Anzeige Anzeige
Hobbydirekt
  Rückert Modell-GFK-Technik
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Jeti DC/DS-16 TX 3.0 Software und 3.22 RX Software online

  1. #1
    User
    Registriert seit
    16.04.2002
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    10.373
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Jeti DC/DS-16 TX 3.0 Software und 3.22 RX Software online

    Hallo,

    neue TX und RX Software für die Jeti DC-16 und DS-16 ist ab heute (30.04.2014) zum Downloaden bereits auf der Jeti Webpage.


    Gruss

    PW
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    13.12.2010
    Ort
    Sarleinsbach
    Beiträge
    661
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Super!
    Dann wollen wir mal downloaden....
    Download Version 3.0
    Empfänger 3.22

    Panzi
    Like it!

  3. #3
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    RC-Sims
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    16.158
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    333
    Daumen vergeben
    193
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ... und nicht unerwähnt sollte bleiben: Mit neu ergänzten "De" 3.0 Handbuch!
    http://www.jetimodel.com/en/katalog/...produkt/DC-16/
    Gruß Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    01.11.2009
    Ort
    Wildenfels
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Sender-Update schief gegangen!

    Habe eben versucht, meine DC16 von 1.07 auf die aktuelle 3.00-Version zu updaten - funktioniert nicht!

    Obwohl alle sieben Teilupdates als "o.k." markiert und auch der ganze Vorgang als fehlerfrei angezeigt wurde, führte der nachfolgende Start zu einen Bluescreen mit der Aufschrift "update failed" mit keinerlei Reaktion auf irgendwelche Tastendrücke.
    Weder ein Trennen der Stromversorgung im Sender noch ein RESET haben geholfen!

    Ich habe daraufhin die MicroSD-Karte im PC neu formatiert, das Backup* zurück gespielt und die neue "DC16.bin" noch einmal händisch ins "/update"-Verzeichnis geschoben. Hat auch nicht geholfen, gleiches Verhalten wie oben beschrieben.

    Daraufhin habe ich die 2.22-Version der "DC16.BIN" auf die MicroSD-Karte kopiert. Nach dem Einschalten des Senders lief der Downgrade-Vorgang problemlos durch und der Sender ließ sich wieder ordnungsgemäß starten.
    Nun noch einmal die 3.00-Version ins "/update"-Verzeichnis kopiert, Sender aus- und wieder eingeschaltet und den Update-Vorgang durchlaufen lassen - und siehe da, der Sender funktioniert nun mit der neuen Software-Version!

    Scheinbar ist also die 2.22-Version der Sendersoftware nötig, um das Update auf 3.00 erfolgreich durchzuführen ...



    *: Leute, macht Euch vorm Updaten ein Backup (so, wie es Jeti ja beschreibt!).
    Gruß! Uwe
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    16.04.2002
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    10.373
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern

    Hallo,

    wir haben heute am Platz zwei DS-16 von 1.07 auf 3.0 upgedatet; ohne Probleme.

    Siehe auch hier bei einem anderen User

    http://www.jetiforum.de/index.php/4-...g-schief#26103




    Gruss

    PW
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    01.11.2009
    Ort
    Wildenfels
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von PW Beitrag anzeigen
    ...Siehe auch hier bei einem anderen User...
    Uhups, da hat ffc19 ja glatt meinen Text geklaut!

    War Spaß, ffc19 bin ich ja selber... :-)


    Egal, die Schilderung entspricht dem, was ich erlebt habe. War ganz schön erschrocken, als der Sender nach dem ersten Update-Versuch den Bluescreen zeigte. Vorallem, weil die Fehlermeldung ja durch nichts mehr verschwand...
    Ausschalten ließ sich der Sender nicht mehr, nach einem SoftRESET (ON-ESC) -> gleiche Fehlermeldung, Batterie entfernt -> gleiche Fehlermeldung, HardRESET (Schalter auf der Leiterplatte) - > gleiche Fehlermeldung.
    Da steht man dann schonmal ziemlich blöd da. Und geht in Gedanken durch, an wievielen Wochenenden man nicht fliegen kann, weil man den Sender ja wohl einschicken muss.

    O.K. inzwischen ist ja alles wieder heile. So wie ich's geschrieben hatte: Erst ein Downgrade des verkorsten Updates zurück auf 2.22 brachte die Lösung. Inzwischen läuft der Sender wie gewohnt zuverlässig - und die neuen Möglichkeiten (zB: Telemetriewerte als Geber zu benutzen) waren die ganze Aufregung allemal wert! :-)
    Gruß! Uwe
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Echt innovativ

    Ich glaub es ist an der Zeit mal wirklich "DANKE" an Jeti zu sagen. Ich verwende die DC-16 jetzt seit etwas mehr als 1 Jahr und machte somit die seitherige Entwicklung der Software von 1.07 bis zur aktuellen 3.0 mit. Ist schon sehr cool wie viel neue Funktionen, Erweiterungen hier Jeti innerhalb eines Jahres realisiert hat.
    Für mich sind hier im letzten Jahr folgende immer wieder nützliche Funktionen dazugekommen
    - Telemetrieauswertung direkt am Flugfeld über Display der DC16
    - Zuordnung einer selbst aufgenommenen Sprachdatei zur Flugphase
    - Feineinstellung der Gyro Empfindlichkeit je Flugphase
    - und jetzt ganz aktuell die Möglichkeit Telemetriewerte als Input für Schalter zu verwenden

    Ich verfolge seit der Anschaffung der DC-16 eigentlich nicht mehr den Markt der Mitbewerber, würde mich aber doch interessieren ob die ähnlich innovativ sind.

    gruß,
    Wolfgang
    Jeti DC16, MX22 mit Jeti, Hirobo Sceadu Verbrenner, Hirobo SDX 6s, T-Rex 500 ESP, Elektro Junior, Simprop Excel Plus, MaxION, Acromaster, JU87, Calimero, Chinook 2
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    Am schönen Bodensee
    Beiträge
    562
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Wolfgang

    Ist zwar schon eine Weile her, möchte mich aber deinen Worten anschliessen. Nach dem Kauf meiner ersten DC-16 mochte ich keine Kunststoffgehäuse mehr anrühren.
    Ich finde es ausgesprochen genial, was die Jungs bei Jeti so alles leisten. Nebst all den Updates für TX und RX erweitern sie auch ständig das Hardware-Angebot. Genial finde ich z.B. die Central Box; auch die Möglichkeit, diese als EX Bus-Expander einzusetzen und so noch mehr Redundanz zu erhalten. Auch die Vielfalt der Empfänger ist herausragend!

    Gruss
    Andreas
    There is no way to Happiness - Happiness is the way
    Like it!

  9. #9
    Vereinsmitglied Avatar von Gregor Toedte
    Registriert seit
    16.10.2002
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    3.775
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    die Frage zur Telemetrie ist jetzt hier. Bitte für einzelne techn Fragen einen neuen Thread öffnen. Danke.
    "Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können"
    Mark Twain
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Neues Feature bei Jeti RX Software 3.20
    Von Peter Maissinger im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 11:00
  2. JETI DC/DS-16 Software 2.0
    Von PW im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 12:05
  3. Jeti R8 und Kontronik Jive 80 LV (neueste Software Version)
    Von Don im Forum E-Motoren, Regler & Steller
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 18:57
  4. mc22S/jeti TU/software HF aus/ein
    Von borisff im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 23:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •