Anzeige Anzeige
 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 23 von 23

Thema: ESA Aircombat Modelle von Napolskimniebie.pl

  1. #16
    User
    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    -
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fragen zur Messerschmitt Bf 109 G

    Hallo,
    da ich bisher keine Erfahrung mit ESA Aircombat habe und mir in meiner Umgebung auch keine Piloten bekannt sind, habe ich hier ein paar Fragen zur Messerschmitt Bf 109 G stellen, mit der Bitte um Hilfe.
    Denn Bausatz habe nach der Bauanleitung gebaut. Motor ist ein E-Max 2812. Luftschraube momentan 7X4, wobei auch 7x6; 7x6 und 8x4 vorhanden sind. Ich werde aber erst mal auf Klappluftschrauben umstellen, weil ich schon 2 Antriebswellen verbogen habe.
    Nun das Problem:
    Das Modell steigt beim Start Senkrecht nach Oben und ist auch im Gleitflug immer am abschmieren.
    EWD ausgemessen,lag bei -3,2 Grad. Motorsturz und Seitenzug 0 Grad.
    Nach Umbau auf EWD von 1 Grad und etwas Motorsturz und Seitenzug fliegt die Messerschmitt so einigermassen. Wobei ich aber ziemlich Tiefe trimmen muss. Schwerpunkt liegt bei ca. 65 - 69 mm.
    Wer kann mir entsprechende Einstelldaten geben, da in der Bauanleitung keine Einstellwerte angegeben sind.
    Im Voraus schon mal vielen Dank

    Heinz
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    15.10.2006
    Ort
    Schlangen
    Beiträge
    1.587
    Daumen erhalten
    33
    Daumen vergeben
    80
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Heinz,

    die 109 G habe ich noch nicht gebaut oder fliegen sehen. War die Anleitung spezifisch für die 109 G? Ich habe eine Zero von Marek und die Anleitung ist eher allgemein gehalten.

    Wo liegt der Schwerpunkt im Bezug auf die Flächentiefe? 25% 30% oder mehr?

    Ich würde als erstes den Schwerpunkt eher etwas nach vorne verlegen und testen. Danach evtl. den Motorsturz nochmal überprüfen.

    Gruß
    Ewald
    Aircombat Weltmeisterschaft in Deutschland www.wasg2020.de
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von Paratwa
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Bockhorn
    Beiträge
    1.362
    Daumen erhalten
    88
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das mit der EWD kommt aus meiner Sicht schon hin. Ich lege bei meinen Modellen die EWD mit 0 Grad auf die Nullauftriebslinie des Profils. Sturz und Zug haben meine Combat Modelle immer Null Grad. Im Wettbewerb fliegt man eh keine 10 Sekunden geradeaus.

    Mareks Modell haben sowas Clark Y artiges mit einem profilierten Leitwerk drauf. Ich würde auch erst mal den Schwerpunkt weiter nach vorne legen.

    Bei meiner Beaufighter von Marek habe ich das gleiche Problem, die lässt sich nur mit einem Tiefenmischer vernünftig fliegen. Das war auch einer der Gründe, warum ich angefangen habe meine EPA Modelle selber zu bauen. Da verwende ich für die Leitwerke 4mm RG45 Plattenmaterial.

    Gruß
    Thomas
    WASG 2020 ist nicht....Dann eben 2021!
    Meine CNC Styroschneideanlage zum Nachbauen mit Daten für eine P63 Kingcobra: https://www.flugmodell-magazin.de/do...yro-schneiden/
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    29.12.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    205
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Heinz,

    in meinem Bestand befinden sich von Marek je zwei sehr gut fliegende YAK 3 und MIG 3.

    Die Flugzeuge habe ich gerade einmal vermessen und bin auf folgende Werte gekommen:

    YAK 3 : EWD 0 Grad, Flächentiefe 210mm, CG 52mm von der Nasenleiste.
    MIG 3 : EWD 0 Grad, Flächentiefe 220mm, CG 52mm von der Nasenleiste.

    Bei diesen Einstellwerten brauche ich so gut wie nichts mehr trimmen.
    Vielleicht helfen dir diese Daten ja etwas zum Vergleich.

    Gruß Lutz
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    -
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    Danke für die schnellen Tipps.
    Ich werde erst mal den Schwerpunkt auf CG 50 mm bei einer Flächentiefe von 200 mm legen und dann schau ma mal.

    Gruß
    Heinz
    Like it!

  6. #21
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.993
    Daumen erhalten
    127
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hast du ein paar Fotos, Heinz? Die Flieger die im Bekanntenkreis und bei mir gebaut wurden haben ohne Änderungen funktioniert. Allerdings haben wir bei den ersten Modellen ein bisschen mit dem Schwerpunkt experimentieren müssen. Bei den anschließend gebauten Fliegern gings dann einfacher.

    Grüße, Timo
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    38
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch ME109 von Napolskimniebie.pl

    Meine Spitfire hat jetzt eine angemessene 'Spielkameradin'
    ...und fliegen kann die genauso gut
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ME109 (EPA) (1).jpg 
Hits:	0 
Größe:	169,6 KB 
ID:	2307919   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ME109 (EPA) (2).jpg 
Hits:	0 
Größe:	196,5 KB 
ID:	2307920   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ME109 (EPA) (3).jpg 
Hits:	1 
Größe:	208,7 KB 
ID:	2307921   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ME109 & Spit.jpg 
Hits:	1 
Größe:	224,9 KB 
ID:	2307922  
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    38
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schwerpunkt ME109

    Zitat Zitat von Kammeltaler Beitrag anzeigen
    Schwerpunkt liegt bei ca. 65 - 69 mm.
    Laut Anleitung soll der Schwerpunkt bei '25%' liegen.
    Bei einer Flügeltiefe von ca. 200mm sind das 50mm.
    Da liegt Meiner, und sie fliegt ganz wunderbar.
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •