Anzeige Anzeige
gruppstore.de   pp-rc Modellbau
Seite 18 von 43 ErsteErste ... 8910111213141516171819202122232425262728 ... LetzteLetzte
Ergebnis 256 bis 270 von 634

Thema: FS 4000 VXL (Sport Klemm): Erfahrungen!

  1. #256
    User
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    85302 Strobenried
    Beiträge
    70
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard FS 4000 Vxl

    Hallo und Servus,

    das ist genau der Unterschied FS 4000 zu 4000 Vxl. Die 4000 er hatte ich und die Vxl habe ich noch. Man kann sie langsamer fliegen und sie geht besser in der Termik. Für mich jedenfalls. Ich habe mit meiner VXL ca. 90 Flüge hinter mir, in der Ebene sowie auch am Hang. Ich würde Sie weder für viel Geld verkaufen (Mehrere Angebote hatte ich schon ), oder möchte sie gar sonst vermissen. Ich habe alle Einstellungen, wie Sie Volker Klemm vorgibt und bin mehr als zufrieden. Ausser im Speed, da habe ich alles ein bisschen knackiger.
    Bestimmt gibt es besseres, aber ich bin glücklich.

    Aber man darf sie halt nicht zu langsam machen. Keinen Flieger schon gar nicht einen mit V Leitwerk. Das ist V Leitwerk typisch. Fragt mal die Experten. Ich bin keiner, aber ich bin seit ca. 20 Jahren im MCM und ein bisschen habe ich dort schon gelernt. Das Kurvenverhalten des V- Leitwerks ist besser und auch fester bei einer weniger gelungenen Landung. Hat auch sonst ein paar Vorteile. das ist aber ein Glaubenskrieg. Jeder wie er es mag. Ich steh voll auf V.

    Wenn aber die Strömung abreisst, dann braucht das V- Leitwerk länger um wieder Strömung anzulegen. Ist halt so. Ich habe es erst einmal beim Kreisen in der Termin geschafft.


    Gruss hilli
    Like it!

  2. #257
    User
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    259
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    43
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Dieter Arndt Beitrag anzeigen
    Danke Gerd. Mir spuckt noch eine Idee ohne "den guten Tropfen" im Kopf herum. Muss ich aber erst ausprobieren bevor ich es hier poste. Etwas Geduld Gerd. Hab gerade viele andere Dinge um die Ohren.

    Dieter
    Zitat Zitat von Gerd Giese Beitrag anzeigen
    Moin Dieter,

    ja das lässt hoffen und kommt meinem großen Wunsch nach, dass wir diesmal zusammen FS4000VXL (Ostern ... Sommer?) fliegen!?

    Hab mich entschieden und einfach eine Gummitülle auf 1,5mm zugeschnitten, mit Sekundenkleber fixiert und anschließend weiß lackiert.
    So schaut's dann aus - damit fliege ich so in der Hoffnung - datt hält, passt wackelt und hat Luft!
    Anhang 1490273

    Ich weiss ich weiss... Ihr seit schon beim einfliegen
    Nach viele Wochen Modellbauabstinenz komme ich endlich wieder an die Werkbank und ich wollte meine "Überlegungen" nicht vorenthalten...


    @Gerd,
    danke für Deine geniale Idee. Beim FXL Rumpf hat mich immer das scharfkantige aus dem Rumpf stehende Röhrchen genervt. Jetzt hab ich ganze Mimik in den Untergrund gelegt.

    Material:
    6mm Sperrholz
    ø 4mm CfK Rohr
    ø 6mm Silikonschlauch (Spritschlauch aus 2T Methanoler Tagen)
    ø 4mm Silikonschlauch als Adapter für Teflonschlauch (zum Vario)
    1x Messingniete mit ca. 2,5mm Innerdurchmesser aus alten Servo-Zubehör Beuteln in Rumpf geharzt

    Da muss nichts mehr mit irgendwelchem Schmierzeugs gedichtet werden. Einfach das TEK Röhrchen durch die Niete in den Rumpf stecken. Fertig. Beim rausziehen agiert der Rumpf als "Abstreifer". Funktioniert super.

    Die simple Nachahmung ist zu empfehlen. Bin schon am überlegen wie ich das in der SR-Flosse von meinem Scale-Dickschiff realisiere...


    Bis die Tage,
    Dieter
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

  3. #258
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    14.934
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    209
    Daumen vergeben
    118
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dieter, sauber - heute täte ich es dann auch so einbauen, aber nun bleibt es so bei mir!

    ... und, um die Zusage des Besuchs mit dem FS4000VXL auf unserem Platz, zum gemeinsamen Fliegen beim G&F,
    kommst nicht herum!
    Im letzten Jahr noch: http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post3750642
    Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  4. #259
    User
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.188
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    8
    1 Nicht erlaubt!

    Standard ...

    VXL in der Ebene...ganz new

    Asterix

    https://m.youtube.com/watch?feature=...&v=PuuorMKF2Uc
    Like it!

  5. #260
    User
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    Oberiberg
    Beiträge
    386
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    6
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich finde das richtig gemein von dir, ASTERIX! Hier dieses Video einzustellen und einem den Mund wässrig zu machen - dabei warte ich noch immer auf den Antrieb und kann es kaum erwarten, meine in der Luft zu sehen

    Klasse Video, beeindruckende Flüge, einfach super die FS! Das Warten lohnt sich

    Allen die schon fliegen können, ein dickes "Happy Landing" .............. und stellt doch auch mal Eure eigenen Videos hier ein! Asterix, du fliegst doch auch gerne so tief, wo ist dein Film?

    Gruss
    Andreas
    There is no way to Happiness - Happiness is the way
    Like it!

  6. #261
    User
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    1.310
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag FS 4000 VXL E

    Hallo Andreas,

    habe das gleiche Schicksal wie Du .

    VK sagt es kommen bald Getriebe , dann kannst du auch bald dein Video machen.
    Wenn ich soweit bin ist evtl. ein Kollege so Nett und Filmt das.

    Gruß DonM.
    Herr Verkehrsminister: Hände weg von meinem Hobby!
    Der eine trinkt Whisky, der andere steht Soo da.
    Gruß Manfred
    Like it!

  7. #262
    User
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    1.310
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag FS 4000 VXL E

    Zitat Zitat von Puko Beitrag anzeigen
    Doch das ist kein Grund zum Heulen

    Gruss
    Andreas
    Ja nee iss klar.....jetzt Heulste selber, aber kann ich Verstehen .

    Gruß DonM.
    Herr Verkehrsminister: Hände weg von meinem Hobby!
    Der eine trinkt Whisky, der andere steht Soo da.
    Gruß Manfred
    Like it!

  8. #263
    User
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    Oberiberg
    Beiträge
    386
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja ich weiss, du hast....ich hatte recht.............aber irgendwie ist es doch zum Heulen

    Heulen ist u.a. aber auch Ausdruck von Freude!

    So looooong
    Andreas
    There is no way to Happiness - Happiness is the way
    Like it!

  9. #264
    Moderator etc.
    Avatar von Volker Cseke
    Registriert seit
    29.07.2002
    Ort
    RC-Network
    Beiträge
    5.072
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...genau so fliegt sie , habe ich gestern erst wieder gemacht. Leider kein Video gedreht - aber ich brauche auch für mich keines, ich habe ja einen flugfähigen VXL


    Viele Grüße

    Volker
    Like it!

  10. #265
    User
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    Oberiberg
    Beiträge
    386
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Volker

    Na, nochmals so ein gemeiner Kerl . Alle denken nur an sich selbst - anstatt etwas Mitgefühl mit den Leidenden zu haben

    Gruss
    Andreas
    There is no way to Happiness - Happiness is the way
    Like it!

  11. #266
    User
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    1.310
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln FS 4000 VXL E

    Zitat Zitat von Volker Cseke Beitrag anzeigen
    ... ich habe ja einen flugfähigen VXL

    Viele Grüße

    Volker
    Ja ja, halt uns mal schön die Möhre vors Gesicht.... .

    Wir haben auch bald unseren Spaß damit....Ätsch .

    Was für ein Setting fliegst du Volker?

    Gruß Manfred.
    Herr Verkehrsminister: Hände weg von meinem Hobby!
    Der eine trinkt Whisky, der andere steht Soo da.
    Gruß Manfred
    Like it!

  12. #267
    Moderator etc.
    Avatar von Volker Cseke
    Registriert seit
    29.07.2002
    Ort
    RC-Network
    Beiträge
    5.072
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Volker Klemm:
    Den FS 4000VXL mit dem Rumpf HL-470 habe ich noch ein wenig optimiert. Die Seitenruderausschläge habe ich noch etwas reduziert.
    Höhe und Tiefe max. 6mm.
    Seiten Ausschlag nach oben 6mm und nach unten 5mm.
    Weiterhin habe ich die vorgegebene EWD von 0,2 Grad auf 0,4 Grad erhöht und den SWP auf 90 mm gelegt. (0,5mm Klebeband untere die vordere Schraube geklebt, nur beim
    Rumpf HL mit Haube H147-02)
    ich habe am Wochenende die Version mit der vergrößerten EWD auf ca. 0,4 Grad versucht. Ob ich die 0,4 Grad habe, kann ich nicht sagen, das Klebeband wird beim Anziehen der Schrauben ja etwas gedrückt. Den Schwerpunkt habe ich auf 88 bis 89 mm. Die Ausschläge habe ich so wie angegeben eingestellt. Meine erflogenen Werte mit Schwerpunkt auf 93mm für das V-Leitwerk waren genauso. Die Ausschläge der "alten" Anleitung (Stand 16.08.2015) waren mir etwas zu viel.

    Ich finde es ein gutes Setting, sofort wohl gefühlt. Ich gebe aber zu, so richtig einen Unterschied habe ich noch nicht gemerkt. Die VXL fliegt gegenüber der alten FS4000 (10 Jahre alt original) so ganz anders, das ich mich immer noch an den Flieger rantaste. Thermikkreisen, zentrieren, schnüffeln und möglichst energiesparend vorfliegen zum nächsten Bart bei schwachen Bedingungen ist mein Steckenpferd. Mit Motor auf max. 100m, dann auf Thermiksuche. Und den Motor nicht wieder anmachen. Wenn nix wird, wird gelandet. (Zum Üben.) Dann der nächste Flug.

    Richtig laufen darf sie dann in 2 Wochen in Südtirol


    Viele Grüße

    Volker
    Geändert von Volker Cseke (18.04.2016 um 18:24 Uhr)
    Like it!

  13. #268
    User
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.188
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    8
    1 Nicht erlaubt!

    Standard ...

    Und Volker, wie fliegt es sich mit der neue EWD ?
    Meine ist umgerüstet aber damit noch nicht in der Luft gewesen :c
    Asterix
    Like it!

  14. #269
    Moderator etc.
    Avatar von Volker Cseke
    Registriert seit
    29.07.2002
    Ort
    RC-Network
    Beiträge
    5.072
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Asterix,

    ich habe die ganze Zeit telefoniert und nur nebenher an meinem Beitrag gefeilt. Die Antwort auf deine Frage ist jetzt auch da.


    Viele Grüße

    Volker
    Like it!

  15. #270
    User
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.188
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ...

    Viel Spaß damit im Tirol...

    Die VXL kann schon langsam im kreisen fliegen nur darfst Du dann - NICHT - mit zu viel Seitenruder Einsatz arbeiten, sonst geht sie über die Fläche weg...kann ganz schön brutal sein.
    Bin mal gespannt wie das Verhalten mit der neue EWD ist, Entschärfung ?

    Asterix
    Like it!

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •