Anzeige Anzeige
www.wing-tips.at   www.sansibear.de
Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 76 bis 85 von 85

Thema: Mini Carbonara von Valenta

  1. #76
    User
    Registriert seit
    13.08.2018
    Ort
    Köniz
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hallo Paul

    ich habe ebenfalls vor kurzer Zeit einen Mini-Twister X-Tail direkt von Valenta erhalten. Zurzeit bin ich am Aufbau, aber noch nicht soweit, dass ich zum Thema Schwerpunkt gelangt bin. Aktuell bin ich an den Tragflächen. Bei der Lieferung habe ich ein Beiblatt erhalten " Modell Nr. 41 - Einstellung Mini-Twister 3m", welches sich auf die Version mit V-Leitwerk bezieht. Nach zweimaligem Rückfragen betreffend Schwerpunkt und Ruderausschläge bei Valenta habe ich folgende Antwort erhalten:

    Hi,
    For X tail Mini twister we don´t have any plan yet.
    But you can use the plan of ESO for elevator moving.
    About Cg – you have to make by yourself because of your used acessories (weight )
    Gabby


    Hast Du von Schmierer eine Angabe betreffend des Schwerpunktes erhalten?

    Gruss
    Peter
    Like it!

  2. #77
    User
    Registriert seit
    13.08.2018
    Ort
    Köniz
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hallo Paul

    Hier die Bilder des Mini-Twisters und der Komponenten, welche ich verbaue.


    Gruss
    Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-05-20_10-53-52.png 
Hits:	14 
Größe:	937,3 KB 
ID:	2134500   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-05-20_10-57-31.png 
Hits:	11 
Größe:	880,0 KB 
ID:	2134507   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-05-20_10-57-54.png 
Hits:	9 
Größe:	760,1 KB 
ID:	2134508   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-05-20_10-58-25.png 
Hits:	9 
Größe:	759,1 KB 
ID:	2134509  
    Angehängte Grafiken     
    Like it!

  3. #78
    User
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Hepberg
    Beiträge
    120
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter, ich habe auch nur das Datenblatt der V-Leitwerksversion mit bekommen. ich habe den Peggy Pepper 2524-10 zurück geschickt und nen Hacker B50 8L bestellt. Das ist ein Gewichtszuwachs von ca. 150g an der Nase. Das dürfte der hecklastigkeit schon gut entgegen wirken. Ausserdem gibt es beim B-50 keine Probleme mit Kabelschleifen am Motor. Zusaätzlich werde ich noch ca 150g Blei brauchen in der Nase, aber keine 400-450g. Ich bin der Meinung das ich da eine unglückliche Kombination habe aus Stabilem Rumpf und nicht unbedingt das leichteste HLW.
    Zudem kommt noch das Problem das Kreuzleitwerke immer schwerer ausfallen am Heck als V-Leitwerke.

    Gruß

    Paul Kubata
    Like it!

  4. #79
    User
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Hepberg
    Beiträge
    120
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    P.s.: das letzte KST Servo das Du gepostet hast, was ist das für eins ? Beim Höhenruderservo bin ich mir auch nicht sicher, habe eigentlich das KST x-10 mini vorgesehn, wiegt 24g.
    Dann ist hinten ja noch der 5mm Stahlverbinder für das Hlw. Wäre evtl. auch ne Option den Verbinder gegen ein CFK Verbinder zu tauschen.

    Gruß
    Paul
    Like it!

  5. #80
    User
    Registriert seit
    13.08.2018
    Ort
    Köniz
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Paul, das Servo ist ein KST X12-508 und wiegt 20 Gramm. Du könntest das Servo für das Höhenruder nach vorne nehmen wo das Servo für Seitenruder ist. Ein passender Umlenkhebel im Heck wiegt ca. 5 Gramm. So könntest Du 20 bis 25 Gramm im Heck sparen. Dies ist ja bei der V-Tail Version auch so.
    Nimmst Du den Schwerpunkt vom Beiblatt des V-Tail Mini-Twister? Ich habe gestern bei Valenta noch einmal nach dem Schwerpunkt für die Version X-Tail nachgefragt, aber bisher noch keine Antwort erhalten.

    Gruss, Peter
    Like it!

  6. #81
    User
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Hepberg
    Beiträge
    120
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Peter, ist ne gute Idee mit dem Servo nach vorne setzen. Habs grad ausprobiert und ein 5mm Kohlerohr als Gestänge am Rumpf fixiert. da ist man ca. 15mm weiter vorne vom Schwerpunkt her im Vergleich zum Servo im Heck.
    Muss nur schaun das ich alles unter bekomme. Ich werde mich an dem Schwerpunkt vom V-tail Twiste3r orientieren.

    Gruß Paul
    Like it!

  7. #82
    User
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Hepberg
    Beiträge
    120
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    P.s.: @ Peter:Ich habe übrigens die gleichen Servos in den Flächen wie Du nur mit Servorahmen.de Gestängen und Servorahmen. Dachte am Anfang ich könnte die Gestänge und Servorahmen kombinieren mit den gegebenen Anbindungen in den Rudern. Beim schnellen Probeeinbau wurde ich allerdings eines besseren belehrt ! Als ich das Gestänge eingebaut habe und alles in Flucht gebracht habe, merkte ich das das Servo nicht mehr ausbaufähig gewesen wäre Ich musste die Anbindungen in den Rudern komplett raus dremeln(ein riesen Sch........!!!) und alles von vorne ausrichten und Fräsen, und die Scharniere von Servorahmen einkleben. Eine totale Katastrophe war das. Habs dann aber noch einigermaßen hinbekommen mit fast 90 grad an den inneren Klappen. Würde so etwas aber nicht nochmal machen.

    Gruß Paul
    Like it!

  8. #83
    User
    Registriert seit
    13.08.2018
    Ort
    Köniz
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Abend Paul

    bis Du weitergekommen mit dem versetzen des HL-Servo nach vorne. Hast Du den Umlenkhebel in der Seitenruderflosse getauscht? Ich war einige Tage weg, sonst hätte ich früher nachgefragt.

    Grüsse, Peter
    Like it!

  9. #84
    User
    Registriert seit
    25.09.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    113
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hab keinen Bock mehr:immer auf den richtigen Wind zu warten;Hangflug ist schön,aber der mini Twister lag zu viel rum mangels guter Hänge:
    Umbau Segler auf Elektro war an 1 Tag erledigt:
    V Leitwerkservos wandern hinter den Verbinder im Rumpf von unter einer Klappe :
    Empfängerakku 2S Liion 2000mAh(ein kleinerer) ist unter dem CFK Verbinder Verbindung mit Empfänger MPX Stecker Buchse
    ein älterer MPX permaxx 480/4G mit 4,4:1 Getriebe lag noch rum
    LS 14x8 ca 30 A Antriebsakku 3S 1500mAh
    Einbau:Spinner,Motor,40A Regler,3S Lipo,dahinter Empfänger Abfluggewicht nur 2,45 kg

    Bin mit dem Umbau sehr zufrieden:Klasse,endlich kommt der mini Twister öfter in die Luft;

    ich fliege am Hang auch Jedi,Q3;der mini Twister braucht am Hang keinen Vergleich zu scheuen,er fliegt sehr gut und ist mit 1000 EUR Bausatzpreis Top verarbeitet und von Valenta ein sehr gutes Modell:

    kein Vergleich mit diesem rcrcm Zeugs !
    Angehängte Grafiken     
    Like it!

  10. #85
    User Avatar von UweH
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Bayerischer Hochspessart
    Beiträge
    7.762
    Daumen erhalten
    877
    Daumen vergeben
    369
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    .
    ...Hangflug bei mir ist das ohne Motor....
    ....wer nichts weiß muss alles glauben...... - Ein Flügel genügt -
    Like it!

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Ähnliche Themen

  1. Carbonara (Schmierer/Valenta): Erfahrungen?
    Von Arcus_E im Forum Segelflug
    Antworten: 526
    Letzter Beitrag: 03.06.2019, 07:17
  2. Mini ASK 21 von Valenta
    Von katana_dv20 im Forum Segelflug
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 18:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •