Anzeige 
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 152

Thema: Ur-Excel

  1. #31
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.859
    Daumen erhalten
    298
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habt ihr schon mal verglichen:

    Der Durchmesser des Props von dem Guppy-Getriebe-Antrieb mit dem Prop von Alemao? Da liegen Welten dazwischen. Auch ein Außenläufer für einen Dauerflieger sollte ein Getriebe haben, damit man so einen schönen großen Prop verwenden kann, der einen entsprechend guten Wirkungsgrad hat.

    Der Original Ur-Excel-Antriebe war wohl ein Simprop 1000 mit Getriebe. Oder irre ich mich da? Und dieser dürfte so bei 270g liegen.
    Fliegergruß Gerhard
    Es gibt drei Steigerungen für Narren: 1. Fastnachter, 2. Datenschützer, 3. Politiker in der englischen Regierung
    Like it!

  2. #32
    User Avatar von Patrick Kuban
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Legau/Allgaeu
    Beiträge
    2.409
    Daumen erhalten
    78
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von GC Beitrag anzeigen
    Der Original Ur-Excel-Antriebe war wohl ein Simprop 1000 mit Getriebe. Oder irre ich mich da? Und dieser dürfte so bei 270g liegen.
    Name:  Excel-Antriebe.png
Hits: 999
Größe:  38,8 KB


    servus,
    Patrick
    Ich bin über mein Profil anmailbar. Foren-PN finde ich ähnlich geschmeidig zu bedienen wie eine Steuererklärung ...
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Ortenau
    Beiträge
    448
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Dann werde ich wohl die 270gr in der Nase durch einen 100gr Turnigy 3530-1100 ersetzten, und dahinter einen 3S2200 mit ca. 200gr. Das dürfte für den Schwerpunkt passen.
    Der original Akku lag damals ja relativ mittig unter dem Schwerpunkt, muss also nicht ausgeglichen werden. :-)

    Der Motor ist zwar nicht optimal für den Einsatzzweck, liegt aber hier noch arbeitslos rum. Und da jetzt extra einen Getriebemotor für über 100,- Euronen kaufen nur weil der einen besseren Wirkungsgrad hat und besser zum Modell passt finde ich ein bisschen übertrieben.

    Gruß
    Uli
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    17.000
    Blog-Einträge
    245
    Daumen erhalten
    653
    Daumen vergeben
    2.256
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ulinux Beitrag anzeigen
    ...Turnigy 3530-1100 ...Gruß Uli
    hi Uli, das passt schon, ich hatte auch mal einen Excel mit diesem Motor.
    Frohe Ostern, Gruss Hans ... Dekorbögen Carrera ASW 17 klein, gross, ASW 19, Lift, Loft, Favorit, Trico, Passat, Optimus ... BLOG Luftraum
    Like it!

  5. #35
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.859
    Daumen erhalten
    298
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,
    ich bin jetzt auch stolzer Besitzer eines Ur-Excels.

    Einen Punkt sollte man meiner Meinung nach verbessern: Den Simprop Speed 1500 Motor mit Getriebe habe ich sofort ausgebaut. Ein moderner Antrieb macht den Excel sofort schwanzlastig. Aus diesem Grunde möchte ich das V-Leitwerk durch das des Solar Excels ersetzen.

    Hat der Solar Excel den gleichen Rumpf und hat das HLW die gleichen Umrisse? Schön wäre es den Plan des HLWs als Scan zu veröffentlichen.
    Fliegergruß Gerhard
    Es gibt drei Steigerungen für Narren: 1. Fastnachter, 2. Datenschützer, 3. Politiker in der englischen Regierung
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    11.08.2002
    Ort
    Rothenburg
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von GC Beitrag anzeigen

    Hat der Solar Excel den gleichen Rumpf und hat das HLW die gleichen Umrisse? Schön wäre es den Plan des HLWs als Scan zu veröffentlichen.
    Beim Solar Excel war nur die Fläche unterschiedlich. Es gab den Flächensatz einzeln, zum Umbau. Viele haben Den Excel mit den Solarflchen ohne Solarzellen geflogen, für Dauerflug. Die niedrigere Flächenbelastung war von Vorteil. Der Motor war bei den Niedrigstromanwendungen für einen Bürstenmotor genial.
    Ich habe den in meinem Solar Excel belassen und er taugt für gepufferten Solarflug ganz gut.
    Gruß,
    Günter
    Like it!

  7. #37
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.859
    Daumen erhalten
    298
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Günter,
    der Solar Excell hatte auch ein anders gebautes HLW. Beim normalen Excel waren es 2 Brettchen, beim Solar etwas aus leisten.

    Von welchem Motor redest Du? Mit wieviel Zellen und welchem Prop?
    Fliegergruß Gerhard
    Es gibt drei Steigerungen für Narren: 1. Fastnachter, 2. Datenschützer, 3. Politiker in der englischen Regierung
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    11.08.2002
    Ort
    Rothenburg
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von GC Beitrag anzeigen
    Hallo Günter,
    der Solar Excell hatte auch ein anders gebautes HLW. Beim normalen Excel waren es 2 Brettchen, beim Solar etwas aus leisten.

    Von welchem Motor redest Du? Mit wieviel Zellen und welchem Prop?
    Der Original Antrieb mit dem Speed 1500, der für einen Bürstenmotor eine sehr gute Wirkungsgrad hat. Mit dem reichts mir für das Solarfliegen. Hab allerdings eine Reisenauergetriebe dran und eine Schöberllutftschraube, ich glaube die Mosquito. (Besser geht allerdings der Silizisolar mit Glockenankermotor, Sommerauer MPP Regler und der großen Schöberllatte)

    Wegen dem HLW schau ich noch einmal. Irgendwo müsste ich den Solarumbausatz für den regulären Excel haben.

    Gruß,

    Günter
    Like it!

  9. #39
    User Avatar von doloebig
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Freigericht
    Beiträge
    530
    Daumen erhalten
    54
    Daumen vergeben
    184
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von GC Beitrag anzeigen
    Hallo Günter,
    der Solar Excell hatte auch ein anders gebautes HLW. Beim normalen Excel waren es 2 Brettchen, beim Solar etwas aus leisten.


    Name:  Excel_Solar_Rumpf.png
Hits: 807
Größe:  98,6 KB
    Name:  Excel_Rumpf.png
Hits: 797
Größe:  96,3 KB

    gruss
    jo
    wenn du nur so komische Sachen machst lernst du auch auch nur Leute kennen die auch nur so komische Sachen machen; Michael Manousakis in Steel Buddies
    Like it!

  10. #40
    User
    Registriert seit
    11.08.2002
    Ort
    Rothenburg
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    xxx
    Geändert von Fasthufi (25.10.2015 um 19:10 Uhr) Grund: Doppelpost
    Like it!

  11. #41
    User
    Registriert seit
    11.08.2002
    Ort
    Rothenburg
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    ich habe eben in meinem solar Excel Bausatz nachgeschaut, nur die Flächen sind anders. Rumpf und Leitwerk des Ur Excels sind identisch.

    Gruß,

    Günter
    Like it!

  12. #42
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.859
    Daumen erhalten
    298
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    "Nö"

    Hallo Günter und Jo,

    ihr habt dann wohl Recht! Ich hatte meine "Weisheit" aus dem Wiki. Da hat wohl schon jemand den Schwerpunkt etwas nach vorne bringen wollen:

    http://wiki.rc-network.de/index.php/...rExcel.JPG.jpg

    Einen Solarflügelbausatz oder einen Frästeilesatz gibt es wohl nicht (mehr)? Ein Solarflügel mit Bremsklappen wäre wohl ideal.
    Fliegergruß Gerhard
    Es gibt drei Steigerungen für Narren: 1. Fastnachter, 2. Datenschützer, 3. Politiker in der englischen Regierung
    Like it!

  13. #43
    User Avatar von KaiT
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    Altenkrempe
    Beiträge
    1.209
    Daumen erhalten
    158
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin, ich habe von einem Bekannten den Bauplan des ''Ur-Excel'' bekommen. Nach der Betrachtung des Bauplan, möchte ich mal ein wenig provokant in die Runde fragen: was ist denn nun soo besonders an diesem Modell? Und dann ist es auch mit dem doch angeblich so ungeeignetem E-205 profiliert!!

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Like it!

  14. #44
    Vereinsmitglied
    Seniorenbeauftragter
    Avatar von guckux
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    GG / Hessen
    Beiträge
    3.975
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    96
    Daumen vergeben
    97
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guckux Kai

    Zitat Zitat von KaiT Beitrag anzeigen
    in die Runde fragen: was ist denn nun soo besonders an diesem Modell?
    1991 hat er seinen ersten Wettbewerb erflogen, danach war er maßgebend für viele Langzeitrekordflüge, im Besonderen im E-Flugbereich und brachte deshalb die Elektrifizierung stark ins "Vorkommen". Seine Leichtbauweise - 1mm Balsa-Rippen zB - waren "erstmalig"?
    Siehe auch Excel im Wiki.
    Bye
    Stefan
    =======
    Fotos für das Wiki werden benötigt - weisse Löcher im Wiki - Gewußt wo, mach mit!
    =======
    Bei der falschen Person kannst du nichts richtig machen. Bei der richtigen Person kannst du nichts falsch machen.
    Like it!

  15. #45
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.859
    Daumen erhalten
    298
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von KaiT Beitrag anzeigen
    Moin, ich habe von einem Bekannten den Bauplan des ''Ur-Excel'' bekommen. Nach der Betrachtung des Bauplan, möchte ich mal ein wenig provokant in die Runde fragen: was ist denn nun soo besonders an diesem Modell? Und dann ist es auch mit dem doch angeblich so ungeeignetem E-205 profiliert!!

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Kai, Du Böser,

    da kannst Du ja gleich fragen, was ist denn so besonders an RETRO! Und damit machst Du Dir hier keine Freunde.
    Fliegergruß Gerhard
    Es gibt drei Steigerungen für Narren: 1. Fastnachter, 2. Datenschützer, 3. Politiker in der englischen Regierung
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •