Anzeige Anzeige
Air-Avionics   pmsoaring.de
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 50

Thema: RIVAL/Abachi (FVK): Bau- und Erfahrungsbericht!

  1. #16
    User
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    in der Nähe von EDDS
    Beiträge
    184
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich will dir Harald nicht zu nahe treten, die Anfangserfahrungen die du mit dem Rival Abachi gemacht hast lassen darauf schließen, daß du noch nicht viel Erfahrung mit so einem Modell hattest.
    Ich fliege den Rival seit 3 Jahren, ist ein absolut unkritisch, sehr präziser Allrounder, der eigentlich alles ganz ordentlich kann in bestimmten Genzen.
    Landen lässt der sich wie ein zahmes Kätzchen, Langsamflug, bis der mal abreißt brauchts schon. Thermik fliegen ist klasse, aber auch Kunstflug mit Rollen, Anheizen, Loops, lässt sich auch ganz flott fliegen und die Flächen halten viel aus.
    Ich fliege mit 4s 3.300 mit einem MVVS 460/840 Sport mit einer 13 x 6,5 bei ca. 42 A. Der geht mit ca. 70° in 20 s an die Sichtgrenze. Eine Stunde ist gar kein Problem auch ohne Thermik.
    Geschwindigkeiten beim Thermikfliegen sind so durchschnittlich 40 km/h, bei Ablassern habe ich auch schon mal über 100 km/h erreicht
    Und ja, die Qualität ist exzellent, super verarbeitet. Die Oberfläche der Tragflächen sind sehr hart, weil mit dünnem GFK überzogen, bleibt also lange schön anzusehen !!
    Ich bin begeistert wie am ersten Tag.
    Viele Grüße
    Klaus
    "Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !"
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt/M
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dem ist nichts hinzuzufügen! Ich hab mir noch einen PeggyPepper Motor dazu gegönnt. Mit 18m/s nach oben und in knapp 12sek auf 200m braucht es zwar nicht, macht aber Spass.
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    28.05.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,
    mit Interesse lese ich den Thread über den Rival. Bald ist ja Messe in Friedrichshafen Nun meine Frage:
    Wie hoch ist denn das Abfluggewicht des Rival?

    Grüße
    Uwe
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt/M
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Meiner hat so ca 2600g
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    09.05.2014
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mit Axi 2826-14 und 4S 4000mAh Akku, 2550gr.

    Apo
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    442
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gewicht Rival Rippe.

    Mit Rippenfläche unter 2000 gr.
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    29.05.2002
    Ort
    Frickenhausen
    Beiträge
    564
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hmmm ..wer einen Rival Rippe hat - braucht keinen Cularis mehr oder andersherum - sehe ich das richtig ?
    Grüße vom Fuße der Schwäbischen Alb - WILDFLIEGEN ? Jetzt erst recht !!
    https://www.gbo.com/de_DE.html
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    29.05.2002
    Ort
    Frickenhausen
    Beiträge
    564
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ?
    Grüße vom Fuße der Schwäbischen Alb - WILDFLIEGEN ? Jetzt erst recht !!
    https://www.gbo.com/de_DE.html
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    10.09.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    192
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hole den Thread noch mal nach oben:

    Habe selbst einen Rival-Rippe. ... meiner ist ausgerüstet mit Axi2826/12 an 3S/3800 mAh an Klapplatte CC 15x8 ... Abfluggewicht in dieser Konfiguration mit separaten Empfängerakku 2.300 gr. ... laut FVK liegt der Schwerpunkt zwischen 75 und 85 mm ... wie sind denn hier die Erfahrungen?
    Viele Grüße

    Hape
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    10.09.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    192
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ... wo sind denn die ganzen "Rivalen" ... ?

    ... Zusätzlich würde mich noch interessieren: Für etwas "windigere", böigere Tage (Wind in ruhigeren Phasen etwa 11-15 km/h, Böen bis etwa 35 km/h), würdet Ihr eher die Abachi-Flächen empfehlen (habe jetzt die Rippenflächen), oder seid ihr eher der Meinung, das die Signalflächen für solche Bedingungen, die bessere Alternative sind?
    Viele Grüße

    Hape
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    26.06.2010
    Ort
    Linkenheim
    Beiträge
    397
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Hape,

    der Signal ist für windige Tage gut geeignet und macht beim "Turnen" alles mit
    (ok, gerissene Rollen hab' ich jetzt noch nicht probiert...).

    Viele Grüße,

    Georg
    Like it!

  12. #27
    User Avatar von marathonbiker
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    -Kaisheim
    Beiträge
    65
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    12
    1 Nicht erlaubt!

    Standard EWD und Schwerpunkt

    Hallo zusammen,
    habe jetzt auch einen FVK Rival. Kann mir jemand von euch mal sagen welchen Schwerpunkt (mm?) ihr fliegt und vor allem mit welcher EWD?
    Meiner fängt sich ab wie Sau.
    Irgendwie werden wir beide noch nicht warm

    Herzlichne Dank vorab.
    Gruß Michael
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt/M
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, das hatte ich auch! Ich hab mir dann mal ewd.xls aus dem Netz geladen und alles dort eingegeben. Das Ergebnis war, dass es eine EWD jenseits der 2 Grad gab. Ich hab, glaube ich, etwas weniger als 1mm vorne unter das HLW untergelegt und den Schwerpunkt fast einen cm weiter nach hinten. Jetzt funktioniert alles wie es soll...
    Like it!

  14. #29
    User Avatar von marathonbiker
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    -Kaisheim
    Beiträge
    65
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ewd

    Danke, ja ich fliege auch sehr gerne mit dem hintersten Schwerpunkt so hat der Segler einfach mehr Leistung

    Zitat Zitat von Aussie64 Beitrag anzeigen
    Ja, das hatte ich auch! Ich hab mir dann mal ewd.xls aus dem Netz geladen und alles dort eingegeben. Das Ergebnis war, dass es eine EWD jenseits der 2 Grad gab. Ich hab, glaube ich, etwas weniger als 1mm vorne unter das HLW untergelegt und den Schwerpunkt fast einen cm weiter nach hinten. Jetzt funktioniert alles wie es soll...
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt/M
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Beim Rival kannst du noch einen cm weiter nach hinten gehen als in der Anleitung angegeben, plus die Änderung der EWD, dann passt es
    Like it!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •