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sieht aus wie eine Kopie der Airworld 190 mit minimalen Änderungen.

    Mein Vorschlag für die Moderatoren:
    Anruf bei Airworld und danach eventuell diesen Thread löschen.


    Grüße
    Like it!

  5. #20
    Vereinsmitglied Avatar von Klaus Petersen
    Registriert seit
    19.07.2002
    Ort
    Westergellersen
    Beiträge
    5.978
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Aufpassen!

    Ich würde mich sehr im Rahmen der Moderationsregeln freuen, bei Bildern, die nicht von Euch selbst gemacht wurden entsprechende Quellenverweise nachzuliefern. Ich baue die dann ein. Solange kein rechtskräftiges Urteil seitens Airworld vorliegt sehe ich hier auch keinen Moderationsgrund was den Vorwurf der Produktpiraterie erfüllt.
    mein Verein: www.mfgl.de
    Like it!

  6. #21
    Gast
    Registriert seit
    28.02.2010
    Beiträge
    233
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...also das Fahrwerk sieht ja wie eine Kopie vom Hawe aus, nichts dolles also und erst die Nieten, so sah das bei meiner EM FW190 aus China auch aus, das sind Krater aber keine Nieten !

    mfg
    Mario
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    Malsch
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard FW 190 extremefly.cz

    Zitat Zitat von Dedalus Beitrag anzeigen
    Ganz interessant, wenn man das so liest. Ich habe eine FW 190 A von Sist 1:5 gehabt. Ist sehr schön und war auch schön zu fliegen. Aber auch sie ist nicht scale und hat ihre Macken, z.b. bei Start und Landung. Räder haben baubedingt eine Vorspur ca. 3 Grad, dass bremst bei der Landung ganz schön. Aber was noch übler ist: ich sehe beim Einschalten der Anlage nicht den Empfänger. Und wie es so ist im Leben, der Tag kommt an dem man es bereut. Nach dem Start Reichweitenprobleme und
    dann ging es ganz schnell. Das war der Zeitpunkt für eine Neue. Die neue Sist 1:4 hatte in Oberhausen Festigkeitsprobleme. Die gesamte Heckpartie flatterte, schaukelte sich so doll auf, dass die Anlenkungen abrissen. Zum Glück ist nicht viel kaputt gegangen. Also weitersuchen nach einem geeigneten Modell.
    Da fiel mir ein Modell von extremefly.cz auf. Wer ist das? Also Termin mit Marian gemacht, Frau und Hund geschnappt und losgefahren. Ich habe es nicht bereut.
    Marian hat mir sein Modell gezeigt und vorgeflogen. Einfach toll! Die musste es sein. Die Maschine ist sehr leicht gebaut und trotzdem sehr stabil. Alle Spanten
    eingebaut. Tunnel für Abgasanlage vorbereitet. Sehr umfangreiches Zubehör. Und was ganz toll ist: raus aus dem Auto, Fahrwerk ausfahren, hinstellen, fertig.
    Nur noch Flächen anstecken, einfach toll. Ja und für die Scalefans, ich bin übrigens auch einer. Es ist jedem selber überlassen, ob er alle Ruder in Holz nachbaut
    und als Friesenruder auslegt. Deckel, Klappen usw. nachbaut. Übrigens das Fahrwerk hat mich auch überzeugt. Wichtig ist, dass das Gesamtbild stimmt und das
    stimmt. Als Antrieb kommt ein 3W 110 IB2 zum Einsatz. Wenn ich mit dem Lackieren fertig bin und jemand Interesse hat, stelle ich mal ein par Bilder rein.
    Ach übrigens jede FW 190 der A Serie hat so ne scheppe Haube,bedingt durch den Doppelsternmotor.
    Hallo Dedalus,
    ich habe mir die Focke ebenfalls bei Marian gekauft, komplett mit Fahrwerk. Er hat sie mir perfekt verpackt per Spedition geschickt und dafür einen super Preis gemacht. Die ganze Kommunikation per Mail war ebenfalls sehr freundlich. Ich habe es nicht bereut. Ich würde mich freuen, wenn Du ein paar Bilder einstellen würdest. Ich habe noch nicht mit dem Bau begonnen und hätte im Vorfeld Fragen zum Servoeinbau, Flächenarretierung und noch so ein paar Dinge. Wo hast Du Dir das erforderliche Zubehör fürs Fahrwerk besorgt, Steuerventil, Druckflasche...
    Grüße
    Chris
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Koeln
    Beiträge
    18
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,
    Ich wollte mal fragen ob ihr einen kennt der eine focke Wulf 190 in dieser Größenordnung (2,30m-2,60m) verkauft?
    Hatte Anfang März schonmal ins warbirdforum geschrieben.
    Vielen dank schonmal im Vorraus.
    MfG
    Lukas
    Like it!

  9. #24
    User Avatar von Chrissy
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Neukirchen/Knüll
    Beiträge
    1.837
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    77
    0 Nicht erlaubt!

    Oops! ...

    Wenn ich mal mim Ferrari aufn Platz fahr (erstes Bild) kauf ich mir auch so ein Modell...
    Gruß Christian
    Mfc-Riebelsdorf.de

    Like it!

  10. #25
    User Avatar von brigadyr
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Lilienthal
    Beiträge
    591
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von colaflasche Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    Ich wollte mal fragen ob ihr einen kennt der eine focke Wulf 190 in dieser Größenordnung (2,30m-2,60m) verkauft?
    Hatte Anfang März schonmal ins warbirdforum geschrieben.
    Vielen dank schonmal im Vorraus.
    MfG
    Lukas
    Wie wäre mal mit einem Versuch im Verkaufe-Biete Unterforum?
    Gruß,Jörg. ,,Wenn Du eine weise Antwort verlangst,mußt Du vernünftig fragen.'' JW von Goethe.
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    44
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von colaflasche Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    Ich wollte mal fragen ob ihr einen kennt der eine focke Wulf 190 in dieser Größenordnung (2,30m-2,60m) verkauft?
    Hatte Anfang März schonmal ins warbirdforum geschrieben.
    Vielen dank schonmal im Vorraus.
    MfG
    Lukas
    Beste Marian - direct kontaktiert.
    http://xtremefly.cz/stranka/o-nas/


    Gruss Harald.
    Harald Marek
    Firma Extremfly
    http://www.prodejonline.cz/shop/1206/
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    2.174
    Daumen erhalten
    28
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Dedalus Beitrag anzeigen
    Ganz interessant, wenn man das so liest. Ich habe eine FW 190 A von Sist 1:5 gehabt. Ist sehr schön und war auch schön zu fliegen. Aber auch sie ist nicht scale und hat ihre Macken, z.b. bei Start und Landung. Räder haben baubedingt eine Vorspur ca. 3 Grad, dass bremst bei der Landung ganz schön. Aber was noch übler ist: ich sehe beim Einschalten der Anlage nicht den Empfänger. Und wie es so ist im Leben, der Tag kommt an dem man es bereut. Nach dem Start Reichweitenprobleme und
    dann ging es ganz schnell. Das war der Zeitpunkt für eine Neue. Die neue Sist 1:4 hatte in Oberhausen Festigkeitsprobleme. Die gesamte Heckpartie flatterte, schaukelte sich so doll auf, dass die Anlenkungen abrissen. Zum Glück ist nicht viel kaputt gegangen. Also weitersuchen nach einem geeigneten Modell.
    Da fiel mir ein Modell von extremefly.cz auf. Wer ist das? Also Termin mit Marian gemacht, Frau und Hund geschnappt und losgefahren. Ich habe es nicht bereut.
    Marian hat mir sein Modell gezeigt und vorgeflogen. Einfach toll! Die musste es sein. Die Maschine ist sehr leicht gebaut und trotzdem sehr stabil. Alle Spanten
    eingebaut. Tunnel für Abgasanlage vorbereitet. Sehr umfangreiches Zubehör. Und was ganz toll ist: raus aus dem Auto, Fahrwerk ausfahren, hinstellen, fertig.
    Nur noch Flächen anstecken, einfach toll. Ja und für die Scalefans, ich bin übrigens auch einer. Es ist jedem selber überlassen, ob er alle Ruder in Holz nachbaut
    und als Friesenruder auslegt. Deckel, Klappen usw. nachbaut. Übrigens das Fahrwerk hat mich auch überzeugt. Wichtig ist, dass das Gesamtbild stimmt und das
    stimmt. Als Antrieb kommt ein 3W 110 IB2 zum Einsatz. Wenn ich mit dem Lackieren fertig bin und jemand Interesse hat, stelle ich mal ein par Bilder rein.
    Ach übrigens jede FW 190 der A Serie hat so ne scheppe Haube,bedingt durch den Doppelsternmotor.
    Eieiei, wenn ich sowas lese. Was kann das Modell für Deine Reichweitenprobleme? Zudem wie Du Deinen Empfänger einbaust, bist ganz alleine Du verantwortlich, nicht das Modell, nicht der Hersteller.
    Das mit der Vorspur stimmt auch nicht, wobei 3grad absolut OK ist. du kannst dich halt beim Einbau des Fahrwerks entscheiden, entweder die aräder liegen gerade im Schacht oder stehen gerade im ausgefahrenen Zustand.


    Zur 1:4 Sist. Das was Du ansprichst war die Maschine vom Matthias Tiecher. Deine Aussage hierzu ist schlicht falsch. Ihm ist die Höhenruderanlenkung gebrochen und erst das hat zum flattern des Hecks geführt. Das es die Maschine dabei nicht demontiert hat, spricht für die Stabilität der Sist, nicht dagegen! Matthias hat selbst zugegeben das er einen Baufehler begangen hat. Da kann die Maschine wiederum nix dafür. Inzwischen ist die neue Höhenruderanlenkung aber entsprechend vom neuen Produzenten überarbeitet um dies zu vermeiden!

    Zum Thema was für die Sist spricht? Das sprengt den Thread hier. Fakt ist das Ding was hier besprochen wird hat mit einer FW190 im entferntesten etwas zu tun. Da sind so viele Fehler drin, das es eher schon ein eigenständiges Flugzeug sein könnte mit eigener Typenbezeichnung.

    Wenn Du wissen willst wie ein ordentlicher Bsusatz einer FW190 aussieht, dann schau mal im Warbirdforum nach und suche nach Sist FW190 mit moki 250.....
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    114
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas U. Beitrag anzeigen
    Eieiei, wenn ich sowas lese. Fakt ist das Ding was hier besprochen wird hat mit einer FW190 im entferntesten etwas zu tun. Da sind so viele Fehler drin, das es eher schon ein eigenständiges Flugzeug sein könnte mit eigener Typenbezeichnung......
    Der war gut :-)) Daumen hoch!!!!
    Like it!

  14. #29
    User Avatar von Peter Maissinger
    Registriert seit
    27.11.2004
    Ort
    Modelcity/Znojmo CZ
    Beiträge
    4.151
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    11
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi
    Ich habe den Flieger nicht, und habe auch nichts mit dem Herstller am Hut.

    Trotzdem bin ich der Meinung, dass die Kritik hier etwas hart ist.
    Liegt wahrscheinlich am Auftreten des Eingagsschreibers.

    Ich finde sie schaut einer 190er schon seeeehr ähnlich, trotz der offensichtlichen Fehler,
    und wir sind hier in der Warbirdecke und nicht in der Scaleabteilung (wo die Spezialisten unterwegs sind)
    Gruss aus dem Paradies, www.modelcity.info Termine 2019:
    WarmUp- 21. April - Pilatus Treffen- 29 Juni - Indian Summer- 5. Oktober -
    Like it!

  15. #30
    User Avatar von Der Meister
    Registriert seit
    08.11.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    809
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Peter Maissinger Beitrag anzeigen
    hier in der Warbirdecke und nicht in der Scaleabteilung (wo die Spezialisten unterwegs sind)

    tztzztzz...die "Warbirdecke" ist manchmal mehr scale als die "Scaleabteilung"

    Ich hab auch nichts mit dem Hersteller am Hut, aber wenn jemand so ein Modell verkaufen will, als wäre es der ultimative FW 190 Nachbau, so muss er sich auch kritische Bemerkungen gefallen lassen. Ich finde die FW 190 nicht besonders Gelungen, da bereits sämtlicher Scalebau hier allein schon von den "Löchern", die angeblich Nieten darstellen, zunichte gemacht -ob die Maße stimmen bezweifle ich ebenfalls.

    Gruß
    Nandor
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •