Anzeige Anzeige
www.hoelleinshop.com   www.multiplex-rc.de
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: neuer 1400 Watt Lader von Graupner in Nürnberg vorgestellt, hat jemand nähere Infos?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    Odenthal/Aachen
    Beiträge
    2.443
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard neuer 1400 Watt Lader von Graupner in Nürnberg vorgestellt, hat jemand nähere Infos?

    Hallo,

    Ich habe gerade hier im Forum folgendes gefunden:

    Zitat Zitat von Graupner Information Beitrag anzeigen
    [...]

    Außerdem wurde ein Ladegerät mit 1400 W Ladeleistung vorgestellt.

    [...]
    Quelle: http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post3640944


    Ich konnte aber leider nirgends mehr als diese eine Info dazu finden.

    Auch bei den Userberichten von der Messe, den Videobeiträgen von Magazinen und auch auf Facebook konnte ich nix finden. Die meisten haben immer nur über Modelle berichtet und kaum über Elektronik

    Im 2015er Graupner Katalog, der allerdings schon letzten November rausgekommen ist, ist der Lader auch nicht drin.


    Piotre
    Piotre
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Leimen-St.Ilgen
    Beiträge
    1.028
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo, bei Graupner folgendes zu finden:

    Beschreibung
    Für dieses Graupner/SJ POLARON EX 1400 Ladegerät wird das Optionale Netzteil S2012 Power Supply oder ein vergleichbares Netzteil mit 11-28V DC benötigt.
    Graupner/SJ ist als weltweit führendes Unternehmen für Ladetechnik bekannt.
    Diese neue Ladegerätgeneration hat die neueste Technologie und ist platzsparend. Der POLARON EX 1400 hat zwei Ladeanschlüsse und hat folgende Merkmale:
    Max 730W/24V für beide Ausgänge. Ausgestattet mit einem 3.0" Farbtouchdisplay. Das Ladegerät ist in vier Farben verfügbar.

    Merkmale:
    Weltweit erstes platzsparendes Standdesign
    Benutzerfreundliches 3.0" Farbtouchdisplay
    Ladeleistung 730W je Ausgang bei 24V DC Eingang
    Lademöglichkeit: 1-8 Zellen Lixx, 1-16 Zellen NiCd/NiMH, 1-12 Zellen Pb
    2 Ausgänge
    40 Akkuspeicher für verschiedene Ladeparameter(20 je Ausgang)
    Platzsparendes Design
    Servotestfunktion, Reifenheizungsregelung

    Das Set enthält:

    POLARON EX 1400 Ladegerät
    EH und XH 7S Adapter Kabel
    USB Kabel, DC Eingang Kabel
    2x Temp Sensor
    2x Ladekabel
    2x Krokodilklemmen
    Ladegerätständer
    Anleitung

    Artikel S2018
    UVP 379,99 EUR
    Kein Bestand vorhanden
    Voraussichtlich versandfertig am 20. Mai 2015
    Gruß
    www.fliegerlandshop.de
    Reiner Pfister
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    13.05.2002
    Ort
    Lautertal
    Beiträge
    173
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard oder hier ...

    Oder hier:


    Name:  POLARON-EX-1400-blau-Ladegeraet-2x-730W-24V-Graupner-SJ-S2018-BU-GS2018.BU_b_0.JPG
Hits: 2184
Größe:  33,2 KB
    Himmlische Grüße vom himmlischen Stefan H vom Himmlischen Höllein
    www.hoelleinshop.com - taking you higher!
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    Ahlen
    Beiträge
    624
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan H Beitrag anzeigen
    Oder hier:


    Name:  POLARON-EX-1400-blau-Ladegeraet-2x-730W-24V-Graupner-SJ-S2018-BU-GS2018.BU_b_0.JPG
Hits: 2184
Größe:  33,2 KB
    In der neuen MFI - Ausgabe März

    ist ein mehrseitiger Test mit vielen bunten Fotos zu lesen. Der Tester hat das Teil schon über ein Jahr getestet.

    Grüße Peter
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    1.631
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter,
    getestet wurde der Polaron mit 2 x 400W

    Grüße
    Milan
    Grüße
    Milan
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    Odenthal/Aachen
    Beiträge
    2.443
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für die aufschlussreichen Hinweise.


    Der Lader scheint ja nicht so uninteressant zu sein.
    Die Leistungsdaten sind jedenfalls mal nicht schlecht
    Piotre
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    Ahlen
    Beiträge
    624
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von milu Beitrag anzeigen
    Hallo Peter,
    getestet wurde der Polaron mit 2 x 400W

    Grüße
    Milan
    Hi Milan,

    jau hast recht, man wird halt alt, - und bei den vielen bunten Bildchen, hab ich die technischen Daten wohl "überlesen"

    Grüße Peter
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    06.12.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    6.131
    Daumen erhalten
    92
    Daumen vergeben
    356
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also ich muss sagen, die Polaron-Lader (Graupner Polaron Ex 1400) haben schon ein "gewisses Etwas", recht sexy Styling, da könnte mann schwach werden.
    Liegt wahrscheinlich daran, dass ich grad Simone Zunterers Video zur MZ-24 gesehen habe, die möchte ich jetzt auch haben.
    Like it!

  9. #9
    User gesperrt
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    1.886
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    39
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    wenn möchtest du jetzt auch haben?

    die Simone

    oder

    die MZ 24

    ?????
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    06.12.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    6.131
    Daumen erhalten
    92
    Daumen vergeben
    356
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wieviel Watt hat denn eigentlich das Netzteil zum Polaron 1400?
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    6.874
    Daumen erhalten
    262
    Daumen vergeben
    480
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Ron Dep Beitrag anzeigen
    Wieviel Watt hat denn eigentlich das Netzteil zum Polaron 1400?
    25A an 12V lt Google
    Mfg Karl
    Like it!

  12. #12
    Vereinsmitglied Avatar von Ingo Seibert
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    6.824
    Daumen erhalten
    113
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,

    das ist ja ulkig. Das Teil hat im Prinzip genau die Merkmale, die ich in besagtem Bericht auf der Wunschliste hatte. Nur das zusätzlich angebotene Netzteil ist immer noch ein Witz angesichts der Ladeleistung. BTW: ersetzt bitte "Test" durch "Erfahrungsbericht"; ich mag diese Titulierung nicht sonderlich ...
    Gruß

    Ingo

    Libenter homines id quod volunt credunt
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    06.12.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    6.131
    Daumen erhalten
    92
    Daumen vergeben
    356
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ingo, was hältst du von dem Ladegerät?
    Like it!

  14. #14
    Vereinsmitglied Avatar von Ingo Seibert
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    6.824
    Daumen erhalten
    113
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,

    ich kann Dir nur was zum bisherigen EX sagen. Aber wenn ich mir die Daten so anschaue, ist das "neue" so, wie ich mir das vorstelle: Höhere Ladeleistung und die an bis zu 8 Zellen, vernünftiger und verdreifachter Balancierstrom, Ladestrom mal eben um 10 A auf 30 A erhöht. Die Entladeleistung ist mit 60W gleich geblieben, reicht aber auch.

    Zubehör und Programmierlogik dürften identisch sein. Ich kann nach einer guten Saison (hab das EX seit 10'2013 im Einsatz) jedenfalls nichts wirklich Negatives berichten. In der prallen Sonne hat man das übliche Farbdisplay-Problem; allerdings ist ein Lader dieser Leistungsklasse in der prallen Sonne eh nicht besonders gut aufgehoben . Es gibt noch ein paar Kleinigkeiten wie z.B. den CV-Link Modus, der eigentlich beide Akus gleichvoll laden sollte. Tut er beim bisherigen EX aber nicht, er lädt nur beide gleichzeitig. Was ich am EX toll finde, sind die Auswertemöglichkeiten vor Ort. Spannungseinbrüche, Ri, Kurven usw. kannst Du direkt und ohne Laptop o.ä. ablesen. Gerade, wenn man seine Akkus (wie ich) ziemlich brutal mit maximaler Ladeleistung vollknallt, hat man so mit einem Blick die wichtigsten Parameter im Auge.
    Gruß

    Ingo

    Libenter homines id quod volunt credunt
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    Odenthal/Aachen
    Beiträge
    2.443
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Lader ist nun bei vielen Händlern ab Lager lieferbar!


    Bei Lindinger z.B. für 359 €
    http://shop.lindinger.at/product_inf...cts_id=9715081


    Gibt es schon erste Erfahrungen zu dem Lader?
    Die Daten sind ja echt gar nicht verkehrt, hohe Ladeleistung, hoher Ladestrom und auch ein hoher Balancerstrom von 1A.

    Die Frage ist nun wie gut er wirklich ist.


    Gerade für die Mitglieder in unserem Verein wäre das vielleicht (?) eine Alternative zu den Junsi 406/308/4010 Duo Ladern. Die genannten Junsis sind nämlich bei uns am Platz kritisch im Betrieb, da sie mit der schwankenden Versorgungsspannung der Solarstromanlage nicht klar kommen (wenn mehrere Lader angeschlossen sind).
    Es wäre daher sehr interessant zu wissen ob das Polaron 1400 damit klar kommt.


    @Gerd: ist ein Test von deiner Seite aus geplant?

    Ein direktes technisches Duell mit den Junsi Duo Ladern wäre interessant!
    (und damit meine ich nicht die technischen Daten, die im Prospekt stehen, sondern die tatsächliche technische Qualität, also sowas wie Balanceralgorithmen, tatsächlicher Balancerstrom, Wirkungsgrad der Wandler, Lüfterregelung, Verhalten bei pulsenden Ladern die an der gleichen Versorgungsspannung angeschlossen sind usw...)


    Grüße
    Piotre
    Piotre
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nähere Infos zum Startplatz Radarturm Gosheim
    Von Salto Prügler im Forum Hangflug
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2015, 17:47
  2. Hat schon jemand den Junsi Duo Lader 406 getestet?
    Von Bruchvogel im Forum Akkus & Ladegeraete
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 17:39
  3. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 17:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •