Anzeige 
Seite 9 von 19 ErsteErste 123456789101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 272

Thema: Grossartige Focke 190 von Xtremefly.cz 40 patronen im jede MG 131

  1. #121
    User Avatar von Der Meister
    Registriert seit
    08.11.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    809
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Alexander Q Beitrag anzeigen
    @ Nandor: Kannst du mir bitte etwas genauer sagen was du mit deiner Kritik bezüglich der Lagerung der Ruderhörner meinst. Noch ist ja alle Zeit da um eventuelle Baufehler zu beseitigen. Wenn du schreibst riskant und gefährlich möchte ich gerne wissen warum. Sinnvolle und ernst gemeinte Kritik ist bei mir herzlich Willkommen.

    Gruß,
    Alex
    ________________________
    Hallo Alex, ich versuche es einmal mit der Grafik zu verdeutlichen. Wenn du keine direkte Verbindung zwischen Ruderanlenkung und HL-Profilen hast wirken die Kräfte unterschiedlich auf das Ruder. Gibt man auf den Anlenkungspunkt 5 Kg Druck und wirken z.B. 4 Kg auf die gesamte Fläche, so kann sich das Ruder, bei ungenügender Kraftverteilung, verdrehen (Verschiebung von Querschnittspunkten in Längsrichtung des Profils). Somit würden am Ende des Ruders weniger als 5 Kg wirken. Dabei wird eine instabile Kraftübertragung produziert und auch gleich eine „weiche“ und unsichere Steuerung hervorgerufen.

    Wie ich aus den Bildern entnehmen kann, hast du einfach ein Loch in die Gfk-Hülle eingeschnitten und dann das Ruderhorn eingesetzt. Dabei ist es wichtig, einen Steg zwischen Ruderhorn und den zwei ersten Profilen einzubauen um somit eine direkte Kraftübertragung bis zum letzten Profil zu gewährleisten. Mit einer 1mm Gfk-Hülle kann so etwas nicht funktionieren.

    Da der Rumpf etwas spärlich mit Spanten ausgestattet ist, gehe ich davon aus, dass das beim Ruder genauso gehandhabt wurde. Versuch einmal, ob es sich mit leichtem Druck verdrehen lässt.

    Gruß
    Nandor
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  2. #122
    User
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    207
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Verstanden...

    Guten Morgen Nandor,

    jetzt habe auch ich verstanden Vielen Dank das du dir so eine Arbeit bezüglich der Erklärung gemacht hast. Sehr lobenswert wenn jemand nicht nur kritisiert sondern auch erklärt und versucht Abhilfe zu schaffen. Ist nicht unbedingt der Standard in Foren. Ich werde mir da mal etwas überlegen. Nochmals Danke.

    Gruß,
    Alex
    Like it!

  3. #123
    User
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    207
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Anlenkung Höhenruder

    Guten Abend zusammen.

    So, ich habe das HR jetzt mal bezüglich Torsionssteifigkeit geprüft. Wirklich bretthart, da kann glücklicherweise nichts passieren. Bezüglich der Durchbiergung habe ich jetzt erstmal 2 Führungen eingebaut und werde jetzt prüfen ob es trotzdem noch zu Durchbiegung kommen kann. Wenn ja folgt eine Dritte Führung...

    Gruß,
    Alex
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  4. #124
    User
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    207
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Neue Bilder Aufbau FW 190

    Hallo zusammen und frohe Weihnachten!

    In den letzten Tagen ist es nun noch einmal etwas voran gegangen.

    1. Befestigung der Höhenruder
    2. Schiebemechanismus Kabinenhaube
    3. Montage Querruder

    Den hinteren Teil der Kabinenhaube habe ich soweit wie möglich nach hinten verlängert um zumindest etwas näher ans Orginal zu kommen. Noch immer nicht ansatzweise die Originalmaße, aber es geht zumindest etwas weiter in die richtige Richtung. Mehr gab die tiefgezogene Klarsichthaube leider nicht her... Überlege momentan eine neue zu machen.

    Gruß,
    Alex
    Angehängte Grafiken          
    Like it!

  5. #125
    User Avatar von Peter Maissinger
    Registriert seit
    27.11.2004
    Ort
    Modelcity/Znojmo CZ
    Beiträge
    4.151
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    die ersten Rumpfteile für mein neues 190er Projekt sind entformt.
    Hoffentlich kommt da die Detailtreue bei den Scale Profis hier etwas
    besser weg.
    Angehängte Grafiken   
    Gruss aus dem Paradies, www.modelcity.info Termine 2019:
    WarmUp- 21. April - Pilatus Treffen- 29 Juni - Indian Summer- 5. Oktober -
    Like it!

  6. #126
    User Avatar von Schopfe
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Münster
    Beiträge
    61
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter

    wie groß ist die Focke??
    Danke. Gruß Uli
    Like it!

  7. #127
    User Avatar von Peter Maissinger
    Registriert seit
    27.11.2004
    Ort
    Modelcity/Znojmo CZ
    Beiträge
    4.151
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Auch 1:4 also rund 2,6m Spannweite
    Gruss aus dem Paradies, www.modelcity.info Termine 2019:
    WarmUp- 21. April - Pilatus Treffen- 29 Juni - Indian Summer- 5. Oktober -
    Like it!

  8. #128
    User
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    207
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard FW 190 PM

    Hallo zusammen,

    sieht sehr gut aus deine FW. Respekt, gefällt mir wirklich gut!

    Gruß,
    Alex
    Like it!

  9. #129
    User
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    207
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Letzte Statusmeldung 2014

    Hallo zusammen,

    hier der letzte Statusbericht über meinen Baufortschritt in 2014. Folgende Dinge habe ich zuletzt gemacht:

    - Seitenruder eingebaut und angelenkt
    - Verschlauchung begonnen und angefangen die Fahrwerksaufnahme zu verkleiden
    - Begonnen die MG´s am Rumpf zu montieren

    Allen einen guten Rutsch und einen guten Start ins Jahr 2015!

    Gruß,
    Alex
    Angehängte Grafiken          
    Like it!

  10. #130
    User
    Registriert seit
    09.01.2008
    Ort
    Hirschau
    Beiträge
    142
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Alex erst ein mal ein gutes Neues!!!!

    Sag mal welchen Zylinder verwendest du für die Kabinenhaube?

    Sehr schöne Bauausführung!!

    Gruß Reiner
    Like it!

  11. #131
    User
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    207
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Landeklappen...

    Hallo zusammen,

    euch auch allen ein frohres neues Jahr!

    Zylinder für die Haube muss ich auch noch suchen, evtl. wird es auch ein Linearantrieb.

    Bei mir ist es nochmal etwas vorangegangen. Habe die Landeklappen ausgesägt...

    Weiter geht es nun unter anderem mit dem Einbau und dem verkleiden des Fahrwerkes. Leider habe ich immer noch keine Bezugsquelle für Scale FW 190 Räder mit 170 mm Durchmesser aufgetan. Hat zufällig jemand einen Tip? Ich wäre sehr dankbar. Die Bausatzräder gefallen mir so gar nicht, weil zu klein und zu breit.

    Gruß,
    Alex
    Angehängte Grafiken      
    Like it!

  12. #132
    User
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    Malsch
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Kollegen, hallo Meister,
    leider war ich aus beruflichen Gründen längere Zeit nicht in der Lage regelmäßig meinem Hobby nach zu gehen bzw. hier im Forum mal den ganzen Thread nach zu lesen. Heute kam ich zufällig wieder hier vorbei und habe gesehen das mein Name mehrmals auftaucht und auch noch die Aussage kommt, ich hätte eine "unbedachte Bemerkung" geschrieben !

    Bevor jetzt wieder einer aufschreit, ich hätte mich nicht vorgestellt: Ich heiße Christian Zappe, komme aus 76316 Malsch, bin 52 Jahre alt, arbeite als Dipl.Ing. in der HW Entwicklung, habe eine Privatpilotenlizenz und mache seit frühester Jugend Modellbau. Ausserdem bin ich seit fast 15 Jahren der Vorstand unseres Modellflugvereines MFSV Ettlingen. Ich hoffe das genügt zur Legitimierung.

    Ich habe hier nur einmal gepostet, weil ich über Google gesehen habe das sich noch jemand den Vogel (Dedalus) gekauft hat, deshalb habe ich auch bei Ihm nachgefragt wie weit mit dem Baufortschritt ist. Das war alles. Ausserdem hatte ich erwähnt, das ich beim Kauf und bei der Lieferung mit Marian gute Erfahrung gemacht habe und jederzeit auf Fragen spontan eine Antwort bekam. Und das bis heute.

    Ich möchte aber hierbei betonen, das ich mit "xtremfly" und Marian weder bekannt noch verschwägert bin und lasse mich hier auch nicht als Werbeträger bezeichnen. Ausserdem ist es für mich nicht nachvollziehbar, was an meiner damaligen Antwort ein "unbedachte Bemerkung" war.

    Ich habe nach diesem ganzen Beitrag eher den Eindruck gewonnen das hier mit einer gewissen Intoleranz geschrieben wird bzw. wurde, was ich sehr schade finde. Ich vermisse den Respekt gegenüber dem anderen Modellbauer und seinem Modell. Ich erwarte von einem Forum gute Bauberichte, Erfahrungsaustausch und Beträge zur Verbesserung des eigenen Modells. Und keine seitenlange Diskussion über alte Computer oder Festigkeitsberechnungen. Wenn ich auf die Webseite eine Herstellers gehe möchte ich auch Info zum Modell und keine Abhandlungs über die Stabilität und Festigkeit. Das erwarte ich einfach.

    Ich freue mich mittlerweile über den Baubericht von Gerd, denn so stelle ich mir Forumsbeiträge vor. Ich habe mit dem Bau erst begonnen und werde hier den Thread hier weiterverfolgen.

    Grüße
    Christian
    Like it!

  13. #133
    User
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    Malsch
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Korrektur zum meinem letzten Beitrag / Baubericht

    Hallo nochmal,

    ich meine natürlich den Baubericht von Alexander, Gerd ist noch nicht so weit. Ich habe leider das gleiche Problem, die Zeit fürs Hobby mit der Zeit für Familie und Firma abzugleichen....

    Respekt Alex.. wie weit Du schon bist. Und dann gleichzeitig 2 der Modelle aufzubauen ist auch nicht schlecht. Das mit den Höhenrudern habe ich ebenfalls festgestellt und korrigiert. Mit was für Material hast Du die Rumpfanformung nachgespachtelt ?

    Ich werde in die Focke den 180er Moki einbauen, dieser war vorhanden und ursprünglich für ein anderers Modell bestimmt.

    Grüße
    Chris
    Like it!

  14. #134
    User
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Alexander Q Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    euch auch allen ein frohres neues Jahr!

    Zylinder für die Haube muss ich auch noch suchen, evtl. wird es auch ein Linearantrieb.

    Bei mir ist es nochmal etwas vorangegangen. Habe die Landeklappen ausgesägt...

    Weiter geht es nun unter anderem mit dem Einbau und dem verkleiden des Fahrwerkes. Leider habe ich immer noch keine Bezugsquelle für Scale FW 190 Räder mit 170 mm Durchmesser aufgetan. Hat zufällig jemand einen Tip? Ich wäre sehr dankbar. Die Bausatzräder gefallen mir so gar nicht, weil zu klein und zu breit.

    Gruß,
    Alex
    AS SCALE PARTS
    ANDREAS SOMMER
    Like it!

  15. #135
    User
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von HeliRudi Beitrag anzeigen
    AS SCALE PARTS
    ANDREAS SOMMER

    Mit freundlichen Grüßen

    Rudolf
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •