Anzeige 
Seite 4 von 16 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 239

Thema: SchloiderDing aka Teaser-DLG_1m

  1. #46
    User
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Kleinpaschleben
    Beiträge
    397
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    moin moin ...

    also die flächengeometrie schaut beim SD und miniTeaser sooo schick aus...ick hab mich verliebt ^^

    und was du evtl noch verbessern könntest wäre das Hlw tiefer zu legen (untern rumpf)
    denne kommste aus der wirbelwalze der fläche weg und hast de luft laminarer

    bis dahin juuuten fluuug
    was sich biegt des bricht nicht :P
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    16.04.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    7.469
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    119
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja - das ist der Plan für die nächszen paar Rümpfe für Jugend forscht... ist ja nur rumzudrehen bei der Pendelmimik - schön wenn alles universell ist

    ... derweil hab ichs vorgezogen bei dem halbwegs schönen Wetter bissel auf den Flugplatz zu gehen. War zwar ziemlich tote Luft, aber immerhin.... kuckt halt.







    Sodele, ich bin denn erstmal durch damit und geh wieder im Bastelkeller spielen
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    Schwarzenbek
    Beiträge
    572
    Daumen erhalten
    81
    Daumen vergeben
    233
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey Dominik,
    sieht doch klasse aus.
    Mal gucken was der Bastelkeller noch so zu Tage bringt.
    Gruß
    Stephan
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Kleinpaschleben
    Beiträge
    397
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    über ne minute abgleitzeit bei deinen würfen is voll ok !!!
    haste fein gemacht !!!
    was sich biegt des bricht nicht :P
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    16.04.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    7.469
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    119
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Jo die Würfe..... dat war bissel dämlich..... ein dicker Knöchel (hatte ich schon) aber das Wetter war doch so nett... ich konnts nich lassen und hab jetzt die Quittung.....
    naja, zur Belustigung halt mal so

    (mich hat eigentlich interessiert was das Leitwerks so macht - nebenbei hab ich dann so gesehen dass ich da schon auf der Aussenkante lief und besser mal sowas nicht gemacht hätte ) Naja egal bis Samstag is alles wieder fit - Chakka

    Like it!

  6. #51
    User
    Registriert seit
    16.04.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    7.469
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    119
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Eine Woche später und wieder schönes Wetter - da kommen einem wilde Ideen.....

    Name:  20140402_194239.jpg
Hits: 2927
Größe:  190,2 KB
    Der Lotus wollte mal wieder Gassi und beim hochstarten kam mir so die ein oder andere Idee.

    Also aus nem 0,6er Sperrholz Reststückchen und 0,8er Draht was gebastelt das einem grad mal 1,5gr. Mehrgewicht beschert.

    Name:  20140401_201420.jpg
Hits: 2879
Größe:  122,1 KBName:  20140401_201452.jpg
Hits: 2881
Größe:  88,9 KB

    Ich hatte sowieso noch einen Streifen hauchdünnes selbstklebendes Kautschuk da, gibts als Zubehör zu Magneten, ganz praktisch, weil man den Haken dann mit einfachem Tesa stramm antapen kann - und das hält.....

    Zuerst noch sachte am 1mm Günni-Gummi probiert, das ist für mich Grobmotoriker dann doch bissel fragil

    das 4mm finde ich momentan nirgendwo lieferbar leider, schade, das wäre vermutlich perfekt.

    Also gings weiter mit 100gramm, resp. 16m 6x1mm von Aeronaut und 3x25m Drachenschnur (hab ich von meinen Vierleinern sowieso immer im Auto) und ab gehts... fast wie damals als wir im Jugendwettbewerb SE1 geschleppt haben

    Naja, das Gummi fürn Lotus lag eh, also was hält ein Häufchen Balsa aus, Mut zum Risiko - Haken etwas nach vorne getaped.

    7m HLG Gummi von EMC und 1x40m Drachenschnur und flitschen. Ist allerdings schon ne Kunst - da nix wirklich zum festhalten - daher auf dem Unterarm liegend, von unten gepackt gestartet - man muss nur zusehen das das SLW nicht irgendwo einhakt und auf gehts - ist noch alles am Stück, der Altimon spuckte 114m aus - grad so an der Schwelle zum flattern aber ist noch alles gut am Stück

    Des Wahnsinns fette Beute Jetzt wart ich noch ob irgendwann das 4x1mm Gummi irgendwo lieferbar wird.
    Like it!

  7. #52
    User
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    349
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    moin,
    bin auf der Suche nach nem DLG und was zu basteln, keine Lust auf hochgezüchtete CFK Dinger für Mordsmäßig viel Geld.
    War eigentlich kurz davor mir den Spinnin Birdy zu bestellen, bin dann aber hier über das "SchloiderDing" gestolpert.
    Einen traditionellen Flieger in Rippenbauweise mit ein wenig Schleifen traue ich mir zu (hab ich ja schon mal gebaut), aber das Schloiderding mit dem Balsahobel ist doch mal was ganz anderes!
    Muss man davor "Angst" haben oder geht das?
    Gruß
    Georg
    Like it!

  8. #53
    User
    Registriert seit
    25.01.2005
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    542
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    37
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hallo Georg,

    Habe gerade gestern die Flächen zusammengebaut und geschliffen. Da hat man schon einiges zu schnitzen! Ansonsten ist der Flieger total simpel im Aufbau und die gelieferte Holz Qualität ist sehr gut. Erstaunt bin ich etwas darüber, dass die beiden Flächenhälften einfach nur stumpf zusammengeklebt werden und keinerlei Knickverstärkung vorgesehen ist. Aber der Flieger scheint ja sogar einen Hochstart mit Gummiseil auszuhalten.
    Gruß Dieter.
    Like it!

  9. #54
    User
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    349
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    und wie wird sicher gestellt, dass man nicht zu viel oder falsch "schnitzt"? Das ist meine Sorge. Haben die Rippen schon die richtige Form, so dass man sich nur bis an die Rippen schnitzen muss?
    Like it!

  10. #55
    User
    Registriert seit
    16.04.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    7.469
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    119
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    schau mal Beitrag 20, du hast diesen Schleifklotz dabei, den setzt du dir zusammen und pappst einfach 120er Schmirgelpapier rein. Dann ein wenig hin und her an der Nase und fertig ist das Profil vorne, die Rippen werden an sich nicht beschliffen. Die Endleiste zieht man mit dem Hobel leicht vor und schleift dann einfach konisch zu - das geht auch recht einfach. Tip - etwas Kreppband auf die Rippen kleben dann schleift man nicht zu tief. Da braucht man keine Angst zu haben - nur etwas Geduld, aber auch nicht zu viel davon.

    Zu den Flächenhälften, ja sicher halten die Stumpf, die Kraftübertragung erfolgt durch die 0,4er Sperrjolz-Patches oben und unten bzw. vorne und hinten an den Schrauben. Für den Rest hat es ja die natürliche Faserrichtung des Balsaholzes.

    Vielleicht noch ein Tip zum Bau generell, die Teile einfach erstmal zusammenstecken und auf einem ebenen Brett zusammenschieben, die passen schon so ganz gut und es ist jetzt schon stabil genug es einfach in die Hand zu nehmen und an jeder Steckung einen Tropfen dünnflüssigen CA aufzutropfen, das reicht und wird leicht.

    p.s.: Stabilität - ich bin wohl ein Schleifer vorm Herrn - vielleicht übertreibe ich auch ab und an leicht Spricht Leitwerke so scharf ausgeschliffen dass ich an der Endleiste etwas CA aufträufle damit es hält etc... das wird schon recht leicht - ich hab ihn mal mit der Fläche in den regennassen Boden gesteckt - war wohl doch bissel arg windig an meinem Mini-Bahndammhang .... nur abgewischt. Die beiden Sperrholzstäbchen am Randbogen wirken Wunder
    Like it!

  11. #56
    User
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    349
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ok, danke das ermuntert...eine letzte Frage; ich konnte dem Lieferumfang nicht entnehmen ob das Kohlerohr auch dabei ist....
    Like it!

  12. #57
    Vereinsmitglied Avatar von Schmidie
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Rockenberg/Hessen
    Beiträge
    1.330
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi

    Das ist auch dabei. Ohne isses ja mehr ein Shortkit
    Gruss Schmidie

    www.modellbauchaos.de CNC Bausätze und mehr...
    Like it!

  13. #58
    User
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Kleinpaschleben
    Beiträge
    397
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    114m meter mitn gummi geflitscht ... wind ich ja mal sehr geil

    aber zum aufbau bin ich zu faul und werf lieber

    aber die idee an sich is gut
    was sich biegt des bricht nicht :P
    Like it!

  14. #59
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    Heuchelheim
    Beiträge
    741
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ich baue ein SchloiderDing

    Hallo

    Urlaub und Zeit .... SD auf dem Brett ... Geht mal sehr zügig ... Bilder und Anmerkungen folgen in lockerer Serie.
    Hier die ersten Bilder meiner Bauphase:

    Name:  IMG_8233.JPG
Hits: 2617
Größe:  78,2 KB
    Erste Sichtung

    Name:  IMG_8234.JPG
Hits: 2654
Größe:  88,4 KB
    Was gehört wohin

    Name:  IMG_8236.JPG
Hits: 2650
Größe:  99,6 KB
    Soviel muss ab - Nur Mut

    Name:  IMG_8239.JPG
Hits: 2630
Größe:  91,3 KB
    Erste Gewichtsabnahme

    Bis später
    Laddl
    Like it!

  15. #60
    User
    Registriert seit
    16.04.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    7.469
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    119
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Uuuuuund .... haste die Späne schon weggekehrt ?

    Ich werd mir die Tage auch noch einen bauen um was auszuprobieren......
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Teaser - F5B Trainingsgerät
    Von plastikmann im Forum F5B, F5F, F5G und F5J Elektro-Segelflugmodelle
    Antworten: 784
    Letzter Beitrag: 20.01.2019, 14:12
  2. Teaser unplugged von PCM
    Von wafri im Forum Segelflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 16:05

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •